weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Erleuchteten-Thread

180 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Geist, Gott, Religion, Spiritualität, Engel, Erleuchtung, Weg, Gespenster, Erleuchtet
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Erleuchteten-Thread

01.07.2012 um 22:37
@JHORDEE

ich habe noch keinen Wahrsager oder Vorahner gefunden der nicht an eine höhere Macht glaubt.
Das geht auch gar nicht,da alle Wahrsager ihre Infos aus der geistigen Welt erhalten,welche der Unsrigen überlegen ist,sonst könnten sie es nicht


melden
Anzeige

Der Erleuchteten-Thread

01.07.2012 um 22:40
The_Sorcerer schrieb:Ja, konnte ich. Bewusstsein ist nicht vom Körper abhängig.
Ach so - ja? @The_Sorcerer wie kommst auf den Schwachsinn?
The_Sorcerer schrieb:Erklär mir bitte warum die Großhirnrinde als der Sitz des Bewusstseins angesehen wird.
Vielleicht ist sie es auch, weil sie sonst scheinbar keine Abfolgen steuert?
Aber nehmen wir einfach mal das zur Grundlage, was die Wissenschaft sieht ;)
http://www.planet-wissen.de/natur_technik/computer_und_roboter/kuenstliche_intelligenz/ki_und_bewusstsein.jsp
The_Sorcerer schrieb:Und im übrigen will ich noch erwähnen. Glatte Muskulatur lässt sich ebenfalls willkürlich steuern. Jedoch für Ungeübte ist das nicht möglich.
Übrigens. Wenn ich möchte,
spüre ich jeden einzelnen Muskel in meinem Körper, mag er noch so unbedeutend sein :D


melden

Der Erleuchteten-Thread

01.07.2012 um 23:10
@Niselprim


Hi du, wie ich auf den Schwachsinn komme ? Ich habe es ja gelernt. Wie gesagt, früher wurde auch in Universitäten gelehrt, die Erde ist eine Scheibe. Heute wird gelehrt, Bewusstsein sitzt in der Großhirnrinde.


Aber bitte erkläre mir es genauer. Das der Thalamus das Tor des Bewusstseins ist habe ich verstanden. Aber wieso ist die Großhirnrinde das Sitz des Bewusstseins ?

Ich leugne nicht, was für fatale Folgen es hat wenn man einen Gehirntumor hat. Ich leugne auch nicht, dass die rechte Gehirnhälfte die linke Körperhälfte steuert. Aber ich möchte bitte, dass du mir erklärst, warum die Großhirnrinde der Sitz des Bewusstseins ist.

Und wo genau ? Lobus Frontalis,Lobus Parietalis ? Lobus occipitales ? Ich möchte es gerne von dir Wissen.

Warum schickst du mir irgend einen Artikel über Roboter ? Ich habe es schnell überflogen, da wurde meine Frage nicht beanwortet.

So eine Seite wie Planet Wissen oder Galileo ersetzt immer noch nicht Anatomie und Physiologiebücher !


melden

Der Erleuchteten-Thread

01.07.2012 um 23:10
erlebt, wollte ich schreiben, erlebt.


melden

Der Erleuchteten-Thread

01.07.2012 um 23:11
@Niselprim

Ich meine als Dozent für Medizinstudenten solltest du es den Leuten erklären können, oder ?


melden

Der Erleuchteten-Thread

02.07.2012 um 04:46
@shauwang
shauwang schrieb:Die Erleuchtung muß doch einen Inhalt haben, in was man erleuchtet ist,demnach geht es um alles mögliche
Anfangs hat man einen Inhalt ja, zum Ende hin aber gibt man alles auf, weil es in Fleisch und Blut übergegangen ist. Das ist dann wahre Erleuchtung.

@zraak
zraak schrieb:sorry aber mit nichten
der sinn des lebens ist der höchste grad der verständnis eines erleuchteten
Wir differenzieren jetzt mal etwas genauer.
Was hat der Sinn des Lebens mit Verständnis zu tun?
Bedarf es noch an Verständnis in Gedankenform, wenn die Einsicht über die Erleuchtung vorherrscht und die Handlungen übernommen wurden?
Lerne doch erstmal dich selbst besser kennen.
Philosophie hat rein garnichts mit Erleuchtung zu tun, tut mir leid.


melden

Der Erleuchteten-Thread

02.07.2012 um 21:04
The_Sorcerer schrieb:Warum schickst du mir irgend einen Artikel über Roboter ? Ich habe es schnell überflogen, da wurde meine Frage nicht beanwortet.
Vielleicht solltest Du weniger fliegen und mehr auf dem Boden der Realität bleiben ;) @The_Sorcerer

Sorry, aber ich habe nicht behauptet, dass das Bewußtsein in der Großhirnrinde sitzt.
Dennoch lasse ich mich von der allgemeinen Wissenschaft leiten,
weil die es besser wissen als irgend ein Anfänger, der sonst was erlebt.
The_Sorcerer schrieb:Ich meine als Dozent für Medizinstudenten solltest du es den Leuten erklären können, oder ?
Hääh???


Wenn Du empfangsbereit gewesen wärst, hätte ich Dir gerne meine Meinung darstellen können,
aber soo nicht :(


melden

Der Erleuchteten-Thread

02.07.2012 um 22:06
@Niselprim

du belehrst mich doch grad eben, du wüsstest alles über das gehirn. ich studiere seit 2 jahren medizin. deswegen möchte ich mit dir darüber diskutieren. und bitte nicht sowas wie allgemeinwissenschaft auf so funseiten wie planetwissen.

was unterscheidet dich von einem fanatischen islamisten der behauptet der koran sei die einzige wahrheit ?

du liest ein artikel auf planet wissen und meinst behaupten zu können,alles über das menschliche gehirn zu wissen ?

ein gläubiger hinterfragt nicht die bibel,tora,koran und wie sie alle heißen. aber ein frommer "atheist" gibt sich scheinbar mit irgendwelchen galileosendungen zufrieden die ihm billig erklären wie das gehirn funktioniert.

warum ist es logisch, dass bewusstsein im gehirn sitzt ? ich habe nur gelesen, dass das gehirn eine schaltfunktion hat, ich habe nirgendwo gelesen genau da wird bewusstsein produziert. ich habe ohne begründung gelesen, dass die großhirnrinde der sitz des bewusstseins ist. kannst du nachschlagen in nem normalen medizinbuch.


ich meine gäbe es keine weltraumfahrt wäre es ja auch logisch, dass die erde flach ist, oder ? man kann ja ned auf ner wand laufen oder einer großen kugel.

und deshalb, wenn du mit mir diskutieren willst, dann mit eigenen worten und nicht mit irgendwelchen internetseiten. du kannst mir auch internetseiten über reptiloiden schicken, genauso glaubwürdig.

und bevor du mir mit schizo kommst und psycho und was weiss ich. dann erklär mir mal die pathologischen prozesse die im gehirn stattfinden, dass man "wahnsinnig" wird. du wirst es in keinem medizinbuch finden.


melden

Der Erleuchteten-Thread

02.07.2012 um 22:10
@Niselprim
Bewusstsein als "Meta-Ebene"?

Aber im Prinzip ist heute noch nicht klar, was den menschlichen Geist oder menschliches Bewusstsein eigentlich ausmacht. Vermutlich ist es eine Meta-Ebene, die in der Lage ist, die Informationsverarbeitungs-vorgänge in den einzelnen Gehirnzentren übergeordnet zu betrachten und zu bewerten. Vielleicht kommt der Großhirnrinde diese Funktion zu. Sie erhält Informationen aus den sensorischen und motorischen Arealen, die hauptsächlich in den Tiefen des Gehirns liegen. Andererseits verweisen viele Forscher auch darauf, dass es eben rein strukturell ein übergeordnetes Zentrum im menschlichen Gehirn nicht gibt, sondern dass alle Areale parallel miteinander verschaltet sind.
hier ein zitat aus deiner seite. man vermutet ! man VERMUTET steht da ! nicht man WEISS es !


melden
lahiri
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Erleuchteten-Thread

02.07.2012 um 22:52
@Wandermönch
Du bist auf der richtigen Spur ;)

An den Threadersteller: wie alt bist du eigentlich??
Es ist schon lustig das menschen versuchen so ewtwas wie die Erleuchtung als Machtspiel zu missbrauchen.
Erleuchtung ist etwas völlig gewöhnliches, das gewöhnlichste was es gibt.
Eigentlich ist JEDER erleuchtet, das ungewöhnliche ist eher das es niemand einsehen möchte.
Nun, wenn jeder erleuchtet ist, ists ja langweilig nicht wahr?
Und du kannst dich als nichts besonderes hervortun :)
Du bist nichts besseres als jeder andere und auch nichts schlechteres.
Erkenne nur das du vor deiner eigenen erleuchtung wegrennst das ist das wichtigste


melden
lahiri
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Erleuchteten-Thread

02.07.2012 um 23:03
Du kannst mit toten sprechen, du kannst fliegen, durch wände gehen, dich beamen, hellsehen, usw usw aber wenn es so weit ist, gibt es dich gar nicht mehr.
Erleuchtung ist zu erkennen dass du nie etwas getrenntes von Gott warst.
Das dein eigener Wille dein Ich nur eine Fiktion ist.
Du musst SEHEN, ja undzwar das dein Ego nicht wahr ist sondern nur eine lüge, alles was du glaubst zu sein ist eine lüge.
Und wenn du das erkennst, fällt das falsche Ich von alleine von dir ab, dann gibt es niemanden mehr der etwas tut, dann blickt gott durch deine Augen. Und ob dann Gott lust hat durch deinen körper hier und da etwas hokus pokus zu machen? Naja wenn ja dann wirst DU das sowieso nie mitbekommen, denn wenn es soweit ist gibt es dich nicht mehr. Das ist die Grundbedingung.
Es kann nur einen geben!


melden
nas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Erleuchteten-Thread

02.07.2012 um 23:12
@lahiri
lahiri schrieb:Es kann nur einen geben!
dazu kann ich nur sagen: don´t lose your head ;)

Da hat mir Dein Beitrag davor besser gefallen.

@zraak
Ist diese Resonanz, die von Dir erwartete?Hilft Dir, was hier die Leute schreiben?Entsprechen die Schreiber Deiner Definition von Erleuchteten?Bist Du eigentlich noch da?


melden
lahiri
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Erleuchteten-Thread

02.07.2012 um 23:15
Darum rennen die meisten Menschen vor der Erleuchtung weg, denn es bedeutet den endgültigen Tod!
Wenn der Körper stirbt wird er nur ausgetauscht...das ist noch kein Tod.
Aber nach der Erleuchtung welche auch unterschiedliche Stufen hat... Aber die letzte ist der endgültige Tod des Ichs.. Des Bin gefühls man löst sich in Gott auf, von daher ist man eigentlich nicht Tod das Teilchen tritt nur ins Ganze ein.
Aber jemand der erwacht noch während seiner Lebzeit, wird nie wieder zurückkommen auf die Erde.


melden
lahiri
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Erleuchteten-Thread

02.07.2012 um 23:20
@nas
Dann hast du es nicht verstanden, jeder ist erleuchtet weil in jedem Gott ist aber nicht jeder erkennt es.
Erkennen heisst loslassen, denn es kann nicht dich UND gott geben.
Es kann nur einen geben und tatsächlich gibt es nur einen, Gott.
Das Ich wird darum nie erleuchtet, das ich eines jeden wäre gerne erleuchtet wäre gerne Gott, wäre gerne auf einem Machttrip... Aber das wird nie passieren. Es ist verleugnung, es ist als wenn dein kleiner zeh anfängt sich gegen deinen ganze. körper aufzulehnen.. plötzlich seinen eigenen willen durchsetzen möchte... wäre das nicht absurd?


melden
nas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Erleuchteten-Thread

02.07.2012 um 23:25
@lahiri
Da müsste ich erstmal mit meinem Zeh darüber reden.
Das ist Deine Ansicht.Willst Du mich gerade belehren?Wenn ja, dann lass das mal lieber, Du verschwendest Deine göttliche Energie.


melden
lahiri
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Erleuchteten-Thread

02.07.2012 um 23:27
@nas
Oh nein König nas, wie könnte ich dich nur belehren wollen, neben deiner energie verblasst doch meine energie, das weis das ganze forum doch...


melden
nas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Erleuchteten-Thread

02.07.2012 um 23:32
@lahiri
Ich habe keine Ahnung was Du meinst.Wenn Du auf die Zeitspanne meiner Mitgliedschaft anspielst, naja.
Ich habe Dich darauf hingewiesen, daß Du mir nicht erzählen brauchst, was ich verstehe und was nicht.
Du haust hier Deine Erleuchtungsgeschichte(die mit Verlaub, ziemlich wirr klingt) rein und ich wundere mich über Deinen belehrenden Stil.So what?


melden
lahiri
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Erleuchteten-Thread

02.07.2012 um 23:36
@nas
Was du daraus interpretierst geht allein auf deine kappe.
Es könnte auch ein aufklärender Stil sein.. Oder einfach meine Meinung. Hm?
Es klingt wirr? Ja, das kann sein. Doch die existenz ist nicht logisch sie entzieht sich jeder logik.
Und nein, ich kenne die zeit deiner mitgliedschaft nicht....


melden

Der Erleuchteten-Thread

02.07.2012 um 23:38
@lahiri @nas Back 2 Topic 2


melden
Anzeige

Der Erleuchteten-Thread

02.07.2012 um 23:49
Um ehrlich zu sein, finde ich es quatsch, an Gott glauben zu müssen, um merkwürdige Erfahrungen zu machen. Ich bin selbst Atheist und trotzdem habe ich (vor einiger Zeit) besagte "Deja-vu's" . Ob mich das jetzt zu einem vollwertigen Erleuchteten macht, wage ich zu bezweifeln, aber nach der Definition auf Seite 1 bin ich dann doch zumindest teilweise Erleuchtet. Oder kann ich garnicht erleuchtet werden, weil ich nicht an einen Gott glaube?


melden
113 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden