weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

5.191 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Bibel, Jesus
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

26.02.2013 um 20:46
@Vater_Gans
Vater_Gans schrieb:aber da es heut zu tage keine propheten mehr gibt müssen wir diese schriften lesen und studieren
Das ist nicht notwendig, wir haben ja genügend Weltuntergangspropheten in den Bibelthreads, welche die Bibel für uns ganz nach ihrem Belieben auslegen.


melden
Anzeige
Vater_Gans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

26.02.2013 um 20:46
@Optimist
Optimist schrieb:Kennst Du die Bibel richtig?
Das ist auch alles wieder nicht ganz richtig was Du hier schreibst. Jesus ist gestorben, er ist aber als Christus auferstanden. Lebt also noch.
das ist eine Lüge die uns die Kirche jahrhunderte jahre lang erzählt hat..zum teufel mit der kirche und zum Teufel mit dem Papst!


melden

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

26.02.2013 um 20:52
@Vater_Gans
Vater_Gans schrieb:der freie wille existiert nicht es wurde sogar wissenschaftlich bewiesen..bevor du eine entscheidung bewusst wirst hat schon dein unterbewusstsein darüber entschieden
Hier gebe ich Dir recht, das ist wissenschaftlich wirklich bewiesen.

Aber was Du hier schreibst, kann ich nur den Kopf schütteln:
... Jesus ist gestorben, er ist aber als Christus auferstanden. Lebt also noch.

->V:
das ist eine Lüge die uns die Kirche jahrhunderte jahre lang erzählt hat..zum teufel mit der
Das hat uns NICHT die Kirche erzählt, sondern die BIBEL.

Ich sehe bei Dir noch nicht so richtig durch, an was Du glaubst bzw. WO Du Deinen Glauben her beziehst?
Ist es aus der Bibel, ist es vielleicht aus dem Koran, oder sind es andere heilige Schriften?

WOHER nimmst du also Deine Meinung, dass das eine Lüge sei:
Optimist schrieb:Jesus ist gestorben, er ist aber als Christus auferstanden. Lebt also noch.


melden
Vater_Gans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

26.02.2013 um 20:55
@Optimist
Optimist schrieb:WOHER nimmst du also Deine Meinung, dass das eine Lüge se
Also Paulus oder Petrus der ja der erste papst sein soll hat das Evangelium nach seinem wunsch her so ausgelegt das es seiner zeit passt..und er hat beschlossen das jesus wieder auferstehen muss damit die leute sich ans christentum klammern..aber es gibt viele und zu denen gehöre auch ich der der meinung sind das jesus nicht am kreuz starb...


melden

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

26.02.2013 um 20:57
@Vater_Gans
WOHER nimmst du also Deine Meinung, dass das eine Lüge se

->V:
Also Paulus oder Petrus der ja der erste papst sein soll hat das Evangelium nach seinem wunsch her so ausgelegt ...und er hat beschlossen das jesus wieder auferstehen muss
...
Kannst du mal bitte ganz genau auf meine Frage eingehen und zwar, welche heiligen Schriften die Grundlage für DEINEN Glauben sind?

Warum kommst du mir mit Papst usw... (mit dem habe ich auch nichts am Hut)... es geht um das was in der Bibel steht. Steht da etwa nichts von der Auferstehung?


melden
Vater_Gans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

26.02.2013 um 21:00
@Optimist
Optimist schrieb:Kannst du mal bitte ganz genau auf meine Frage eingehen und zwar, welche heiligen Schriften die Grundlage für DEINEN Glauben sind?
Ja über Was reden wir die ganze zeit?
Optimist schrieb:Warum kommst du mir mit Papst usw... (mit dem habe ich auch nichts am Hut)... es geht um das was in der Bibel steht. Steht da etwa nichts von der Auferstehung?
Ja weisst du wie das neue testament entstanden wurde? die Kirche hat einfach beschlossen das die 4 Evangelien die richtigen sind und haben die anderen aus der Bibel gestrichen..also ist die heutige Bibel von der Kirche beeinflusst worden..

zum Teufel mit der Kirche und zum Teufel mit dem Paps!


melden

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

26.02.2013 um 21:04
Weißt Du was Du in meinen Augen bist? -> Missionar/in.

Und nun gib endlich zu, dass Du jemand bist, welcher Bibel und Koran immer schön fein vermischt und der Meinung ist, Jesus ist nur ein Prophet.
Dann weiß ich nämlich bescheitd, wer Du in Wirklichkeit bist (frisch auferstanden :D )


melden
Vater_Gans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

26.02.2013 um 21:05
@Optimist
Optimist schrieb:Weißt Du was Du in meinen Augen bist? -> Missionar/in.

Und nun gib endlich zu, dass Du jemand bist, welcher Bibel und Koran immer schön fein vermischt und der Meinung ist, Jesus ist nur ein Prophet.
Dann weiß ich nämlich bescheitd, wer Du in Wirklichkeit bis
Warum geht eigendlich jedem die Argumente aus der mit mir Diskutieren will? bin wohl zu gut :-D


melden

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

26.02.2013 um 21:06
nee, Du bist "sonnescheint", weiter nichts :D

Und ich bitte darum, Dich in meinem Thread mit Deinem Missionieren zurückzuhalten. Und DAS war jetzt mein Ernst.


melden
Vater_Gans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

26.02.2013 um 21:08
@Optimist
nee, Du bist "sonnescheint", weiter nichts :D

Und ich bitten darum, Dich in meinem Thread mit Deinem Missionieren zurückzuhalten. Und DAS war jetzt mein Ernst.
ja du kannst irgendwie nicht auf meine Argumente eingehen,wirst nervös und versuchst mich irgendwie anzugreifen und dem du sagst ich sei ein Missionar..das bestätigt mir das ich die wahrheit sage..ich sage ja, wer nach der wahrheit sucht der findet sie auch..


melden

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

26.02.2013 um 21:09
@Vater_Gans
Gib endlich Ruhe, Du kannst Dir noch so viele Nic’s zulegen, Du wirst immer wieder auffliegen, weil Dein Gedankengut einfach „einmalig“ ist.


melden
Vater_Gans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

26.02.2013 um 21:10
@Optimist
Optimist schrieb:Gib endlich Ruhe, Du kannst Dir noch so viele Nic’s zulegen, Du wirst immer wieder auffliegen, weil Dein Gedankengut einfach „einmalig“ ist.
Leidest wohl unter wahnvorstellungen :-D


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

26.02.2013 um 21:10
@Vater_Gans
Vater_Gans schrieb:.das bestätigt mir das ich die wahrheit sage..ich sage ja wer nach der wahrheit sucht der findet sie auch..
Und wer nichts zum Thema drauf hat, der trollt einfach. Würde dir dringend raten zum Topic zu kommen.


melden

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

26.02.2013 um 21:12
@Vater_Gans
Wenn Du nicht bald aufhörst meinen Thread voll zu spammen, werde ich vom Meldebutton Gebrauch machen.

Und ansonsten gilt für mich ab jetzt "don't feed the troll"


melden
Vater_Gans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

26.02.2013 um 21:13
@Optimist
Optimist schrieb:Wenn Du nicht bald aufhörst meinen Thread voll zu spammen, werde ich vom Meldebutton Gebrauch machen.

Und ansonsten gilt für mich ab jetzt "don't feed the troll"
Ok dann viel Spaß noch


melden
Kiralov
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

27.02.2013 um 01:39
@Vater_Gans
Man hat bewiesen dass dein Unterbewusstsein eine entshceidung getroffen hat, bevor "ich" dann sozusagen, diese entscheidung unbewusst übernehme und denke diese Bewusst zu wollen?

Da hat die Wissenschaft schön die geisteskrankheit der Weltbevölkerung bewiesen :)
Denn das Unterbewusstsein ist kein Labor was einfach macht was es will.
Was da ist, wurde vom Bewusstsein dahin befördert und kann vom selben verändert werden.
Es ist nur beinahe unmöglich in den momentanen Situationen.
Da wir uns keine Zeit nehmen, von der wir anscheinend zu wenig haben.
Obwohl wir es selbst sind, die entscheiden, nehmen wir uns Zeit oder nehmen wir uns keine.
Und der Gedanke man hätte keine Zeit wegen ach so wichtigen Dingen, zeigt Unbewusstheit.
Und erst durch UNbewusstheit ist das UNterbewusstsein am Werk.
Und wenn wir aufhören unsere unbewussten Verhaltenmuster jeden Tag weiter zu Trainieren und auszuweiten, würde es aufhören.

Aber das kann die Wissenschaft noch nicht beweisen, weil es erst eintreffen muss :)

Stell dir vor, wir würden den Mond nicht sehen, wer würde auf die IDee kommen ihn beweisen zu wollen : D

Verzeiht den Off-Topic :)


melden
Vater_Gans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

27.02.2013 um 01:43
@Kiralov
Kiralov schrieb:Man hat bewiesen dass dein Unterbewusstsein eine entshceidung getroffen hat, bevor "ich" dann sozusagen, diese entscheidung unbewusst übernehme und denke diese Bewusst zu wollen?
Ja genau man hat das gehirn aufgeschraubt bei lebenden personen und hat da reingeguckt..das war das Libet experiment von Benjamin Libet einem neurowissenschaftler..und andere Wissenschaftler haben es später auch bestätigt das es keinen freienwillen gibt,zumindest gibt es keinen anzeichen darauf das es sie gibt


melden
Kiralov
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

27.02.2013 um 01:44
Eben, weil da wo sie gesucht haben, er auch nicht zu finden war.

Wenn ich im Zwang, nach Freiheit suche.
Finde ich sie nicht.

Wenn du in einen Apfel beißt, kannst du Beweisen dass er nicht nach Birne schmeckt :)


melden
Kiralov
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

27.02.2013 um 01:45
@Vater_Gans


melden
Anzeige
Vater_Gans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

27.02.2013 um 01:49
@Kiralov
Kiralov schrieb:Eben, weil da wo sie gesucht haben, er auch nicht zu finden war.
Was meinst du denn jetzt? man hat eindeutig bewiesen das Gedanken bevor man es sich bewusstwird das unbewusst ins vorschein tritt..das heisst z.b bevor du deine hand heben willst kurz davor entscheidest du es unbewusst in deinem gehirn..erst milli sekunden später wirst du es dir bewusst..deswegen hinken wir auch der zeit hinterher..


melden
180 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden