Orte
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Geisterhaus in Budberg (nähe Duisburg)

7.326 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Geister, Geisterhaus, Duisburg ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Das Geisterhaus in Budberg (nähe Duisburg)

20.04.2011 um 00:12
Dann werde ich hier mal Beitrag 7100 verfasen, leider gibt es hier immer noch keine genauen Erkenntnisse, und langsam wird es Langweilig.


melden

Das Geisterhaus in Budberg (nähe Duisburg)

02.05.2011 um 19:51
Warum langweilig? Es gibt halt nicht viel Neues zu berichten.
Außer, was ich vielleicht gesagt hab. Und was war mit der Valpurgisnacht???


melden

Das Geisterhaus in Budberg (nähe Duisburg)

02.05.2011 um 20:35
ich frage mich bei solchen geschichten immer, aus welchem grund ein geist so etwas machen sollte. wenn er denn aus etwas anderem als energie bestehen sollte


melden

Das Geisterhaus in Budberg (nähe Duisburg)

05.05.2011 um 11:46
Welche geschichten meinst du genau @harleydavid


melden

Das Geisterhaus in Budberg (nähe Duisburg)

05.05.2011 um 19:57
@Redcommander
ich meine zum beispiel diese geschichten wie messerwerfen, menschen erschrecken, ihnen angst machen. das wäre aus jeder sicht sinnlos und hätte keinen sinn. deswegen glaube ich nicht, dass solche geschichten auch nur im entferntesten wahr sein könnten. höchstens, um die stimmung in einer runde von freunden mit geistergeschichten zu steigern.


melden

Das Geisterhaus in Budberg (nähe Duisburg)

11.05.2011 um 21:24
@harleydavid Von Messerwerfern habe ich jetzt noch nichts gehört, ich Persönlich habe aber schon einen Typen gesehen der sich in einem Fenster mit Pfeil & Bogen gestellt hat. Also solche Leute treiben sich dort auch rum.

Also seit vorsichtig.


melden

Das Geisterhaus in Budberg (nähe Duisburg)

12.05.2011 um 00:52
was es nicht alles gibt :-)


melden

Das Geisterhaus in Budberg (nähe Duisburg)

12.05.2011 um 00:57
ich glaube grundthema in diesen thread ist immernoch
Kennt einer von Euch das Haus? Kann mir einer mehr davon erzählen?
Kann man das Zuschlagen von nicht vorhandenen Fenstern in einem Geisterhaus wirklich hören? Oder hört man sie nur aus Angst?
kann da jemand noch was zu beitragen? weil ich lese hier im thread nur noch off topic beiträge.


melden

Das Geisterhaus in Budberg (nähe Duisburg)

14.05.2011 um 09:09
@Outsider
es wurde doch schon alles gesagt, oder nicht?
aktuell ist nur interessant ob das haus jetzt schon verkauft wurde oder nicht...


melden

Das Geisterhaus in Budberg (nähe Duisburg)

14.05.2011 um 13:28
ich war dort. kann aber nicht darüber reden...


melden

Das Geisterhaus in Budberg (nähe Duisburg)

14.05.2011 um 13:34
@ironforger
Ist es der Deutsche Geheimdienst der dir es verbietet?


melden

Das Geisterhaus in Budberg (nähe Duisburg)

19.05.2011 um 20:48
Zur Information:


dieser Thread kann jederzeit wieder geöffnet werden, sollte es Neuigkeiten zum Thema geben.
Nachricht an die Verwaltung genügt.

Bis dahin ist das Thema vorläufig geklärt.


melden

Das Geisterhaus in Budberg (nähe Duisburg)

16.11.2011 um 11:48
Na endlich ist der Thread nach einem halben Jahr wieder präsent...

Ich habe übrigens in einem anderen Forum von Gerüchten gehört das ein Hotel und/oder Restaurant im Hotel heimisch werden soll....


melden

Das Geisterhaus in Budberg (nähe Duisburg)

18.11.2011 um 14:54
http://www.lokalkompass.de/muelheim/kultur/seltene-fundstuecke-auf-budberg-duisburg-d109398.html

Lokale Zeitung ...


melden

Das Geisterhaus in Budberg (nähe Duisburg)

28.11.2011 um 14:47
Ich persönlich weiß von nichts, das mit dem Hotel oder Restaurant. Das dürfte auch kosten. Ob sich das lohnen würde? Vor ein paar Jahren wollte man dort ein paar Häuschen bauen. Leider sind die nur bis zu den Grundmauern gekommen. War schon länger nicht mehr da. Die Story mit dem Pentagramm hab ich auch schon vorher mal gehört. Aber ob das auch wirklich stimmt? Beispielsweise kann ich mir auch ein Pentagramm malen, wo meine Lieblingskneipen in meiner Umgebung sind. Mit ein bisschen Phantasie geht das schon ;-P
Nein aber im ernst. Was ist mit den anderen Schlössern in diesem Zusammenhang: sind das auch Ruinen oder sind die bewohnt? Weiß das jemand?
Viele Grüße am alle:
derMessias


melden

Das Geisterhaus in Budberg (nähe Duisburg)

07.12.2011 um 18:26
@derMessias Also das Schloss in Ossenberg ist definitiv bewohnt! Komme aus Rheinberg.

Zu Budberg kann ich nur sagen, das die Oma meiner Freundin dort mal als Hausmädchen gearbeitet hat. Damals hat sie, laut meiner Freundin, über keine gruseligen Ereignisse berichtet. Es gab auch mal einen Zeitungsartikel, in dem sie von 2 Schülerinnen über das Schloss interviewt wurde. Leider habe ich (bzw. wir) den Artikel nicht mehr. :-(

LG Butters


melden

Das Geisterhaus in Budberg (nähe Duisburg)

11.12.2011 um 17:43
wie gehabt:
sämtliche ERNSTHAFTEN infos gibt's hier:
http://www.wolfskuhlenhof.de/wolfskuhlenhof_immobilien.html

@derMessias
sprich: du kannst dort so einiges mieten oder pachten, und das ganze wird auch anständig verwaltet. von abriss oder verkauf kann keine rede sein.


melden

Das Geisterhaus in Budberg (nähe Duisburg)

16.01.2012 um 15:50
So dann bin ich auch mal wieder dran^^...
aaaalso...
wir waren vor ca. einer Woche dort, an dem Gebäude selbst keine neuen Erfahrungen gesammelt...
aber im anliegenden Wald...
wir sind zu 4. auf das Gelände,
das erste was war, war ein geräusch direkt an dem ohr meines kollegen als wenn iwas knackt,, "krrkrr" aber direkt auf seiner höhe, dieses geräusch haben wir danach alle noch weitere 3 male wahrgenommen...
anschließend wollte ich ein foto mit meiner spiegelreflex machen von einem tor, mit einma hab ich etwas weißes undefinierbares gesehen, nur das komische war, ich habs gesehen und die anderen 3 jungs auch und wir haben uns gegenseitig angeschaut und gefragt was das war.... alle sahen das gleiche ca. 70cm große etwas ungefähr auf 100Meter entfernung, ein Foto habe ich im letzten Augenblick beim runternehmen der kamera auch gemacht, darauf ist nur wie ein kleiner weit entferneter weiß-gräulicher fleck zu erkennen...

PS.: Foto kommt noch...


melden

Das Geisterhaus in Budberg (nähe Duisburg)

23.01.2012 um 23:26
Hallo ist an dem Gerücht was dran,
dass der Bauer da rum ballert?

Angeblich darf der da schießen ?
Weis einer was genaues

MfG

FM


melden

Das Geisterhaus in Budberg (nähe Duisburg)

29.01.2012 um 00:50
Hat sich erledigt der Bauer geht im Schlafanzug
Durchs Haus stört den einen Dreck was da los ist sollte ja abgesperrt sein weder Absperrungen noch sonst was nur fiele Besucher teilweise recht laut. Was mich persönlich stören würde als wir und das treiben angeschaut haben gab es aber keine Probleme. Der weg hat sich nicht wirklich gelohnt sehr langweilig aber die Mauer fand ich sehr hübsch


1x zitiertmelden