weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Leopardgeckos

4 Beiträge, Schlüsselwörter: Hilfe, Ratschlag, Haltung, Gecko
Seite 1 von 1
S.Skeptikerin
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Leopardgeckos

11.03.2013 um 17:24
Hallo habe 2 Leopardgeckos in Pflege genommen da sie in schlechter Haltung waren.
Entzwischen habe ich mich dafür Entschieden die zwei Kleinen zu behalten.
Allerdings waren die zwei stark abgemackert (dünner Schwanz) und leicht Verstört und in einem viel zu kleinen Terrarium, das nicht mal Artgerecht war, untergebracht.
Einer der kleinen ist inzwischen wieder richtig aufgeweckt und lernt auch schon Vertrauen zu fassen. Der andere allerdings macht mir immer noch Sorgen da er noch nicht "normal" frisst und auch Milben Befall hatte, der aber inzwischen erfolgreich behandelt werden konnte.
Meine Frage jetzt hält einer von euch auch diese Geckoart?
und kann mir Tipps geben?
Übrigends sind es 2 Weibchen ^^


melden
Anzeige

Leopardgeckos

11.03.2013 um 19:47
Hallo...jepp ich! Hab 5 Weibchen. Was genau willst Du denn wissen?

Übrigens sehr nett von Dir, dass Du die Tiere aufgenommen hast!


melden
S.Skeptikerin
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Leopardgeckos

11.03.2013 um 19:53
@Altair_4
Ich wollte wissen wie ich sie am besten wieder Aufpeppeln könnte da sie ja auch verstrört sind und sich in dem kleinen Terrarium auch gegensitig gebissen hatten. Das Aggressive verhalten ist jetzt nich mehr vorhanden und einer von ihnen grabbelt auch schon auf die Hand der andere allerdings wirkt noch "traumatisiert" und ich wollte mal Fragen ob ich eventuell noch mehrere Geckos hinzugesellen sollte also jetzt glaube ich ist noch kein guter Moment dafür oder doch? Oder sollte ich es ganz bleiben lassen? Da Leopardgeckos ja in Gruppen gehalten werden sollen und vom Platz wäre es auch kein Problem.
Und was fütterst du so? Ich füttere Heimchen, Mehlwärmer under anderes Getier ^^


melden

Leopardgeckos

11.03.2013 um 21:17
@S.Skeptikerin
Aufpäppeln geht gut mit Mehlwürmern als Snack zwischendurch. Versuch mal, der Schüchternen einzelne Mehlwürmer mit einer langen Pinzette zu geben. Irgendwann nimmt sie sie dann auch aus der Hand.

Weitere Tiere kannst Du später dazu setzen. Dann aber bitte nur sicher bestimmte Weibchen. Ein Bock bringt einfach zu viel Rummel und züchten ist auch so ne Sache. Jetzt würde ich aber noch keine zusetzen. Zu viel Stress und Futterneid....

Wie groß ist das Terri?


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

251 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden