Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Insekten und Spinnen

6.053 Beiträge, Schlüsselwörter: Insekten, Spinnen, Käfer, Naturwissenschaft, Krabbeltierchen
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Insekten und Spinnen

Insekten und Spinnen

06.08.2019 um 19:25
Wir hatten jetzt die letzten Wochen einen Gelbrandkäfer in der Regentonne.
Foto war leider keins möglich, denn wenn man sich genähert hat, ist er immer von der Wasseroberfläche abgetaucht und war für ne Weile verschwunden. Nun hat er leider das zeitliche gesegnet :(


melden
Anzeige

Insekten und Spinnen

06.08.2019 um 20:56
@NONsmoker
@cassiopeia1977
@Cyclocosmia

PETALOUDES (SCHMETTERLINGSTAL)

http://www.rhodos-info.de/frames/petalou.htm


melden

Insekten und Spinnen

06.08.2019 um 21:10
@DeFacto
schön, da wär ich auch gern mal.
ich liebe schmetterlinge. heuer sind leider am sommerflieder nur wenige :( aber der russische bär war mir neu. er saß auch am sommerflieder und das tagsüber.


melden

Insekten und Spinnen

06.08.2019 um 22:46
DeFacto schrieb:PETALOUDES (SCHMETTERLINGSTAL)
So viele 'Bären' :)
Das ist schon interessant.


melden

Insekten und Spinnen

06.08.2019 um 23:25
Ein schönes Tier. Schmetterling, Mücke, Motte?
20190806 231908


melden

Insekten und Spinnen

07.08.2019 um 01:22
s.Oliver schrieb:Ein schönes Tier. Schmetterling, Mücke, Motte?
Motten sind Schmetterlinge

Buchsbaumzünsler (Cydalima perspectalis)

Wikipedia: Buchsbaumzünsler


melden

Insekten und Spinnen

07.08.2019 um 07:36
DeFacto schrieb:Buchsbaumzünsler (Cydalima perspectalis)
Sieht schön aus.
Aber meine Buchsbaum-Grabumrandung wurde von den Raupen voriges Jahr komplett vernichtet.
Musste ich alles entfernen.


melden

Insekten und Spinnen

07.08.2019 um 10:18
NONsmoker schrieb:Sieht schön aus.
Aber meine Buchsbaum-Grabumrandung wurde von den Raupen voriges Jahr komplett vernichtet.
Musste ich alles entfernen.
wenn sie mit geschlossenen flügeln im gebüsch sitzen, dann ahmen sie vogelkot nach.

buxbaum kann man vergessen, der werd von süden her komplett vernichtet, da gibts kein entkommen!


melden

Insekten und Spinnen

07.08.2019 um 12:02
Na gut , das ich im Moment, keinen Buxsbaum in der Wohnung hab .



Dieselmal bin ich zurfriedener mit der Aufnahme, als bei letzten Post hier, man sieht das Tier jetzt deutlicher, ohne das man groß zoomen muss.


melden

Insekten und Spinnen

07.08.2019 um 19:51
 KK 0295


melden

Insekten und Spinnen

07.08.2019 um 22:52
Beim fotografieren einer Hibiskusblüte habe ich einen grünen Hüpfer gestört.

 KK 0269


melden

Insekten und Spinnen

07.08.2019 um 22:54
Ich halte ihn für ein männliches Exemplar der 'Gemeinen Eichenschrecke' (Meconema thalassinum)

 KK 0271


melden

Insekten und Spinnen

07.08.2019 um 22:55
 KK 0272 Meconema thalassinum


melden

Insekten und Spinnen

07.08.2019 um 23:04
Der Hibiskus wird auch von Bienen besucht

 KK 0279


melden

Insekten und Spinnen

07.08.2019 um 23:05
Auch einzelne Ameisen sind in den Blüten zu finden

 KK 0290-2


melden

Insekten und Spinnen

07.08.2019 um 23:07
 KK 0270


melden

Insekten und Spinnen

07.08.2019 um 23:11
 KK 0286


melden

Insekten und Spinnen

08.08.2019 um 19:55
@NONsmoker
tolle bilder! sehr beeindruckend!


melden

Insekten und Spinnen

08.08.2019 um 22:36
@cassiopeia1977
Ich danke dir.


melden
Anzeige

Insekten und Spinnen

10.08.2019 um 20:18
Ein Bericht vor vier Jahren: Ein indisches 12 jähriges Mädchen hat Ameisen im Ohr und es wurden ihr bereits damals 1000 dieser Insekten heraus gezogen und ein Ende war damals nicht in Sicht, denn die Königin wurde nicht gefunden.

https://www.galileo.tv/weltweit/aerzte-ziehen-taeglich-ameisen-aus-dem-ohr-einer-12-jaehrigen/

Wie es heute ist,weiss ich leider nicht,habe nichts dergleichen gefunden.


melden
392 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt