weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

16.543 Beiträge, Schlüsselwörter: Tiere, Fotos, Fotografie, Natur Naturfotografie

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

11.11.2013 um 10:15
@RubberDuck
Auch die Nahaufnahme eines Zweiges würde helfen (bei Gelegenheit)


melden
Anzeige

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

11.11.2013 um 10:19
@peggy_m
@NONsmoker


Du hältst mich ja ganz schön auf Trab. :)

Das einzige was ich finden konnte sind diese kugeligen Dinger.

Zapfen


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

11.11.2013 um 10:33
@peggy_m
@NONsmoker

Noch ein wenig vergrößert, falls es weiterhilft.

Zapfen1


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

11.11.2013 um 10:47
@RubberDuck
Bei dem Baum wird es sich um eine Zypresse handeln, ich glaube danach wurde gefragt....wenn ich das richtig gelesen hab ;-) .


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

11.11.2013 um 11:01
@sanne-ld

Vielen Dank, das sieht tatsächlich nach einer Zypresse aus und ist auch wohl dazu noch sehr heilkräftig, wenn man ein Teeliebhaber ist. :)


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

11.11.2013 um 11:04
@RubberDuck
Ja, Tee ist schon mal ganz nett...Aber ein Tee aus Zypresse ?!....wäre mir ein wenig zu "aromatisch".


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

11.11.2013 um 11:20
@sanne-ld

Der große Baum im Hintergrund (vorige Seite) ist dann wohl auch eine Zypressenart weil die Äste sehen genauso aus, nur etwas grüner und er wächst und wächst und wächst immer noch. :)
Ich schätze ihn momentan so auf 12-14m.


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

11.11.2013 um 11:21
@RubberDuck
@NONsmoker
@sanne-ld


ja klasse! Wieder was gelernt.

Die Bilder sind gut.
Ich wußte doch, dass ich die "Pflanze" irgendwie kennen müßte. Ich hatte mal so eine im Topf auf dem Balkon stehen, natürlich ohne Zapfen. Dass die so groß werden kann, ahnte ich gar nicht. Bei mir hatte sie einen strengen Winter nicht überlebt.

http://i.ebayimg.com/t/Blaue-Zypresse-im-22-cm-Topf-1-Stueck-/00/s/MTIwMFgxNjAw/$%28KGrHqR,!l4FBBsGrpJlBQSQCCqii!~~60_35...

Edit: diese Art kannte ich sonst auch nur als Hecke, eben kleiner.


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

11.11.2013 um 11:32
@RubberDuck
@sanne-ld
@peggy_m
Na also, das ist geklärt.
Auf zur nächsten Frage. :D
So eine ähnliche (kleinere) hab ich auf dem Friedhof.
Zypressen können riesig werden.


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

11.11.2013 um 11:32
Übrigens gehört der Lebensbaum auch zu den Zypressengewächsen.

Unterabteilung: Samenpflanzen (Spermatophytina)
Klasse: Coniferopsida
Ordnung: Koniferen (Coniferales)
Familie: Zypressengewächse (Cupressaceae)
Unterfamilie: Cupressoideae
Gattung: Lebensbäume



Nur mal so nebenbei bemerkt. :D


Ob es sich bei der Gesuchten um die blaue Säulenzypresse handelt, "Chamaecyparis laws.'Columnaris'" ?

@RubberDuck
@sanne-ld
@NONsmoker


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

11.11.2013 um 11:36
@NONsmoker

da hast du deine nächste Frage. :D


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

11.11.2013 um 11:47
Sollte es sich um die blaue _Scheinzypresse handeln, bitte Vorsicht. Die ist in allen Teilen giftig. Also bitte keinen Tee damit aufbrühen.

Unterabteilung: Samenpflanzen (Spermatophytina)
Klasse: Coniferopsida
Ordnung: Koniferen (Coniferales)
Familie: Zypressengewächse (Cupressaceae)
Unterfamilie: Cupressoideae
Gattung: Scheinzypressen


Wikipedia: Datei:Chamaecyparis_lawsoniana.jpg

Lawsons Scheinzypresse ist ein immergrüner, ein- oder mehrstämmiger Baum, der in seiner Heimat Wuchshöhen von meist 50, selten bis zu 65 Metern und Stammdurchmesser (BHD) von bis zu 300 Zentimetern, in Europa aber nur Wuchshöhen von 30 Metern erreicht. Sie ist damit die größte Art der Gattung der Scheinzypressen (Chamaecyparis). Das Höchstalter liegt bei rund 600 Jahren.


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

11.11.2013 um 11:47
Chamaecyparis laws.'Columnaris
Wird aber wohl nicht so groß wie die von Rubberduck.
Mein Friedhofsbaum ist wohl eine Scheinzypresse, ist viel heller.

Tee auf keinen Fall, lieber Earl Grey


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

11.11.2013 um 11:57
@NONsmoker

wäre auch meine Wahl.


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

11.11.2013 um 12:16
@sanne-ld
@peggy_m
@NONsmoker

Vielen Dank für eure Mithilfe, jetzt bin ich wieder um einiges schlauer und ich finde es toll, was man hier so alles lernen kann.

Tee wird natürlich keiner gebraut, ich stehe ohnehin mehr auf Hopfengetränke.

Hier gibt es wirklich viele kompetente Leute die einem weiterhelfen können und ich werde diesem Thread auch weiterhin treu bleiben.

Der stille Beobachter Eichhorn guckt zwar schon etwas böse, weil eigentlich Bilder gezeigt werden sollen, aber für diesmal zeige ihm die lange Nase :D

Das Foto habe ich schon mal gezeigt, aber es passt gerade so gut.:)

Oberlehrer Eichhorn


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

11.11.2013 um 12:18
@RubberDuck
Seine "Ärmchen" sind wohl nicht lang genug um ordentlich verschränkt zu werden ;-) .


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

11.11.2013 um 12:18
@RubberDuck
Schönes Tierchen. Bei mir seh ich sie immer nur über die Straße flitzen und unter den Autos verschwinden. Arme Stadthörnchen.


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

11.11.2013 um 12:22
@sanne-ld
sanne-ld schrieb:Seine "Ärmchen" sind wohl nicht lang genug um ordentlich verschränkt zu werden ;-) .
Dafür sitzt es aber freihändig ohne Netz und doppelten Boden in luftiger Höhe, ein wahrer Trapezkünstler. :)


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

11.11.2013 um 12:31
@RubberDuck
Ja..., fehlt nur das es den russischen Tanz aufführt.


melden
Anzeige

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

11.11.2013 um 12:45
@sanne-ld
sanne-ld schrieb:Ja..., fehlt nur das es den russischen Tanz aufführt.
Genau, es ist ein russisches Eichhörnchen das gerade den Kasatschok tanzt.

Im Hintergrund höre ich auch schon "Kalinka, Kalinka, Kalinka Maya". :D

Habe gerade gesehen, daß Kalinka eigentlich Wacholder heißt, man lernt nie aus, und ich dachte da wird ein Mädchen besungen.

Jetzt ist aber Schluß, ich fange schon wieder zu plaudern an. ;)


melden
316 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden