Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Zeichen

20 Beiträge, Schlüsselwörter: Traum, Paranormal, Zeichen
Seite 1 von 1

Das Zeichen

15.04.2016 um 19:41
Hallo, ich bin ein junge im alter von 16 Jahren und wollte euch folgendes erzählen:


Meine Geschichte fängt früh an …
als ich noch ca. 5 Jahre alt war hatte ich 4 Stromschläge
bei einem bin ich die Treppe runter geflogen mein Arzt meinte es wäre
nahezu ein wunder das ich das überlebt habe ..

naja irgendwann fing das 'Paranormale' an und zwar habe ich Täume
die wo es meist um Kleinigkeiten des normalen Altag geht , diese werden
werden/ wurden aber Realität und zwar haargenau so wie im Traum ( selbes Gespräch zwischen bestimmten Personen / selbes Gefühl etc. )

Dazu kommt noch das diese Träume schlimmer wurden ( Realität und Traum kaum zu unterscheiden )

...in der 4. Klasse fing ich immer an, am Seitenrand vom Blatt Dreiecke zu kritzeln
ich dachte mir nichts dabei und dann als mein Opa verstarb ( knapp 1 Jahr später)
hatte ich einen mit Abstand schlimmsten Traum …
Da war ein Zeichen ( Dreieck ) ich hörte viele stimmen durcheinander reden und
Geschreie und ab und zu hörte ich das Geburtsdatum von mein Opa und dieses
Zeichen hat was komisches an sich …

einige Wochen vergangen mit Schlaflosen Nächten ( mit immer dem selben Traum )
An einem Tag fing ich mit dem Geburtsdatum meines Opas an zu rechnen
und daraus wurden dann die Maße vom Dreieck , ich habe es gezeichnet und jetzt hängt es groß in meinem Zimmer ( es hat was grusliges an sich )
meiner Meinung nach hat dieses Zeichen was zu bedeuten nur ich weiß nicht was...

Dann in der schule habe ich jemanden kennengelernt ( jetzt meine beste Freundin )
die hat eine etwas andere Art von Paranormalem …
Sie hat mir erklärt die Träume nennt man ' Thelepatische Wahrträume '
ich weiß also schonmal was das sind nur nicht was dieses Zeichen zu bedeuten hat.
Ich zerbreche mir den Kopf wieso gerade ich so Träume habe und was sie mir
sagen wollen.

Einige Leute sagten auch zu mir ich soll mich einliefern lassen,
ich weiß selbst das es sich verrückt an hört und finde es ' komisch ' ,
doch seit dem ich die eine Person kenne versuche ich die Träume zu 'ignorieren'
( was nicht wirklich geht ) und denke ein bisschen anders über das Thema als vorher
(ich glaube da jetzt irgendwie dran )

Das war das Grobe die ganzen Einzelheiten und andere Geschenisse möchte ich
nicht erzählen...

Ich bitte euch um eure Meinung

mfg

Nick181923


melden
Anzeige

Das Zeichen

16.04.2016 um 12:15
Vier Stromschläge?

Ich sehe hier ein Zeichen für Schusseligkeit oder/und fehlende elterliche Aufsicht. :D


melden

Das Zeichen

16.04.2016 um 19:38
Ich habe das nicht als Spaß hier rein geschrieben , ich meine das ernst .
Und wenn jmd. Schuld daran ist dann ich selber.
Ich möchte eine ernst gemeinte Meinung von anderen Leuten hören
Die evtl. Was darüber wissen und mir helfen können .

Nick181923


melden

Das Zeichen

17.04.2016 um 10:02
@Nick181923

Ich denke du willst hören das du übersinnliche Kräfte hast. Leider gibt es sowas nicht egal wie sehr du es möchtest. Wenn du älter bist wirst du merken das es Schwachsinn ist und absolut nix zu bedeuten hat


melden

Das Zeichen

17.04.2016 um 11:00
@Pink-Lady

Ich möchte nicht hören das ich übersinnliche kräfte habe
Ich suche nur eine antort was es zu bedeuten hat , weil alles hat in irgendeiner weise
eine Bedeutung .

Und das kann kein zufall sein also das die träume genauso Realität werden und das habe
ich extrem oft .

Ich dachte "wer nicht fragt bleibt dumm"

Ich glaube Schwachsinn ist keine antwort darauf


melden

Das Zeichen

17.04.2016 um 11:12
@Nick181923

wenn ich jetzt sage es hat nix zu bedeuten wäre das in Ordnung?
Was denkst du könnte es für eine Bedeutung haben ?
Vielleicht hast du ein Trauma von den Vorfällen als du noch ein Kind warst, am besten gehst du zu deinen
Eltern und erzählst es ihnen. Und es ist auch keine Schande sich zu einem Psychologen zu begeben.


melden

Das Zeichen

17.04.2016 um 11:28
Meine mutter weiß davon und was soll ich bitte beim Psychologen ?
Das meinen auch andere ich wäre verrückt ...

Ich habe keine Ahnung was es zu bedeuten hat
Deswegen bin ich hier gelandet.


melden
kavinsky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Zeichen

17.04.2016 um 12:34
Die Bedeutung hinter deinen Träumen könnte darin begründet sein, dass du dich zu sehr gedanklich in diese Dinge verstricken
sollst.

Sechzehn ist immerhin ein empfindliches Alter, da bilden sich gerne mal die ersten Anzeichen psychischer Erkrankungen heraus und daher vielleicht auch hier der Rat, mal mit einem Fachmenschen darüber zu reden - kann was bringen, muss aber nicht.

Ich für meine Begriffe denke, du solltest vorsichtig sein und gut auf dich aufpassen. Interpretier in Zukunft nicht mehr so viel in deine Träume hinein. Wenn du das Gefühl hast, dass sie ein Zeichen für dich bergen, welches du nur noch nicht in der Lage warst verstanden zu haben, dann kann sich das ja auch durchaus so verhalten, doch wenn du unentwegt darüber grübelst, wirst du es kaum entschlüsseln können.

Denn es verhält sich doch so: meistens fallen einem die Lösungen ein, wenn am wenigsten darüber nachdenkt.


melden

Das Zeichen

17.04.2016 um 12:59
@kavinsky

Okay ich werde es versuchen
Das hört sich logisch an und ich glaub das is das was ich am besten machen sollte
Ich passe die ganze zeit schon auf mich auf


melden

Das Zeichen

17.04.2016 um 13:19
@kavinsky
Gefällt mir auch ddin Beitrag 😊 mehr als den in so nen,andern Thread
Schade dass du meine träume nich hören willst 😆😆😆


melden

Das Zeichen

17.04.2016 um 15:05
@Nick181923
Nick181923 schrieb:Ich habe das nicht als Spaß hier rein geschrieben , ich meine das ernst .
Keine Sorge, ich meine das auch Ernst.
Es gibt Entwicklungsgründe dafür, dass Du an Dinge glaubst, die nicht vorhanden sind. Oder/und nicht zwischen Fakten, Ängsten, Wünschen und Fantasien unterscheiden kannst oder willst.
Und diese Gründe liegen in Deiner eigenen Entwicklung, Bio-Historie, Erziehung, Beziehungsumgebung, Temperament, Charakter, Hintergrundswissen, Reife, usw.
Es liegt an Dir, wo Du nachfragst/nachguckst: in einem Mystery Forum oder in Sachbüchern.
Und es liegt auch an Dir, welche Antworten Dir gefallen: die mysteriösen? Die, die Dir eine nicht vorhandene Sonderbegabung bestätigen? (Nicht vorhanden, in dem Sinne, dass es sie prinzipiell nicht gibt, nicht, dass Du eventuell keine anderen, echten Begabungen hättest.) Oder die realistischen, die Dir "den Kopf waschen"?
Es liegt an Dir, was und auf wen Du hören willst.

Du darfst ruhig auch Antowrten ernst nehmen, die Dir nicht den Bauch pinseln.


melden

Das Zeichen

17.04.2016 um 21:03
Hi Nick,

ich hätte 1 Frage und eine Sache, die ich nicht so richtig verstehe...
1. Die Frage:
Ist denn der Traum den du als den mit Abstand schlimmsten Traum benennst, auch wahr geworden?
Wenn ich das richtig verstanden habe, dann sind ja die meisten Deiner Träume auch in der Wirklichkeit irgendwann eingetreten.... und wo erschien das Dreieck in diesem Traum?
Nick181923 schrieb:...in der 4. Klasse fing ich immer an, am Seitenrand vom Blatt Dreiecke zu kritzeln
ich dachte mir nichts dabei und dann als mein Opa verstarb ( knapp 1 Jahr später)
hatte ich einen mit Abstand schlimmsten Traum …
Da war ein Zeichen ( Dreieck ) ich hörte viele stimmen durcheinander reden und
Geschreie und ab und zu hörte ich das Geburtsdatum von mein Opa und dieses
Zeichen hat was komisches an sich …
2. Ich versteh's net...
Wie zeichnet man ein Dreieck aus einem Geburtsdatum?
Ganz simpel gedacht (und ich denke meistens simpel....anders kann ich nicht... ) nimmt man die Zahl vom Tag als eine Seitenlänge, den Monat die nächste und die 3. Seitenlänge ist das Jahr.
Aber das wären dann auch 3 unterschiedliche Einheiten, oder? Tag, Monat, Jahr....und wie rechnet man die dann in cm um? Um das im richtigen Verhältnis als 3-Eck darzustellen, müsste man doch eigentlich alles in eine Einheit umrechnen.....oder liege ich da jetzt falsch?
Nick181923 schrieb:An einem Tag fing ich mit dem Geburtsdatum meines Opas an zu rechnen
und daraus wurden dann die Maße vom Dreieck ,
Grüße vom PhrasenSchwein, das eigentlich ein Bär ist. ;)


melden

Das Zeichen

18.04.2016 um 13:45
Hallo ,
Wie ich das gezeichnet habe kann ich nicht erklären ..

Und ich weiß auch im moment nicht was ich noch sagen / machen soll

Gruß


melden

Das Zeichen

19.04.2016 um 09:20
@Nick181923

Denke mal realistisch und du wirst wissen was du zu tun hast :)
Steigere dich da nicht so rein, sonst bist du wenn du Erwachsen bist ziemlich verkorkst und keiner nimmt dich ernst.


melden

Das Zeichen

21.04.2016 um 00:04
Diese traumrubrik hier is ja der Hammer! oder ich = zu müde 😫

Ich lese, verstehe: - ich hatt nen traum
- ich höre schreie, viele reden durcheinander - "ein Zeichen!!! Boooa magic!! Skurril!" (dreieck was eig nur auftaucht) - xy.za.bcde opas Geburtstag sagt auch irgendwer - "ohaa dieses Zeichen!! von iwann aus der 4. wo ich ja sonst nix getan hab, das muss was sein! Meine berufung! deshalb taucht es sogar im traum auf!!"

😳😳😳 ???? 1. Wie und 2. Kann man gar nicht wissen in welcher reinfolge man was geträumt hat. Ka wie alt du bist aber so teenie ist normal dass dein Gehirn da so verrückt spielt. Biste älter dann ka....berichte doch auch noch bissi in diesem Verweichlichung heutiger Jugend Thread, zb was so passiert wenn du bspw gewisse Straßenschilder siehst oder orakel indem du 3 stifte als dreieck legst..

N8


melden

Das Zeichen

21.04.2016 um 00:05
Oke 16 weisste Bescheid..schreib trz wo du willst was dreiecke angeht wenn du Bedarf hast


melden

Das Zeichen

21.04.2016 um 00:12
Ps mit 16 Jahren aussagen wie telepathische Wahrträume unso weiowei kids wo habt ihr das her? Ich mit 16 war zwa klugscheißer aber nich fanatisch! Ich find ihr übertreibt bald wenn ihr so weitermacht. Jugendliche die auf irgendwelche träume so nen film abschieben, kann Deutschland nich gebrauchen da ihr später alle ma meine Rente zahlen sollt
Ende


melden

Das Zeichen

21.04.2016 um 07:50
@apart

Aso okay ich verstehe schon was du meinst ...

Nach dir bin ich also jemand der das ganze nur erfindet
Und einfach hier rein schreibt genau ... Hab ja sonst nix
Besseres zu tun oder wie ?

Ganz ehrlich wenn man so was sagt habe ich keine lust hier weiter zu schreiben
Und mann kann wohl wissen in welcher reihnfolge man was geträumt hat aber
Glaubst mir ja doch nicht ...

Nick


melden

Das Zeichen

21.04.2016 um 08:36
@Nick181923
Nein kann man nich. Man kann sich nicht nach mehr als einem Jahr an nen traum erinnern und ebenso wenig die reinfolge!
Wenn du nich willst, dass man dir die Meinung sagt, dann denk am ende dran zu erwähnen: Ich will nir gutes hören


melden
Anzeige
kavinsky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Zeichen

21.04.2016 um 10:12
Hi@Nick181923 :)

Lass dich mal hier nicht beirren. Wenn du tief in dir die Gewissheit spürst, dass diese Träume eine Bedeutung für dich haben sollen, dann wird es wohl auch so sein. Wichtig ist nur, dass du dem allem eine gewisse innere Gelassenheit zollst. Vor allem dein Glaube,
dass sich deine Träume meist auch bewahrheiten, könnte dich irgendwann mal so richtig in die Irre(nanstalt) führen.

Vielleicht auch noch anzumerken wäre nun der Rat, dass man manche Dinge einfach nicht erzählt, weil sie einem sowieso niemand glaubt. Das ist so, weil die meisten Menschen nunmal so funktionieren, dass sie nur glauben können, was ihnen selber schon mal so oder so ähnlich widerfahren ist.

Was das mit den Dreiecken auf sich hat, hatte ich allerdings auch nicht so ganz recht verstehen können, aber das kannst wahrscheinlich auch nur du allein.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

263 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Traum im Traum18 Beiträge
Anzeigen ausblenden