Natur
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Urzeitliche Einschlüsse im Bernstein

1.628 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Insekten, Spinnen, Urzeit ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Urzeitliche Einschlüsse im Bernstein

24.04.2021 um 17:02
pico-comb


melden

Urzeitliche Einschlüsse im Bernstein

24.04.2021 um 18:07
@NONsmoker

Auch wenn es nicht die Qualität hat, die du gern hättest, ich finde das obere Foto ganz wunderbar. Denk mal dran, soooo alte Luft umschwebt die Mücke, wie die wohl riechen würde . . . Sauber, nach Wald, ohne jede Verschmutzung, vielleicht ein bißchen Meer . . .


1x zitiertmelden

Urzeitliche Einschlüsse im Bernstein

24.04.2021 um 18:10
Zitat von osakiosaki schrieb:Denk mal dran, soooo alte Luft umschwebt die Mücke, wie die wohl riechen würde . . .
Tja, so kann man es wohl auch sehen :)


melden

Urzeitliche Einschlüsse im Bernstein

24.04.2021 um 22:27
@NONsmoker

Seit wann betreibst du dieses Hobby mittlerweile? Ich hätte nie erwartet, dass dieser Thread soviel Resonanz bekommt und auch schon neue Mitglieder hier in Allmy deswegen anmelden und NONsmoker uns mit sooooooviel wunderschönen Bildern und Informationen bereichert. :)
Herzlichen Dank nochmal dafür.


1x zitiertmelden

Urzeitliche Einschlüsse im Bernstein

25.04.2021 um 00:29
Zitat von tr6telostr6telos schrieb:Seit wann betreibst du dieses Hobby mittlerweile?
So zehn Jahre werdens sein, vielleicht auch etwas mehr. Meine Fossiliensammelleidenschaft geht noch viel weiter zurück.
Zitat von tr6telostr6telos schrieb:Ich hätte nie erwartet, dass dieser Thread soviel Resonanz bekommt
Das überrascht mich auch.


1x zitiertmelden

Urzeitliche Einschlüsse im Bernstein

25.04.2021 um 06:43
Zitat von NONsmokerNONsmoker schrieb:So zehn Jahre werdens sein, vielleicht auch etwas mehr. Meine Fossiliensammelleidenschaft geht noch viel weiter zurück.
Echt klasse:)


melden

Urzeitliche Einschlüsse im Bernstein

25.04.2021 um 12:02
@NONsmoker

die positiven Resonanzen sind für mich eigentlich kein Wunder, Du zeigst uns eine Welt, die sonst selten zu sehen ist, wunderbare Fotos, auch wie Du daran arbeitest, mit kompetenten Informationen

es ist wie eine interessante Naturdoku, die aber nicht nur einmal gesendet wird, sondern es kommt immer wieder Neues :)


melden

Urzeitliche Einschlüsse im Bernstein

25.04.2021 um 12:11
@NONsmoker
@tr6telos


Kann mich dem nur anschließen.
Wunderbar Eindrücke in eine winzige Welt, die einem sonst verborgen geblieben wäre.
Lese begeistert mit und freu mich immer über neue, tolle Bilder und Informationen.


melden

Urzeitliche Einschlüsse im Bernstein

25.04.2021 um 15:51
Hab noch ein wenig weitergeschliffen :)
Das Mückenplättchen ist jetzt noch einen Millimeter "dick"
Immerhin kann man etwas mehr sehen, aber das wars dann auch.
2-800
3-800Original anzeigen (0,2 MB)
So winzig ist das Fliegetier:
 KK 2082Original anzeigen (0,4 MB)


melden

Urzeitliche Einschlüsse im Bernstein

25.04.2021 um 15:53
Liegt da, etwa eine Körperlänge entfernt, noch ein (ausgerissenes) Bein?


1x zitiertmelden

Urzeitliche Einschlüsse im Bernstein

25.04.2021 um 15:59
Zitat von dieLaradieLara schrieb:Liegt da, etwa eine Körperlänge entfernt, noch ein (ausgerissenes) Bein?
Das da?
 KK 2082-2
Hab nochmal mit der Lupe nachgeschaut. War ein Fussel. Ist jetzt weg :)


1x zitiertmelden

Urzeitliche Einschlüsse im Bernstein

25.04.2021 um 16:02
Zitat von NONsmokerNONsmoker schrieb:Das da?
Ja, genau... :D
Dann war es aber ein farblich recht gut passender Fussel... ;)


1x zitiertmelden

Urzeitliche Einschlüsse im Bernstein

25.04.2021 um 16:10
Zitat von dieLaradieLara schrieb:Dann war es aber ein farblich recht gut passender Fussel... ;)
:)
Die Stücke sind ja sehr anziehend


melden

Urzeitliche Einschlüsse im Bernstein

25.04.2021 um 16:14
Hier ist mein bevorzugtes Schleifpapier:
 KK 2081-800Original anzeigen (0,2 MB)
Alles 'Waterproof'
Das 4000er ist schon Polierstufe.
Abschließende Politur meist mit einer bekannten billigen Zahnpasta.


melden

Urzeitliche Einschlüsse im Bernstein

25.04.2021 um 21:55
Ich seh´ grade, in dem Stück, das ich über das Schleifpapier gelegt habe, ist mal wieder Spoiler eine kleine Spinne :)
Na dann :)


1x zitiertmelden

Urzeitliche Einschlüsse im Bernstein

27.04.2021 um 11:24
Zitat von NONsmokerNONsmoker schrieb:Ich seh´ grade, in dem Stück, das ich über das Schleifpapier gelegt habe, ist mal wieder Spoiler
eine kleine Spinne :)

Na dann :)
Dann ran die Arbeit :D Freu mich schon, wieder eine neue Spinne zu betrachten :)


1x zitiertmelden

Urzeitliche Einschlüsse im Bernstein

27.04.2021 um 14:55
@NONsmoker

Sagt dir PolyWatch was? Das ist ne Paste, mit der man Uhrgläser aus Plexiglas poliert.

Ich bin Uhrmacher und hab damit auch schon von nem Kunden den zerkratzten Bernsteinanhänger poliert.


1x zitiertmelden

Urzeitliche Einschlüsse im Bernstein

27.04.2021 um 18:28
Zitat von SomertonManSomertonMan schrieb:Sagt dir PolyWatch was? Das ist ne Paste, mit der man Uhrgläser aus Plexiglas poliert.
Nein, kenne ich nicht.
Ich bleibe aber bei meiner erprobten Zahnpsta :)


melden

Urzeitliche Einschlüsse im Bernstein

28.04.2021 um 17:43
Zitat von tr6telostr6telos schrieb:Dann ran die Arbeit :D
Aber vorher schau ich mir die Stücke erst mal ungeschliffen an um möglichst nichts zu zerstören.
Und richtig: Da ist noch mehr drin.
Zum Beispiel das hier:
pico1-800Original anzeigen (0,3 MB)
Oder dies seltsame Schattenwesen:
pico2-800Original anzeigen (0,3 MB)
Das ist die Spinne, die ich zuerst entdeckt habe:
pico3-800Original anzeigen (0,4 MB)
Eine Luftblase mit Beinen :) :
pico4Original anzeigen (0,3 MB)
Eine weitere Spinne:
pico5-800Original anzeigen (0,4 MB)
Dann hab ich noch eine Spinne gesichtet, kann sie aber (noch) nicht schärfer abbilden.
Vielleicht ist da noch mehr drin, deshalb muß ich vorsichtig vorgehen.
Wie gesagt, das ist noch alles ungeschliffen.


1x zitiertmelden

Urzeitliche Einschlüsse im Bernstein

28.04.2021 um 18:16
@NONsmoker
Geil😁.
Immer wieder erstaunlich wie viele Inklusen in so einen kleinen Stück drin sein können.


melden