Träume
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Realistisches Träumen

3 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Traum, Spiritualität ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Seite 1 von 1

Realistisches Träumen

22.03.2018 um 14:24
Hat jemand von euch das Gefühl dass manche Träume wirklich geschehen? Ich rede nicht von realistischen Träumen sondern von Träumen die sich anfühlen als würde genau das ,was man träumt ,in diesem Moment Passieren 'nur in einer anderen Welt'.


melden

Realistisches Träumen

22.03.2018 um 15:53
________________----------
Achtung, ich habe ne Migräne, entwirrt also bitte selbst das Geschreibsel... :P ..
______________--_----------

Jupp!

~Alle Welten welche ich besuche, sind von einem Schleier des Vergessens umgeben.
Man denkt vielleicht, dass man man Träume dadurch erkennen kann, dass man Schwierigkeiten hat sich an diese zu erinnern, wenn man nicht ein Traum"tage"buch führt. Dem möchte ich entgegenhalten, dass wir uns an so Einiges von unserem Leben wohl kaum ohne solche Hilfsmittel erinnern würden -zumindest nicht besonders klar.

Alle meine Träume, sind so echt, wie die Finger an meiner Hand.

Sie können auf diversen Wegen versetzt oder variiert sein, aber sie sind mehr als nur der angebliche/vermutete Verarbeitungsvorgang von Erlebnissen.

Mir fällt gerade wieder Etwas, denn ich habe zu diesem Thema anderswo erst kürzlich geschrieben:

Ich sprang von Welt/Ebene zur Nächsten, manchmal war das Geschehen zuvor in der aktuellen Ebene vergessen, und später nach dem "Traum" wieder vorhanden. Manchmal wurden meine Erinnerung kopiert und kamen anderer Form wieder. Manchmal glaubte ich, das was zuvor war wäre ein Traum gewesen, doch wurde der Echtheit überzeugt.

Es gibt hochkomplexe Welten, für mich, welche sich zumindest alle paar Jahre wiederholen.

Es mag Welten geben, welche älter sind als mein Fleisch.
~Welche eher als eine "Schule" oder "Lehrstanstalt" dienen.

Es mag Welten geben, in welche man reist um geprüft zu werden, Prüfungen welche das ereignislose "Leben" nicht bietet.

Entschuldigung, aber es erscheint mir gerade seltsam zwecklos hier von meinen Erfahrungen -schon wieder, berichtenzumüssen, mal abgesehen davon das Realität die Welt ist wie DU sie wahrnimmst. Realität ist nicht das All, was die Menschen mit der imaginären "objektiven Realität" verwechseln *wollen*. Menschen sind fern davon weg, das All auch nur ansatzweise zu begreifen.

Reife, ist nicht mit selbstbegrenzung gleichzusetzen .DAS ist nämlich wiederum kindisch.

Weil ihr euren Horizont begrenzt seid ihr nicht mehr, sondern weniger geworden.


melden

Realistisches Träumen

23.03.2018 um 08:57
aparts Guide zum Einschlafen (Beitrag von apart)

hi lest doch ma da rum wenn ihr wollt und vllt hilft es


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Träume: Träume und ihre metaphysische Wirklichkeit
Träume, 3 Beiträge, am 28.12.2019 von Materianer
Dr.Manhattan am 27.12.2019
3
am 28.12.2019 »
Träume: Traumfrau
Träume, 44 Beiträge, am 28.02.2021 von Sommerregentee
Cacaleyze am 11.03.2012, Seite: 1 2 3
44
am 28.02.2021 »
Träume: Euer letzter Traum
Träume, 3.916 Beiträge, am 17.02.2021 von Yen
muggel am 16.03.2011, Seite: 1 2 3 4 ... 191 192 193 194
3.916
am 17.02.2021 »
von Yen
Träume: Reden im Schlaf
Träume, 27 Beiträge, am 12.02.2021 von Kiesel80
Rumo am 11.10.2019, Seite: 1 2
27
am 12.02.2021 »
Träume: Zwei Träume mit vielen Details - Kontakt ins Jenseits?
Träume, 1 Beitrag, am 03.03.2021 von scriptum
scriptum am 03.03.2021
1
keine Antworten