weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

17.074 Beiträge, Schlüsselwörter: Tiere, Fotos, Fotografie, Natur Naturfotografie

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

13.01.2013 um 01:58
@jimmybondy
Ich sag das wirklich nur sehr selten... aber zu gegebenem Anlass, und als Ausdruck des Staunens und höchster Entzückung, sei mir ein gepflegtes "Aaaaaalder" gegönnt... wirklich gute Bilder....


@Anja-Andrea
Deine Bilder find ich auch immer wieder schick.... so ein Berpanorama ist zwar auch ein dankbares Motiv, aber speziell bei dem letzten sieht man, dass Du auch nen Blick dafür hast... Danke für's Teilen....

@AthleticBilbao
Schöne Bilder... für meinen persönlichen Geschmack ist die Sättigung der Farben zu hoch (vor allem bei dem zweiten), aber schöne Bilder sind es allemal.... und Schärfe um jeden Preis ist was für Leute, die mit Kunst nix anfangen können... hab ich mir neulich mal von nem Profi sagen lassen^^

@klausbaerbel
Deine Vögel versetzen mich immer wieder in Staunen... hast Du da ne spezielle Technik (sowohl Material als auch Vorgehensweise)? Also mit meiner Bridge (immerhin auch bis 300mm KB-Brennweite) krieg ich sowas beim besten Willen nicht hin...


melden
Anzeige

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

13.01.2013 um 03:29
0f1242 26.09.12  11.00

Zwar ein bisschen unscharf aber ich denke das geht schon. Aufgenommen wurde das Bild irgendwo zwischen Sankt Andreasberg und Braunlage
Irgendwas bestimmtes fokussiert hab ich nicht. Fand das Bild nur so schön grün :D


melden
Anja-Andrea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

13.01.2013 um 10:12
Heute habe ich einmal eine kleine Bildgeschichte, ein Entenpaar bei ihrem Stadtspaziergang.
Fotografiert habe ich das im Sommer, in einem Straßencafe in unserer Stadt.

100 2102



Schnell noch mal das Gefieder putzen, man möchte ja gut aussehen und Eindruck machen.
100 2106


Da ist ja schon das Cafe, wird ja auch Zeit!
100 2110


Noch einen Blick auf das Tagesangebot und dann hinein in den Eingang, wir haben Hunger und Durst!
100 2108


So, nachdem wir uns gestärkt haben geht es wieder raus.
100 2111


Man kommt sich ja vor wie in den Tropen, noch einen Blick über die Palmen draussen.
100 2104



Und jetzt noch eine Runde schwimmen gehen, es ist ja auch warm heute!
101 2981


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

13.01.2013 um 10:45
Fusselkater schrieb:Deine Vögel versetzen mich immer wieder in Staunen... hast Du da ne spezielle Technik (sowohl Material als auch Vorgehensweise)? Also mit meiner Bridge (immerhin auch bis 300mm KB-Brennweite) krieg ich sowas beim besten Willen nicht hin...
Es freut mich sehr, wenn Dir die Bilder gefallen?

Ich verstehe allerdings Deine Frage nicht ganz.

Meinst Du die Vergrößerung?

Es sind allesamt vergrößerte Ausschnitte aus den Fotos. Die Auflösung der EOS600D gibt bei guten Lichtverhältnissen genug her, so daß ich großzügige Ausschnitte aus den Bildern machen kann.

Aufgenommen sind die Bilder mit 250mm Brennweite.


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

13.01.2013 um 11:09
c5b438 Sept..JPG

*Spam-Ausgleich*

@shi :D


melden
Anja-Andrea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

13.01.2013 um 12:00
Fische im seichten Wasser der Murr. Sie sind nicht besonders scharf geworden, ich hab sie von der Brücke herunter fotografiert und das Wasser ist nicht besonders klar.
100 2099


100 2100


100 2101


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

13.01.2013 um 12:32
@Fusselkater

Danke für die interessante Kritik an meinen Bildern.. =)


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

13.01.2013 um 12:37
293db5 Eicheln


melden
Anja-Andrea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

13.01.2013 um 12:50
Die Nordsee, mir gefiel ganz einfach die Spiegelung der Sonne im zurückweichenden Wasser.
PICT0021


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

13.01.2013 um 13:13
@Anja-Andrea
Tolles Foto und noch dazu bei Gegenlicht, war sicher nicht ganz einfach das so einzufangen.

Da hätte ich noch ein Bild von einem mir unbekannten Vogel und ich habe so einen zum ersten (und leider bis jetzt zum letzten Mal) gesehen und es gibt kein weiteres Foto.
Das Licht war denkbar schlecht und ich habe zudem noch durch eine Fensterscheibe fotografiert.
Es könnte vielleicht ein Erlenzeisig sein obwohl er mir zu groß vorgekommen ist, aber das liegt wahrscheinlich daran, daß er sich in der Kälte aufgeplustert hat (Februar bei Minusgraden).
Aber vielleicht kennt sich ja jemand besser aus und kann meine Vermutung bestätigen.

c2ce53 Erlenzeisig moeglich


melden
Anja-Andrea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

13.01.2013 um 13:18
@RubberDuck
Mir gefallen Gegenlichtaufnahmen. Es gibt dann immer interessante Licht- Schatten Effekte.
Mit dem Vogel kann ich leider nicht helfen, mit Ornithologie kenn ich mich sehr wenig aus.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

13.01.2013 um 13:28
@RubberDuck

Es könnte eine Singdrossel sein.

http://www.google.de/search?num=10&hl=de&site=imghp&tbm=isch&source=hp&biw=1920&bih=950&q=singdrossel&oq=singdrossel&gs_...

Da die Bilder bei Vögelei besser aufgehoben waren, hab ich sie dahingestellt.
Diskussion: Vögel


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

13.01.2013 um 13:44
@klausbaerbel
Danke, ja das könnte eine Singdrossel sein.

Noch schnell ein Bild bei mehr Licht weil ja nicht so viel diskutiert werden soll.:)

5c5cea ebl


melden
Anja-Andrea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

13.01.2013 um 14:48
Ein bisschen Frühling haben wir jetzt bei uns zu Hause :-) Ein Strauß Tulpen wohnt bei uns.

100 8648


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

13.01.2013 um 16:11
Noch mehr Steinbruch :Y:

d0642fee-ab6a-49bc-8b63-cdeba70101ad


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

13.01.2013 um 16:47
@klausbaerbel

Mir geht es eher darum, dass Deine Bilder so wunderbar detailliert sind... scharf... perfekt belichtet... ich muss allerdings auch sagen, dass ich bei großen Brennweiten erhebliche Einbußen bei der Blende habe... und dementsprechend bei nicht ganz perfektem Licht mit viel zu hohen Belichtungszeiten hantieren muss...

Und nochmal was vom heutigen Spaziergang:

P1120901 Bearbeitet

P1120910 Bearbeitet


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

13.01.2013 um 16:59
@Fusselkater

Vielleicht liegt es daran, daß ich die Bilder im Rohformat habe und von da aus die Bildbearbeitung beginne.

Im Rohformat hat man alle Möglichkeiten Einfluss auf Belichtung, Schärfe und Rauschen zu nehmen.

Natürlich sind den auch Grenzen gesetzt. Ein total überbelichtetes oder verwackeltes Bild ist nicht mehr zu retten.

Soweit es geht verwende ich nur die besten Bilder, die schon weitestgehend stimmig sind und merze nur die Kleinigkeiten aus.

Anstelle langer Belichtungszeiten würde ich eher die ISO Zahl bis max 400 raufstellen und die Blende aufmachen.

Am Besten ist es allerdings wenn man Aufnahmen bei gutem Licht macht. Wie bei der Türkentaube hier.

tuerkentaube02102012bmejfd

In Groß:
http://www.abload.de/image.php?img=tuerkentaube02102012bl8k18.jpg


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

13.01.2013 um 17:15
bennamucki schrieb:Vielleicht liegt es daran, daß ich die Bilder im Rohformat habe und von da aus die Bildbearbeitung beginne.

Im Rohformat hat man alle Möglichkeiten Einfluss auf Belichtung, Schärfe und Rauschen zu nehmen.
Das tu ich wohl auch^^ Lightroom und diverse Plug-ins.. aber wie Du schon sagst.. ein verwackeltes Bild ist nur noch sehr begrenzt nutzbar...
bennamucki schrieb:Anstelle langer Belichtungszeiten würde ich eher die ISO Zahl bis max 400 raufstellen und die Blende aufmachen.
Mnjah... da setzt mir leider mein Rauschmonster (Lumix FZ-100) ein bisschen die Grenzen... 400 geht aber grad noch so... werd ich mal probieren... danke...

Hier mal ein Beispiel mit ISO800
Ausflug 2520220712 47


melden
Anzeige
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

13.01.2013 um 17:35
@Fusselkater

Deswegen schrieb ich ja auch bis max ISO 400.

Bei 800 rauscht meine EOS auch stark. 400 ist eigentlich schon zu viel.

Solange es möglich ist, verwende ich ISO 100-200.

Wenn es zu dunkel ist, lasse ich inzwischen das fotografieren bewegter Objekte. Man ärgert sich dann nur unnötig.


melden
271 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden