Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Insekten und Spinnen

5.929 Beiträge, Schlüsselwörter: Insekten, Spinnen, Käfer, Naturwissenschaft, Krabbeltierchen
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Insekten und Spinnen

Insekten und Spinnen

15.06.2019 um 22:28
Inkompatibel schrieb:Bei so Langbeinen mit dicken Körper, bin ich immer hin und hergerissen zwischen Ekel und Faszination.
Auch bei diese Wolfsspinne?


melden
Anzeige

Insekten und Spinnen

15.06.2019 um 22:44
@Cyclocosmia
Jaaa 😱
Ich weiß wirklich nicht wieso, weshalb, warum. Mir wurde das auch nie vorgelebt; ganz im Gegenteil...
Respekt und Achtung habe ich aber trotzdem vor allen Tieren


melden

Insekten und Spinnen

15.06.2019 um 23:00
Cyclocosmia schrieb:Habe heute in meinem Garten diesen kleinen Falter fotografiert. Weiss jemand welche Art es ist?
Größe ca. 1 cm, höchstens 1,5 cm.
das sollte ein Liguster-Langhornfalter (Adela_Croesella) sein.


http://www.lepiforum.de/lepiwiki.pl?Adela_Croesella


melden

Insekten und Spinnen

15.06.2019 um 23:01
@Inkompatibel

Die sind jedoch in Wirklichkeit ganz klein ;)

Da gibt es ganz andere Kaliber :)

https://es.123rf.com/photo_16740556_lycosa-tarantula-on-hand.html

Die grösste Wolfsspinne, die man bislang kennt,ist jedoch diese.

Spoilerhoging35

http://www.anura.it/works/the-island-of-the-giant-wolf-spiders-hogna-ingens/

Schau es dir aber bitte nur an,wenn du meinst,dass du große Spinnen ohne Probleme sehen kannst.


melden

Insekten und Spinnen

15.06.2019 um 23:02
@DeFacTo

Vielen Dank,das kommt hin :)


melden

Insekten und Spinnen

17.06.2019 um 10:57
Eine gallische Feldwespe (Polistes dominula) heute morgen an meiner Rabatte, auf Efeu Blättern.

IMG 20190617 104829

IMG 20190617 104717

Auch Efeu kann schön aussehen, so ziehrt die Hängepflanze unsere Treppe zum Keller.

IMG 20190617 103932


melden

Insekten und Spinnen

17.06.2019 um 11:53
Kleines Update zu meine Beiträgen.
Update Nr.1.
Cyclocosmia schrieb am 26.05.2019:Für Furore sorgte dieses Becken in der Wilhelma, in der sich drei grosse Atlas Falter im engsten Raum befanden. Hab einige Leute gehört,die entsetzt waren,warum man diese drei großen Falter die eine Flügelspannweite einer erwachsenen Hand haben,gehalten werden.
Ein Tier war anscheinend frisch aus den Kokon geschlüpft,war an der Scheibe gewesen und wollte hinaus fliegen. Das sorgte für Unverständnis bei den Besuchern. Das ist der Schmetterling,der auf dem Boden sich befindet.
Als ich letztens dort war,waren noch keine Schmetterlinge zu sehen,ich glaub und ich hoffe,dass dies nur ein Becken ist, wo sie sich in Ruhe entwickeln können.
IMG 20190526 144210


Genau so ist es. Es ist nur ein Glasbecken,wo sich die Riesenfalter in Ruhe entwickeln und schlüpfen und die Besucher dabei zusehen können.
Als ich gestern dort war,waren die Schmetterlinge nicht mehr dort,sondern die nächste Generation an
Puppen.

IMG 20190616 134650

Die fertigen geschlüpften Tiere fliegen dann im gläsernen Schmetterlingshaus umher,das sich im Insektarium,zwischen zwei Gebäuden befindet.

IMG 20190616 135435

IMG 20190616 135445

IMG 20190616 135705


melden

Insekten und Spinnen

17.06.2019 um 12:06
Update Nr.2
Cyclocosmia schrieb am 28.05.2019:An meiner Hauswand habe ich dieses kleine Insekt mit der Makrolinse fotografiert. Ist es ein Käfer, oder eine Zikade? Was für einer? Grösse ca. 1 cm.
IMG 20190528 104529

Ich hab mir das kleine Insekt nun bestimmen lassen und es handelt sich um eine Käferzikade.
Nur 2 Gattungen mit 3 Arten kommen auch in Deutschland vor.
Schön,dass eine davon bei mir ist :)

Wikipedia: Käferzikaden


melden

Insekten und Spinnen

17.06.2019 um 14:53
Cyclocosmia schrieb:Genau so ist es. Es ist nur ein Glasbecken,wo sich die Riesenfalter in Ruhe entwickeln und schlüpfen und die Besucher dabei zusehen können.
Genauso ist es im Schmetterlinghaus im Maxipark Hamm. (Immer einen Besuch wert)


melden

Insekten und Spinnen

17.06.2019 um 18:03
NONsmoker schrieb:Genauso ist es im Schmetterlinghaus im Maxipark Hamm. (Immer einen Besuch wert)
Da komm ich leider nicht hin,ist zu weit weg von mir aus. :(


melden

Insekten und Spinnen

17.06.2019 um 19:33
Gerade auf meinem Balkon fotografiert mit Linse und maximalen Zoom, Ameise und Blattläuse auf meinem Efeu


IMG 20190617 192014

Etwas verwackelt, ich hatte mehr Ameisen auf meinem Smartphone,statt vor der Linse.
Es scheinte so als ob sie mich vertreiben wollten,es kamen gleich eine ganze Heer an und krabbelten über mein Smartphone und Arm entlang.


melden

Insekten und Spinnen

17.06.2019 um 19:37
Das müsste eine Larve von einem asiatischen Marienkäfer (Harmonia axyridis) sein.
Fotografiert auf meinem Lavendel


IMG 20190617 191456 1


IMG 20190617 191755


melden

Insekten und Spinnen

17.06.2019 um 19:39
Cyclocosmia schrieb:mehr Ameisen auf meinem Smartphone,statt vor der Linse.
Haha, das kenn ich von meiner Springspinnenjagd.
Wo ist sie denn, wo ist sie denn? - Dabei ist sie schon aufs Objektiv gehopst :)

Ameisen sind da natürlich unangenehm.


melden

Insekten und Spinnen

18.06.2019 um 15:47
NONsmoker schrieb:Wo ist sie denn, wo ist sie denn? - Dabei ist sie schon aufs Objektiv gehopst :)
Das war gerade bei mir genauso,als ich diese genauer fotografieren wollte :D


IMG 20190618 153845


IMG 20190618 153841

Danach war sie aber dann weg gewesen :(


melden

Insekten und Spinnen

18.06.2019 um 21:07
Ein sehr interessantes Video :)

Youtube: Springspinnen ernähren Junge mit Milch


melden

Insekten und Spinnen

20.06.2019 um 18:13
hab heut eine marienkäferlarve bei der häutung (?) beobachtet

IMG 20190620 173237

IMG 20190620 174237

und eine florfliegenlarve

IMG 20190620 174015

lauter brave blattlausfresser


melden

Insekten und Spinnen

20.06.2019 um 18:40
cassiopeia1977 schrieb:hab heut eine marienkäferlarve bei der häutung (?) beobachtet
Das scheint eine Larve des asiatischen Marienkäfers zu sein.
cassiopeia1977 schrieb:lauter brave blattlausfresser
Der asiatische ist ein Nützling und ein Schädling.zugleich. Einerseits frisst er Unmengen an Blattläusen und wurde daher damals als biologische Schädlingsbekämpfung eingesetzt,andererseits frisst er auch die Larven einheimischer Marienkäfer und man vermutet,dass er damit diese auf längerer Sicht verdrängt.
Wer einen asiatischen Marienkäfer in der Hand hat,sollte damit rechnen,dass diese Tiere einen auch beißen können. Das muss ganz schön zwicken,bleibt aber ohne Folgen.


melden

Insekten und Spinnen

20.06.2019 um 18:46
Cyclocosmia schrieb:Larve des asiatischen Marienkäfers
echt? ich hab ausschließlich solche larven. bzw glaub ich, dass die alle gleich aussahen.
die käfer, die draus schlüpfen sind ziemlich orange mit oder auch ohne punkte

IMG 20190620 173303

wusste nicht, dass die zwicken. ich heb die die ganze zeit von lausbefall zu lausbefall, bisher ist nix passiert außer absonderung gelben sekrets


melden

Insekten und Spinnen

20.06.2019 um 18:52
die puppen hängen auch überall

IMG 20190620 185059

IMG 20190620 185120


melden
Anzeige

Insekten und Spinnen

20.06.2019 um 19:12
@cassiopeia1977

Ich hab die auch viel auf meine Balkonpflanzen

IMG 20190617 191456 1

IMG 20190617 191755


Ein orangener Marienkäfer kann ein asiatischer sein,diese sind farblich sehr variabel.

Asiatischer-Marienkaefer
Asiatischer Marienkäfer richtet immense Schäden an
https://www.google.de/amp/s/amp.welt.de/wissenschaft/article110679672/Asiatischer-Marienkaefer-richtet-immense-Schaeden-...
cassiopeia1977 schrieb:wusste nicht, dass die zwicken
Ich kenn jemand,der wurde von einen gezwickt,die Tiere sind sehr aggressiv.


melden
312 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt