weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

5.191 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Bibel, Jesus

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

27.03.2013 um 19:16
Im Gegensatz zum Bibelspruch sagt meiner aus, daß der Wert im Verstandenen definiert ist, eineindeutig.


melden
Anzeige
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

27.03.2013 um 19:16
@7
Optimist schrieb:aber was hat das nun alles mit der "Beziehung zwischen Gott u.Jesus ... anhand der Bibel" zu tun
Das hat eine ganze Menge damit zu tun, weil nämlich dann sein Vater im Himmel womöglich ein ganz anderer war, er aber natürlich davon überhaupt keine Ahnung hatte. Welche Beziehung es dann war läge klar auf der Hand, nämlich ein Irrtum.:)


melden

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

27.03.2013 um 19:19
@Kayla
Kayla schrieb:Das hat eine ganze Menge damit zu tun, weil nämlich dann sein Vater im Himmel womöglich ein ganz anderer war
Okay, dann weitermachen :)

Wäre aber schön, wenn Du, @7 Dich bemühen könntest, etwas unabgehobener und ungeschwollener zu formulieren, damit Dir evtl. auch solche Dummys wie ich folgen können ;)


melden

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

27.03.2013 um 19:23
Ich habe lediglich den Weg erklärt und eine Verständnisfrage gestellt. Nicht mehr, nicht weniger. Die Antwort darauf, sie ist für Dich und es geht nicht darum, daß sie im Glauben den Anschein einer Erwartungshaltung, also einer Unterstellung bzw. Theorie bedient.

Warum soll ich Türen von außen mit Gewalt öffnen, wenn meine Natur sie von innen zu öffnen vermag?


melden

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

27.03.2013 um 19:25
@7
7 schrieb:Warum soll ich Türen von außen mit Gewalt öffnen, wenn meine Natur sie von innen zu öffnen vermag?
Dagegen hätte ich ja nichts einzuwenden.
Aber was spricht dagegen die geistigen Türen mit verständlicheren Worten zu öffnen?
Dass Du es kannst, hast Du ja nun eben bewiesen ;)


melden

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

27.03.2013 um 19:29
Deine Sprache ist geeignet um eineindeutig Krieg auszuschließen und damit geeignet eine Wortformel zum Anschluß zum Frieden zu finden. Für jedermann. Es gibt wenige Menschen, die den Mut haben, sich dieser Aufgabe zu widmen und wo gefragt wird, dort gibt es die Chance auf eine Antwort.


melden

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

27.03.2013 um 19:33
@7
7 schrieb:Deine Sprache ist geeignet um eineindeutig Krieg auszuschließen und damit geeignet eine Wortformel zum Anschluß zum Frieden zu finden. Für jedermann. Es gibt wenige Menschen, die den Mut haben, sich dieser Aufgabe zu widmen und wo gefragt wird, dort gibt es die Chance auf eine Antwort.
Muss ehrlich sagen, ich verstehe jedes einzelne Wort, sogar auch noch so manche Wortgruppe und den einen oder anderen Satz.
Jedoch ergeben die Sätze zusammengenommen für mich keinen Sinn, tut mir leid.

Es ist für mich, als hast Du von einem Puzzle ein paar Teile richtig zusammengesetzt - da und dort sind mal paar zusammenhängende Stücke, aber das Gesamtbild ist einfach nicht richtig, weil entweder paar Puzzle fehlen, oder irgendwo welche zu viel sind oder was weiß ich.

Möglich dass Du mich nun wiederum nicht verstehst, warum das alles SO bei mir ankommt.


melden

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

27.03.2013 um 19:33
Wann kann ich aus erster Hand das Rätsel lösen? ;)


melden

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

27.03.2013 um 19:36
Die Frage ist zum ersten, WARUM möchtest Du das Rätsel lösen?
Zweitens WAS für ein Rätsel?
Und drittens, wer oder was ist für dich die "erste Hand"?


melden

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

27.03.2013 um 19:40
Für ihren Irrglauben töten Menschen. Das sollte mir Grund genug sein.

Das Rätsel der Frage des Threads läßt sich schon durch die Ursache selbst viel besser verstehen.

Wenn ich so darüber nachdenke, daß es sich hier so ganz zufällig um meine Familiengeschichte handelt und ich dabei sehe, wie Menschen wie die Irren um ein paar Bücher tanzen und jedes Wort auf eine fehlgeeichte Goldwaage legen, dann frage ich mich schon, wo der Respekt vor dem Wert der Familie und deren Individuen bleibt.

Weniger hier, da es sich noch vergleichsweise harmlos auf sachlicher Basis verhält. An anderen Orten sieht das noch ganz anders aus. Was ist erreicht, wenn nichts verstanden wurde?


melden

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

27.03.2013 um 19:43
@7
Schön, das sind jetzt Worte mit denen ich was anfangen kann, Danke :)
7 schrieb:Wenn ich so darüber nachdenke, daß es sich hier so ganz zufällig um meine Familiengeschichte handelt
Willst Du damit sagen, Du bist ... naja, weißt sicher wen ich meine?
Weniger hier, da es sich noch vergleichsweise harmlos auf sachlicher Basis stattfindet. An anderen Orten sieht das noch ganz anders aus. Was ist erreicht, wenn nichts verstanden wurde?
Das kann ich verstehen und nachvollziehen.


melden

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

27.03.2013 um 19:43
Die Antwort ist richtig.


melden

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

27.03.2013 um 19:45
@7
7 schrieb:Die Antwort ist richtig.
Nein, sie kann nicht richtig sein ;)
... weil nämlich meine Frage unpräzise war.

Deshalb noch mal ganz konkret:
Was wolltest Du sagen, wer Du bist - Maria oder Jesus?


melden

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

27.03.2013 um 19:46
Der Stein des Kelches, welchen die Priester verwahren, er symbolisiert das Gestein der Planeten.

Ich bin die Instanz darüber. Menschen dürfen glauben, daß Energie dumm ist. Aber sie haben kein Recht darauf, daß der Natur das gefällt.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

27.03.2013 um 19:47
@Optimist
Optimist schrieb:Was wolltest Du sagen, wer Du bist - Maria oder Jesus?
Aha, wird ja immer diffuser.:)


melden

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

27.03.2013 um 19:48
Also jetzt "Butter bei die Fische", bist Du nun Maria, Jesus oder Gott?


melden

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

27.03.2013 um 19:49
Ich herrsche über Licht und Finsternis gleichermaßen. Das sollte reichen.


melden

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

27.03.2013 um 19:50
@7
7 schrieb:Ich herrsche über Licht und Finsternis gleichermaßen. Das sollte reichen.
Also hältst Du Dich demnach für Gott, bzw. eine Energie (wie Gott von Einigen auch genannt wird).

Dann weiß ich nun bescheid ;)


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

27.03.2013 um 19:50
@7
7 schrieb:Ich bin die Instanz darüber
Worüber, über das Gestein der Planeten ? Und wenn du nicht Maria oder Jesus bist, dann bist du vielleicht Beides ? So wie die Sophia, welche auch die geistige Paarschaft in sich trug ?


melden
Anzeige

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

27.03.2013 um 19:52
Mir genügt was ich bin. Wofür es reichen kann weiß ich auch. Das Leben entwickelt sich weiter, universell. Die Natur ist fähig sich zu erklären und zu verstehen.

Das Bewußtsein gibt es auch im Leben der Natur. Individuell, gleichsam universell.


melden
260 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden