weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wann würde das Alien-Raumschiff entdeckt werden?

499 Beiträge, Schlüsselwörter: Aliens, Nasa, Kontakt, Raumschiff

Wann würde das Alien-Raumschiff entdeckt werden?

27.10.2015 um 11:00
tIrgendwie denkst du mir da ein bisschen zu "erdig" Nur weil mit unseren bekannten Techniken das nicht möglich ist, würde ich sowas anderen Spezies schon zutrauen.
Nein, ich denke lediglich Physikalisch. Die Elemnte des Universums sind bekannt. Alle können soviel Thermische Energie aufnehmen bis isch ihre allgemeine Themperatur selber erhöht.

http://www.projectrho.com/public_html/rocket/thermodynamics.php

http://www.projectrho.com/public_html/rocket/basicdesign.php#radiators


man bekommt die Temperatur zwar runter aber angesichts der paar Kelvin (Vakkum hat ja nicht wirklich Temperatur) in der Umgebung des Alls, wird es unmöglich

siehe Voyager 1 mit seinen Lächerlichen 20 Watt Leistung.


melden
Anzeige

Wann würde das Alien-Raumschiff entdeckt werden?

27.10.2015 um 11:00
@Fedaykin

Es gäbe da schon Möglichkeiten, zum Beispiel könnte ein Schiff sich von der Sonne aus annäheren, das würde eine Ortung von Strahlung erschweren.

Oder die Abfuhr erfolgt exakt zur erdabgewandten Seite aus Sicht des Schiffes.

Und wie schon gesagt, sollte ein "überlichtschneller" Anflug erfolgen, durch ein Wurmloch, bzw. Raumkrümmung, kann der Sprung bis vor die Haustür gehen. Außerdem wird die Energie eventuell am Startpunkt abgegeben.


melden

Wann würde das Alien-Raumschiff entdeckt werden?

27.10.2015 um 11:03
Efficiencer schrieb:Wir haben ja nicht den Ansatz einer Ahnung, wie diese Technik funktionieren könnte... ob die überhaupt eine Lebenserhaltung brauchen, wie ihre Antriebe funktionieren etc...
Nun gehen wir davon aus das sie sich an die Grundsätzliche Physik des Universums halten müssen. Und die Thermodynamic ist das sehr sehr "Save"

Und wenn es Lebewesen sind brauchen sie Lebenserhaltung, jeglicher Stoffwechsel setzt thermische Energie frei.


melden

Wann würde das Alien-Raumschiff entdeckt werden?

27.10.2015 um 11:06
Bruderchorge schrieb:Es gäbe da schon Möglichkeiten, zum Beispiel könnte ein Schiff sich von der Sonne aus annäheren, das würde eine Ortung von Strahlung erschweren.
Ach ja wie Betritt man denn eine Sonnsystem von der Sonne aus? Und nein es dürfte wenig Helfen.
Bruderchorge schrieb:Oder die Abfuhr erfolgt exakt zur erdabgewandten Seite aus Sicht des Schiffes.
Bitte die Verlinkungen lesen. Es haben schon andere diese Ideen gehabt und durchgekaut.

Und bitte nicht vergessen das das Sonnensystem nicht Stillsteht. Wie willst du alos immer genau "Hinten" Bleiben und sich dann noch fortbewegen. Selbst dann wäre die Strahlung sichtbar.
Bruderchorge schrieb:Und wie schon gesagt, sollte ein "überlichtschneller" Anflug erfolgen, durch ein Wurmloch, bzw. Raumkrümmung, kann der Sprung bis vor die Haustür gehen. Außerdem wird die Energie eventuell am Startpunkt abgegeben.
Und jetzt können wir auch mit Zauberei kommen.


melden

Wann würde das Alien-Raumschiff entdeckt werden?

27.10.2015 um 11:10
@Fedaykin

Was soll das mit der Zauberei ? Diese Form der Fortbewegung ist auf Grundlage der bekannten physikalischen Gesetze nicht ausgeschlossen.

Weiterhin ist mir bekannt, dass das System arbeitet, trotzdem kann ein Anflug auf einer Route erfolgen die augenscheinlich auf einer Gerade zwischen Erde und Sonne erfolgt, natürlich nicht aus der Sonne heraus sondern Anflug aus dem Raum an der Sonne vorbei, gell ?

Die Verlinkung habe ich nicht gelesen, von daher diesbezüglich keine Gegenrede ;)


melden

Wann würde das Alien-Raumschiff entdeckt werden?

27.10.2015 um 11:13
Spruenge und aehnlichen sci fi kram davon will fred nichts lesen. Der alien hat sich gefaelligst mittels schon moeglichen Antriebsarten ( Thermospur 3000 kelvin) in voller Diskobeleuchtung plus Nummernschild und Landeanfrage zu naehern :D

Am besten die Nasa stellt Verkehrsregelschilder an der Plutoumlaufbahn auf (alle 100 meter). Natuerlich duerfen sich Aliens nur auf der Bahnebene im direkten Anflug naehern nach Nachfrage und Mautgebuehr entrichtung.

Erinnert an die Monsatodiskussion.


melden

Wann würde das Alien-Raumschiff entdeckt werden?

27.10.2015 um 11:17
Bruderchorge schrieb:Was soll das mit der Zauberei ? Diese Form der Fortbewegung ist auf Grundlage der bekannten physikalischen Gesetze nicht ausgeschlossen.
Na aber es funktioniert dennoch nicht so wie du es dir Vorstellst.

Und die Energiemengen zb die in der Theorie für Raumkrümmung vorgeschlagen werden, dürften sogar über Lichtjahre Strahlen. Auch wenn das Schiff sich Theoretisch vor dem Licht bewegen würde. Man könnte also Extrapolieren.
Bruderchorge schrieb:Weiterhin ist mir bekannt, dass das System arbeitet, trotzdem kann ein Anflug auf einer Route erfolgen die augenscheinlich auf einer Gerade zwischen Erde und Sonne erfolgt, natürlich nicht aus der Sonne heraus sondern Anflug aus dem Raum an der Sonne vorbei, gell ?
? Und wie erwähnt das Änder doch nix, das ein Obhekt von Außen Kommt.

Die Sonne Überdeckt da nicht wirklich was.

33303426 deta 1

Also von wo soll dein Schiff denn jetzt das Sonnensystem Betreten? Die Sonne ist im Zentrum es kommt immer von Außerhalb und nicht von der Sonne?


melden

Wann würde das Alien-Raumschiff entdeckt werden?

27.10.2015 um 11:23
babykecks schrieb:Spruenge und aehnlichen sci fi kram davon will fred nichts lesen. Der alien hat sich gefaelligst mittels schon moeglichen Antriebsarten ( Thermospur 3000 kelvin) in voller Diskobeleuchtung plus Nummernschild und Landeanfrage zu naehern
Du wenn du darüber Reden willlst, dann könen wir auch alles mögliche Bemühen.

Das würde diesen Thread aber zwangsweise in den UH Bereich führen.

Also wenn du weiß wie sich ein "Sprung" darstellt haue es rein.

Aber Einfach spekulieren sie Springen ala BSG direkt vor die Erde, macht die Diskussion sinnlos

und nix für Ungut, aber mach dich mit der Thermodynamik vertraut. Das ist eben so, auch wenn es nicht gefällt. Hitze verschwindet nicht sie verteilt sich nur.

Selbst der Mensch erzeugt schon ziemliche Wärme.

und wen wir über Interstellares Reisen reden, dann kommen wir aber schnell in den Megawattbereich und Mehr.

Und Raumkrümmung und Wurmlöcher werden bestimmt nicht mit ner 9 V Batterie laufen.


melden

Wann würde das Alien-Raumschiff entdeckt werden?

27.10.2015 um 11:25
@Fedaykin

Das Schiff nähert sich über die Sonne, wie oft denn noch ? Auf der Situationsaufnahme von oben rechts im Bild, der Anflugsvektor ist natürlich ein Kurve und keine Geraden insgesamt gesehen.


Die Strahlung von Wärme ist auch nur eine Welle, die nicht schneller sich mit c bewegt, von daher ist es nicht zwangsläufig so, dass die Strahlung vor dem Schiff ankommt.


melden

Wann würde das Alien-Raumschiff entdeckt werden?

27.10.2015 um 11:25
http://cdn.meme.am/instances/500x/10433470.jpg
Vor allem bedenken wir den Eingangspost
broker schrieb:In diesem Fall bewegt sich das normal sichtbare Raumschiff natürlich mit einer viel höheren Geschwindigkeit als der Asteroid, ich sag mal 1/3 der Lichtgeschwindigkeit also in etwa 100.000km pro Sekunde. Von den Dimensionen des Raumschiffs würde ich mal behaupten es hätte einen Durchmesser von 1 Kilometer.
Mit Freier Fantasie gehört der Thread dann in Unterhaltung. Gut die Frage ist eh Beantwortet.


melden

Wann würde das Alien-Raumschiff entdeckt werden?

27.10.2015 um 11:32
Bruderchorge schrieb:Das Schiff nähert sich über die Sonne, wie oft denn noch ? Auf der Situationsaufnahme von oben rechts im Bild, der Anflugsvektor ist natürlich ein Kurve und keine Geraden insgesamt gesehen.
Ja und? Warum sollte es eine Detection verhindern?


Das Teil Betritt das Sonnensystem je immer noch 30 AE Außerhalb des Sonnensystems.

wenn es nicht in Unmittelbarer Umgebung der Sonne ist tarnt deren Em Strahlungnicht, zumal es sich durch die Sonne noch zusätzlich Aufheizt.
Bruderchorge schrieb:Die Strahlung von Wärme ist auch nur eine Welle, die nicht schneller sich mit c bewegt, von daher ist es nicht zwangsläufig so, dass die Strahlung vor dem Schiff ankommt.
Sofern sich denn ein schiffe Schneller als C Bewegt.

Dennoch hätte man dann halt das Bild aus der Vergangenheit, auch wenn das Schiff schon weiter ist. Es wäre zwar nicht genau zu Bestimmen aber in gewisse Weise zu Extrapolierne und die Annäherung wäre auch gegeben.

Zumal wir dann wieder irgendwann beim Abbremsen ankommen.


melden

Wann würde das Alien-Raumschiff entdeckt werden?

27.10.2015 um 11:42
@Fedaykin

Wenn der Anflugsvektor so gewählt wird, dass die Emissionen die Erde nicht erreichen können, weil sie durch die Sonne geblockt werden.

Der Anflug außerhalb der Oortschen Wolke wird wohl kaum wahrgenommen werden, bzw nur mit Glück.

Ein Schiff, dass den Raum krümmt muss sich nicht schneller als C bewegen, insofern muss auch kein aufwändiges Abbremsen erfolgen.

Mir ging es nur darum, dass man ein Szenario konstruieren kann, was unser Physik nicht widerspricht und gleichzeitig ein frühzeitiges Aufspüren verhindert.


melden

Wann würde das Alien-Raumschiff entdeckt werden?

27.10.2015 um 11:56
Bruderchorge schrieb:Wenn der Anflugsvektor so gewählt wird, dass die Emissionen die Erde nicht erreichen können, weil sie durch die Sonne geblockt werden.
Das funzt aber so nicht. Es gebe vielleicht eine Phase wenn man in der Nähe der Sonne wäre, aber es klappt eben nicht in 1 AE Entfernung der Sonne, egal aus welcher Richtung.
Bruderchorge schrieb:Der Anflug außerhalb der Oortschen Wolke wird wohl kaum wahrgenommen werden, bzw nur mit Glück.
Äh eine Frage der Emssion.

siehe die Verlinkung. und den Beitrag zur Voyager 1 Sonde. Das war bereits in der Heliopause.



The Space Shuttle's much weaker main engines could be detected past the orbit of Pluto. The Space Shuttle's manoeuvering thrusters could be seen as far as the asteroid belt. And even a puny ship using ion drive to thrust at a measly 1/1000 of a g could be spotted at one astronomical unit.

As of 2013, the Voyager 1 space probe is about 18 billion kilometers away from Terra and its radio signal is a pathetic 20 watts (or about as dim as the light bulb in your refrigerator). But as faint as it is, the Green Bank telescope can pick it out from the background noise in one second flat.


melden

Wann würde das Alien-Raumschiff entdeckt werden?

27.10.2015 um 11:59
Bruderchorge schrieb:Ein Schiff, dass den Raum krümmt muss sich nicht schneller als C bewegen, insofern muss auch kein aufwändiges Abbremsen erfolgen.
Wie erwähnt, es bringt nix über Scifi zu reden. Tatsache ist auch eien Raumkrümmung braucht Energie.

Gut um den Threadthema gerecht zu werden "Wenn wir mit Zauberei das Schiff irgendwo erscheinen lassen, werden wir es erst Warhnehmen wenn es da ist.

Aber das ist eben Sinnlos drüber zu diskutieren weil es doch alles bestenfalls Mathematisch ist.
Bruderchorge schrieb:Mir ging es nur darum, dass man ein Szenario konstruieren kann, was unser Physik nicht widerspricht und gleichzeitig ein frühzeitiges Aufspüren verhindert.
Wir wissen noch nicht ob die Physik das Ermöglicht, es funktioniert je nach Ansatz Mathematisch.

aber ich hätte ja einfach die Thermal Energie in eine andere Dimension abgeleitet. Sprich mit Fantasie kann ich alles Konstruieren.


melden

Wann würde das Alien-Raumschiff entdeckt werden?

27.10.2015 um 12:02
@Fedaykin

Um mal bei den heutigen Technologien zu bleiben. Wie wäre es denn, vor dem Raumschiff ein Strahlenschild anzubringen der die Strahlung (IR/EM etc) entgegen der Flugrichtung zurückwirft? Wäre das auch detektierbar?


melden

Wann würde das Alien-Raumschiff entdeckt werden?

27.10.2015 um 12:07
DAs Bringt nix.


Besides, redirecting the emissions merely relocates the problem. The energy's got to go somewhere, and for a fairly modest investment in picket ships or sensor drones, the enemy can pretty much block you from safely radiating to any significant portion of the sky.

And if you try to focus the emissions into some very narrow cone you know to be safe, you run into the problem that the radiator area for a given power is inversely proportional to the fraction of the sky illuminated. With proportionate increase in both the heat leakage through the back surfaces, and the signature to active or semi-active (reflected sunlight) sensors.

Plus, there's the problem of how you know what a safe direction to radiate is in the first place. You seem to be simultaneously arguing for stealthy spaceships and complete knowledge of the position of enemy sensor platforms. If stealth works, you can't expect to know where the enemy has all of his sensors, so you can't know what is a safe direction to radiate. Which means you can't expect to achieve practical stealth using that mechanism in the first place.

Sixty degrees has been suggested here as a reasonably "narrow" cone to hide one's emissions in. As a sixty-degree cone is roughly one-tenth of a full sphere, a couple dozen pickets or drones are enough to cover the full sky so that there is no safe direction to radiate even if you know where they all are. The possiblility of hidden sensor platforms, and especially hidden, moving sensor platforms, is just icing on the cake.

Note, in particular, that a moving sensor platform doesn't have to be within your emission cone at any specific time to detect you, it just has to pass through that cone at some time during the course of the pre-battle maneuvering. Which rather substantially increases the probability of detection even for very narrow emission cones.

(Somebody suggested using a continuous blinding barrage of nearby nuclear detonations in order to hide thrusting.)

The timescale of the radiant emission from a nuclear detonation in vacuum is measured in milliseconds. The recovery time of a good CCD array is measured in microseconds. You'll need to detonate nuclear explosives at a hundred hertz, minimum, to cover an accelerating ship. That's going to get expensive.

It also rather clearly indicates where the enemy should start looking...


GEnerell um alles an einen Punkt zu Werfen musst du ja die Hitze zu den Punkt leiten. Wie? Kühlung anwerfen? Das erzeugt nur noch mehr Abwärme.

Ist wie mit Kühlschränken, in einem Geschlossenen System heizen sie recht schnell den Raum auf.


melden
NewAngel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann würde das Alien-Raumschiff entdeckt werden?

27.10.2015 um 12:31
@broker

Willst du damit sagen das ein Alien Raumschiff bald auf der Erde landet?


melden

Wann würde das Alien-Raumschiff entdeckt werden?

27.10.2015 um 12:59
Nein, diese Intenteion ist nicht erkennbar.

Eher darum ob sowas zumindest nach Bestätigter Physik aus dem NIchts auftauchen kann.


melden

Wann würde das Alien-Raumschiff entdeckt werden?

27.10.2015 um 13:15
Fedaykin schrieb:? Und wie erwähnt das Änder doch nix, das ein Obhekt von Außen Kommt.
Die Sonne Überdeckt da nicht wirklich was.
Wenn sich das Raumschiff so der Erde nähert, dass die Erde immer genau im Sonnenschatten ist, KANN es von der Erde nicht registriert werden, da die Sonne, von "hinten" angeflogen, stets um ein Vielfaches größer ist als die Erde. Theoretisch würde das Ding also erst sichtbar, wenn es an der Sonne vorbei Richtung Erde fliegt und daher aus dem Sonnenschatten auftaucht.


melden
Anzeige

Wann würde das Alien-Raumschiff entdeckt werden?

27.10.2015 um 13:21
Na das stell ich mir Spannend vor.

Das dürfte ne Menge Kursänderungen erfodern.

Vorausetzungwäre allerdings das nur die Sensorik auf der Erde befinden würde.

Sprich man müsste sich annähern und ständig die Bewegung der ERde um die Sonne Ausgleichen.

Aber auch dann Bleibt das Problem das dieser Schatten recht Begrenzt ist. wenn man von Außen kommt.




Nicht so einfach


melden
210 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden