Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

"Nur Gott macht keine Fehler"

1.541 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Holocaust, Konzentrationslager
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

19.06.2012 um 23:53
@Bärenjude

Sobald du GOTT bewiesen hast !!


melden
Anzeige
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

19.06.2012 um 23:54
@shauwang

Wow, du argumentierst schon wieder nicht.
Das widerspricht dir mal wieder!


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

19.06.2012 um 23:55
@Freakazoid
aber wir könnten ja wieder von vorne beginnen :) ;)


melden

"Nur Gott macht keine Fehler"

19.06.2012 um 23:56
@shauwang

Du hast dich dann aber missverständlich geäußert. Passiert, ist gelöscht! ;)


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

19.06.2012 um 23:56
@Freakazoid
Freakazoid schrieb:Wow, du argumentierst schon wieder nicht.
ich schrieb doch interessanter Vergleich, willst du was Sachliche diskutieren dann los,oder nur rummosern


melden
Bärenjude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

19.06.2012 um 23:57
@Keysibuna
Keysibuna schrieb:Sobald du GOTT bewiesen hast !!
Gott ist eine erfahrung die man macht mit den verstand kann man es nicht begreifen und schon garnicht beweisen aber man kann sein verstand benutzen und sich die welt umschauen und gottes zeichen und schöpfung sehen


melden

"Nur Gott macht keine Fehler"

19.06.2012 um 23:58
@Bärenjude

Aber ein Komma hätte Gott Dir schenken können! Respektlos, so zu schreiben.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

19.06.2012 um 23:59
@Bärenjude
Bärenjude schrieb:Gott ist eine erfahrung die man macht mit den verstand kann man es nicht begreifen und schon garnicht beweisen
Weil es von Menschen erfunden wurde, deswegen sind seine merkwürdige Worte und Handlungen, so menschlich und sogar für damalige Zeit primitiv sind!!

Wer Verstand hat der wird es erkennen das diese Wesen Menschen Werk ist!!


melden
Bärenjude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

20.06.2012 um 00:01
@Keysibuna


Na da bin ich nicht mit dir einer meinung jeder soll selbst da seine erfahrung machen.ich habe mich mit religion und spiritulität beschäftigt hab es gelesen darüber nachgedacht und es angewendet,es hat mein leben positiv beeinflust,deswegen ergibt das alles für mich einen sinn und deswegen glaube ich an gott


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

20.06.2012 um 00:03
@Bärenjude

Das ist auch schön für DICH, aber hör auf deine "Erfahrungen" als absolute Wahrheit zu verkaufen!

Denn sie sind es nicht, wer so auf menschliche Weise agieren muss nur um angebetet zu werden hat nicht mit Göttlichkeit zutun!!


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

20.06.2012 um 00:04
@Bärenjude
Bärenjude schrieb:es hat mein leben positiv beeinflust,deswegen ergibt das alles für mich einen sinn und deswegen glaube ich an gott
es gibt Menschen die wollen das nicht wahrhaben und suchen deshalb nach Fehlern bei Gott und Mensch


melden
Bärenjude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

20.06.2012 um 00:05
@Keysibuna


Aja jedem das seine :-)


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

20.06.2012 um 00:07
@Bärenjude

Jop, das wäre schön.

Aber nur wegen Gott andere Menschen erniedrigen zu versuchen sollte dabei vermieden werden!


melden
Bärenjude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

20.06.2012 um 00:07
@Keysibuna

das habe ich nicht getan


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

20.06.2012 um 00:10
@Bärenjude

Will jetzt nicht von Vorne beginnen!

Dein Andeutung das leidende Menschen selbst an ihren Schicksal schuld sein soll ist schon so ein Erniedrigung!

Und zwar ein unbedachte!


melden
Bärenjude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

20.06.2012 um 00:14
@Keysibuna


Ich habe gemeint das ungläubige menschen unbewusst durchs leben gehen..
nehmem wir mal den Buddistischen glaube ein Buddist glaubt an gutes karma und böses karma deswegen geht er bewusst durchs leben in den er versucht gutes karma zu erzeugen..

jamend aber der ungläubig ist glaubt an sowas nicht er geht unbewusst durchs leben deswegen tut er manchmal gutes karma und manchmal schlechtes karma deswegen ist er manchmal fröhlich und manchmal traurig..gläubige richten sich bewusst an gute taten weil sie wissen das diese gute taten belohnt werden,ungläubige hingegen glauben nicht an belohnung deswegen folgen sie eher ihren launen.


melden
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

20.06.2012 um 00:17
@Nesca

spiele halt gerne den Teufels Advokat, das ist etwas was ich gelernt habe. :)

Nur weil einem eine Antwort gegällt, heißt es eben nicht, dass sie auch richtig ist. Oft genug werden fehlentscheidungen getreffen, massive Fehler, weil Menschen nur auf das gehört haben, was ihnen gefällt. Es gibt immer mehr als eine Seite und manchmal muss man das Schlimmste annehmen, damit man das Beste bekommt.

aber das gespräch mit euch beiden war sehr gewinnbringend und alles andere als das was ich hier normalerweise führe.

@shauwang

Rummosern?
Für jemand der immer Sachlich bleiben will, ist das schon ganz schön heftig.

Interessanter vergleich, ist keine Antwort darauf.
Sie sagt nichts aus. Sry, aber es ist einfach massiv offensichtlich, wie sehr du dich vor Argumentation fürchtest.

Erstaunlich das du hier überhaupt noch schreibst, es ist jedem offensichtlich klar, wie du drauf bist.
Selbst Religöse Menschen halten dich für sehr zweifelhaft.

Dein Versuch das Unbekannte zu verstehen hat dich in die Hände der Bibel getrieben und dort bist du geblieben. Es gefiel dir dort, weil du dich dort mit einfachen Methoden und ohne wirklich Nachdenken zu müssen, endlich für etwas besonderes halten konntest.

Das machst du nun schon Jahrzehnte, hast aufgehört über die Fehler deiner Religion nach zu denken.

Im übrigen, dem Unbekannten und in allem was ich sehe, sehe ich keine Fehler, weil ich keine Absicht sehe. Menschen machen Fehler, weil sie etwas anderes Versprochen haben, weil sie eine Entscheidung getroffen haben die nicht das Gebracht hat, was gewünscht war usw.
Ja, Menschen machen Fehler.
Du bist ein Mensch und du wirst Fehler gemacht haben und wahrscheinlich immer noch tun, weil du eben ein Mensch bist.
Und in letzter Instanz verlässt dich auf Werke, die von Menschen gemacht worden sind und die ebenso unvollständig und ebenso falsch sein können, wie viele andere vor ihnen.

Hier und nur hier ist dein ganz persönlicher Denkfehler, weil du eine einzige Sache nicht mehr akzeptieren kannst.

Die Autoren dieser Texte und die Propheten waren nur Menschen und du glaubst nur, dass die Gotteswort vermitteln.

Das du dies immer wieder als Fakt verkaufen willst, zeigt wie blind du geworden bist.
Ja, klar versuchst du uns weiß zu machen, dass dies deine Stärke wäre und das wir, die sagen es ist nur Glaube und damit noch lange kein Fakt, würden damit nur deinen Glauben bestärken, damit machst du dir aber nur weiter etwas vor.

Wie wir alle suchst du auch hier in diesem Forum um Anerkennung und Bestätigung, weil Missionieren wirst du mit deinen Rhetorischen Fähigkeiten niemanden, zu geben ich werde auch keinen Dogmatiker überzeugen können, dass er vielleicht weniger massiv Behaupten sollte er wüsste die Wahrheit.

Wir alle sind hier um gehört zu werden, nun hast du aber ein massives Problem, was dir bestimmt aufgefallen ist.
Sooo viele Leute glauben dir nicht.
So sicher, wie du dir das in deinem Weltbild zurecht drehen wirst, dass es dir gefällt, bin ich nicht, aber du wirst es.
Ich kann dir nur versprechen, du wirst hier keinen Blumentopf gewinnen damit.
Und wahrscheinlich auch keine Anerkennung.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

20.06.2012 um 00:17
@Bärenjude

Sry. Bin Ungläubig und tue das was du von dir gibst und Behauptest nicht!!

Anscheinend gehe ich bewusster als du durch das leben weil ich nicht fantasiere das ich für meine Handlungen weder Belohnung noch Bestrafung erwarte, und genau das befreit mich von scheinheiligen Handlungen und Reden!


melden
Bärenjude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

20.06.2012 um 00:20
@Keysibuna
Keysibuna schrieb:Sry. Bin Ungläubig und tue das was du von dir gibst und Behauptest nicht!!
Ja das mag sein aber du richtest dich eher nach ereignissen je nachdem was dir passiert.ein gläubiger richtet seine gedanken und handlungen so ein das schlechte ereignisse nicht eintreffen oder auch wenn sie eintreffen sie damit fertig werden können


melden
Anzeige
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

20.06.2012 um 00:25
@Bärenjude
Bärenjude schrieb:gläubige richten sich bewusst an gute taten weil sie wissen das diese gute taten belohnt werden,ungläubige hingegen glauben nicht an belohnung deswegen folgen sie eher ihren launen.
daher auch der Spruch : man lebt nur einmal
oder
Nimm alles mit solange du lebst.

@Freakazoid
also doch nur rummosern und der Versuch dich als Hobbypsychologe zu betätigen.
Zur Sache kein Wort.Versuch es zu mindest mal


melden
101 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden