Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Beweise für ein Leben nach dem Tod gefunden?

555 Beiträge, Schlüsselwörter: Leben Nach Dem Tod, Nahtod
ElisabethM.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beweise für ein Leben nach dem Tod gefunden?

14.12.2011 um 12:08
@Keysibuna
Woher willst du wissen das nicht diese Welt Fantasie ist?


melden
Anzeige
venefica
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beweise für ein Leben nach dem Tod gefunden?

14.12.2011 um 12:09
wenn es etwas gibt nach unseren tod was ich nicht glauben kann weil ich ja immer wieder hier in diesen forum einiges von begabten die angeblich wissen was danach ist lese ist das alles nur ein Widerspruch der begrabenden in dem hier jeder etwas anderes erzählt.

wenn es etwas geben sollte danach dann würde doch jeder das selbe erzählen und nicht jeder etwas anderes.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beweise für ein Leben nach dem Tod gefunden?

14.12.2011 um 12:11
@ElisabethM.

Ach so, das eine hat jetzt auf einmal mit dem anderen nichts zutun??

Merkwürdig wie man schnell sich die Wahrheit verändern kann, wie man sie eben gerade braucht :D


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beweise für ein Leben nach dem Tod gefunden?

14.12.2011 um 12:17
@ElisabethM.
ElisabethM. schrieb:Woher willst du wissen das nicht diese Welt Fantasie ist?
Allein das Leid und der Schmerz der Menschen und die Sehnsüchte und Wünsche der Menschen belegen was Fantasie und was nicht sind!!


melden

Beweise für ein Leben nach dem Tod gefunden?

14.12.2011 um 12:53
Ich denke mal, das Leben ist ohnehin ganz anders, als wir es uns vorstellen. Wir werden in eine Welt geboren, haben keine Ahnung, was das hier eigentlich soll, warum wir hier sind, halten das hier aber sofort alles für bare Münze und zweifeln gar nicht an der Realität, die wir wahrnehmen. Aber wenn man sich den Körper man genauer betrachtet, erkennt man, dass er wie eine Maschine funktioniert. Das Gehirn steuert den gesamten Körper, auch wenn ich hier schreibe, und ihr das hier lest, wird das von eurem Gehirn gesteuert. Aber ist dieser Körper aus Fleisch und Blut wirklich ein Wesen ansich? Wie niedrig muss man sich selbst schätzen, wenn man sich für dieses kleine Ego hält. Nichts gegen das Ego, aber wir sind mehr, als nur dieser begrenzte Verstand. Er ist nur ein Mittel, um bestimmte Erfahrungen zu sammeln. Wir sind schlicht und einfach das Bewusstsein, welches sich einen Körper zu nutze macht, um bestimmte Erfahrungen zu machen. Und es gibt keinen Sinn, in religiöser Hinsicht. Es dient einfach nur zum Erfahren.


melden

Beweise für ein Leben nach dem Tod gefunden?

14.12.2011 um 12:55
@venefica
venefica schrieb:wenn es etwas geben sollte danach dann würde doch jeder das selbe erzählen und nicht jeder etwas anderes.
Nur komischerweise hört man eigentlich von vielen meist dasselbe, im Kern zumindest :)

Ich verweise mal auf NDE's oder sonstige Erfahrungen, die nichts mit dieser Welt hier direkt zu tun haben. Im Kern berichten die Menschen dasselbe. Wäre das wirklich alles nur erfunden, mal abgesehen davon, dass es überhaupt keinen Grund gibt, sowas zu erfinden, dann würde aus jedem Mund etwas völlig anderes kommen.


melden

Beweise für ein Leben nach dem Tod gefunden?

14.12.2011 um 12:57
@Keysibuna
Keysibuna schrieb:Allein das Leid und der Schmerz der Menschen und die Sehnsüchte und Wünsche der Menschen belegen was Fantasie und was nicht sind!!
Naja, natürlich, Fantasie in dem Sinne, was die Menschen wirklich wollen... aber auch das Leid und der Schmerz könnten doch "zusammengedichtet" sein. Ich meine, Realität liegt ohnehin ausschließlich im Auge des Betrachters.

Das merkt man schon am Verhalten der Menschen. Viele tun Dinge, die für sie selbstverständlich sind, weil die Realität in ihrem Gehirn ihnen das so vorgaukelt, während andere Realitäten (Gehirne) das für völlig irrsinnig halten.


melden

Beweise für ein Leben nach dem Tod gefunden?

14.12.2011 um 13:00
@ElisabethM.
ElisabethM. schrieb:In Wirklichkeit ist das hier nur ein Film den sich jeder Vorstellt und jeder Selbst ist der Hauptdarsteller in diesem Film Ist doch ganz einfach.
Nach meinen Erkenntnissen sehe ich das hier ganz genauso. Wir erleben es zwar immer völlig real, als würden wir bewusst handeln. Aber mittlerweile kommt mir auch alles mehr wie ein Film vor. Ich meine, das ganze Leben hier, das ganze Universum funktioniert, da gibt es kein bewusstes Tun, zumindest tun wir hier nicht alles absolut selbst, sonst würden wir hier immer nur die Erfahrungen machen, die wir machen wollen, und genau das Gegenteil ist hier ja zu sehen.


melden

Beweise für ein Leben nach dem Tod gefunden?

14.12.2011 um 13:06
@venefica
venefica schrieb:ich frage mich was dich so davon überzeugt dass es hier nicht das reale leben ist sondern nur eine traumwelt ?
Bedenke mal allein, dass das, was du als Realität erlebst, in deinem Gehirn stattfindet, und das alles, dessen du dir bewusst bist von der "realen Welt", eine Wahrnehmung ist. Du nimmst im wahrsten Sinne des Wortes alles in deinem Gehirn war. Das, was "da draußen" ist (Energie) wird von deinem Gehirn in Wahrnehmungen übersetzt, und du erlebst eine Welt, die dir völlig real erscheint, als würde sie genauso "da draußen" existieren. Du erlebst auch deine Gedanken und Gefühle vollkommen real, als wären sie absolut gültig.

Ich dachte früher auch ganz anders, aber nachdem ich mir diese ganzen Dinge verinnerlicht habe, ist mir alles auf einmal kristallklar geworden. Es ist alles illusorisch, auch mein Körper und mein Ego sind illusorisch, sie sind nicht mein wahres Naturell. Wir erleben in der Tat eine Art 'virtuelle Realität', die dazu dient, wie @ElisabethM. ja auch schon gesagt hat, sich hier selbst als Körper zu erfahren, und bestimmte Erfahrungen mit sich selbst und anderen Individuen zu machen. Es ist wie Bill Hicks schon so schön in einem seiner Auftritte sagte bloß eine nette Achterbahnfahrt :)

Wenn wir sterben ist es wie, als hätte es das hier alles nicht gegeben. Es ist ein System, eine Art Hologramm, das wir betreten, damit wir uns hier erfahren und entfalten können.


melden

Beweise für ein Leben nach dem Tod gefunden?

14.12.2011 um 13:13
@venefica
venefica schrieb:wie geht das in zwei welten zu leben und dachte immer es sei das jenseits wo man sich nach dem tod befindet ?
Es mag verwirrend klingen. Aber in Wirklichkeit ist alles hier und jetzt. Diese Welt bzW. deine eigene individuelle Realität ist ein Bewusstseinszustand, so wie alles ein Bewusstseinszustand ist. Das alles hier existiert nur als (Bewusstseins)vorstellung.


melden

Beweise für ein Leben nach dem Tod gefunden?

14.12.2011 um 13:15
@venefica
venefica schrieb:ich soll mich von der welt abwenden?
Nicht von der Welt, eher von den Dingen, die du nicht erfahren willst, die dich unglücklich machen.


melden

Beweise für ein Leben nach dem Tod gefunden?

14.12.2011 um 13:18
@ElisabethM.
ElisabethM. schrieb:Es ist die Aufforderung aus der Matrix und damit der Illusion zu erwachen. Das was auf der Erde geschieht ist nicht die Wahrheit sondern es ist die Lüge es ist Betrug an sich Selbst. Es ist einTraum den du dir selber vorspielst. Doch ich weiss das du das nicht erfassen kannst zutief du noch in der Matrix steckst. Und was ich gegen das alles mache das ist mehr wie du in deiner Illusion ja machen kannst. Den Beweis findest du in dir selber wenn du endlich die Augen aufmachst und erkennst du das das nicht bist was du glaubst das du bist nur weil dir gesagt wurde das du es bist.
Das klingt für mich alles sehr familiär, doch ich würde dieses Leben hier nicht ganz so verunglimpfen... wir leben schließlich in dieser Realität, ob wir sie nun als Illusion, als Traum oder gar als Matrix bezeichnen spielt erstmal keine Rolle. Jeder von uns erlebt seine eigene Realität hier völlig real. Aber ja, dass diese Realität hier so ziemlich das krasse Gegenteil von dem, was wir in Wahrheit sind darstellt, da gebe ich dir vollkommen recht. Hier herrschen soviele Dinge, die unserem Naturell widersprechen. Angst gibt es nicht, wir müssen keine Angst erfahren, genausowenig wie Hass, Neid, Gier, Leid etc.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beweise für ein Leben nach dem Tod gefunden?

14.12.2011 um 13:31
@Yoshi
Yoshi schrieb:aber auch das Leid und der Schmerz könnten doch "zusammengedichtet" sein. Ich meine, Realität liegt ohnehin ausschließlich im Auge des Betrachters.
Hab nicht von meinem Leid und Schmerz geredet der mir dir Realität bewusst macht, sondern die hungernden, misshandelten und sinnfrei getöteten Menschen und deren Leid und Schmerz, die man sich mit Sicherheit nicht selbst zusammenreimen kann!!


melden

Beweise für ein Leben nach dem Tod gefunden?

14.12.2011 um 13:33
ElisabethM. schrieb:
Woher willst du wissen das nicht diese Welt Fantasie ist?
-------------------------------

versuch mal das Hand auf Herdplatten Experiment. Gemäß deiner Annahme wäre ja alles nur Illusion,

ich glaube aber das dir deine Sinne schon begreiflich machen das es "real" ist.


melden

Beweise für ein Leben nach dem Tod gefunden?

14.12.2011 um 13:35
@Keysibuna
Keysibuna schrieb:Hab nicht von meinem Leid und Schmerz geredet der mir dir Realität bewusst macht, sondern die hungernden, misshandelten und sinnfrei getöteten Menschen und deren Leid und Schmerz, die man sich mit Sicherheit nicht selbst zusammenreimen kann!!
Ja, aber was ist, wenn diese ganze Realität hier ein System ist, das nicht wirklich real ist, sondern bloß zum erfahren dient? Du "springst" in eine Art holographische Realität, um dich dann als einen bestimmten Erlebnischarakter zu erfahren, wie ein Rollenspiel. Und wie facettenreich das Leben ist, sehen wir ja. Auch ich habe schon oft die Rolle des Leidenden spielen müssen, und das waren keine harmlosen Dinge... aber mittlerweile sehe ich das, was ich hier persönlich erfahre, als eine Art Traum, die sich das Bewusstsein ausgesucht hat. Ich meine, alles, was wir erleben, erleben wir im Bewusstsein, so liegt es auch Nahe, dass Realität etwas ist, dass ausschließlich im Bewusstsein existiert.


melden

Beweise für ein Leben nach dem Tod gefunden?

14.12.2011 um 13:37
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:versuch mal das Hand auf Herdplatten Experiment. Gemäß deiner Annahme wäre ja alles nur Illusion,

ich glaube aber das dir deine Sinne schon begreiflich machen das es "real" ist.
Was hat das mit dem, was ElisabethM. gesagt hat zu tun?

Natürlich fühlen wir die Hitze der Herdplatte völlig real? Warum? Weil unser Gehirn das, was auch immer da ist (Energie, elektrische Impulse), als Hitze interpretiert. Was hat das nun mit Illusion oder Realität zu tun? Wenn ich die Herdplatte anfasse, spüre ich die Hitze völlig real, aber es ist nur für mich real, es ist die Resultat, das, was in meinem Gehirn entsteht. Alles Übersetzung, Interpretation von elektrischen Impulsen.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beweise für ein Leben nach dem Tod gefunden?

14.12.2011 um 13:39
@Yoshi

Also man soll sich selbst und anderen diese "Was-Wäre-Wenn-Spielchen" vorstellen und davon gewonnene "Erkenntnisse" als "Wahrheit" verkünden??

In deinem "Was-Wäre-Wenn-Spielchen" werden natürlich unzählige Fragen fällig; Von wem oder Was wird diese "Erfahrung" verlangt und zu welchem Zweck??

Und was bringt mir das wenn ich einmal als "Leidende" die Erfahrungen gemacht habe und dann später, ohne mich daran zu erinnern eine andere Rolle (in einem anderen Leben) spiele?


melden

Beweise für ein Leben nach dem Tod gefunden?

14.12.2011 um 13:45
Natürlich fühlen wir die Hitze der Herdplatte völlig real? Warum? Weil unser Gehirn das, was auch immer da ist (Energie, elektrische Impulse), als Hitze interpretiert. Was hat das nun mit Illusion oder Realität zu tun? Wenn ich die Herdplatte anfasse, spüre ich die Hitze völlig real, aber es ist nur für mich real, es ist die Resultat, das, was in meinem Gehirn entsteht. Alles Übersetzung, Interpretation von elektrischen Impulsen
--------------------------------
Nö, laut ihrer Selbst ist es nur Illusion, und sie schwankt zwischen den Welte, sprich sie ist sich ja bewußt das es nicht Real ist.

Ansonsten musst du davon ausgehen wenn kein Unterschied erkennbar ist Realitöt oder Illusion absolut Identisch sind und somit real. Denn Realität kann man nur mit den Sinnen Erfassen.


melden

Beweise für ein Leben nach dem Tod gefunden?

14.12.2011 um 13:45
@Keysibuna
Keysibuna schrieb:Also man soll sich selbst und anderen diese "Was-Wäre-Wenn-Spielchen" vorstellen und davon gewonnene "Erkenntnisse" als "Wahrheit" verkünden??
Nein, man sollte generell niemals das blind glauben, was andere sagen, nur weil sie Reden vor 1000 Menschen halten, oder ellenlange Bücher schreiben. Ich nehme ohnehin für mich persönlich immer nur das als Wahrheit auf, was auch meinen eigenen Überzeugungen entspricht.
Keysibuna schrieb:In deinem "Was-Wäre-Wenn-Spielchen" werden natürlich unzählige Fragen fällig; Von wem oder Was wird diese "Erfahrung" verlangt und zu welchem Zweck??
Ich werde jetzt mal so antworten, wie ich es persönlich meine, und nicht, was ich von anderen gehört habe. Also meiner Überzeugung nach gibt es keinen Zweck in dem Sinne, dass wir etwas erfahren müssen, um etwas zu werden... wir sind bereits alles, das unendliche Sein, bloß, dass wir in einer Art illusorischen Zustand stecken (Dualität). Wir erfahren uns hier alle als Körper, wir haben ein Ego, welches unser Ich für dieses Leben hier ist, damit wir hier eben bestimmte Erfahrungen machen können, und außerdem brauchen wir das Ego, um hier überhaupt leben zu können. Ohne Ego wäre ein Leben als Mensch hier gar nicht möglich.
Keysibuna schrieb:Und was bringt mir das wenn ich einmal als "Leidende" die Erfahrungen gemacht habe und dann später, ohne mich daran zu erinnern eine andere Rolle (in einem anderen Leben) spiele?
Naja, es bringt dir selbst Erfahrung. Würdest du dich an frühere Leben erinnern können, würde das Leben hier keinen Sinn ergeben und noch viel wesentlicher, es würde dein gesamtes emotionales Gleichgewicht hier stören. Ein Leben ist ein Abschnitt für sich. Wenn du dir einen Film anschaust, würde es ja auch stören, wenn da permanent zwischendurch Sequenzen aus älteren Filmen wären.


melden
Anzeige

Beweise für ein Leben nach dem Tod gefunden?

14.12.2011 um 13:47
@Yoshi
Und dein Hirn sorgt auch dafür, dass beim Herdplattenexperiment das Eiweiss denaturiert, du Verbrennungen dritten Grades erleidest bzw. sich deine Haut ablöst?
Da brauchts keine Interpretationen, das lässt sich photographisch erfasen.


melden
227 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt