Natur
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Spinnentiere

7.963 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Spinnen, Naturwissenschaft, Krabbeltierchen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Spinnentiere

20.06.2019 um 19:14
@Zt1
wenn ich das so anseh und lese, gibts hier glaub ich NUR mehr solche marienkäfer


melden

Spinnentiere

20.06.2019 um 19:24
@cassiopeia1977

Man vermutet,dass diese auch die einheimischen Arten verdrängen,aber das ist noch nicht ganz sicher,da man diese asiatischen Art noch nicht ausreichend erforscht hat.


melden

Spinnentiere

20.06.2019 um 19:45
Original Marienkäfer gibts es hier in S-H mittlerweile fast so oft wie Maikäfer nämlich garnicht mehr. Habe zumindest schon ewig keinen mehr gesehen, vor 25 Jahren gab es die noch zu hauf.


melden

Spinnentiere

21.06.2019 um 17:50
Heute Nachmittag in unserem Garten :lv:

IMG 20190621 153512Original anzeigen (0,7 MB)

IMG 20190621 155536Original anzeigen (0,3 MB)


melden

Spinnentiere

21.06.2019 um 18:46
@Jacksy24

Da hast du ja ein richtiges Prachtexemplar,wunderschön :)


melden

Spinnentiere

21.06.2019 um 18:53
@Zt1
Ich habe seit Jahren keinen mehr gesehen. Ich hoffe, er kommt gut durch.


melden

Spinnentiere

21.06.2019 um 18:55
@Jacksy24

Ja,hoffen wir mal :)


melden

Spinnentiere

21.06.2019 um 18:59
@Zt1
Da ihn unsere Katzen schon bemerkt hatten, weil er in der Wiese rum gebrummt ist, aber nicht richtig geflogen, haben wir ihn in ein großes offenes Glas mit Blättern gesetzt. Das steht jetzt im Freisitz, wo die Katzen nicht hin können. Aber er kann jederzeit raus.
Ich hoffe das ist richtig so. Er frisst auch an den Blättern.


melden

Spinnentiere

21.06.2019 um 19:14
@Jacksy24
Mit dem großen Glas sollte eigentlich kein Problem sein,ist es nicht jedoch möglich,den Käfer einfach etwas weiter von euch in einem Strauch oder Gebüsch abzulegen,wo die Katzen ihn nicht finden?
So hätte er gleich seine Freiheit.


melden

Spinnentiere

21.06.2019 um 19:31
@Zt1
Das wollten wir erst auch machen, aber dann ist auch noch ein Gewitter mit Sturm aufgezogen. Jetzt sitzt er im Glas und futtert. ich denke, wenn er fertig ist, wird er sich davon machen.


melden

Spinnentiere

22.06.2019 um 07:11
@Jacksy24
Ach so, ok und ist er gestern noch davon geflogen,oder hat er im Glas übernachtet?


melden

Spinnentiere

22.06.2019 um 09:40
@Zt1
Er sitzt immer noch im Glas und frisst.


melden

Spinnentiere

22.06.2019 um 12:05
@Jacksy24
Der frisst aber viel,macht er das immer noch?


melden

Spinnentiere

22.06.2019 um 12:10
Ein Vierzehnpunktmarienkäfer (Propylea quatuordecimpunctata) auf meinem Lavendel.

IMG 20190622 120125

Die Larven,die ich letztens jedoch fotografiert habe,gehören nicht zu diesem Marienkäfer,die sehen anders aus.
Von diesem sah ich heute bereits zwei Exemplare zwischen meine Balkonpflanzen.


1x zitiertmelden

Spinnentiere

22.06.2019 um 12:13
Eine Ameise mit eine (erbeutete?) Spinne an meine Hauswand.


IMG 20190622 120143


1x zitiertmelden

Spinnentiere

22.06.2019 um 14:58
Zitat von Tr6telosTr6telos schrieb:(erbeutete?) Spinne
Ich schätze mal, die hat sie als 'tote Beute' gefunden.
Ich hab neulich eine Doku über Wander/Treiber-Ameisen gesehen.
Grusel.


1x zitiertmelden

Spinnentiere

22.06.2019 um 17:00
Zitat von NONsmokerNONsmoker schrieb:Ich schätze mal, die hat sie als 'tote Beute' gefunden.
Das vermute ich eher auch.
Zitat von NONsmokerNONsmoker schrieb:Ich hab neulich eine Doku über Wander/Treiber-Ameisen gesehen.
Grusel.
Mist,dann hab ich das verpasst. Was war da so gruselig? :)


1x zitiertmelden

Spinnentiere

22.06.2019 um 17:14
Zitat von Tr6telosTr6telos schrieb:Ein Vierzehnpunktmarienkäfer (Propylea quatuordecimpunctata)
Zitat von Tr6telosTr6telos schrieb:Von diesem sah ich heute bereits zwei Exemplare zwischen meine Balkonpflanzen.
Dazu schreibt Wikipedia:
Er zählt zu den häufigsten Marienkäferarten in Mitteleuropa.
Wikipedia: Vierzehnpunkt-Marienkäfer

Das hätte ich jetzt nicht gedacht, man denkt immer,dass der ganz gewöhnliche Marienkäfer,wie man so einen kennt,der häufigste wäre.


melden

Spinnentiere

22.06.2019 um 17:21
Zitat von Tr6telosTr6telos schrieb:Was war da so gruselig? :)
Wie die zielstrebig vorgehen. Mit Spähern.
Alles angreifen und überwältigen.
Das Video müsste in irgendeiner Mediathek zu finden sein, ich bin da zu doof zu.


1x zitiertmelden

Spinnentiere

22.06.2019 um 18:17
Zitat von NONsmokerNONsmoker schrieb:ich bin da zu doof zu.
Ich bin es dann auch :D Ich kann mit sowas nichts anfangen,Mediatek und die ganze Digitalisierung in Film und Musik.


melden