weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Verunsichert wegen Religion

382 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Religion, Glaube

Verunsichert wegen Religion

24.02.2013 um 18:13
@2Elai
2Elai schrieb:Erst mal müssen wir "Charakter" definieren.
Das Wesen eines Menschen. Mehr ist das nicht.

Und ob Amis Zeichentrickfiguren als Charakter benennen ist doch unerheblich.


melden
Anzeige

Verunsichert wegen Religion

24.02.2013 um 18:14
El_Gato schrieb:Möglicherweise sind wir aber auch nur ein Experiment innerhalb eines gigantischen Supercomputers
Ja, vielleicht eine Wikipedia: Ameise_%28Turingmaschine%29 , aber noch viel besser.


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verunsichert wegen Religion

24.02.2013 um 18:14
2Elai schrieb:Ist dein "Charakter" auch festgelegt?
Nein ist er nicht ...
ich schrieb doch schon
Nesca schrieb:Ein Charakter wird meiner Meinung nach vom Leben selber geformt ...
Und das Leben ist wie eine Wundertüte ... stehts verändert es sich ....und vor allen Dingen was
ganz ganz wichtig ist * MAN LERNT NIE AUS * :) ...


melden
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verunsichert wegen Religion

24.02.2013 um 18:14
@Gwyddion

Nein, das ist nicht unerheblich wie man Charakter interpretiert.
Definiert ist er ja schnell, doch verstehen und begreifen muß man es erst.


melden
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verunsichert wegen Religion

24.02.2013 um 18:16
@Nesca

Korrekt!

Ein Charakter steht nicht fest, wie eine Pyramide über Millionen Jahre :)
Ein Charakter ist sehr wohl FORM-bar.

Somit ist das, was wir haben ein form- und führbarer Charakter. Eben alles in uns (an Potentialen) durch das Leben hervor-bring-bar, bzw. hervorrufbar.

Wie wir jedoch uns tatsächlich formen wollen, das entscheidet niemand anderer außer wir - vorausgesetzt wir wissen über die Formbarkeit unseres Charakters.


melden

Verunsichert wegen Religion

24.02.2013 um 18:16
@2Elai

Das Wesen eines Menschen, der Charakter, entwickelt sich im Laufe eines Lebens. Er wird durch Kultur, Tradition, Umfeld, Millieu und vielen anderen Dingen beeinflusst... bis der Charakter sich entsprechend geformt und gefestigt hat.

Und jeder Mensch hat einen eigenen individuellen Charakter.


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verunsichert wegen Religion

24.02.2013 um 18:17
Ein Charakter steht nicht fest, wie eine Pyramide über Millionen Jahre :)
Ein Charakter ist sehr wohl FORM-bar.

Somit ist das, was wir haben ein form- und führbarer Charakter. Eben alles in uns (an Potentialen) durch das Leben hervor-bring-bar, bzw. hervorrufbar.

Wir wir jedoch uns tatsächlich formen wollen, das entscheidet niemand anderer außer wir - vorausgesetzt wir wissen über die Formbarkeit unseres Charakters.
Ganz genau , habe nichts anderes gesagt :)

Man hat zwar seinen grund Charakter aber man kann sich verändern ...


melden
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verunsichert wegen Religion

24.02.2013 um 18:17
So ist es @Gwyddion
... wären wir eine Figur in einem Computerspiel, dann hätten wir einen "festen" Charakter. Eine Rolle, aus der wir niemals mehr raus-kommen.


melden

Verunsichert wegen Religion

24.02.2013 um 18:18
@2Elai

Tja.. ich glaube wir sind weit weg vom Topic.


melden
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verunsichert wegen Religion

24.02.2013 um 18:19
@Nesca

Und wer möchte unseren Charakter verändern?
Sind wir nicht gut genug?
Ist es nicht einmalig, sich bewußt wandeln zu können, und sich selbst dabei zuzusehen?
(Die Religionen halten nix von Wandel :) )


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verunsichert wegen Religion

24.02.2013 um 18:19
@Gwyddion
Gwyddion schrieb:Tja.. ich glaube wir sind weit weg vom Topic.
Yes Sir !! :D


melden
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verunsichert wegen Religion

24.02.2013 um 18:21
@Nesca
@Gwyddion

Man muß den Wandel sich mal ansehen. Und deshalb scheint es, daß wir weit vom Topic sind.

Der Wandel der Religionen ist von der Freiheit in´s Einheits-Lager gewandelt.
Deshalb verunsichern uns die Religionen. Wir haben allen guten Grund dazu.


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verunsichert wegen Religion

24.02.2013 um 18:22
2Elai schrieb:(Die Religionen halten nix von Wandel :) )
Och das sehe ich aber etwas anders :) , schau dir mal die "Kirche" an ,
sei es nun die Evangelische oder die Katholische ... also da hat sich doch so einiges gedreht im
Gegensatz zu früher ...


melden
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verunsichert wegen Religion

24.02.2013 um 18:28
@Nesca
Ich dachte schon, daß es zu Mißverständnissen führen könnte:

2Elai schrieb:
(Die Religionen halten nix von Wandel )
Die Kirchen und "Oberhäupter" halten nix von DEINEM Wandel :)


melden

Verunsichert wegen Religion

24.02.2013 um 18:28
Vergiss einfach diesen ganzen Religionskram! Das ist eh alles nur Humbug und sowas gibt es nicht! Religionen wollen Dich nur in Deinem Denken beeinflussen und Dir irgendwelche Märchen auftischen! Sei bitte mit 15 Jahren so schlau und sehe es bitte realistisch, dass das ganze Gottgedöns nur ausgedacht ist und das dies nicht wirklich existiert!


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verunsichert wegen Religion

24.02.2013 um 18:29
2Elai schrieb:Die Kirchen und "Oberhäupter" halten nix von DEINEM Wandel :)
Das ist mir ehrlich gesagt sowas von Schnuppe :) .


melden

Verunsichert wegen Religion

24.02.2013 um 18:29
@2Elai
2Elai schrieb:Der Wandel der Religionen ist von der Freiheit in´s Einheits-Lager gewandelt.
Inwiefern geboten denn Religionen den Freiheitsgedanken? War es nicht eher umgekehrt?
Alle Schäfchen unter einen Hut zu bekommen.. Gleichschaltung u. Konditionierung des religiösen Gedankengutes.. ect. pp.


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verunsichert wegen Religion

24.02.2013 um 18:30
Nesca schrieb:Das ist mir ehrlich gesagt sowas von Schnuppe :)
Na hoffentlich. ;)


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verunsichert wegen Religion

24.02.2013 um 18:33
@Reigam
Reigam schrieb:Na hoffentlich. ;)
Ähm ... JA ist es , sonst hätte ich es wohl kaum geschrieben ;) .


melden
Anzeige
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verunsichert wegen Religion

24.02.2013 um 18:37
@Nesca
Nesca schrieb:Das ist mir ehrlich gesagt sowas von Schnuppe .
Das ist gut :) ... Sternschnuppe!!! Die geht direkt zu Gott .)


melden
114 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden