weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beweis der Seele?

199 Beiträge, Schlüsselwörter: Seele, Handlinien, Zukunft.
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beweis der Seele?

30.01.2012 um 12:21
@pere_ubu

Das obige ist nicht biblisch, sondern wissenschaftlich. Und ich sage nicht, dass die Wissenschaft immer contra Bibel sein muss :D

Wissenschaft versucht die Dinge zu erklären "wie" sie sind. Theologie und Philosophie versuchten zu erklären "warum" sie sind...


Die Psalmen sind von wem geschrieben worden? .. Na? Von Gott persönlich, oder von König David? Hmm war David nun Gott oder doch nur ein Mensch?

Nimmst du jedes Wort der Bibel wortwörtlich?


"Wie im Himmel so auf Erden" hat viele Bedeutungen. Das hängt davon ab in welchem Zusammenhang man es gebraucht. Einmal ist es ein Passus aus dem Vater-Unser, da geht es um den Willen Gottes. Dann gibt es eine Bibelstelle wo gesagt wird: Was ihr auf Erden bindet oder löset, das soll auch im Himmel gebunden oder gelöst sein, da geht es um den freien Willen des Menschen und das dieser auch von Gott akzeptiert wird. Und schließlich bedeutet es im übertragenen Sinne (womit du ja nichts anfangen kannst, weil du alles wortwörtlich nimmst) Wie Oben so Unten, wie Innen, so Aussen.

Du kommst immer wieder mit was neuem daher und lenkst die Diskutanten dadurch immer weiter vom eigentlichen Thema ab, ist dir das eigentlich schonmal aufgefallen?

Können wir daher jetzt mal wieder auf das eigentliche Thema Seele zurück kommen??? :D ...
Da waren noch so manche meiner Fragen unbeantwortet geblieben...


melden
Anzeige
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beweis der Seele?

30.01.2012 um 12:29
@Fabiano
Fabiano schrieb:Die Psalmen sind von wem geschrieben worden? .. Na? Von Gott persönlich, oder von König David? Hmm war David nun Gott oder doch nur ein Mensch?
das wird immer indiskutabler mit dir.
gott hat kein einziges der bücher selbst geschrieben ,sondern schreiben lassen . bitte verschon mich mit deinem denken.
und das bei dir dann 1000 und eine frage offen sein müssen wundert mich wenig nach dem was du auf den letzen 2 seiten von dir gegeben hast :D


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beweis der Seele?

30.01.2012 um 12:51
Nuja, ich hab ja auch nicht behauptet, dass Gott die biblischen Bücher selbst geschrieben hat :D

Was sind denn die Psalmen nun? Gebete eines Menschen an Gott, aus seinem Herzen, oder ein Gottesdiektat, welches König David nur niederschrieb?

Aber gut, wenn ich dich mit meinem Denken verschonen soll, musst du dir wohl oder übel einen anderen Diskussionspartner suchen gehen...

Dass du keine wirklichen Antworten auf meine Fragen geben kannst, wundert mich bei dir indes auch nicht mehr... :D

@pere_ubu


melden

Beweis der Seele?

30.01.2012 um 21:28
http://dasgeheimnismensch.blogspot.com/

In diesem Blog...ist ein Bild einer Seele.

So wie ich sie gesehen habe...
von mir gezeichnet und fotografiert.

Nun kann D2 nicht gleich D3 sein..das muss man sich eben vorstellen.

Und nachdem mir die Ähnlichkeit mit dem Malteser Kreuz aufgefallen ist...scheine ich nicht der erste gewesen zu sein der sie gesehen hat.

Und ob wissenschaftlich oder nicht, man kann den erwähnten Odem als ein Teil betrachten...ja und dann wäre der Tod der Seele als wenn ein Teil von Gott sterben würde.

@Fabiano
sollte dies deine offene Frage nicht beantworten...bitte erneut an mich stellen.

@ alle
ich habe gelesen oder das stand dort.
besagt, das es die Meinung eines anderen ist oder war.
Und wer nicht blind ist kann sich doch seine Handlinien anschauen...

oder sich mal aus der Hand lesen lassen...mit der Bedingung das Ergebnis als Dokument zu erhalten. Oder gar sich die mühe des Lernens auf sich zu nehmen und sein analphabetentum bezüglich Handlinien zu beenden. Was hindert Euch denn ?

Und vom Baum der Erkenntnis wurde ja ein Teil dem Menschen zugänglich...Augen auf!


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beweis der Seele?

31.01.2012 um 01:10
@Allwanderer

Seele kann auf viele Art in Erscheinung treten. Es gibt wohl kein wirkliches Bild der Seele an sich, weil jede Seele anders ist. Und je nachdem von welcher Ebene man sie sieht, sieht sie auch wieder anders aus.

Aber in einem gebe ich Dir Recht: Der Tod einer Seele (wenn es einen solchen gäbe, was ich nicht glaube) wäre so, als wenn ein Teil Gottes sterben würde. Denn in jeder Seele steckt nach meinem Glauben ein winziges Stück der Gottheit drin. Und genau deswegen ist sie auch nicht sterblich !

Was die Handlinien angeht und das angebliche daraus lesen: Ich hab mir mal in einem Zelt aus der Hand lesen lassen. Allerdings meinte dann der Handleser, ich sei ein Mädchen in einem roten Pullover :D

Nunja, ich hatte tatsächlich einen rotern Pullover an, aber ich denke ich weiß, dass ich kein Mädchen bin - Insofern hat sich das mit dem Handlesen für mich danach erübrigt. :D
Auf sowas gebe ich nichts mehr...

An eine Seele glaub ich wohl und auch an dessen Unsterblichkeit, aber mit Handlesen braucht mir nach diesem meinem persönlichen Erlebnis keiner mehr kommen...


melden

Beweis der Seele?

31.01.2012 um 01:18
@Allwanderer
Weißt du was mich ein bischen an deinem Blog stört? Die Werbung! Wenn ich eine Seite mache um den Menschen zu zeigen was ich denke und diese Seite auf Nächstenliebe und Liebe gegründet ist mache ich da keine Werbung drauf. Ich möchte persönlich keinerlei Geld oder materielle Güter bekommen um mein Denken zu verbreiten. Aber da spreche ich von mir und finde es eben nur schade/traurig, dass du dies nicht ebenso siehst.


melden

Beweis der Seele?

31.01.2012 um 17:40
@makrosign

welche Werbung?

Ich kann ja meinen Blog nicht hier her Kopieren!


melden

Beweis der Seele?

31.01.2012 um 17:42
@Allwanderer
Die IN deinem Blog. ;) Also die die man sieht wenn man auf die Seite geht. Dass du Werbung für deinen Blog machst ist schon sehr gut aber die Werbung in deinem Blog finde ich nicht so gut. (Google-Ads)


melden

Beweis der Seele?

31.01.2012 um 17:45
@Fabiano

>Auf sowas gebe ich nichts mehr...

An eine Seele glaub ich wohl und auch an dessen Unsterblichkeit, aber mit Handlesen braucht mir nach diesem meinem persönlichen Erlebnis keiner mehr kommen...<



na, dann solltest du es Selbst lernen...:-)

Bücher gibt es dazu auch.


melden

Beweis der Seele?

31.01.2012 um 17:51
@makrosign

Nun darüber habe ich keine Kontrolle...gehört leider nicht hier zum Thema.

Danke.


melden

Beweis der Seele?

31.01.2012 um 18:26
@Allwanderer
Sollte auch nicht zur Diskussion kommen war nur eine Randbemerkung. Ansonsten finde ich solche Blogs natürlich sehr interessant.


melden
chiave
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beweis der Seele?

31.01.2012 um 18:35
Leute, die an eine unsterbliche Seele glauben, aber vehemment auf Wahrsagern rumhacken, sind mir suspekt. Was soll denn ein größerer Beweis der Seelenkräfte sein, als seine hellseherische Intuition durch Handlinien leiten zu lassen? Irgendwie sind alle Skeptiker für mich nicht ganz bei Verstand, wenn sie was-weß-ich-für-Wunder erwarten, um zu wissen. Der Handleser ist der Wissende, der, aus dessen Hand gelesen wird ist ein Looser, weil er nichts sehen kann darin. So einfach ist es. Entweder man kann es, oder man gibt zu, dass man zu blöd für höhere Künste ist.


melden

Beweis der Seele?

31.01.2012 um 18:40
@chiave
Das klang jetzt aber sehr negativ!
Zu "blöd" für "höhere" Künste ist niemand. Jeder hat die gleichen Fähigkeiten nud die meisten haben diese leider eben noch nicht entdeckt und distanzieren sich lieber davon. Das dürfen sie ja auch. Was der Bauer nicht kennt...

Es bringt zwar nicht davor wegzulaufen aber es tut ihnen ja nicht weh. Sieh es positiv. Negative Gedanken schränken dich nur ein! :)


melden

Beweis der Seele?

31.01.2012 um 18:55
@chiave
Hier hackt niemand auf niemand herum...
An statt du andere hier beschimpfst...solltest du bedenken das eine Verurteilung und Beurteilung nicht zur Lösung der Frage beiträgt.

Jeder hat nun mal andere Erfahrungen...sonst wären wir wohl etwas gleicher als es jetzt schon ist.

Aber hast du eine Antwort auf die Frage?


melden

Beweis der Seele?

31.01.2012 um 19:01
@makrosign

@Allwanderer
Sollte auch nicht zur Diskussion kommen war nur eine Randbemerkung. Ansonsten finde ich solche Blogs natürlich sehr interessant.


Abschießend zu dieser Randbemerkung sei gesagt das das persönliche Weitersagen sehr mangelhaft ausgeprägt ist...und noch nicht auf die Suchmaschinen verzichtet werden kann.


melden

Beweis der Seele?

01.02.2012 um 01:49
@Allwanderer


Die Seele will beweisen, das es die Seele gibt. Das kommt ja einem alten Mann gleich, der versucht sich in einem getrübten Teich wieder zu spiegeln :D


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beweis der Seele?

01.02.2012 um 11:19
@ihrunwissenden

Naja so ganz daneben ist dein Beispiel nicht. Wenn eine Wesenheit wissen will, ob es sie selbst gibt und durch eine Spiegelung versucht ein Abbild ihres Selbst oder ihrer Erscheinung in einem Teich auf der Wasseroberfläche zu erhalten, ist das an sich gar nicht mal so Dumm. Nur ist es halt ein "getrübtes" Bild aber immer noch besser als gar keines :D


melden

Beweis der Seele?

01.02.2012 um 20:25
@ihrunwissenden

>Die Seele will beweisen, das es die Seele gibt. Das kommt ja einem alten Mann gleich, der versucht sich in einem getrübten Teich wieder zu spiegeln :D <


Hallo
Nein ich sehe es nicht so...Eher wie wenn ein Fisch dem Anderen das Wasser erklärt.


Und auch bekannt das man im Wald den Wald vor lauter Bäumen nicht erkennt.

Und das es die Bereiche des sichtbaren und unsichtbaren sowie das nicht erkennbare gibt.


Also die Fragestellung das Unsichtbare in den Bereich des Sichtbaren bringen soll.

Oder wie das erklären der Fernbedienung...ohne den Empfänger zu erwähnen oder?


melden

Beweis der Seele?

01.02.2012 um 23:40
Es gibt dafür ne relativ gute Metapher. Der Mensch ist der Traum der Seele. Die Seele schläft und träumt den Menschen, schickt diesen in die Welt, um das Eigene zu in andere zu legen und Zuwendungsenergie zu bekommen.

Wenn die Seele erwacht, löst sich der Mensch als Bewusstsein auf. Diesen Prozess bekommt der Mensch auch deutlich mit, hat er sich vorher mit seinen Denkmustern und Emotionen identifiziert, so hat er danach diese als Gewölke erkannt und der Mensch findet zu einer beständigeren Strahlung in seinem Inneren, eben zu seiner Seele bzw. deren Herkunft, weil die Seele auch nicht die ursprüngliche Entwicklungsform ist.


melden
Anzeige
oneisenough
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beweis der Seele?

01.02.2012 um 23:45
@mitras

Schöne Metapher :)


melden
273 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden