weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Traumdeutung aus der Kindheit

15 Beiträge, Schlüsselwörter: Traum, Keller
Seite 1 von 1

Traumdeutung aus der Kindheit

14.02.2013 um 14:00
Moin zusammen...

Ich hatte in der Kindheit über einen gewissen Zeitraum einen bestimmten Traum... Anfangs, soweit ich mich erinnerin kann, jede Nacht und dann von Zeit zur Zeit bis es irgendwann ganz aufhörte. Mein Problem... Ich hatte ihn letzte Woche nach Ewigkeiten wieder...

Also der Traum:

Es war abwechselnd... Endweder spielte es sich auf dem Dachboden, oder aber im Keller ab. Meine Mutter schickte mich jedes Mal zum besagten Ort, um Wäsche zu holen. Als ich dieses dann auch tat und wieder gehen wollte, konnte ich plötztlich nicht mehr... Wenn der Traum im Keller spielte, versuchte mich im Gang immer etwas unsichtbares zurückzuhalten... Ich kämpfte immer gegenan und versuchte zu laufen doch das ging nie.... Man kann sich das ungefähr so vorstellen, als würde man gegen starken Wind anlaufen (nur eine gefühlte 1.000.000 mal schwerer) Oder aber ich rannte weg und dieses unsichtbare kam mir hinterher... Das gleiche spielte sich auf dem Dachboden ab. Hier war es aber immer die Tür die zugehalten wurde und ich versuchrte sie zu öffnen...
Wenn ich mir dann im Traum wünschte, an einem anderen Ort zu sein, wachte ich auf.

Mich würde mal interessieren was ihr davon denkt...

Vielen Dank

Liebe Grüße


melden
Anzeige

Traumdeutung aus der Kindheit

14.02.2013 um 14:54
Klingt für Mich wie der Versuch vor Problemen zu flüchten/ihnen aus dem weg zu gehen, aber insgeheim zu wissen, das Dies nicht möglich ist ...

Spoiler Da aber eh zu 99% von dieser ... http://www.traumdeuter.ch/ ... Seite gedeutet/zitiert wird, schaut man am besten selbst rein, und bildet sich, unter Zuhilfenahme der richtigen Suchbegriffe/Schlagwörter, eine eigene, zu den aktuellen Lebensumständen passende Deutung/Meinung!

Was natürlich Niemanden der anderen User hier davon abhalten sollte, nach wie vor seine Deutungen zu posten!


melden

Traumdeutung aus der Kindheit

14.02.2013 um 17:31
laufen wollen und nicht können prophezeit die erfolglosigkeit einer arbeit bzw. willst du irgendetwas erreichen aber du wirst daran gehindert. das kann durch andere personen sein aber auch du selbst kannst dir dabei im weg stehen indem du nicht wirklich an den erfolg glaubst und dadurch erst gar nicht den mut hast es zu versuchen bzw. auf halber strecke aufgibst.

der traum vermittelt dir also indirekt dass du nicht an dir zweifeln/aufgeben darfst wenn du etwas erreichen möchtest.


melden

Traumdeutung aus der Kindheit

15.02.2013 um 10:03
hmmmm.... Das würde den Traum vor ein paar Wochen erklären, das stimmt schon... Aber in der Kindheit??? Nun gut.... Vielen Dank für Eure Beiträge :-)


melden

Traumdeutung aus der Kindheit

15.02.2013 um 11:36
Elyna schrieb:Aber in der Kindheit???
das kannst du natürlich auch auf deine kindheit umlegen .... gerade in der kindheit wo man sich noch entwickelt und im zwiespalt mit sich selbst ist, sich selbst nicht definieren kann hat man ängste und zweifeln nicht angenommen zu werden/sich falsch zu verhalten gerade gegenüber anderen kindern und seinen eltern.

in der kindheit dreht sich alles hauptsächlich um anerkennug und liebe und das austesten von grenzen was im endeffekt auch ein erreichen wollen eines zieles ist bzw. ein zweifeln auch angenommen/wahrgenommen und geliebt zu werden, sich sicher und beschützt zu fühlen.

wenn ein kind diese bedürfnisse nicht erfüllt bekommt dann wirkt sich das unweigerlich aus auf das verhalten. bei kindern läuft das eher auf der unterbewussten ebene ab, es zieht sich entweder zurück oder wird aufsässig, stur vielleicht sogar aggressiv je nachdem welche persönlichkeit/charakter das kind hat.


melden
EL
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traumdeutung aus der Kindheit

19.02.2013 um 22:01
Es gibt alte Beiträge mit Grundlagen :
Diskussion: Zurück in frühere Leben

Therion - es hat nichts mit kindlicher entwicklung zu tun -
es gibt Tausendfache Beweise der Kindheitserinnerungen - wie diese Forschungsarbeit aussagt :
Reincarnation Fälle mit Past Life Memories in Childhood


von Walter Semkiw, MD

Einige der überzeugendsten Reinkarnation Fällen, in denen kleine Kinder spontan berichten Erinnerungen an eine Vergangenheit Lebensdauer. Typischerweise ist in diesen Fällen beginnt das Kind zu sagen, seine Eltern über die letzten Inkarnation, sobald sie zu sprechen lernen.

Thesen Erinnerungen gehören ihren Namen in der Vergangenheit Lebensdauer, sowie die Namen ihrer Eltern und Familienmitglieder aus dem Stand der Inkarnation. Das Kind kann auch daran erinnern, den Namen der Stadt oder Gemeinde, die sie lebten in.

Wenn das Kind detailliert genug Informationen liefert, sind die Eltern oder beteiligten Forscher in der Lage, die Vergangenheit zu Leben Familie zu finden und einzuführen, das Kind zu dieser Familie. Oft wird das Kind in der Lage sein, diese Vergangenheit Familienmitglieder beim Namen nennen, Einzelpersonen, die das Kind hat noch nie in ihrer zeitgenössischen Lebens erfüllt. Das Kind kann wissen, Angaben und Geheimnisse über ihre vergangenen Leben, dass nur Mitglieder des vergangenen Lebens Familie bewusst sind.

Basierend auf der kindlichen Erinnerungen aus früheren Leben, wird das vergangene Leben Familie oft akzeptiert das Kind als die Reinkarnation ihres verstorbenen Geliebten. Zwei wichtige unabhängig Reinkarnation Fälle dieser Art, die auch zeigen, physische Ähnlichkeit von einem Leben zum anderen, sind unten angegeben recherchiert:

Hanan Monsour | Suzanne Ghanem (Suzanne Ghanem ist oben abgebildet)

Rashid Khaddege | Daniel Jurdi

Diese beiden Fälle, aa O., wurden durch den späten erforscht Ian Stevenson, MD , ein Pionier der Reinkarnation Forschung, Professor an der University of Virginia war, in der Abteilung für Perceptual Studies. In der Tat, wählte Dr. Stevenson nur die Forschung Fällen Kinder mit spontanen Erinnerungen als fühlte er sich diese Fälle waren die wahrscheinlichste gültig zu sein.

Ein weiterer zwingender Reinkarnation Fall mit Erinnerungen aus früheren Leben in der Kindheit ist, dass der Anne Frank | Barbro Karlen .

Erinnerungen im Erwachsenenalter zugegriffen werden vom Erwachsenen Lesen historische Informationen über die vorgeschlagene vergangenen Leben oder Ära, die könnten verderben den Fall verwechselt werden. Dr. Stevenson traute Informationen über vergangene Leben Regressionen gewonnen, als er spürte Themen könnten herzustellen oder Make-up Erinnerungen.

Obwohl dies wahr ist, im Fall von Carroll Beckwith | Robert Schnee ist, die durch ein vergangenes Leben Regression abgeleitet wurde, eine überzeugende Reinkarnation Fall Die Xenoglossie Fälle. Gretchen Gottlieb | Dolores Jay und Jensen Jacoby | TE . von Ian Stevenson recherchiert, MD, auch entstanden durch Hypnose oder vergangenes Leben Regression.

Forscher an der University of Virginia, wie Jim Tucker, MD , weiterhin vor allem auf Fälle, in denen Kinder mit spontanen Erinnerungen zu konzentrieren. Reincarnation Fällen, in aggragate Nachweis der Reinkarnation und in der Tat, Dr. Jim Tucker hat auf US-nationalen Fernsehen erklärt, dass genügend Beweise vorliegen, besteht nun zu dem Schluss, dass Reinkarnation existiert. Er tat so, wenn die in Unterstützung der James Huston, Jr. | James Leininger Reinkarnation Fall , nachdem es auf ABC Primetime ausgestrahlt wurde.

Idealerweise sollten Forscher beteiligt in einem Fall, bevor das Kind in der Vergangenheit Leben Familie eingeführt wird, so dass das Kind die Reaktionen und Identifikationen der Vergangenheit Familienmitglieder objektiv beobachtet werden kann.

Es gibt auch Fälle, in denen Kinder haben Teilspeicher, wo das Kind nicht genügend Informationen für die Eltern oder Forscher, die vergangenes Leben Familie zu identifizieren. Weitere Erinnerungen oder Informationen können später im Leben abgerufen werden können, was dem Einzelnen erlauben, ihre Vergangenheit Inkarnation zu identifizieren. Beispiele für Fälle dieser Art sind unten angegeben:

Wayne Peterson | Francesco Foscari

Wayne Peterson | Louise Vanderbilt

Paul Gauguin | Peter Teekamp

In der Summe Fällen auf spontane Erinnerungen aus früheren Leben in der Kindheit basiert, in dem das Kind Erinnerungen objektiv überprüft werden können, sind das überzeugendste aller Reinkarnation Fällen.

Zurück zu: Reincarnation Fälle mit physischen Ähnlichkeit

Gehe zu: Unabhängig Abgeleitet Reincarnation Cases, mit der Past Life Forschung Ian Stevenson, MD

Gehe zu: Ryerson-Semkiw Reincarnation Cases

Gehe zu: Reincarnation Cases: Alphabetisch


melden
EL
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden

Traumdeutung aus der Kindheit

19.02.2013 um 22:13
@EL
An insgesamt 41 Inkarnationen in anderen Körpern kann sich Marianne B. erinnern. Von ihrer Echtheit ist die 57jährige Hausfrau aus Schüpfen bei Bern "völlig überzeugt"
Könntest du die Leute bitte vorwarnen? Schon wieder eine Tastatur mit Kaffee versaut....


Jaja, eine Hausfrau, die sich langweilt und nun alle möglichen spannenden Vorgeschichten hatte. Manchmal wünsche ich mir, ich hätte eine so kindlich freie Fantasie.


melden
EL
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traumdeutung aus der Kindheit

19.02.2013 um 22:24
@Thawra
Dann gehe mal auf die Suche nach den Ofiziellen Polizeistationen die sich dieser Fälle annehmen ...
und dann damit ach schon Morde aufgeklärt hatten ....

oder gehe zu rofessionellen Reincarnationstherapeuten die es mit sanfter Methode herausfinden...

oder mache es mit der "Brecheisenmethode" der Hypnose die dir Jeder Psychotherapeut empfielt,

schaue dir Geheilte Kinder an die mit Problemen aus ihren Vorleben hier geboren wurden ...
das gabe es schon Beweisbar 1990 !!!!

Die Möglichkeit einer Überzeugung deiner Person zur Reincarnation ist Überflüssig -
allerdings sind dann auch Deine Kaffetassenkommentare Überflüssig
Thawra schrieb:Manchmal wünsche ich mir, ich hätte eine so kindlich freie Fantasie.
die hast du wohl noch mit den Comics ....


melden

Traumdeutung aus der Kindheit

19.02.2013 um 22:27
@EL
EL schrieb:Dann gehe mal auf die Suche nach den Ofiziellen Polizeistationen die sich dieser Fälle annehmen ...
und dann damit ach schon Morde aufgeklärt hatten ....
Ich habe andere Lebensaufgaben, wozu eine Suche nach Nicht-Existentem?
EL schrieb:oder gehe zu rofessionellen Reincarnationstherapeuten die es mit sanfter Methode herausfinden...
Vollkommen umsonst, sicher.
EL schrieb:oder mache es mit der "Brecheisenmethode" der Hypnose die dir Jeder Psychotherapeut empfielt,
Aha.... welcher seriöse Psychotherapeut ermittelt mittels Hypnose 'vergangene Leben'?
EL schrieb:schaue dir Geheilte Kinder an die mit Problemen aus ihren Vorleben hier geboren wurden ...
das gabe es schon Beweisbar 1990 !!!!
Aha. Beweise?


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traumdeutung aus der Kindheit

24.02.2013 um 20:51
Thawra schrieb:Aha.... welcher seriöse Psychotherapeut ermittelt mittels Hypnose 'vergangene Leben'?
Das machen sogar sehr viele. Aber die das anbieten, findest du dann nicht mehr seriös, was? ;) .


melden

Traumdeutung aus der Kindheit

24.02.2013 um 20:57
@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb:Das machen sogar sehr viele.
Ach ja? Welche zum Beispiel? Und nein, es ist nicht seriös, weil die ganze Sache mit Reinkarnation nicht seriös ist...


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traumdeutung aus der Kindheit

24.02.2013 um 21:03
Thawra schrieb:Ach ja? Welche zum Beispiel? Und nein, es ist nicht seriös, weil die ganze Sache mit Reinkarnation nicht seriös ist...
Ich kenn jetzt keine ganze Deutschlandanalyse, aber ich kenn ein paar aus meiner Nähe in NRW.
z.b
http://www.bucolo-trappen.de/ueber_mich.htm
Hab auch schon mit ein paar gesprochen und es ist nicht so, dass sie nun darauf bestehen, dass sie sagen, es sind frühere Leben. Sondern sie bieten es an, um Probleme zu lösen. Und wenn diese Rückführungen Probleme lösen, funktioniert es. Das ist das Entscheidene.
Natürlich kannst du, wenn du nicht daran glauben willst, es so interpretieren, dass es tiefe Erinnerungsartige Bilder in deinem Unterbewusstsein ssind.


melden

Traumdeutung aus der Kindheit

24.02.2013 um 21:06
@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb:und es ist nicht so, dass sie nun darauf bestehen, dass sie sagen, es sind frühere Leben.
Wenn sie das nicht machen, ist ja alles ok.
Dawnclaude schrieb:Und wenn diese Rückführungen Probleme lösen, funktioniert es. Das ist das Entscheidene.
Naja, man könnte jetzt diskutieren, inwiefern es sinnvoll ist, Menschen in solchen Glauben zu bestärken... aber dazu hab' ich nicht wirklich Bock.


melden
Anzeige
EL
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traumdeutung aus der Kindheit

25.02.2013 um 00:53
@Thawra
Thawra schrieb:Naja, man könnte jetzt diskutieren, inwiefern es sinnvoll ist, Menschen in solchen Glauben zu bestärken... aber dazu hab' ich nicht wirklich Bock.
Das Diskutieren dürfte damit unnötig werden
unter YouTube den Begriff : reinkarnation

Trutz Hardo "Wiedergeburt die Beweise Teil 1"
davon reicht schon die erste Minute ..

oder ein praktisches Beispiel :


Dr. Jim Tucker : Kinder erinnern frühere Leben


Die Wahrheit über Rückführungen in vergangene Leben

Wir sind viel mehr als wir uns auch nur im Ansatz vorstellen können.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

384 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden