Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

426 Beiträge, Schlüsselwörter: Erde, 2012, 2011, Endzeit, Naturkatastrophen, Mayakalender

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

14.01.2011 um 00:13
kurvenkrieger schrieb:ich finde es immer wieder kontraproduktiv, wenn nicht ordentlich differenziert wird.
und du schaffst das ja auch nicht, schließlich bist du der meinung die ironie sei fest in (deinem) sprachgebrauch verankert. aus dir spricht aber der reine sarkasmus.

man muß garnich groß spökenkieken um zu erkennen, daß der blanke hohn seinen teil zu katastrophalen ereignissen beitragen wird. aber das ist nur die meinung eines internet-fame-süchtigen klugscheißes...
Was redest du da für wirres Zeug? Zum einen ist die Ironie sehr wohl im allgemeinen Sprachgebrauch fest verankert, sehr viel tiefer als der Sarkasmus. Das sollte dir beim Klugscheißen wenigstens bewusst sein. Noch dazu ist die Ironie oft nur eine Form um Sarkasmus zum Ausdruck zu bringen. Wenn ich als von Sarkasmus/Ironie in einem Satz spreche so macht dies sehr wohl Sinn.

Wikipedia: Sarkasmus#Sarkasmus_und_Ironie

Mir wird das jetzt echt zu blöd mit einem pseudo-Intellektuellen zu diskutieren. Man sollte zumindest fähig sein logische Zusammenhänge herzustellen und dies auch in seinem Geschriebenen zum Ausdruck bringen können, da dir beides unmöglich scheint werde ich keine weitere Sekunde mehr an dir verschwenden.


melden
Anzeige

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

14.01.2011 um 00:23
Um das hier nochmal zu verdeutlichen:

"Sarkasmus, also beißender Spott, kann durch direkte Aussage des Gemeinten oder mittels Ironie ausgedrückt werden."

Wikipedia: Sarkasmus

"Du hast mir wahnsinnig Angst gemacht mit dem was du gesagt hast" - meine Aussage in diesem Thread. Sarkasmus mittels Ironie zum Ausdruck gebracht.

Also mein lieber Klugscheißer, lass es bitte einfach bevor du unsere Zeit noch weitherin verschwendest, du hast diese Diskussion schon verloren bevor sie eigentlich anfing.


melden

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

14.01.2011 um 14:13
lynx21 schrieb:Was redest du da für wirres Zeug? Zum einen ist die Ironie sehr wohl im allgemeinen Sprachgebrauch fest verankert, sehr viel tiefer als der Sarkasmus. Das sollte dir beim Klugscheißen wenigstens bewusst sein. Noch dazu ist die Ironie oft nur eine Form um Sarkasmus zum Ausdruck zu bringen. Wenn ich als von Sarkasmus/Ironie in einem Satz spreche so macht dies sehr wohl Sinn.
lynx, unser 21-jähriger meister der ironie. von dem kann man noch richtig was lernen!
sarkasmus ist ironie bzw. satire, eigentlich alles das gleiche. schon klar.

meinen bezug zum thema haben Sie sicher ebenso schnell begriffen und daher deute ich das schweigen dazu als wortloses einverständnis.


melden
marco23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

14.01.2011 um 14:28
2011 fängt schon gut an...mit der Überschwemmung in Australien.
Letztes jahr um die gleiche Zeit war ja auch der Erdbeben aufs Haiti.


melden

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

14.01.2011 um 14:43
Nicht zu vergessen die aktuelle Überschwemmung in Brasilien.
http://de.reuters.com/article/topNews/idDEBEE70D0C520110114


melden
marco23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

14.01.2011 um 14:55
@LogicBomb
@philomela
Seht ihr nicht mal ist der erste Monat des Jahres vorbei...haben wir schon 3 Naturkatastrophen.


melden

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

14.01.2011 um 14:56
2011 dürfte es eher weniger Katastrophen geben als die Jahre zuvor.


melden

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

14.01.2011 um 14:59
sliders schrieb am 07.01.2011:Naturkatastrophen
Sind es nicht, es sind vom Menschen verursachte Katastrophen, der Mensch schiebt das allerdings gerne der Natur in die Schuhe...


melden
marco23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

14.01.2011 um 15:02
@LogicBomb
Wenn die Natur gegen die Menschheit sich Rächt ist es eine Naturkata.

Eine art Rache.


melden

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

14.01.2011 um 15:05
@LogicBomb

Auf Hawaii schneit es jedes Jahr, das ist nun wirklich nichts besonderes bei 4.000 Metern Höhe ^^


melden

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

14.01.2011 um 15:34
@chen : Da hast du natürlich recht. Das allerdings fast alle Staaten Amerikas ausnahmslos mit Schnee bedeckt sind, gab es meines Wissens nach noch nicht so häufig.


melden
Nayy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

14.01.2011 um 15:38
Es wird immer mehr Katastrophen geben, denn der Mensch provoziert es ja geradezu mit seiner Umwelt-Zerstörung...


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

14.01.2011 um 16:01
@LogicBomb
Rede uns nicht so ein schlechtes Gewissen ein!
Nicht alle Katastrophen sind von Menschen gemacht.
Erdbeben, Tsunamis, Vulkanausbrüche, nicht endender Regen,
dafür können wir herzlich wenig.

Aber wenn Ölbohrungen sich zum Desaster entwickeln,
wenn Raubbau an der Natur betrieben wird, indem ganze
Gebirge abgeholzt werden und man sich dann wundert, dass
ganze Hänge das Wandern anfangen, wenn man eine "hohle Erde"
zurück lässt, nachdem man Erz und Kohle und andere Rohstoffe
ausgebeutet hat, dann braucht man sich über "selbstgemachte"
Katastrophen nicht zu wundern.

Ansonsten denke ich, gehen wir turbulenten Zeiten entgegen,
egal, ob Gaia selbst es ist, die aufmuckt, oder es ist die Sonne,
die Milchstraße, Planet X, kosmische Strahlen - im Grunde kann
uns das egal sein.


melden

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

14.01.2011 um 16:51
Um das zu beurteilen müssten wir Festlegen ab wann denn etwas als Naturkatasstophe gilt?

Also ein Erdrutsch? Hochwasser im Allgemeinen? Ein Schneesturm? Oder eher die FXlastigen Katasstophen wie Erdbeben, Vulkane, Stürme?


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

14.01.2011 um 16:56
@Fedaykin
Was sich in Australien und Brasilien jetzt z.B. durch die
Wassermassen ereignet, ist für mich eine Katastrophe
größten Ausmaßes.


melden
nocredit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

14.01.2011 um 17:18
@philomela
philomela schrieb:Nicht zu vergessen die aktuelle Überschwemmung in Brasilien.
Und nicht zu vergessen! Die gesamte Menschheit braucht eine Menge Material.
Da fällt der Materialismus einzelner gar nicht mehr so sehr ins Gewicht. Viel schlimmer ist der Umstand, dass wenn man in Massen mit dem Material nicht umgehen kann und sich auch nicht verantwortlich dafür fühlt, weil man ja ohnehin in höheren spirituellen Ebenen beheimatet ist und hier nur zum Futtern und.......lebt, da man ja auf eine viel bessere Welt warten will, die nach dem Tode kommen soll.

Die Ökosphäre des Planeten bräuchte nun mal mehr rationale Menschen als gläubige, da rationale Menschen ein wesentlich besseres Gespür und Verständnis für reale Zusammenhänge haben und durchaus eher bereit sind, Verantwortung für die Welt zu übernehmen. Schließlich leben wir hier nur ein einziges Mal.


melden
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

14.01.2011 um 17:46
@ramisha
ramisha schrieb:indem ganze Gebirge abgeholzt werden
Es gibt sogar eine Insel, die komplett abgetragen wird, weil die Leute Bimsstein haben möchten: Gyali

Als ich das letzte Mal dort vorbeigefahren bin, sah sie noch so aus:



Wer weiß, wie sie heute aussieht …


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

14.01.2011 um 17:51
@A380
Ich weiß nicht, inwieweit das Abtragen einer Bimssteininsel in das
natürliche Weltgefüge eingreift, aber es zeigt, wie rigoros vorgegangen wird.

Diese massiven Erdrutsche in Brasilien nach den unnatürlich starken
Regenfällen haben aber mit Sicherheit mit dem Raubbau an der
Natur zu tun.


melden
Anzeige
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

14.01.2011 um 17:59
@ramisha

Naja, ein Urteil mag ich mir bei beiden Sachen nicht bilden. Bei Gyali blutet mir nur das Herz, weil die Insel historisch recht lehrreich ist (ich hänge etwas an der Gegend um Kos). Ansonsten ist ja bekannt, wie in Griechenland teilweise mit der Umwelt umgegangen wird - ohne dass ich verallgemeinern möchte.

Naja, und Brasilien: Mit meinem wenigen Halbwissen denke ich in die Richtung, dass es vielleicht nicht so schlimm gekommen wäre, wenn die Leute ihre Häuser nicht schwarz gebaut hätten. Ich kann mir gut vorstellen, dass es solche Erdrutsche - wenn vielleicht auch nicht so schlimm - schon immer gab und der Schaden jetzt vor allem durch die Schwarzbauten entstanden ist. Wenn es so wäre, müsste man natürlich die Frage stellen, wieso es zu diesen Bauten kam. Ist die Armut das Problem?

Aber wie geschrieben - das ist nur Spekulation in Verbindung mit nicht mal Halbwissen.


melden
417 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt