weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Aggressiver Atheismus

1.097 Beiträge, Schlüsselwörter: Religion, Glaube, Terror, Atheismus, Aggressiv, Fanatisch, Unglauben
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aggressiver Atheismus

15.08.2011 um 18:26
@collectivist
@SanctusDominus
Ich würde sagen jede Ideologie kann Aggressiv sein. Und deshalb darf sie nicht redikal werden.


melden
Anzeige

Aggressiver Atheismus

15.08.2011 um 18:32
@interrobang
D'Accord! ;)


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aggressiver Atheismus

16.08.2011 um 17:39
@SanctusDominus
Ich hab noch nie von Fällen gehört, wo Atheisten jemanden bekehren und missionieren wollten.
Eher tolerieren Atheisten religiöse Glaubensansichten als Theisten gottlose Evolutionsrhetorik!


melden

Aggressiver Atheismus

16.08.2011 um 17:42
@collectivist
Da habe ich aber schon ganz andere Erfahrungen mit Atheisten gemacht.
Es gibt halt in jeder Gruppe schwarze Schaafe.


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aggressiver Atheismus

16.08.2011 um 18:39
@SanctusDominus
Ja gut, solche Schafe soll es auch geben


melden

Aggressiver Atheismus

16.08.2011 um 18:42
@collectivist
Wäre schön wenn es sie weder unter gläubigen noch nicht-gläubigen geben würde. :D


melden
Pascoli
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aggressiver Atheismus

16.08.2011 um 18:50
@SanctusDominus

Ist es WAHR, dass fanatische christliche Misionare (egal welcher Sekte) ganze Familien zerstören,
Menschen in die Abhängigkeit führen und diese im Falle als seelische Wracks im Regen stehen lassen?

Ich frage dich jetzt nochmal! Ist das wahr?


melden

Aggressiver Atheismus

16.08.2011 um 18:54
@Pascoli
Kann sein, ich persönlich kenne keine christlichen Missionare.


melden

Aggressiver Atheismus

16.08.2011 um 18:56
Also einige unserer Foren-Atheisten hier scheinen sehr wohl missionarisch unterwegs, es ist seit Jahren Ihre selbstgewählte Aufgabe, hier tätig zu sein. - Ich habe kein Prob damit, bitte nicht falsch verstehen. ^^

Die meisten von uns haben Ängste, ob stark ob schwach, wir sehnen uns nach Sicherheit.

Wir alle konstruieren daher in Familie, in Nationalitäten, Politik, Religion usw., welches uns diese Sicherheit suggerieren soll.
Das ganze hat aber seinen Preis, enthalten diese Dinge ja auch trennende Elemente, erzeugen Neid, Hass und mehr.

Unser aller Denken, jedwedes Denken ist nunmal von solchen Dingen geprägt und konditioniert.

Unsere Umwelt, unsere menschlichen Welten, Städte und alles darin, sind das Produkt dieser ganzen Denkvorgänge.

Geprägt durch Gläubige, Könige, Schamanen usw.
Geprägt durch alle die darin lebten, also auch durch die Atheisten darin.

Wir könnten die Angst ins Visier nehmen. Gern auch andere Faktoren welche zur Religion führen.
Oder zur Politik usw.

Den da scheinen mir die Probs, die Basis zu liegen. Der Rest ist das Erzeugnis davon.


melden
Pascoli
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aggressiver Atheismus

16.08.2011 um 18:58
@SanctusDominus

gut du kennst aber fanatisch missionierende Atheisten. Ich kenne fanatische Missionare der anderen Seite und ich habe dadurch einen Freund und eine Angehörige durch Suizid verloren!

Ich hoffe du lebst noch irgendwie in der Realität, wenn du meinst dass man diesem Saupack der absoluten glückseeligen Wahrheit nicht den Spaß verderben darf!


melden
Cricetus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aggressiver Atheismus

16.08.2011 um 18:59
@Pascoli
Wir stellen fest: Es gibt auf beiden Seiten Extremisten und diese sind keine sonderlich schöne Gesellschaft. Aber auf Grund dieser Extremisten jetzt die eine oder die andere Seite zu kritisieren halte ich doch für grundlegend falsch.


melden
Pascoli
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aggressiver Atheismus

16.08.2011 um 18:59
@Cricetus
du kannst für dich halten was du willst.


melden
Cricetus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aggressiver Atheismus

16.08.2011 um 19:00
@Pascoli
Das macht dein Argument nicht gerade besser^^.


melden
Pascoli
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aggressiver Atheismus

16.08.2011 um 19:03
@Cricetus
Mein Argument ist mein Argument und wenn Fälle von Suizid die eigentlich Mord waren für dich keine Argumente sind, dann kann ich wirklich nichts dafür.


melden

Aggressiver Atheismus

16.08.2011 um 19:05
@Pascoli
Man sollte allen Extremisten den Spass verderben, völlig unabhängig davon wie geartet sie in ihren Ansichten sind.

Allein schon deshalb um solche Vorfälle wie bei deinem Freund und deiner Angehörigen in Zukunft zu vermeiden.


melden

Aggressiver Atheismus

16.08.2011 um 19:06
@Pascoli
Mein Argument ist mein Argument und wenn Fälle von Suizid die eigentlich Mord waren für dich keine Argumente sind, dann ich wirklich nichts dafür.
Das sind nicht die Argumente, die er damit angesprochen hat. Und wenn du nicht so stur wärst, wäre dir das aufgefallen. Typischer Fall von blinder Subjektivität.


melden
Pascoli
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aggressiver Atheismus

16.08.2011 um 19:12
Daran ändert auch dein Einwand nichts @22aztek

Religion war zu keinen Zeiten eine Wohltat für die Menschheit, sondern stets nur eine Selbstlügenvorlage für Egozentriker und Leute mit mieser Charachtergrundlage, die sich ohne ihren Glauben Nachts wohl selber nicht über den Weg trauen würden!


melden

Aggressiver Atheismus

16.08.2011 um 19:19
@Pascoli

Da haben wirs ja wieder.
Damit bezeichnest du also alle religiös lebenden Menschen als selbstbelügende Egozentriker mit mieser Charaktergrundlage.

Ist das wirklich deine Meinung?


melden
Pascoli
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aggressiver Atheismus

16.08.2011 um 19:22
@SanctusDominus

das kannst du da herauslesen wenn du magst, aber ich hab es nicht hineingeschrieben.


melden
Anzeige

Aggressiver Atheismus

16.08.2011 um 19:23
@Pascoli
Du hast es nicht direkt so hingeschrieben aber ist es das was du damit sagen willst?
Nur um Missverständnisse aus dem Weg zu gehen.


melden
292 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden