Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Insekten und Spinnen

5.951 Beiträge, Schlüsselwörter: Insekten, Spinnen, Käfer, Naturwissenschaft, Krabbeltierchen
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Insekten und Spinnen

Insekten und Spinnen

03.07.2019 um 14:50
Von unten

 KK 0152


melden
Anzeige

Insekten und Spinnen

04.07.2019 um 13:05
NONsmoker schrieb:Garten-Kreuzspinne
huugoooo :lv:


melden

Insekten und Spinnen

04.07.2019 um 14:39
cassiopeia1977 schrieb:huugoooo :lv:
Neeee!
:)


melden

Insekten und Spinnen

06.07.2019 um 15:51
IMG 20190705 231922


IMG 20190705 231912

Gestern Abend I'm Wohnzimmer


melden

Insekten und Spinnen

06.07.2019 um 19:14
kann mir einer sagen, was es für eine spinne ist?


melden

Insekten und Spinnen

06.07.2019 um 19:53
@cat_and_go
Spontan hätte ich gesagt, das ist eine (Keller-)Winkelspinne, aber @Cyclocosmia weiß das sicher besser :Y:
Ich kenne sie nämlich nicht mit gestreiften Beinen.


melden

Insekten und Spinnen

06.07.2019 um 19:55
@cat_and_go
würd sagen eine große winkelspinne


melden

Insekten und Spinnen

06.07.2019 um 20:33
@cat_and_go

Ein subadultes Männchen einer Tegenaria ferruginea (Rostrote Winkelspinne)


melden

Insekten und Spinnen

06.07.2019 um 21:09
cat_and_go schrieb:Gestern Abend I'm Wohnzimmer
Die sind fies/unangenehm.


Aber kennt Ihr schon Jotus karllagerfeldi? :D:D

https://www.google.com/amp/s/www.monopol-magazin.de/insekt-mit-reduziertem-stil-spinne-wird-nach-karl-lagerfeld-benannt%...


melden

Insekten und Spinnen

06.07.2019 um 21:28
Dieses kleine Blatt mit "Kügelchen" ist mir heute im Garten auf den Tisch gesegelt.
Ich nehme an das sind Eier.....aber von wem?

IMG 20190630 111349

Edit: es ist ziemlich vergrößert.


melden

Insekten und Spinnen

06.07.2019 um 22:00
@Jacksy24
ich hatte auch mal haufenweise diese tönnchen, nur waren meine grün. da draus schlüpften wanzenbabies. ;)


melden

Insekten und Spinnen

06.07.2019 um 22:14
@cassiopeia1977
Danke :Y:
Wanzen also.... ;)


melden

Insekten und Spinnen

06.07.2019 um 22:23
IMG 20190706 170421

IMG 20190706 170300

IMG 20190706 184532

Ein Kiefernschwärmer (Sphinx pinastri) oder doch ein Sphinx maurorum ???


melden

Insekten und Spinnen

06.07.2019 um 22:28
IMG 20190706 170339


melden

Insekten und Spinnen

07.07.2019 um 10:20
Blattlaus auf einer Blüte der Venusfliegenfalle.
Wenn sie ein wenig tiefer rumfliegt, wird sie vielleicht geschnappt.
 KK 0175 Blattlaus Dionaea


melden

Insekten und Spinnen

12.07.2019 um 07:34
Heute morgen gelesen:

"Der Ammen-Dornfinger ist eine Giftspinne, die eigentlich in Südeuropa heimisch ist. Steigende Temperaturen führten dazu, dass sie mittlerweile sogar in Norddeutschland verbreitet ist. Ihr Biss kann unter Umständen sogar für den Menschen gefährlich werden."

Allerding heißt es weiter:
"Panik ist jedoch unangebracht, denn das Gift der Spinne ist für gesunde Menschen nicht lebensbedrohlich."

Vielleicht weiß unser @Cyclocosmia näheres darüber

EDIT: Quelle: BILD-Zeitung


melden

Insekten und Spinnen

12.07.2019 um 11:57
@NONsmoker

In einer Ausgabe der Vereinszeitschrift der DeArGe e.V kommt ein Bericht vor, wo ein Spinnenfreund,auch für Forschungszwecke sich von verschiedenen Spinnenarten beißen lässt, um herauszufinden,wie die Giftwirkung der einzelnen Arten sind. Auch die Ammen-Dornfinger ist dabei.
Ich will nicht ganz ins Detail gehen,aber der Biß dieser Spinne war für ihn eines der heftigsten,mehr als eine Falltürspinne aus Malaysia.
Es vergingen fast zwei Wochen,bis er von diese Giftwirkung nichts mehr gespürt hat. In dieser Zeit hatte er starke Schmerzen,das Gift hatte seine Wirkung auf das Gewebe bis zum Knochen ausgedehnt. Ihm wurde zwischenzeitlich so schlecht,das er sich hinlegen musste.
Eine Behandlung unter anderem mit einer Zwiebel,dass bei Insektenstichen hilft,hat bei diesem Spinnenbiß nichts geholfen,sondern verstärkte noch die Schmerzen.


Da er sich von einigen heimische und tropische Spinnen beißen lies,nehme ich mal an,dass er gesundheitlich in guter Verfassung ist.
Nicht auszudenken,was wohl mit jemand passieren würde,der empfindlicher ist oder eine allergische Reaktion auf Tiergifte hat.
NONsmoker schrieb:"Panik ist jedoch unangebracht, denn das Gift der Spinne ist für gesunde Menschen nicht lebensbedrohlich."
Einige wo gebissen wurden,waren danach in ärztlicher Behandlung gewesen,lebensbedrohlich waren die jedoch nicht.
Dass mit die Giftstärke und Wirkung ist sowieso immer so eine Sache,wie weiß ich vorher,ob ich zu einem gesunden Menschen gehöre,
der dieses Gift nichts ausmacht? Das kann bei neun Leuten davor gut ausgehen,aber den 10. der gebissen wurde,haut es dann um,dass weiß man nie.
Panik muss man jedoch nicht haben,da es ziemlich selten vor kommt,dass man von diesen Spinnen gebissen wird.


melden

Insekten und Spinnen

12.07.2019 um 12:08
Danke @Cyclocosmia , gute Info.
Cyclocosmia schrieb:wo ein Spinnenfreund,auch für Forschungszwecke sich von verschiedenen Spinnenarten beißen lässt, um herauszufinden,wie die Giftwirkung der einzelnen Arten sind.
Was es nicht alles gibt. Dazu gehört schon was :)


melden

Insekten und Spinnen

12.07.2019 um 21:36
hm. ich hab bekanntschaft mit der hirschlausfliege gemacht. schon wieder so ein grausliges insekt, mich juckts überall.
hab erst heute einen artikel drüber gelesen. nun ist unser wochenendhund wieder da und gerade hab ich ihm 20 solcher viecher ausm fell geklaubt. viele waren am after.

IMG 20190712 211451

IMG 20190712 211533
sehen ein bisschen aus wie zecken, nur sind sie viel schneller. manche hatten noch die flügel dran, andere nicht.
😫
Wikipedia: Hirschlausfliege


melden
Anzeige

Insekten und Spinnen

12.07.2019 um 22:14
@cassiopeia1977

Ouh,du machst aber auch öfters solch komische Bekanntschaften mit grausligen Insekten :(
Mistviecher sind das :(


melden
168 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt