Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Gesellschaftliches Denken über den Satanismus

Gesellschaftliches Denken über den Satanismus

09.06.2012 um 14:21
@RaChXa
Aber sehr extremistisch in ihren moralischen Vorstellungen :D

MfG:
Florilu


melden
Anzeige

Gesellschaftliches Denken über den Satanismus

09.06.2012 um 14:29
@Galahad123
Galahad123 schrieb:"Was du nicht willst das man dir tu das füg auch keinem anderen zu"

Das ist doch mal ein moralisches Gesetz das jedes vernunftbegabte Wesen verstehen sollte.
Das ist ein zweckrationalistisches Gesetz, das nur solange seine Gültigkeit hat solange der Andere auch potenziell in der Lage wäre mir ebendies anzutun.
In diesem Fall ist es klug in einem Gesellschaftsvertrag zu vereinbaren sich nichts gegenseitig anzutun. Aber dem liegt kein objektives moralisches Absolutum zugrunde sondern Zweckrationalismus.


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gesellschaftliches Denken über den Satanismus

09.06.2012 um 14:33
Mindslaver schrieb:Die beste Antwort, die ich je bekam: "Satanisten suchen das Göttliche nicht außerhalb sondern innerhalb des Menschen!"
Was das allerdings mit Satan zu tun hat, konnten sie mir damals nicht erklären! ^^
esoteriker suchen das göttliche auch nicht im aussen, sondern im inneren.
spirituelle menschen tun das auch. das hat mit satanismus doch nichts zu tun.
Mindslaver schrieb:Du bist bereits ein Mitläufer der Gesellschaft, wenn du steuern zahlst, und nachdem du fähig bist, im Internet zu surfen, kann ich davon ruhig ausgehen.
WORD
du hast dich eben nur einer anderen Herde als mitläufer angeschlossen. du hast dich denen nur angeschlossen, weil du glaubst das das cool ist. wie ich schon sagte: du bist so unkonform, dass du wieder konform bist.


melden
Namah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gesellschaftliches Denken über den Satanismus

09.06.2012 um 14:40
Malthael schrieb: esoteriker suchen das göttliche auch nicht im aussen, sondern im inneren.
spirituelle menschen tun das auch. das hat mit satanismus doch nichts zu tun.
Doch - das hat auch was mit Satanismus zu tun. Der Tempel Of The Black Light IST ein esoterischer Orden- aber eben satansisch.

http://www.scribd.com/EhratiEnarzen/d/29036646-Temple-of-the-Black-Light


@Matoskah
Matoskah schrieb: Ja die haben einen Schuss. Sind ja noch schlimmer als Matthäus.
das sag ich dir. Da war mir der Matthes doch noch lieber. :D


melden

Gesellschaftliches Denken über den Satanismus

09.06.2012 um 14:49
@Namah
Selbst da wird der kleine Trottel fertig gemacht :D


melden
Namah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gesellschaftliches Denken über den Satanismus

09.06.2012 um 14:52
@Matoskah

bei den Antworten die die geben tut er mir schon fast leid. :D


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gesellschaftliches Denken über den Satanismus

09.06.2012 um 14:53
um nach dem inneren göttlichen oder gott selbst zu suchen, muss man aber kein satanist sein.
genau so wie man nicht unbedingt nach dem inneren göttlichen sucht, nur weil man ein satanist ist.

ich bin auch spirituell, habe bisher aber nicht die notwendigkeit erkannt, satanist sein zu müssen, um erfolgreich zu sein.


melden
Namah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gesellschaftliches Denken über den Satanismus

09.06.2012 um 14:59
@Matoskah
schau doch mal welches Angebot man mir sofort gemacht hat. Sowas hat die Eigenschaften einer Sekte. Da ich mich mit diesem Thema schon einige Zeit auseinander setze fällt mir sowas direkt ins Auge.
Aber auch hier können wir helfen: Wenn Sie eine neue Internetzseite schalten wollen, senden Sie uns doch vorher die Verknüpfung, dann können wir die Seite überprüfen und so als Ihre Netzwacht fungieren. Bedenken Sie: Grob geschätzt sind 99,999867 % Prozent aller Internetzseiten unredlich. Nicht umsonst arbeitet unser geschätzter Herr Sittenwart seit Jahren daran, daß Internetz gänzlich abschalten zu lassen.
na - da kann der Herr Sittenwart aber noch lange dran arbeiten :D :D :D

Ne wirklich Leute - bei solchem geschwafel kommt bei mir immer der Stolz meiner satanischen Seite raus.


melden

Gesellschaftliches Denken über den Satanismus

09.06.2012 um 15:12
Namah schrieb:Fräulein Zausel,

da haben wir es wieder einmal.
@Matoskah
@Namah


Diese Foren sind Trollforen, die mit eigentlichen Christentum nichts zu tun haben! ^^ Sie zun lediglich so, als ob, und vertreten Sichtweisen, wie sie viele christliche Menschen nicht vertreten würden.
Das sollte in der Netzkultur bekannt sein! Wir hatten schon einmal zwei dieser Trolle hier!

Diskussion: Blicket auf!

Auch posten sie in YouTube Videos wie diese hier:

Youtube: Redlicher Film: Die Erde

Kein normal denkender Christ würde einen solchen Bullshit fabrizieren! Ich bin der Meinung, dass man Glaubensrichtungen respektieren sollte, auch wenn man selbst kein Anhänger davon ist. Dies beweist in gewießen Maß unsere Fähigkeit zivilisiert zu sein.

Also, denk dir nicht zuviel dabei! ;)


melden

Gesellschaftliches Denken über den Satanismus

09.06.2012 um 15:31
@Mindslaver
Das sind Fanatisten :D ich gehe atm ja auch immer abends zu einer christlichen Familie was essen, die sind schon ganz ok, aber die Forenleute na ja die sind halt eben psychisch gestört :D


melden

Gesellschaftliches Denken über den Satanismus

09.06.2012 um 15:33
@Matoskah

Diese Forenleute sind keine Christen! ;)

Es sind Trolle, gelangweilte Studenten oder sowas, die eben einen Spaß daran haben, hreumzutrollen! :D


melden

Gesellschaftliches Denken über den Satanismus

09.06.2012 um 15:34
@Mindslaver
Glaub mir ich kenne fanatische Christen und die sind fast genauso wie die xD


melden

Gesellschaftliches Denken über den Satanismus

09.06.2012 um 15:35
@Matoskah

Gut, ist nicht auszuschliessen, dass es solche gibt, aber das sind dann trotzdem keine echten Christen. ^^
Ich bin mir aber bei diesen "redlichen" Internetphänomen sehr sicher, dass es Trolle ist, die ein Spaß daran haben, wie Leute im Internet alles viel zu Ernst nehmen.


melden
Namah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gesellschaftliches Denken über den Satanismus

09.06.2012 um 15:36
Mindslaver schrieb: Diese Foren sind Trollforen, die mit eigentlichen Christentum nichts zu tun haben!
Richtig! Sie erinnern einen eher an die Hierchie der Sekten. Freie Meinungäußerung ist da unmöglich. Man kommt sich selbst als User im Forum vor wie in Eisenketten gelegt.
Mindslaver schrieb: Kein normal denkender Christ würde einen solchen Bullshit fabrizieren!
erinnert mich an die Hochglanzschriften der Zeugen Jehovas. Auch die sind keine norm. denkenden Christen und fabrizieren ähnlichen Schwachsinn.
Mindslaver schrieb: Ich bin der Meinung, dass man Glaubensrichtungen respektieren sollte, auch wenn man selbst kein Anhänger davon ist.
So sollte es auch sein. Daher sind auch Foren wie Allmy sehr wichtig.....
Matoskah schrieb: na ja die sind halt eben psychisch gestört
die haben einfach nur 'n Rad ab....... :D psychisch gestörte sind da noch normaler. :D


melden

Gesellschaftliches Denken über den Satanismus

09.06.2012 um 15:37
@Namah
Da hast du Recht, aber na ja n Rad haben die nicht ab ^^ denen fehlt ihr Gehirn :D


melden
Namah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gesellschaftliches Denken über den Satanismus

09.06.2012 um 15:44
@Matoskah


wurde bei der Gehirnwäsche wohl zu heiß gewaschen eingelaufen - und ist durch die restlichen Öffnungen im Kopf ins Klo geplummst. :D


melden

Gesellschaftliches Denken über den Satanismus

09.06.2012 um 15:45
@Namah

Kann durchaus sein, aber schau mal in den Chat :D


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gesellschaftliches Denken über den Satanismus

09.06.2012 um 16:14
was genau bedeutet satanist zu sein?
heisst das man ist ein jünger satans? und wenn ja, wer ist satan und was macht er, wöfür steht er ein?
heisst es, dass man einfach nur rebelliert oder schockiert und provoziert?


melden

Gesellschaftliches Denken über den Satanismus

09.06.2012 um 16:38
Namah schrieb:dann sind es auch keine Satanisten sondern Trittbrettfahrer. Ein Satanist weiß WARUM er Satanist ist. Befolgt auch eigentlich die Regeln - und vor allem kennt er sie, dass er zumindest ERKLÄREn können müsste WARUM er diese Richtung gewählt hat.
Es gibt nur ein Gesetz und das ist es gibt kein Gesetz. Alle Regeln kannst du schmeissen. ;) Es geht mM im Satanismus nicht darum irgendwelche Regeln zu befolgen, oder sich so oder so zu verhalten. Die das denken, haben vllt den satanischen Spirit nicht verstanden. Es geht vielmehr um jene Erkenntis von sich selbst, die von den religionen und auch von dem gemütlichen Ego verborgen wird, und mit einem Schranken und einem Abgrund aus Angst versehen wird, wo Satan" Hölle! draufsteht. Und in der Tat haben sie recht. Nur die durch das Feuer gehen wollen, gehen diesen Pfad.


melden
Anzeige
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gesellschaftliches Denken über den Satanismus

09.06.2012 um 17:37
vor meiner tür standen mal 2 nonnen die über gott und die welt reden wollten.
sie gaben mir eine broschüre und sagten mir: alles hat einen grund auch das wir aus dem paradies verbannten wurden usw... ich hab den gesagt natürlich, sonst hätte gott die schlange nicht ins paradies gelassen. darauf hin waren sie still :D


melden
339 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt