weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Euer letzter Traum

3.593 Beiträge, Schlüsselwörter: Traum, Träume, Erinnerung, Traumtagebuch

Euer letzter Traum

10.12.2017 um 10:21
Habe geträumt, dass ich einen neuen Partner hätte und dessen Ex-Freundin half mir unsere Dates zu planen. :D


melden
Anzeige
Appleseed
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von Appleseed

Lesezeichen setzen

Euer letzter Traum

10.12.2017 um 10:24
@warmerfebruar
Glückwunsch


melden

Euer letzter Traum

14.12.2017 um 17:48
Habe mit mir selbst geredet, allerdings war mein anderes "ich" bereits ein alter Mann.
Dummerweise erinnere ich mich nicht mehr über was wir uns unterhalten haben...
An was ich mich sonst besinne : Wir waren in einer Art Tunnel aber eher sowas wie ein Zug tunnel.


melden

Euer letzter Traum

27.12.2017 um 00:08
@Caspian
der tunnel zeigt eine art bewegung an, ein ort zu dem du auf dem weg bist. wenn du dich mit dir selbst in der zukunft unterhälst (dein anderes ich war gealtert) ist der tunnel quasi die zeit durch die du dich bewegst und du siehst auf das ende dieses tunnels, was quasi deine ältere version ist. dennoch ist sie bei dir, denn du bist ja du, egal in welcher zeit.

dies könnte bedeuten du machst dir unterbewusst gedanken, wie deine zukunft verläuft, oder ob dein leben wie es jetzt ist immer so sein wird, auch wenn du "alt" bist. oder du möchtest was an deinem leben ändern und fragst dich wie es wohl weiter geht.das wäre wohl nur enger eingrenzbar wenn du sagen könntest was ihr gesprochen habt oder zumindest ob es um etwas erfreuliches oder weniger erfreuliches ging.


melden

Euer letzter Traum

27.12.2017 um 18:16
@angelus144

Danke, sowas in die Richtung habe ich schon vermutet.
Das Problem ist eben dass ich diesen Traum öfter habe aber mich nicht erinnern kann was da beredet wird...ich habe schon einige Methoden für Luzides Träumen probiert aber bisher funktioniert alles nichts.

Das merkwürdige ist, dass ich diesen Tunnel Traum regelmäßig ca. alle zwei Wochen mal habe(ich notiere mir das ab heute mal).
Die letzte Nacht hat er sich verändert, ich war imstande durch den Tunnel zu gehen und kam in einer großen Lagerhalle raus und irgendwie wusste ich dass sie mir gehört und ich bot einer fremden Person einen Raum als "Wohnung" an.
Ich verstehe bisher immer noch nicht was meine Ich's bereden aber von den Gesichtern ist es etwas ernstes.
Das ich mich verändern will sowohl Persönlich als auch beruflich weiß ich, sollte der Traum damit nicht aufhören?

LG Cas


melden

Euer letzter Traum

27.12.2017 um 19:12
@Caspian

die große lagerhalle könnte für dein leben stehen, etwas was dir gehört und das du mit etwas füllen kannst, bzw. zulässt, dass jemand oder etwas einen platz in deiner lagerhalle einnimmt.

vor dem kontext, dass sich deine beiden ich´s ein ernstes gespräch führen könnte es z.b. heissen, dass du in deinem leben eine gewisse leere verspürst (wenn die lagerhalle leer ist) und vorhast dein leben mit etwas zu füllen, wofür in dem sinne die fremde person stehen könnte, der du einen raum anbietest.

kannst du dich an details bzgl. der person erinnern, der du den raum in der lagerhalle gibst?

der traum könnte sich auf etwas spezielles, nicht unbedingt eine berufliche veränderung beziehen.persönliche veränderung könnte zu allgemein sein, wenn du noch nicht verstanden hast wie du dich genau ändern willst/sollst bzw. was du ändern willst.ggf. hört er deshalb nicht auf.

es könnte evtl. bedeuten, dass du dich innerlich leer fühlst, nicht erfüllt und vielleicht den großen raum der möglichkeiten in deinem leben nicht mit wirklich wichtigen dingen füllst oder wenn vielleicht mit den falschen dingen.könnte das stimmen?


melden

Euer letzter Traum

27.12.2017 um 23:58
Letzte Nacht habe ich geträumt dass ich bei einem Kumpel von mir war.
Bei ihm waren auch noch andere Freunde und wir haben erzählt und gelacht.
Dann sind wir nach oben gegangen (Normal hat er keinen Dachboden aber in dem Traum schon) in einen ziemlich großen Raum.
Ich war froh meine Freunde mal wieder zu sehen, hatte in letzter Zeit kaum Gelegenheit dazu.
Irgendwie kamen wir auf die Idee aus dem Fenster zu Klettern und ich musste mit erstaunen feststellen dass wir ziemlich weit oben am kölner Dom waren dort wohnte er wohl.
Ich wollte wieder rein krabbeln nur 2 Freunde von mir nicht, die setzten sich ziemlich waghalsig an stellen wo sie jederzeit abrutschen hätten können.
ich war in totaler Panik guckte runter und mir wurde fast schlecht von der Höhe bin auch fast abgerutscht weil ich mich so erschrocken habe.
Ich schrie sie an dass sie wieder mit mir reinkommen sollten, doch sie wollten nicht hören und machten sich noch über mich lustig weil ich so in Panik war.
einer balancierte extra nah am Rand um mich zu ärgern.
Ich bin dann kriechend (wirklich kriechend meine panik runter zu fallen war immens) wieder ins haus rein und die Treppe so schnell wie möglich runter gerannt bis ganz unten und war froh wieder auf dem Erdboden zu stehen, die Treppe war natürlich viel zu kurz als dass sie hätte auf den kölner Dom führen können.

Normalerweise habe ich so gut wie keine höhenangst nur wenns wirklich hoch wird fängt es an zu kribbeln was aber glaube ich jeder hat.


melden

Euer letzter Traum

30.12.2017 um 08:36
http://www.werkstaetten-im-netz.de/

^ Dort kann man auf der Karte die Regionen anklicken und dann kommt eine Liste mit dem ganzen Werkstätten für Behinderte, die es in einem bestimmten Postleitzahlenbereich gibt.
Wenn ich mir 1 Stunde oder mehr vor dem Schlafen gehen in Google Earth alle WfbMs (Werkstatt für Behinderte Menschen) von oben anschaue, wie sie aussehen, wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit das ich dann von einer Werkstatt für Behinderte Menschen aus der Liste träume? Klappt sowas immer wenn man sowas jeden Tag macht


melden

Euer letzter Traum

02.01.2018 um 01:59
@Sascha81
das kann aufjeden fall dazu dienen dass du eher von sowas traeumst.
ea is sowas wie "lernen" je oefter du es tust desto mehr manifestiert es sich und wir menschen traeumen ja oft von dingen die wir alltaeglich tun


melden

Euer letzter Traum

02.01.2018 um 13:53
Ich hatte letztens einen ganz interessanten Traum.

Wir haben vor 4 Jahren ein Haus gekauft. Ein Jahr davor fing ich an öfters von Häusern zu träumen (klar, das Thema war präsent und wichtig), die wir kaufen wollen oder schon gekauft haben. Da war dann alles dabei, von Geistervilla, riesigem Scheunenlabyrinth mit großen Rampen, die durch 10 Dachböden führten. Häuser, mit bodenlosen Löchern, mediterrane Häuser mit Gaudi-Elementen, Burgen, Häusern in großen Malls, usw. usf.

Jedenfalls, ganz witzig irgendwie, träumte ich erneut von einem Haus, das wir uns ansahen. Schon im Traum fiel mir aber auf, dass mir das alles so bekannt vor kam. Dass ich bei einigen Räumen überrascht war, dass die nun eingerichtet waren. Der Traum ging noch weiter, wo ich erfahren habe, dass meine Eltern das Haus jetzt gekauft hätten, mein Schwager da aber dennoch wohnen könne... usw. usf. nichts dolles.

Ich wache dann auf und während ich so im Bett liege und immer wacher werde, fällt mir doch tatsächlich der Traum ein, wo ich schonmal von exakt dieser Wohnung geträumt hatte. Im alten Traum hatten wir die auch nur angesehen. Mein Schwager hatte aber schon ein Zimmer angemietet und wollte es grade renovieren. Damals waren alle Räume noch im Rohbau, teilweise auch mit Vandalismusspuren. Quer durchs Zimmer verlaufende Rohre oder Zimmer ohne Zwischendecke. Teilweise völliger Murks. Träume halt. Diesmal war eben alles renoviert, überall Möbel drin und fertig eingerichtet. Nur ein Zimmer nicht, da lagen nur Tapetenrollen und Bretter.

Ich fand den Vergleich zwischen erstem Traum und dem jetzt erneuten Traum total interessant. Es gab nur einen markanten Unterschied. Diesmal war eine große bewegliche Trennwand in einer Wand vom Flur eingelassen. Dadurch konnte man in die Nachbarwohnung gehen. Da dort aber jemand wohnte, war die Trennwand verschlossen. Man konnte durch ein kleines Fenster aber rüber gucken und die Wohnung dort erinnerte mich an ein Hotel, von dem ich auch schonmal geträumt hatte :D


Irgendwie wirkte das so, als gäbe es in der Traumwelt einen gigantischen Gebäudekomplex, in dem alle Häuser/Wohnungen/Zimmer vorhanden wären, von denen man je geträumt hat und jedes Mal kommt etwas neues zu... und ich bin beim träumen aus versehen in eine schon bestehende Traumwohnung rein gelaufen und hätte vielleicht sämtliche anderen Traumwohnungen aufsuchen können, wenn ich durch die Trennwand gegangen wäre ^^


melden

Euer letzter Traum

04.01.2018 um 00:53
Ich träumte von jemanden den ich einst kannte und sehr liebte
Er war nicht glücklich darüber das ich seine Telefonnummer plötzlich hatte und ich konnte einige Zeilen lesen die auf einem Bild geschwärzt waren
Da stand ein Dialog zwischen ihm und seiner Arbeitskollegin die der Grund für unseren Kontakt Abbruch ist
' sie hat bestimmt alles gescannt '
Ist das einzige was ich noch weiß

Dann war da so ein Bild wie man sie mit snapchat macht
Auf dem er mir zeigte wie glücklich er ist....


Ich hoffe es geht ihm schlecht!


melden

Euer letzter Traum

04.01.2018 um 07:43
@gummibiddch
Habe auch oft Träume von Menschen die ich sehr liebte. Offenkundig empfindest du noch Liebe und Schmerz für ihn. Er hat dich sehr verletzt..
Bleib stark, oder frag mal nach wie es ihm geht. Spring über deinen Schatten und vielleicht kommst du zur lang ersehnten "Erlösung". Es kann sich sowohl zu Guten als auch zum Schlechten wenden, aber dann hast du Gewissheit und kannst weitermachen.

Hoffe nie, dass es deinen Liebenden/(Feinden) schlecht geht. Es könnte dich unglücklich machen..

Lg,
o.


melden

Euer letzter Traum

04.01.2018 um 10:35
@oneiroi
Danke für Deine Worte
Mein letzter Satz entstand einfach aus dem Schmerz heraus :/

Ich habe leider keinerlei Kontakt oder könnte jemanden fragen wie es ihm geht
Demnach komme ich leider nicht zu der Erlösung die ich mir seit Jahren wünsche...


Diese Nacht war Traumlos oder ich erinnere mich einfach nicht mehr :)


melden

Euer letzter Traum

04.01.2018 um 23:49
...ich habe unregelmäßig, aber mehrmals im Jahr den Traum, dass mir die Zähne ausfallen / sie extrem wackelig sind.

Soll angeblich auf Verlustängste hindeuten, sehe aber keinen Bezug zum realen Leben.


melden

Euer letzter Traum

07.01.2018 um 09:27
@angelus144

Stimmt ohne wenn und aber...


melden

Euer letzter Traum

07.01.2018 um 11:33
@Caspian

ok.wenn ich dir irgendwie helfen kann sag bescheid oder schreib mich an.


melden

Euer letzter Traum

10.01.2018 um 08:53
Mein Traum von gerade eben:
Meine Familie und Schwiegereltern waren auf einem Ausflug und ich wollte eine runde mit meinem Motorrad drehen.
( In wirklichkeit habe ich kein Motorrad, nur früher mal einen Roller )
Es war Nacht
Am Anfang fuhr mein Sohn noch mit seinem Fahrrad mit und ich habe ihm angeboten ihn anzuschieben damit er auch so schnell fahren kann wie ich.
Er gleich "Auf keinen Fall", also hab ich Gas gegeben und bin einer Gruppe anderer Mottoradfahrer hinterher gefahren.
Ich habe es richtig genossen so schön schnell zu fahren und bin immer wieder dicht auf einen der anderen Fahrer aufgefahren.
es kamen mir auch andere Motorradfahrer entgegen, auch welche auf der anderen Spur.
Es sind auch 2-3 mal welche mit anderen zusammen gestoßen, ich habe dadurch mehr aufgepasst weil ich keinen Helm aufhatte und nicht umkommen wollte.
irgendwann sind wir an eine T-Kreuzung gekommen und alle nach rechts abgebogen, ich habe mir erst überlegt wieder umzukehren um meine Familie nicht zu lange warten zu lassen bin aber weiter hinter den andren hergefahren.
Nach kurzer Zeit verlor ich den nschluss an die anderen und der Weg wurde schlechter, in einer Kurve konnte man kaum noch durchfahren weil Büsche fast die ganze Straße zugewuchert hatten.
Da war ein Dprf wo gerade so etwas wie ein Fest zuende ging und noch einige leute beisammen sießen und sich unterhielten.
Ich musste absteigen weil ich kaum durchkam, die Leute fühlten sich gestöhrt von meinem lauten Motorrad.
ich schob also und der Boden war ziemlich lehmig weil ich an einem See vorbei gelaufen bin und alles nass war, bin auch so halb abgerutscht und das Motorrad ist ein bisschen ins Wasser gekommen.

Vor mir sah ich einen Leuchtturm und ich hörte eine Frau zu den anderen sagen dass sie den ... ( Name des Leuchtturmwärters den ich mir nicht merken konnte ) anrufen müsse er habe das Licht noch nicht ausgemacht.
Sie machte sich Sorgen um ihm weil er es sonst immer rechtzeitig ausmacht.
Ich sagte ihr noch da wird schon nichts passiert sein und ging weiter.
Ich konnte mich wieder auf mein Motorrad setzen und weiterfahren, es gluckerte aber beim Fahren weil Wasser eingedrungen war.
Mir fiel dann auch auf dass mein Motorrad eigentlich wie ein Fahrrad nur mit 2 Ketten aussah was ich ziemlich Cool fand, wer hat sowas schon :D
Ich kam an den Bahnhof meines Heimatortes wo gerade ein Zug am losfahren war.
mein Motorrad war noch immer ziemlich am gluckern wegen dem Wasser.
Ein älterer Herr den ich von früher kenne stand da nd guckte mir zu wie ich versuchte das Wasser rauszukriegen, durch viel Gas geben.
Er machte sich ein bisschen lustig darüber denn es kamen immer so Wasserstöße heraus. Ich sah wie er zu einem anderen Mannredete und sich beide amüsierten.
Ich sagte zu ihnen "Hah das ist kein Motorrad das ist meine Feuerwehr" wir alle lachten über diesen grandiosen Witz :D

Ich war gerade am weiterfahren weil meine Familie ja schon so lange wartete wollte ich schnell los.

Dann wachte ich auf, beim aufwachen hörte ich einen Klavierton der etwas traurig kling, gestern habe ich eine ganze Melodie gehört, heute war es nur dieser eine Ton aus der Melodie.


melden

Euer letzter Traum

11.01.2018 um 22:02
Kann denn jemand von euch auch Träume deuten?


melden

Euer letzter Traum

11.01.2018 um 22:21
Lucy2. schrieb:Kann denn jemand von euch auch Träume deuten?
Träume deuten ist nicht so schwer meistens, auf jeden Fall wenn es deine eigenen sind.
Fremde Träume zu deuten ist aber schon um einiges heikler und immer mit dem Risiko verbunden etwas ganz falsch zu deuten.

Oft findest du in deinen Träumen deine inneren Gefühle wieder, du befriedigst deine unerfüllten Bedürfnisse ( wie ich oben mit dem Motorrad ), ängste werden oft zu Albträumen usw.
Auch finde ich in meinen Träumen oft Sachen die im ersten Moment komisch erscheinen, sich dann aber meistens schnell klären wenn ich in der näheren vergangenheit rumkrame ( nenne ich mal so :D ).
Oft sind es Sachen die du im Fernsehen oder sonst wo die letzten paar Tage gesehen hast.


melden
Anzeige

Euer letzter Traum

12.01.2018 um 15:39
Leider kann ich nur sagen das ich seit 4 Jahren kein Traum hatte .Warum oder weshalb das so weiß ich auch nicht also nicht spannend :)


melden
384 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Traumdeutung Möwe38 Beiträge
Anzeigen ausblenden