Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

426 Beiträge, Schlüsselwörter: Erde, 2012, 2011, Endzeit, Naturkatastrophen, Mayakalender
Braveheart17
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

16.01.2011 um 12:33
@Fennek


Ja, armes Allmystery muss vermutlich ewig darunter leiden, ob es 2012 ein Ende hat und er aufhört?


melden
Anzeige

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

17.01.2011 um 16:10
lynx21 schrieb:Wenn einem die Argumente ausgehen einfach das Alter des Diskussionspartners zur Ansprache bringen und behaupten die eigene Aussage sei nicht richtig verstanden worden.

Tolle Argumentation, wirklich.
wer kaltschnäuzig fakten ausblendet und mittels subtilen beleidigungen seine diskussionspartner vergrellt, sollte sich nicht wundern wenn auch das eigene lebensalter im verlauf der diskussion ebenso lobende erwähnung findet, wie die sensationelle gleichstellung von sarkasmus & satire.

legen wir unsere öffentlich zur schau gestellte zuneigung mal beiseite und räumen den platz für die wirkliche katastrophentruppe;
severus. schrieb am 13.01.2011:Bereits das letzte Jahr hat sich die Erde gegen ihre Vergewaltigung aufgestellt und ungewöhnlich schwere Naturkatastrophen auf den Weg gebracht.

Setzt es sich dieses Jahr womoglich exponentiell fort?
hier paart sich sarkasmus mit selbstüberschätzung - m.e. bezeichnend für die stichhaltigkeit des themas.

die erde wird ganz losgelöst vom menschen betrachtet und es wird sogar angenommen die ganzen naturkatastrophen seien eine reaktion auf ihre vergewaltigung. äußere einflüsse? keine spur!

natürlich darf auch die überschätzung menschlichen handelns auf der erde nicht unerwähnt bleiben - nein! daß dem nur eine exponentielle verschlimmbesserung folgen kann ist ja schon fast selbstredend, warum das da noch als frage auftaucht ist schleierhaft.

immer wieder schön, wenn man sich das so einfach machen kann! beneidenswert...


melden
endgame
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

03.02.2011 um 10:22
...schwerster Wintereinbruch in den USA seit Jahrzehnten legt das Land flach...


http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,743047,00.html


melden

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

03.02.2011 um 10:38
Da steht, das dieser Blizzard (kein Wintereinbruch) einer der schlimmsten der vergangenen Jahrzehnte darstellt. Also nix mit schwerster Wintereinbruch. Das geht auch wieder vorbei.


melden
marco23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

03.02.2011 um 14:14
Wir haben erst Februar...und haben schon einige Naturkatastrophen schon hinter uns,besonderst ist Australien betroffen worden.und wir haben noch 11 Monaten vor uns bis 2011 vorrüber geht.


melden
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

03.02.2011 um 15:09
@marco23
marco23 schrieb:Wir haben erst Februar...und haben schon einige Naturkatastrophen schon hinter uns,besonderst ist Australien betroffen worden.und wir haben noch 11 Monaten vor uns bis 2011 vorrüber geht.
Allerdings muss man das auch etwas relativieren.

Bei der Geschichte in Australien liegt ja ein Phänomen zugrunde, La-Niña. Außerdem hat Australien sowieso gerade Zyklonsaison, die von November bis April andauert. Also ist es hier ein- und dieselbe Ursache, durch die noch mehr nachkommen könnte.

Was hatten wir noch? Das Hochwasser in Deutschland war bedingt durch eine unglückliche Konstellation - erst viel Schnee, dann Tauwetter und Regen. Begünstigt wurde dies durch den bereits gesättigten Boden, wie er - regional unterschiedlich - vorhanden war.

An der Ostküste der USA kennt man Blizzards. Dass dieser nun mal etwas stärker war - sowas passiert halt mal.

Ansonsten waren das eigentlich Ereignisse, wie sie immer mal vorkommen. Und gerade beim Wetter gibt es immer wieder Geschehnisse, die Extremen nahekommen oder auch neue Extreme darstellen. Manche dieser herausragenden Ereignisse bekommt man deutlich mit, andere weniger. 2010 gab es zum Beispiel eine mehrere hundert Kilometer lange Squalline über Deutschland - ich weiß nicht, ob es das schon mal gab. Für die meisten Leute war das nur ein normales Gewitter, aber eigentlich war das schon etwas Besonderes.


melden
marco23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

03.02.2011 um 15:11
@A380
Der Vulkanausbruch in Japan hast vergessen ;)


melden
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

03.02.2011 um 15:15
@marco23

Naja, die sind ja normal und nicht vorherzusehen. Wenn Nissyros ausbrechen würde, würde ich staunen. ;)


melden
marco23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

03.02.2011 um 15:18
@A380
oder der Vesuv in Neapel


melden
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

03.02.2011 um 15:24
@marco23

Bei dem ist es ja auch nicht ganz abwegig. Er ruht ja nur …


melden
marco23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

03.02.2011 um 15:26
Sag ich doch er schläft....und wenn der mal ausbricht dann hat das Sprichwort "Neapel sehen und Sterben" eine ganz andere Bedeutung.


melden
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

03.02.2011 um 15:32
@marco23
marco23 schrieb:Sag ich doch er schläft....und wenn der mal ausbricht dann hat das Sprichwort "Neapel sehen und Sterben" eine ganz andere Bedeutung.
Oh ja - bei dem sollen wohl die pyroklastischen Ströme arg gefährlich sein …


melden
marco23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

03.02.2011 um 15:36
So lange der Ätna aufs Sizilien sich "austopt" und der Versuv schläft...dann gehts ja noch.

wie wird der Ätna aufs Sizilen gennánnt der kleine Bruder von Vesuv


melden
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

03.02.2011 um 15:42
marco23 schrieb:So lange der Ätna aufs Sizilien sich "austopt" und der Versuv schläft...dann gehts ja noch.
Ja, wobei beim Ätna die Piloten öfter mal etwas ausweichen müssen …

Da waren die Meinungen der Piloten zur Zeit der Fugeinschränkungen über Europa interessant. Diejenigen, die immer mal wieder nach Catania fliegen, sind öfter mal mit Aschewolken konfrontiert und sind dabei dichter am Geschehen dran. Deshalb konnten die Flugeinschränkungen nicht so ganz nachvollzogen werden.


melden
marco23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

03.02.2011 um 15:46
@A380
A380 schrieb:sind öfter mal mit Aschewolken konfrontiert und sind dabei dichter am Geschehen dran.
Oh.ja wenn sagst du das...wie oft müßten wir auf Trapani "Notlanden" da in Catania eine Aschenwolke war. Der Flughafen von Palermo war überfüllt....und die Option hieß Trapani.


melden
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

03.02.2011 um 16:06
@marco23
marco23 schrieb:Oh.ja wenn sagst du das...wie oft müßten wir auf Trapani "Notlanden" da in Catania eine Aschenwolke war. Der Flughafen von Palermo war überfüllt....und die Option hieß Trapani.
Jetzt musste ich erstmal gucken, wo Trapani ist. ;)
Das scheint ja dann eine schöne Inselrundfahrt zu sein - rund um den aktiven Vulkan.


melden
marco23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

03.02.2011 um 16:10
@A380
das gute dabei war...der Flughafen von Trapani hat eine Kürzere Landebahn wie die von Catania....und da musste der Pilot ganz schön auf die Bremsen treten.....im wahrsten sinne des Wortes....Wir ( Passagieren) hatte unheimlich viel schiss.


melden
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

03.02.2011 um 16:37
@marco23
marco23 schrieb:und da musste der Pilot ganz schön auf die Bremsen treten.....im wahrsten sinne des Wortes....Wir ( Passagieren) hatte unheimlich viel schiss.
Das kann ich mir vorstellen, wobei das aber täuscht. Die Piste dort ist länger als die 26L von Tegel, also lang genug. Aber man sagt ja auch, dass die Piloten besser fliegen als fahren können. ;)

Ich hätte da wahrscheinlich mehr Befürchtungen wegen des Vulkans. Aber da die Leute dort in aller Ruhe wohnen, wären die Befürchtungen wohl unsinnig.


melden
marco23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

03.02.2011 um 16:39
@A380
Joop! da hast du recht


melden
Anzeige
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

03.02.2011 um 16:46
Egal, ob Vulkanausbruch in Japan nach 52 Jahren,
Zyklon als stärkster in der Geschichte Australiens,
schlimmster Blizzard in den Stasaten seit Jahrzehnten
- es gibt zu denken. Spielt es nicht runter - es sind
Extreme und das Jahr hat erst angefangen.

Wir brauchen nicht zu ergründen, warum , wir sollten registrieren, dass!!!


melden
275 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt