weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

5.191 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Bibel, Jesus
Kiralov
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

27.02.2013 um 01:51
@Vater_Gans
Wenn du nicht der Herr deiner Wissens und deiner Gedanken bist.
Sprich dein Verstand deinen Körper beherrscht und du tatenlos dem ganzen zu schaust.
Dann stimmt das alles :)
Und da das momentan der normal zustand ist wird man vorerst nicht das gegenteil beweisen.

Ich bin mir sicher, dir kommt selbst die leuchte.
Ob du sie annimmst, ist eine andere Frage.

Und nun zurück zum Topic :)


melden
Anzeige
Vater_Gans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

27.02.2013 um 01:54
@Kiralov

deswegen brauchen wir gott verstehst du? weil wir nicht frei sind unsere gedanken kommen unbewusst und wir bauen viel mist..schau dir die welt an dann weisst du was ich meine


melden
Kiralov
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

27.02.2013 um 01:55
Du sagst es.

Und DU bist Gott.
UNd solange DU das nicht erkennst.
Bist du dem Zwang unterworfen.


melden
Optimist
Diskussionsleiter
Profil von Optimist
beschäftigt
dabei seit 2012

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

27.02.2013 um 01:58
@Kiralov
Kiralov schrieb:Und DU bist Gott.
und wir alle Anderen "sind Papst" (ach nee, das waren wir) :D


melden
Kiralov
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

27.02.2013 um 01:59
DU bist auch Gott @Optimist

Nimm die Verantwortung an die du damit trägst.
Wie würde die Welt morgen aussehen?


melden
Optimist
Diskussionsleiter
Profil von Optimist
beschäftigt
dabei seit 2012

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

27.02.2013 um 02:00
@Kiralov
Kiralov schrieb:
DU bist auch Gott @Optimist
Wer sich selbst erhöht wird tief fallen :)


melden
Kiralov
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

27.02.2013 um 02:01
@Optimist
Finde deinen Ursprung und du wirst dir sagen, es ist Gott.


melden
Optimist
Diskussionsleiter
Profil von Optimist
beschäftigt
dabei seit 2012

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

27.02.2013 um 02:02
@Kiralov
Kiralov schrieb:Finde deinen Ursprung und du wirst dir sagen, es ist Gott.
Der (oder auch mein) Urspung ist Gott, richtig. Aber ich BIN nicht mein oder DER Ursprung ;)


melden
Optimist
Diskussionsleiter
Profil von Optimist
beschäftigt
dabei seit 2012

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

27.02.2013 um 02:05
Der (oder auch mein) Urspung ist Gott, richtig. Aber ich BIN nicht mein oder DER Ursprung
Ich SELBST bin nicht der Ursprung, sondern ich bin lediglich die Auswirkung/Ergebnis - die Sichtbarwerdung - des Ursprungs


melden
Kiralov
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

27.02.2013 um 02:05
Es gibt kein Anfang und kein Ende.

Dein Körper, ist nicht der Ursprung, DU aber schon.

Metaphorisch kann Gott sich im Menschen wiedererkennen.
Bzw diese Schöpfung ermöglicht ihm, seiner Selbst bewusst zu werden.

Doch DU bist nicht dein Körper.
DU bist nicht deine Gedanken.
DU bist nicht deine Schule dein Haus oder was auch immer.


melden
Kiralov
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

27.02.2013 um 02:07
Ich wollte mit dir darüber jetzt eigentlich auch nicht diskutieren, oder dir etwas aufzwingen.
Ich behaupte mal, schau nach und sieh selbst.

Ich werde immer wieder falsche Worte finden die unkenntlich machen worauf ich hinaus möchte.


melden
Optimist
Diskussionsleiter
Profil von Optimist
beschäftigt
dabei seit 2012

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

27.02.2013 um 02:09
@Kiralov
Kiralov schrieb:
Dein Körper, ist nicht der Ursprung, DU aber schon.
Ich rede ja AUCH nicht von meinem Körper sondern nur von Geist und Seele

Und deshalb sage ich noch mal:
Ich SELBST bin nicht der Ursprung, sondern ich bin lediglich die Auswirkung/Ergebnis - die Sichtbarwerdung - des Ursprungs
Kiralov schrieb:Metaphorisch kann Gott sich im Menschen wiedererkennen.
Nein, umgedreht, ich sehe/erkenne in der Schöpfung den Gott.
Kiralov schrieb:Bzw diese Schöpfung ermöglicht ihm, seiner Selbst bewusst zu werden.
Woher willst Du das wissen, konntest Du ihn das schon mal fragen? ;)


melden
Kiralov
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

27.02.2013 um 02:17
@Optimist
WIe gesagt, ich wollte jetzt nicht diskutieren.
Weil das nur in hin und her Geschichten endet.

Der Körper, ist teil der gesamten Schöpfung.
Die Gesamte Schöpfung ist eine Einheit.

Und deine Seele ist ja kein Teil der SChöpfung, sondern ein Teil von Gott und die Schöpfung ist in seiner Vielfalt oder Einheit, Vehikel/das Vehikel für Gott.

Aber nun gut, lassen wir das einfach so stehen.
Wie gesagt, ich möchte dir nichts aufzwingen.

Denken wir uns einfach, ich bin zu überzeugt und bin deswegen so unverfroren ;)


melden
Optimist
Diskussionsleiter
Profil von Optimist
beschäftigt
dabei seit 2012

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

27.02.2013 um 02:22
@Kiralov
Kiralov schrieb:WIe gesagt, ich wollte jetzt nicht diskutieren.
....
Musst Du auch nicht. Nur wenn Du Behauptungen aufstellst und ich das anders sehe, dann sage ich halt meinen Teil dazu ;)
Kiralov schrieb:Der Körper, ist teil der gesamten Schöpfung.
Die Gesamte Schöpfung ist eine Einheit.
Da gehe ich mit, so ungefähr.
Kiralov schrieb:Und deine Seele ist ja kein Teil der Schöpfung, sondern ein Teil von Gott
Was zu beweisen wäre. Ist halt Ansichtssache ;)
Kiralov schrieb:Aber nun gut, lassen wir das einfach so stehen.
Einverstanden.


melden
Kiralov
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

27.02.2013 um 02:24
@Optimist
Danke :)

Eine Idee zum nachdenken, mit der ich mich dann auch verabschiede.

Gott muss anwesend sein, damit die SChöpfung ist.

Einen wunderschönen ABend noch :)

Und natürlich kannst du dazu äußern dass du damit nicht im Einklang bist, aber diskutieren wollte ich nur nicht ;)
Weil ich die nächsten Stunden nicht festsitzen wollte xD


melden
Optimist
Diskussionsleiter
Profil von Optimist
beschäftigt
dabei seit 2012

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

27.02.2013 um 02:25
@Kiralov
Kiralov schrieb:Einen wunderschönen ABend noch :)
Ja Dir auch oder besser gesagt, gute Nacht :)


melden
Optimist
Diskussionsleiter
Profil von Optimist
beschäftigt
dabei seit 2012

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

27.02.2013 um 08:54
@Kiralov

Habe noch mal darüber nachgedacht:
Kiralov schrieb:Und deine Seele ist ja kein Teil der Schöpfung, sondern ein Teil von Gott
... und bin nun zu der Meinung gekommen, dass dies stimmt (war wohl gestern zu müde ;) )

Dennoch sehe ich es nach wie vor NICHT so, dass man deswegen selbst ein Gott ist, wie Du es gesagt hattest - rein aus logischen Erwägungen heraus. Denn man kann göttlichen Geist in sich haben, aber IST deswegen nicht dieser GEIST.
Oder sagst Du z.B. auch, wenn Dich "die Muse küsst", Du seist die Muse selbst?

Sich selbst zu DEM Gott zu "erheben" empfinde ich zudem auch als anmaßend. (Nicht als Kritik an Dich und schon gar nicht bös gemeint).

Ich weiß, Du möchtest nicht darüber diskutieren, dennoch musste ich mal meine Gedanken dazu loswerden ;)


melden

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

27.02.2013 um 08:59
@Optimist

Du musst bedenken dass "Seele" mit ganz unterschiedlichen Bedeutungen verwendet wird, gerade auch in der Bibel. Die einfachste Deutung ist "Leben", aber die trifft nicht immer alle Facetten des Wortes. Natürlich IST das Leben von Gott.


melden
Optimist
Diskussionsleiter
Profil von Optimist
beschäftigt
dabei seit 2012

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

27.02.2013 um 09:04
Grüß Dich @Dennis75

Da hast Du Recht.
Dennis75 schrieb:Natürlich IST das Leben von Gott.
Genau. Und in diesem Sinne schon allein kann man eben sagen VON Gott, aber nicht Gott SELBST.

Wollen wir heute irgendwann mit unserem Thema weiter machen? (jetzt am Vormittag käme ich nicht dazu, sondern erst so gegen 11.30 Uhr)


melden
Anzeige

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

27.02.2013 um 09:10
@Optimist

Ja, können wir machen. Aber um 11.30 muss ich los. Dann also heute abend (bei mir leider nicht vor 21.00, eher später) oder morgen abend.


melden
437 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Bastet18 Beiträge
Anzeigen ausblenden