weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mysteriöses Haus auf dem Petersberg

53 Beiträge, Schlüsselwörter: Militär, Merkwürdiges Gebäude
accrec
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mysteriöses Haus auf dem Petersberg

08.09.2008 um 05:14
Also was an dem Gebäude mysteriös sein soll, kann ich nicht erkennen.
Darin wirst du entweder Sendeanlagen oder gar nichts finden.

Dass du dort einfach eindringen möchtest und womöglich etwas beschädigst, finde ich aber nicht gut. Versuch doch lieber raus zu finden wem es gehört und bitte um eine Führung.

Eine kleine Notlüge wie "Ich schreibe eine Arbeit über Fernmeldegebäude" sollte doch einem Einbruch vorgezogen werden, wenn du denn unbedingt mal rein schauen musst.


melden
Anzeige
kandra2323
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mysteriöses Haus auf dem Petersberg

08.09.2008 um 05:42
ich glaube du denkst das da früher leute gefoltert wurden und eingesperrt worden sind usw.weil es so alt aussieht stimmts?


melden

Mysteriöses Haus auf dem Petersberg

08.09.2008 um 07:55
lol....bitte bitte geh zur stadt und frag die nach ner "führung" durch das ding,nimm
aber bitte nen diktiergerät mit...die reaktion des beamten ist bestimmt köstlich :D


melden

Mysteriöses Haus auf dem Petersberg

08.09.2008 um 08:57
:D


melden

Mysteriöses Haus auf dem Petersberg

08.09.2008 um 09:09
nein ernsthaft...die werden weder die zeit,noch die mittel,noch die lust haben einem ne führung durch ein baufälliges unbenutztes gebäude zu geben....genauso wenig wie sie einem eine genehmigung zur begehung geben werden...alleine schon wegen dem sicherheitsaspekt.
wenn du das ding unbedingt von innen sehen willst wirst du da wohl einsteigen müssen...allerdings wird es kaum der mühe und des risikos wert sein.
niemand hat geld zu verschenken,also wird sich in dem gebäude so gut wie garnichts mehr befinden...ausser vielleicht dreck,ratten und landstreicher die das ding als riesen motel nutzen ;)


melden

Mysteriöses Haus auf dem Petersberg

08.09.2008 um 18:14
Hab grad gelesen das es der "Ehmalige" Telekommturm ist

hier ien Bild mit Atennen

mt46505,1220890445,r6

Nachzulesen hier


melden
garm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mysteriöses Haus auf dem Petersberg

09.09.2008 um 14:45
In jedem ungenutzten, leerstehenden oder verfallenen Gebäude nach paranormalen
Phänomenen zu suchen, ist nur durch hochgradigen Intelligenzmangel verbunden mit
der Unfähigkeit zu sinnvoller Freizeitgestaltung zu erklären.
Nach dem II.Weltkrieg gab es Millionen derartiger Objekte. Wäre der Anteil an spinnerten Deutschen schon damals so hoch wie heute gewesen, wäre der Wiederauf-
bau der Bundesrepublik immer noch nicht abgeschlossen.


melden

Mysteriöses Haus auf dem Petersberg

09.09.2008 um 17:58
Was bitteschön ist denn so mysteriös daran, dass das Haus so wenige Fenster hat?
Also ich kann da echt nix mysteriöses finden. Ein einfaches langweiliges Haus?
Was erhoffst du dir da zu finden? Stimmen? Geister? Kann ich mir echt nicht vorstellen.
Da wurden auch mit sicherheit keine Menschen gefoltert!
Und warum willst du da Nachts hin? Wenn es doch eh verlassen ist, kannste da auch Tags einsteigen. Dann siehste wenigstens was...
LG


melden

Mysteriöses Haus auf dem Petersberg

09.09.2008 um 18:39
"Wenn es doch eh verlassen ist, kannste da auch Tags einsteigen. Dann siehste
wenigstens was..."

nee, hat doch so wenige fenster ;D
aber im allgemeinen würde ich solche aktionen auch nachts durchziehen...man soll
garnicht meinen wo wachsame rent....bürger^^ überall ihre augen haben ;p


melden

Mysteriöses Haus auf dem Petersberg

09.09.2008 um 19:12
Auch durch wenige Fenster fällt bisschen was Licht.
Naja, muss jeder selbst wissen.
LG


melden

Mysteriöses Haus auf dem Petersberg

12.12.2010 um 13:54
das sieht aus wie ein alter bunker xD


melden
Anzeige

Mysteriöses Haus auf dem Petersberg

29.10.2012 um 12:58
@falko1234

Auch wenn das Thema mittlerweile verdient zu Grabe getragen wurde, stellt sich mir folgende Frage :

Wie kommt man auf den Trichter, das Gebäude habe keine/kaum Fenster ???
Obiges Bild erweckt den Eindruck, der Turm sei geradezu rundherum mit Fenstern bedeckt.

(21 .... und das nur auf 2 Seiten ! )


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

254 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden