weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geheimnisvolle Orte im Saarland

2.184 Beiträge, Schlüsselwörter: Mystery, Spukorte, Saarland, Schwenker
sunny5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimnisvolle Orte im Saarland

25.06.2010 um 15:30
Illingen: Brand auf dem Gelände der Firma Höll
Auf dem Gelände der Firma Höll in Illingen brennt ein leerstehendes Gebäude. Menschen wurden bei dem Brand nicht verletzt. Das Gebäude droht jedoch einzustürzen.

Wegen der starken Rauchentwicklung sollen die Einwohner von Illingen ihre Fenster und Türen geschlossen halten. Auf Grund der Löscharbeiten ist unter anderem die Hauptstraße gesperrt.

Insgesamt sind derzeit 80 Feuerwehrkräfte aus Illingen und der näheren Umgebung im Einsatz. Die Feuerwehr Neunkirchen ist mit einer Drehleiter vor Ort.


melden
Anzeige
sunny5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimnisvolle Orte im Saarland

25.06.2010 um 15:30
WAR DAS JEMAND VON EUCH???!!! ;-)


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

25.06.2010 um 17:49
@sunny5
du glaubst ja wohl im ernst nicht,das das hier jemand freiwllig zugeben wird :D


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

26.06.2010 um 09:40
@sunny5

Naja, nach den vorigen Posts zu schließen, war der Schlachthof wohl ziemlich verdreckt. Und ich kenne zwar die Redensart "Wenn man mit Besen und Schaufel nicht mehr weiterkommt, helfen nur noch Streichhölzer.. " aber dass da jemand ernst macht Oo
heftig

Wäre aber mal interessant zu wissen ob das un eher ein Unfall war, oder da irgendwas hätte vernichtet werden sollen.


melden
sunny5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimnisvolle Orte im Saarland

28.06.2010 um 08:41
Na ja, laut Radio gab es da schon öfters Feuer, die von zündelnden Jugendlichen gelegt wurden.

Woher die Radioleute das haben und ob das bewiesen ist, weiß ich allerdings nicht.


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

29.06.2010 um 09:39
Bestimmt die üblichen zuverlässigen Quellen, wie die Senioren in der Nachbarschaft, die ihre freien Nachmittage auf mit nem Kissen auf der Fensterbank verbringen ;)


melden
sunny5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimnisvolle Orte im Saarland

30.06.2010 um 13:21
Weiß man's. Ich geb eher davon aus, dass sie den ein oder anderen schon erwischt haben.

Der Brand von letzter Woche war jedenfalls Brandstiftung. Wurde heute gemeldet. Ich frag mich echt, wer am helligsten Tag, wo auch noch Wochenmarkt und "Tag der Rettungskräfte" ist - wo also der Ort nur so wimmelt vor Leuten - es wagt und schafft, ungesehen in das Gelände einzudringen und ein Feuer zu legen.


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

30.06.2010 um 18:36
@sunny5
wie sagt man so schön:
am auffälligsten ist immer am unauffälligsten ;)


melden
melden
Zophael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimnisvolle Orte im Saarland

02.07.2010 um 23:06
Auch verrückt: Samstag public viewing in Homburg auf dem Marktplatz. In der Karlsberg Brauerrei tritt Amoniak aus und eine Wolke zieht drüber... Alles musste abgesperrt werden und angeblich über 100 mussten ins Krankenhaus.
Um Topic zu bleiben: Kennt keiner irgendwelche Grußelgeschichten über Homburg? bzw über Den Schlossberg und seine Höhlen?^^


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

10.07.2010 um 15:37
@Zophael
ich hab mal gelesen das angeblich ein irrer langer tunnel/gang,was auch immer,unter ganz homburg durchführen soll bis hin zum schlossberg.ausgangspunkt soll ein punkter des ww2 sein der an einem weiher bei homburg zu finden ist.kenne die stelle nicht mehr,war auch noch nie dort,hatte mal koordinaten,die muss ich aber wieder suchen


melden
Zophael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimnisvolle Orte im Saarland

10.07.2010 um 18:46
@Sam89

Hmm also ich kann mich entsinnen das wir mit der Grundschule damals einen großen Bunker aus dem zweiten Weltkrieg besichtigt haben.... wo der aber war weis ich auch nicht mehr (wenn er das überhaupt war)

Hmm muss ich mal Googeln.. Und was soll an dem mysteriös sein?


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

13.07.2010 um 00:29
Also in dillingen das Altenheim, ist garnicht sooo besonders! der keller ist echt ok, mit der alten Kegelbahn aber sonst ist da auch nichts besonderes! und Obdachlose waren zu dem Zeitpunkt auch keine da!
Nur wachsame nachbarn wo echt total alles kontrolliert hatten und wir komplett aussenrum durchs gebüsch gehen mussten!

Momentan könnt man da gut hingehen weil das gras und alles schönen sichtschutz bietet!


melden
Xionara
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimnisvolle Orte im Saarland

13.07.2010 um 04:28
In Saarbrücken im Bürgerpark ist eine Art Gasse, egal wie kalt das Wetter ist, eine Stelle, an einer Natursteinwand, ist immer warm, wenn man dort vorbei geht bekommt man ein beklemmendes Gefühl. Die Wand zieht sich ein paar Meter durch die Gasse, nur auf einer Seite, aber nur an einer Stelle ist dieses Gefühl und die Wärme zu spüren...allerdings nur Nachts.


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

13.07.2010 um 21:21
ja der tunnel geht von homburg nach kirkel und irrerweise nach niederwürzbach


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

18.07.2010 um 00:24
und von dort über st.ingbert nach sb bis zur saarschleife!


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

18.07.2010 um 14:14
@tiesto
@ghostrider89
von welchem tunnel habt ihr jetzt die rede ?

@Zophael
ich sag ja nicht das der mysteriös sein soll.hatte mich nur mal gefragt,obs den wirklich gibt.


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

19.07.2010 um 20:19
@Sam89 es gibt einen tunnel vom homburger schloss bzw höhlen der bis nach kirkel und niederwürzbach reicht. in kirkel kenn ich den eingang


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

19.07.2010 um 22:22
@ghostrider89
um wlechen tunnel soll es sich dort handeln ? habe davon noch nie was gehört!sollte das einalter eisenbahntunnel sein so ist mit das neu.es ist doch auch mit sicherheit kein tunnel der an einem stück durchgeht!der wäre ja kilometer lang!!!
gibts den wirklich oder willst du mich versch****** ?


melden
Anzeige

Geheimnisvolle Orte im Saarland

19.07.2010 um 23:36
nein es ist wirklich war er sit auch am stück es ist ein netzwerk von verschiedenen bunkern in dem umkreis hab selbst leute befragt die drin gewesen sind


melden
226 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden