Natur
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schnecken an Land

286 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Osaki, Schnecken, gehäuseschnecken ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Schnecken an Land

17.02.2021 um 12:25
17.8.2020

Eine jugendliche Bänderschnecke sucht zwischen den abgepflückten Samenständen eines Löwenmäulchens nach Nahrung. Man sieht sehr schön das "Jugendkleid", denn ihre Schale ist noch etwas transparent, dadurch schimmert ihr dunkler Körper durch die zimtfarbene Schale und verursacht die marmorierten Muster. Auch der dunkle Fleck vor der Mündung ist keine Färbung des Gehäuses, sondern ihr Körper.

Die Samenstände sind noch zu frisch, sie schnüffelt nur herum. Sie wird sich die zukünftige Nahrungsquelle merken und am nächsten Tag zurückkommen und erriechen, ob sie schon genießbar ist.

20200817 1725330Original anzeigen (2,8 MB)


melden

Schnecken an Land

23.02.2021 um 18:13
Eine meiner liebsten Schnecken: Jule. Ich entdeckte sie in meinem ersten "Schneckensommer". Jule gehörte zu den sehr alten Schnecken, wie man den vielen winzigen Löchern im Häuschen sehen kann, es sind Verwitterungen. Das größere Loch konnte sie nicht mehr reparieren, daran erkannte ich sie auch, als ich sie mir zum zweiten Mal begegnete. Ich habe sie in diesem Sommer immer wieder gesehen. Was mir besonders auffiel: Sie war sehr viel unternehmungslustiger als die meisten anderen Schnecken. Das heißt, sie machte weit aus längere Ausflüge. Zudem ließ sie sich auch von den mehr als doppelt so großen genetzten Ackerschnecken nicht von ihren Futterplätzen vertreiben, auch nicht wenn "körperliche Gewalt" angewendet wurde. Das heißt: Die Reisen legten sich einfach über sie. Tja, Jule war das einerlei, sie futterte ungerührt weiter :)


JuleOriginal anzeigen (2,4 MB)


1x zitiertmelden

Schnecken an Land

23.02.2021 um 18:59
latestOriginal anzeigen (1,1 MB)

Niemand hat in letzten Jahren soviel für das Ansehen der Schnecke getan wie Gary.


melden

Schnecken an Land

23.02.2021 um 22:16
Zitat von osakiosaki schrieb:Eine meiner liebsten Schnecken: Jule.
Hehe :)
Bei mir haben Spinnen Namen, bei dir Schnecken.


melden

Schnecken an Land

23.02.2021 um 22:20
@NONsmoker

So ist das eben, wenn man jemanden besser kennenlernt und sympathisch findet 😊
Mir sind so einige ans herz gewachsen und ich freu mich immer sie wiederzusehen


melden

Schnecken an Land

25.02.2021 um 20:51
5.10.2020

Ich freue mich über jedes helferlein im terrassengarten. Am liebsten sind mir natürlich die vorsichtigen, die umsichtig mit den pflanzen umgehen und nur das entfernen ( und später zu guter erde verarbeiten) , was die pflanzen nicht mehr brauchen. Diese kleine bänderschnecke macht es vor, sie futtert das vertrocknete blatt von der kürbispflanze. Sie wird sich den futterplatz merken und immer wieder nachsehen, ob wieder etwas für sie abfällt.


20201005 142017Original anzeigen (2,5 MB)


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Natur: Schnecken im Wasser
Natur, 49 Beiträge, am 18.02.2021 von osaki
TR6TELOS am 25.10.2020, Seite: 1 2 3
49
am 18.02.2021 »
von osaki
Natur: Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere
Natur, 3.397 Beiträge, gestern um 22:37 von Viscera
TR6TELOS am 21.07.2014, Seite: 1 2 3 4 ... 167 168 169 170
3.397
gestern um 22:37 »
Natur: Haustiere die für Verwunderung sorgen
Natur, 154 Beiträge, am 18.11.2020 von Cherokeerose
BatiBat am 10.04.2018, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8
154
am 18.11.2020 »