weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Harmonie, Frieden und Kooperative mit allen lebenden Wesen?

493 Beiträge, Schlüsselwörter: Frieden, Harmonie

Harmonie, Frieden und Kooperative mit allen lebenden Wesen?

03.03.2013 um 10:16
Freakazoid schrieb:Nur doof, dass es eben keine andere Welt gibt oder kannst du mir eine immaterielle Welt zeigen?
Diese "immaterielle" Welt wirst du selber erleben. Aber vielleicht gefällt sie dir nicht.
Oder DU gefällst den Einwohnern nicht! Sodaß sie dich nicht einlassen oder rausschmeissen.

Obwohl du dir genau so eine Welt gewünscht hast. Möglicherweise landest du dann wieder auf so einer Welt wie dieser hier, und das Spiel beginnt von vorne.

Das ist Pech. Redundant.


melden
Anzeige

Harmonie, Frieden und Kooperative mit allen lebenden Wesen?

03.03.2013 um 10:17
Freakazoid schrieb:Süß, dass du denkst, du wärst auf der Seite des Guten.
Du bist noch viel zu wild, junger Padavan!

gehe in die Gelassenheit, und geh, aber geh mit Gott ;D


melden

Harmonie, Frieden und Kooperative mit allen lebenden Wesen?

03.03.2013 um 10:25
Hare Krishna

@Freakazoid
1. Wo genau habe ich geschrieben, dass ich das bin

2. Ach ja, Körpersystem heißt nur Körper, du musst deine Erfundene Terminologie hier nicht schreiben, ist eh komplett Banane.

3. Dir mag dieses Wort nicht geläufig sein, aber kennst du Sarkasmus?
Wenn ich jemanden als "Allwissend" bezeichne, ist das Sarkasmus, gibt ja wohl offensichtlich Menschen, die das nicht verstehen.

NIEMAND IST ALLWISSEND!

4. Wer aber Dinge behauptet und sie als Fakt darstellt, ohne Beleg, muss wohl Allwissend sein, da er sonst ja wohl nur blind glaubt...
1. Das muss "du" nicht erst schreiben, das sind alle hier, alle sind sterblich und nicht allwissend in ihrer Verkörperung du bist da keine Ausnahme .

2. Für dich nicht für mich und diejenigen die aufgeschlossen sind.

3. Sarkasmus ist eine schlechte Kommunikationsform - die andre sehr schnell - auf den plan des sarkastischen herunter ziehen oft beleidigen und erniedrigen will.

4. Wissen bedeute das man das aus verschiedenen quellen hat, die nicht unbedingt aus wissenschaftlichen Büchern oder Dokumenten stammen - wenn jemand andere als sehr wissend auffaßt kann das zu einem Minderwertigkeitsgefühl werden - wen jemand andre als sehr dumm auffaßt kann das zu sprössen Wahnsinn werden - muss es aber nicht.

Deine Belegsucht geht an mir so vorbei - das ich nicht einmal höre wenn ein Stein aus der chinesischen Mauer fällt.


Bhakta Ulrich


melden
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Harmonie, Frieden und Kooperative mit allen lebenden Wesen?

03.03.2013 um 10:43
@bhaktaulrich
bhaktaulrich schrieb:1. Das muss "du" nicht erst schreiben, das sind alle hier, alle sind sterblich und nicht allwissend in ihrer Verkörperung du bist da keine Ausnahme .
ICH HABE NIEMALS GESCHRIEBEN, DASS ICH ALLWISSEND BIN!

Sind die Buchstaben groß genug, damit du sie lesen kannst?
bhaktaulrich schrieb:2. Für dich nicht für mich und diejenigen die aufgeschlossen sind.
Und wieder wird man von dir herabgewürdigt, da Menschen die das nicht glauben, nicht aufgeschlossen sind.
Wie Harmonisch du doch in deinen Beleidigungen immer bist...
bhaktaulrich schrieb:3. Sarkasmus ist eine schlechte Kommunikationsform - die andre sehr schnell - auf den plan des sarkastischen herunter ziehen oft beleidigen und erniedrigen will.
Du kannst Sarkasmus nicht mal erkennen, wie willst du dann urteilen, was eine gute und was eine schlechte Form der Kommunikation ist?

Wer Dinge behauptet und will das man sie blind und dumm schluckt, der bekommt eben Sarkasmus hab, selber schuld.
bhaktaulrich schrieb:Wissen bedeute das man das aus verschiedenen quellen hat, die nicht unbedingt aus wissenschaftlichen Büchern oder Dokumenten stammen
Das kein Wissen dann, dass sind Behauptungen an die jemand glauben will. Oh, ja genau wie deine Sektenartige Pseudoreligion, dir weiß machen will, dass es Wissen ist, was sie vermitteln und was du gefälligst blind zu glauben hast.
bhaktaulrich schrieb:wenn jemand andere als sehr wissend auffaßt kann das zu einem Minderwertigkeitsgefühl werden - wen jemand andre als sehr dumm auffaßt kann das zu sprössen Wahnsinn werden - muss es aber nicht.
Ich habe schon mit bekommen, dass du dich für unsagbar schlau hältst, aber es ist immer wieder erschreckend peinlich, wie du etwas schreibst, was gerade nichts mit dem Thema zu tun hat.

Daher die Frage, bist du vielleicht schon zu alt um einem Gespräch länger zu folgen?
bhaktaulrich schrieb:Deine Belegsucht geht an mir so vorbei - das ich nicht einmal höre wenn ein Stein aus der chinesischen Mauer fällt.
Muss sie ja, weil du sonst merkst, dass du gar keine hast, außer deinen blinden glauben und das du willst, dass wir alle das selbe glauben wie du, damit du endlich recht hast.

Keine Sorge 7 Milliarden Menschen stehen gegen dich und deine Meinung, dass wird niemals passieren.

@xtom1973

Ist diese Art von Beleidigung normal für die Harmonischen Friedensbewahrer oder ist das doch nur das total Menschliche Verhalten von dir?

Du könntest dem Konflikt aus dem Weg gehen, in dem du mir einfach 100%ig folgst und mir zustimmst, dann wäre die Welt doch schon viel besser.


melden

Harmonie, Frieden und Kooperative mit allen lebenden Wesen?

03.03.2013 um 10:58
Hare Krishna

@Freakazoid

Du weißt schon das groß Buchstaben als Schreien angesehen wird und dann gleich so viele - aber dir sei von mir aus vergeben.

"ICH HABE NIEMALS GESCHRIEBEN, DASS ICH ALLWISSEND BIN! " dein Geschrei :-)
Keine Sorge 7 Milliarden Menschen stehen gegen dich und deine Meinung, daß wird niemals passieren.
Vergißt du nicht was ? - Belege -

Wenn ich schrieb - Das muss "du" nicht erst schreiben, bedeutet das, das es nicht nötig ist - dann alle wissen das - z.b. das man sterblich ist und nicht all wissend ist.

Du kannst dir deine opfer rolle sparen - das habe ich schon lange durch schaut .Da gibt es keine Pluspunkte mehr für dich.


melden

Harmonie, Frieden und Kooperative mit allen lebenden Wesen?

03.03.2013 um 11:27
Hare Krishna

@Freakazoid
Freakazoid schrieb:Du könntest dem Konflikt aus dem Weg gehen, in dem du mir einfach 100%ig folgst und mir zustimmst, dann wäre die Welt doch schon viel besser.
Ja, das sind diese Wesen - die wir aus der menschlichen Geschichte kennen, genau diese persönliche Einstellung ist in den Geschichtsbüchern dieser Welt dokumentiert.

Dann wäre es deine Welt "du" über siehst ca 7 Milliarden andere Mitmenschen.

Ich l-e-s-e und f - ü - h - l - e keinen Konflikt - sondern nur deinen Standpunkt - und der ist und bleibt deiner nichts andres.


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Harmonie, Frieden und Kooperative mit allen lebenden Wesen?

03.03.2013 um 11:38
@bhaktaulrich
bhaktaulrich schrieb:
Wissen bedeutet, das man das aus verschiedenen Quellen hat, die nicht unbedingt aus wissenschaftlichen Büchern oder Dokumenten stammen.
Diesen Deinen Satz solltest Du mal WIRKLICH verinnerlichen.
Denn, "Dein Wissen", das Du uns hier immer zu vermitteln
versuchst, stammt einzig und allein aus EINER Quelle, nicht
aber auch verschiedenen.
Warum versuchst Du hier also "Wissen" aus nur einer Quelle
(den Veden) zu vermitteln, wo Du doch sagst, daß echtes
Wissen aus unterschiedlichen Quellen stammen solle...?


melden
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Harmonie, Frieden und Kooperative mit allen lebenden Wesen?

03.03.2013 um 12:02
@der-Ferengi

Oh wir wissen doch was jetzt kommt.
Er haut doch alle Religionen und alle Texte so zusammen, dass sie zu seinem Glauben passt.

@bhaktaulrich

Und du kannst nicht verstehen was ich schreibe.

Interessant genug, dass du jemanden so nicht verstehst, der die gleiche Sprache spricht...


melden

Harmonie, Frieden und Kooperative mit allen lebenden Wesen?

03.03.2013 um 12:19
Hare Krishna

@der-Ferengi

Echtes wissen @der-Ferengi kommt aus den Veden - allgemeines und spezial wissen kommt aus den schulischen - und menschlichen sozialen Lebens quellen dieser Erde.



Also noch mal für dich - Ich wurde 1949 geboren - dann ging ich 9 Jahre lang in die deutsche Grund Schule ich konnte schon sehr früh fließend lesen mit 5 Jahren.

Dann in eine 2½ Jahre lange lehre als Maschinenschlosser - mein biologischen Vaters Wille .

2 Jahre in Stockholm gelebt .

Nach der Wehrpflicht 18 Monate 169 - 70 viele verschiedene Jobs - dann 1975 nach Dänemark _ hier in Dänemark - auf der Handelsschule in Nykøbing Falster das Examen für Wirtschaftsorganisation gemacht 4 Jahre lang Psychologie studiert - auf einigen Volkshochschulen gewesen - auf dem zweiten Bildungsweg das Studenten Examen nach geholt - und nach 8 Semester - 4 Jahren - Lehrer - geworden. Nebenbei habe ich als freischaffender Bildermaler gearbeitet und Ausstellungen gehabt - hatte ein Atelier auf dem Lande - ich reiste mit dem Fahrrad bis nach Portugal in einem Monat - Sprachschwierigkeiten gab es keine - deutsch, dänisch, schwedisch englisch spreche ich und verstehe ich fliesend und ein wenig französisch kann ich auch.
War 4 Jahre lang Restaurant Inspekteur auf der MS Travemünde Fähre 2000 Passagiere

Ich laß Schönliteratur so wie Fachliteratur hauptsächlich über Psychologie - Geschichte - Musik - Malerei - Astronomie -Astrologie viele Religionen - war zusammen mit einigen berühmten und unbekannten Menschen - hatte selbst über 1500 Bücher in meinem Atelier und dem Haus .

Dann erst 1995 stieß ich zur Hare Krishna Bewegung und und studiere seitdem die Veden.

Das ist aber nur ein sehr kleiner ausschnitt aus meinem leben - das sicherlich nicht viel anders verlaufen ist als viel andre Milliarden leben auf diesem Planeten.

Mir ist das schnurz egal was du oder andre diesbezüglich meinen - es ist nur für mich relevant - ich mache dir eine Unwissenheit und dein Wissen nicht zum Vorwurf.

:-)


melden

Harmonie, Frieden und Kooperative mit allen lebenden Wesen?

03.03.2013 um 12:27
Hare Krishna

@Freakazoid
1.Und du kannst nicht verstehen was ich schreibe.

2.Interessant genug, dass du jemanden so nicht verstehst, der die gleiche Sprache spricht...
1.Doch ich verstehe - nur kann ich vieles was du schreibst nicht akzeptieren - meinen Respekt hast du .

2.Ich habe eine Auswahl von mindesten 4 Sprachen zur Verfügung - wo liegt das Problem ?

Niemand soll mich zwingen dessen eigene gestrickte persönliche Weltanschauung an zu nehmen, schon gar nicht - wenn dieser jemand postuliert wenn man ihm folgt geht es einem 100% besser.

das ist vollkommener Nonsens das ist Illusion.


melden
LucaTM
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Harmonie, Frieden und Kooperative mit allen lebenden Wesen?

03.03.2013 um 12:37
@Freakazoid

Jemandem, dem es besser geht, hat mehr Wissen als der Unglückliche; denn er weiss, wie die Dinge laufen, daher kann er unbequeme Situationen verhindern und schöne Situationen anstreben und erreichen - weil er weiss.

Daher kann man den Stand des Wissens auch an der persönlichen Realisierung eines Individuums erkennen - wie glücklich ist diese Person (was aus Wissen über sich und die Welt entsteht)? Kann er seine eigene Wut beherrschen, was für ihn selber unangenehm ist? Hat er es nötig, andere zu beleidigen, was ihm selber schadet? Kann er mit kontrolliertem und gelassenem Verstand diskutieren?

Wer weiss, ist glücklich! Welche, die es nicht sind, reden sich ein, glücklich zu sein, manifestieren jedoch Wut, Hass, Intoleranz, Sarkasmus, ... gegen aussen; dies sagt mehr über das Glücklichsein des Individuums aus als dessen Aussagen!

Das Ziel ist es nicht, sein Ego zu befriedigen und andere zu unterwerfen - psychisch oder physisch -, sondern, sich als Teil des Ganzen zu sehen: somit ist man nie getrennt von den anderen Lebewesen. Denn alle üben Einfluss aus, auf sich selber und die Umwelt; wie könnte man also glücklich sein, wenn man nur für sein eigenes Ego schaut?


melden

Harmonie, Frieden und Kooperative mit allen lebenden Wesen?

03.03.2013 um 12:46
Hare Krishna

@der-Ferengi
Wissen bedeutet, das man das aus verschiedenen Quellen hat, die nicht unbedingt aus wissenschaftlichen Büchern oder Dokumenten stammen.
Das hier habe ich geschrieben - da steht nichts von "echtem" wissen aus verschieden quellen - sondern nur Wissen


Das hier antwortest du :

Warum versuchst Du hier also "Wissen" aus nur einer Quelle
(den Veden) zu vermitteln, wo Du doch sagst, daß echtes
Wissen aus unterschiedlichen Quellen stammen solle...?


melden
LucaTM
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Harmonie, Frieden und Kooperative mit allen lebenden Wesen?

03.03.2013 um 12:47
@bhaktaulrich

Wenn Wissen nicht echt ist, ist es kein Wissen. Ich denke eher, Du meinst zeitloses Urwissen, oder?


melden

Harmonie, Frieden und Kooperative mit allen lebenden Wesen?

03.03.2013 um 12:53
Hare Krishna

@LucaTM

Ja richtig Zeitlos ist echt. Die zeit hier im Universum ist relativ. Nicht zeitlos.

Echtes wissen ist aus der immateriellen Welt Gottes, nicht aus dem Universum - hier vergeht alles, nichts ist hier ewig, außer Gottes Namen, Formen und Taten und seinen Fragmenten den
winzigen Seelen. Also, echtes wissen kommt nicht von Materie.
L.G:
Bhakta Ulrich


melden
LucaTM
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Harmonie, Frieden und Kooperative mit allen lebenden Wesen?

03.03.2013 um 12:57
@bhaktaulrich

Mit echt meinst Du also "die Realität hinter der Relativität"; aber: auch materielles Wissen ist echt, jedoch relativ. Das materielle Universum ist auch eine Realität (daher echt), jedoch eine relative!


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Harmonie, Frieden und Kooperative mit allen lebenden Wesen?

03.03.2013 um 13:08
@bhaktaulrich
bhaktaulrich schrieb:Das hier habe ich geschrieben - da steht nichts von "echtem" wissen ...
Das ist richtig, in DIESEM Thread hast Du nicht von echtem Wissen
gesprochen, in vielen anderen Threads vermittelst Du die Veden aber
als echtes Wissen, warum auch immer.
bhaktaulrich schrieb:... nichts ist hier ewig, außer Gottes Namen, Formen und Taten und seinen Fragmenten ...
Dies aber erst, seit es Menschen auf diesem Planeten gibt. Sein Name
z.B. gab es vor dem Menschen nicht und den Namen wird es nach der
Existens der Menschheit auch nicht mehr geben, wenn die Erde z.B.
wie vor 65 Mio. Jahren ca. 98% allen Lebens auf der Erde zerstörte und
lediglich kleinere Säuger und Spinnentiere die Katastrophe überlebten.


melden

Harmonie, Frieden und Kooperative mit allen lebenden Wesen?

03.03.2013 um 16:56
Hare Krishna

@der-Ferengi


Wenn es Gott gibt und Er /Sie /Es das Universum Erschaffern haben soll und Gott immateriell so wie seine Welt ist - dann hat es Gott auch vor dem Universum geben müssen. Wenn die Materie zu erst da war - die ja vergänglich ist - dann kann es keinen ewigen Gott geben - da er dann aus der Materie sein müßte.


melden
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Harmonie, Frieden und Kooperative mit allen lebenden Wesen?

03.03.2013 um 16:59
@bhaktaulrich

Und wieder keine Antwort von Ulrich, wenn man x-Jahre nur geschwubbel lernt muss das wohl reichen.

Und an @der-Ferengi gab es auch keine Antwort.
Erschreckend! <--Ironie


melden

Harmonie, Frieden und Kooperative mit allen lebenden Wesen?

03.03.2013 um 17:06
Hare Krishna

@Freakazoid

Von meinem geschwubbel hast du keinen blassen Schimmer.Das wird sich auch nicht in den nächsten Billionen Jahren ändern habe ich den Eindruck.

Lerne doch endlich mal kooperativ zu Kommunizieren, konstruktiv -weiter aufbauend - für alle zum mit machen - vielleicht klappt das ja irgend wann mal.

Der @der-Ferengi kann mir alleine schreiben und Kommentieren, er braucht deine stütze nicht.


melden
Anzeige

Harmonie, Frieden und Kooperative mit allen lebenden Wesen?

03.03.2013 um 17:08
Hare Krishna

@LucaTM
Mit echt meinst Du also "die Realität hinter der Relativität"; aber: auch materielles Wissen ist echt, jedoch relativ. Das materielle Universum ist auch eine Realität (daher echt), jedoch eine relative!
Ja so kann man es auch vermitteln.


melden
260 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden