weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

"Wir kommen in Frieden"

118 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Aliens, Außerirdische, Frieden, Angriff
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Wir kommen in Frieden"

12.03.2014 um 08:01
Der größte Beweis, dass es intelligentes Leben außerhalb der Erde gibt ist, dass sie nie versucht haben, mit uns Kontakt aufzunehmen.


melden
Anzeige
Desmocorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Wir kommen in Frieden"

12.03.2014 um 08:05
Geisonik schrieb:Darum geht es aber auch nicht. Denn sollte es eine andere Spezies schaffen ist es ja möglich, warum sollte es also nicht ein kluges Köpfchen auf der Erde erfinden?
Warum sollte es eine andere Spezies schaffen, die Physik außer Kraft setzen zu können ?
http://www.youtube.com/watch?v=xkEe868tHgU


melden

"Wir kommen in Frieden"

12.03.2014 um 08:16
@Desmocorse
Desmocorse schrieb:Warum sollte es eine andere Spezies schaffen, die Physik außer Kraft setzen zu können ?
Darum geht es doch gar nicht. Ich glaube auch nicht das hier jemand her kommt da die Hürden zu groß sind, ist aber hier nicht das Thema. Wenn du nicht darüber Philosophieren willst, sondern nur den Fakt bringst: Geht nicht! Dann hast du in diesem Thread wohl auch nichts zu suchen.
vantulus schrieb:Werden wir, sollte es je soweit sein das Außerirdische auf unserem Planeten landen, ihnen komplett friedlich entgegen treten oder sie sofort als Bedrohung ansehen oder gar angreifen?
Das ist die gestellte Frage.
Nicht die Physikalischen Regeln.
Ich gucke ja auch Filme in denen es Geister und Aliens gibt ohne mich darüber aufzuregen das das gar nicht geht, also kann ich hier auch eine theoretische Diskussion führen.


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Wir kommen in Frieden"

12.03.2014 um 08:18
Aber zu den Physikalischen Gesetzen:

man muss sie ja nicht außer Kraft setzen. Aber vielleicht gibt es Wege, sie irgendeiner Form anders zu nutzen, als wir uns jetzt jemals vorstellen konnten.


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Wir kommen in Frieden"

12.03.2014 um 08:18
@Geisonik
Komplett auf Verteidigung zu verzichten wäre wohl grob fahrlässig. Man weiß ja nie.


melden

"Wir kommen in Frieden"

12.03.2014 um 08:20
Man sollte sich hüten sie anzugreifen.sie könnten uns sogar ohne ihre waffen vernichtem


melden
Desmocorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Wir kommen in Frieden"

12.03.2014 um 08:22
Geisonik schrieb:Darum geht es doch gar nicht.
Wie meinen ?
Natürlich gehts um die Reise, wenn jemand in Frieden kommen sollte !
Es sei denn Du möchtest die LG gegen noch abstrusere Varianten wie beispielsweise,
Wurmlöcher austauschen !
Geisonik schrieb:Ich glaube auch nicht das hier jemand her kommt da die Hürden zu groß sind, ist aber hier nicht das Thema.
Dann verrate uns doch, wie, und mit welcher Methode, das bewerkstelligt werden soll !
Geisonik schrieb: Wenn du nicht darüber Philosophieren willst, sondern nur den Fakt bringst:
Ja, Fakten sind aber auch ein Teufelszeug !
Wer hat die bloß erfunden..... :D
Geisonik schrieb: Dann hast du in diesem Thread wohl auch nichts zu suchen.
Das entscheide ich immer noch selbst !


melden

"Wir kommen in Frieden"

12.03.2014 um 08:27
Außer daß sie die Raumfahrt beherrschen, kann man diesen ´Besuchern´ nichts unterstellen. Sie könnten aus allen möglichen Gründen kommen.
Wir haben als schlechten Vergleich nur die Vorgänge auf unserer Erde.
Da hat es alles gegeben: Eroberung (leider fast immer), friedliche Forschung, Neugier, Flucht vor lebensfeindlicher Entwicklung.
Auch bei denen, die ´besucht´ oder entdeckt wurden, gab er Widerstand oder friedliche Aufnahme.
Unsere Meinungen sind zu sehr von Filmen und Romanen geprägt.


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Wir kommen in Frieden"

12.03.2014 um 08:29
@NONsmoker
NONsmoker schrieb:Auch bei denen, die ´besucht´ oder entdeckt wurden, gab er Widerstand oder friedliche Aufnahme.
Unsere Meinungen sind zu sehr von Filmen und Romanen geprägt.
Was meinst Du damit?


melden

"Wir kommen in Frieden"

12.03.2014 um 08:30
@praiseway
Welchen Teil des Satzes meinst du?


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Wir kommen in Frieden"

12.03.2014 um 08:31
@NONsmoker
Ich mein den ersten Satz. Wer wurde besucht oder entdeckt? Und wo gab es eine friedliche Aufnahme?


melden
Pancho
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Wir kommen in Frieden"

12.03.2014 um 08:34
ist doch alles nur Spekulation für unser einer


schaut euch die Ausagen bsw.vom russischen Regierungschef Medwedjew an auf youtube,der da sagte(auf die Frage einer Journalistin wegen der Aliens usw.),"...schauen sie MIB und wenn ich sagen
würde wieviele von denen hier sind,würde hier Panik ausbrechen"

eine ähnliche Frage gestellt an einen amerikanischen Regierungsbeamten beantwortete dieser mit:
"wenn Sie wissen wollen wie es da draussen aussieht,dann schauen Sie sich das Spiel Masseffekt an,das kommt dem schon sehr nah"

einfach mal googeln :P


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Wir kommen in Frieden"

12.03.2014 um 08:36
@Pancho
Kannst Du das verlinken? Hab keine Lust zu googeln.


melden
Pancho
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Wir kommen in Frieden"

12.03.2014 um 08:37
da muss ich auch suchen


melden

"Wir kommen in Frieden"

12.03.2014 um 08:37
@praiseway
Da gibt es doch genug Beispiele in unserer Geschichte. Friedlich aufgenommen wurden viele Forscher in der Südsee. Selbst einige der Conquistadoren, die sich vernünftig verhielten, französische Trapper bei den Indianern.
Entdeckt wurden für Europäer alle Völker, die sie bis dato nicht kannten.
Da muß man einfach nur lesen.


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Wir kommen in Frieden"

12.03.2014 um 08:39
@NONsmoker
Hast Recht. Sogar die spanischen Eroberer wurden zunächst mal friedlich aufgenommen. War keine gute Idee.


melden

"Wir kommen in Frieden"

12.03.2014 um 08:40
Für den speziellen Fall, um den es hier geht, wage ich aber keine Voraussage.


melden
Pancho
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Wir kommen in Frieden"

12.03.2014 um 08:40


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Wir kommen in Frieden"

12.03.2014 um 08:40
@Pancho
Merci.


melden
Anzeige
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Wir kommen in Frieden"

12.03.2014 um 08:41
Ich würde mir das mal umgekehrt überlegen:

wenn wir einen Planeten entdecken würden, mit intelligentem Leben, das aber in seiner Entwicklung noch weit unter uns ist, würden wir dann wirklich mit denen Kontakt aufnehmen? Wäre das nicht verantwortungslos?

Immerhin würden wir damit einen drastischen Einschnitt in ihrer Entwicklung verursachen und vielleicht ihr ganzes Weltbild zerstören.

Ich glaube, dass vernünftige Forscher sich da gar nicht zeigen würden und nur beobachten.


melden
206 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Ufos und Militär52 Beiträge
Anzeigen ausblenden