Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hat schon wer persönlich ein Ufo gesehen?

1.192 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: UFO, Alien ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Hat schon wer persönlich ein Ufo gesehen?

24.03.2017 um 13:28
@rambaldi

Wer macht daraus ein Problem? Ich hab nur gesagt, dass ET auf diese schmale Bandbreite ein Ei legen könnte oder werden Flugkörper jetzt wieder mit Steinen, Katapulten und Lenkraketen abgenagelt?


melden

Hat schon wer persönlich ein Ufo gesehen?

24.03.2017 um 13:55
@Fedaykin
Was "Life" angeht, ist die vermeintlich unterschwellige Botschaft "Allein sind wir besser dran" schon gegeben! 


melden

Hat schon wer persönlich ein Ufo gesehen?

24.03.2017 um 14:32
Nö, das ist in erster Linie nur eine variante des klassischen Horrors mit Scifi Elementen.


melden

Hat schon wer persönlich ein Ufo gesehen?

24.03.2017 um 16:43
Ich


melden

Hat schon wer persönlich ein Ufo gesehen?

24.03.2017 um 20:42
Ich habe auch ein "Ufo" gesehen, obwohl es wahrscheinlich kein Alien-UFO war, sondern eher etwas militärisches.
Wir waren damals mit einer Gruppe von ca. 15 Leuten unterwegs. Meine Freundin hat in den Himmel gezeigt und uns darauf aufmerksam gemacht. Wir haben alle das Gleiche gesehen. Nichts sensationelles, aber mehrere blau leuchtende Objekte, die in V-Formation völlig lautlos und langsam über den Himmel geflogen sind. Man konnte es ca. 3-5 Minuten beobachten. Entweder waren die Objekte sehr groß oder auf niedriger Flughöhe.
Also keine klassische Untertasse. ;)

Leider gab es damals noch keine Handys mit Foto- oder Filmfunktion.

Die merkwürdigste Erscheinung war allerdings mal eine glühende, schwebende, surrende kleine Kugel ( wieder mehrere Leute anwesend, keine Drogen oder Alkohol im Spiel ^^) .  Leider auch kein Ufo, aber immerhin etwas Unerklärliches.


melden

Hat schon wer persönlich ein Ufo gesehen?

31.03.2017 um 01:09
Ich glaube nur wenige bzw die Meisten trauen sich hier zu erklären eins gesehen zu haben. 

Es gibt immer die eine und die andere Seite. Und es gibt immer wieder die Diskussion und das Zerpflücke. Am Ende ist man wie Gebranntmarkt. Ich glaube das wird hier nix.

Ich habe noch keins gesehen. Ich dachte Mal eins gesehen zu haben aber das war nur eine Sternschnuppe. 

Ich bin auch ne ganze Zeit davon überzeugt gewesen, dass es bei uns Aliens gibt, wegen Area 51 usw. aber das ist Quatsch. Es gibt soviel Weltraumschrott und Satelliten. Das sind die UFOs.


1x zitiertmelden

Hat schon wer persönlich ein Ufo gesehen?

31.03.2017 um 01:11
Sollte heißen *trauen sich nicht


melden

Hat schon wer persönlich ein Ufo gesehen?

31.03.2017 um 01:16
Tja ich bin ja mal gespannt ob ich noch hier bin wenn mal wieder was richtiges für den Bereich kommt. 
Zum Teil macht es hier keinen Spaß weil oft stumpfsinnige Antworten kommen. Was ich ja wiederum verstehe weil viele Themen hier wohl schon oft durchgekaut wurden. 
Was ich dabei nicht so toll finde ist, dass hier auf Allmy einige meinen "Ja wir sind damit schon durch wir haben bereits die Lösung" während die Außenwelt noch immer rätselt und staunt. 
Hier wird für vieles eine Erklärung zu einem anderen, möglicherweise ähnlichem Fall herangezogen und diese übernommen. 
Oder einfach ignoriert und abgetan als "Cgi" oder sowas 
Naja und Glaubwürdigkeit will hier wohl niemand jemanden schenken


1x zitiertmelden

Hat schon wer persönlich ein Ufo gesehen?

31.03.2017 um 05:20
ich hab mehrere gesehen auf n24 und im tv und star trek :kiss:


melden

Hat schon wer persönlich ein Ufo gesehen?

31.03.2017 um 07:06
Jap, gestern..

Bzw. gehe ich davo  aus, dass es ein Flugzeug war.
Gestern gegen 23 uhr fiel mir ein Sattelit auf, daraufhin schauten sich mein Mann und ich länger den Sternenhimmel an, und entdeckten auch einige Flugzeuge.
Eines fiel besonders auf, weil es extrem rot blinkte. Wir beobachten es also, und es kam genau auf uns zu. Es war auch ziemlich tief, da man 3 weiße Positionslichter sah + in der Mitte das rote blinkende.

Auf Flightradar war nichts zu sehen, es hätte kein Flugzeug ✈️ in der Nähe sein "dürfen"

Das war ein Spektakel sag ich euch, denn 20 Minuten später tauchte es wieder auf, diesmal waren es aber 2. schnell Flightradar gecheckt - bei uns angeblich nichts.

Ich wüsste schon Gerne was das war. Von Aliens geh ich natürlich nicht aus :D 
Eventuell Militär
Auf jeden Fall sehr interessant, wie langsam das von statten ging und quasi direkt über unseren Köpfen :) 


1x zitiertmelden

Hat schon wer persönlich ein Ufo gesehen?

31.03.2017 um 08:23
Zitat von A.I.A.I. schrieb:Zum Teil macht es hier keinen Spaß weil oft stumpfsinnige Antworten kommen.
Eigentlich nicht.

Es liegt wohl eher daran das die eigenen "Ufo Fantasien" nicht befriedigt werden. Das nicht jedes Licht, ALiens sind, das von Dänikens Thesen nix übrig geblieben ist, das die ganze Ufo Szene eben momentan viel aus Videofakern oder Esoterikern besteht.

Ich habe ja gesagt, es gibt Leute die die Wahrheit hinter dem Phänomen suchen, und es gibt die Ufogläubigen die eben sich Aliens, überirdisches und Unterirdisches herbeiwünschen.


melden

Hat schon wer persönlich ein Ufo gesehen?

31.03.2017 um 08:24
Zitat von katnisskatniss schrieb: Flightradar war nichts zu sehen, es hätte kein Flugzeug ✈️ in der Nähe sein "dürfen"
Nicht alle Flieger sind auf Flightradar 24. Zb Militärische. Die haben ihre Transponderdaten nicht im INternet hinterlegt..


melden

Hat schon wer persönlich ein Ufo gesehen?

31.03.2017 um 08:46
@Fedaykin
Ja, das habe ich mir schon gedacht

Wahrscheinlich kann man auch keine Infos über solche Übungen im Internet finden?!

Interessant wäre es allemal zu wissen, was bei uns am Himmel so abgeht. Bei schönem Wetter knallt es hier des Öfteren, mit Scheibenwackeln etc und kurz drauf sind die Jets zu sehen. Oder vor 4 Jahren haben wir eine luftbetankung sehen dürfen.

Das alles gehört hier nicht rein, gibt es einen speziellen Thread dafür, den ich noch nicht kenne?

Topic:
Vor 7 Jahren sahen wir mal eine "strauchelnde" Lichtkugel am Himmel, da habe  wir bis heute auch keine erklärung dafür. Sternwarten in der Umgebung haben nichts gesehen, aber es gibt noch 2 weitere Zeugen, die das gesehen haben, die 50km weit entfernt wohnen. 


2x zitiertmelden

Hat schon wer persönlich ein Ufo gesehen?

31.03.2017 um 08:58
Zitat von katnisskatniss schrieb:Wahrscheinlich kann man auch keine Infos über solche Übungen im Internet finden?!
Nicht über jeden Flug einer Militärmaschine
Zitat von katnisskatniss schrieb:Interessant wäre es allemal zu wissen, was bei uns am Himmel so abgeht. Bei schönem Wetter knallt es hier des Öfteren, mit Scheibenwackeln etc und kurz drauf sind die Jets zu sehen. Oder vor 4 Jahren haben wir eine luftbetankung sehen dürfen.
DAs ist ja nix besonderes. Jets sind ständig in der Luft, allein weil die Piloten auf ihre Jahresflugstunden kommen müssen.


melden

Hat schon wer persönlich ein Ufo gesehen?

31.03.2017 um 09:08
@Fedaykin
 
Ich habe auch vor ein paar Monaten einen Thread eröffnet, da ich einen Lichtunkt am Nachthimmel gesehen habe, der einem Stern sehr ähnlich sah, sich aber sehr schnell (schneller als ein Flugzeug) und vor allem mit 90 Grad Hacken fortbewegte. 

Es kam keine vernünftige Antwort. Nur Vorschläge, dass es eine Drohne etc. wäre. Oder dass das Thema schon oft besprochen wurde. D.h. der Thread wurde nur zugespammt, ohne dass jemand etwas nützliches beitragen wollte.

Ich verstehe da auch nicht die Motivation, die da dahinter steckt. Jemand möchte etwas wissen, ich gebe vor eine Antwort zu kennen und teile genau das mit, aber nicht die Antwort selbst. Wieso liest man dann mit? Wieso schreibt man dann überhaupt etwas?


3x zitiertmelden

Hat schon wer persönlich ein Ufo gesehen?

31.03.2017 um 13:47
Zitat von NeilaNeila schrieb:Es kam keine vernünftige Antwort. Nur Vorschläge, dass es eine Drohne etc. wäre. 
@Neila
Eine Drohne als Erklärung ist also keine vernünftige Antwort für dich? Was hattest du dir als vernünftige Antwort denn erhofft? Raumschiff mit Aliens drinn? Vorboten der grossen Invasion aus dem All?


melden

Hat schon wer persönlich ein Ufo gesehen?

31.03.2017 um 13:48
Aber wieso schließt man beispielsweise eine Drohne von außerhalb aus? 
Das sind dann jene in denen man ähnliche Fälle "problemlos" übernimmt 


1x zitiertmelden

Hat schon wer persönlich ein Ufo gesehen?

31.03.2017 um 15:01
Zitat von A.I.A.I. schrieb:Aber wieso schließt man beispielsweise eine Drohne von außerhalb aus? 
Das sind dann jene in denen man ähnliche Fälle "problemlos" übernimmt 
Doch schon zig mal Erklärt wo der Haken liegt.

Drohnen von Aliens und co liegen ganz hinten an der Erklärung. Ochkams Rasiermesser, die Esos und Fantasieanhänger schneiden sich da regelmäßig dran..


melden

Hat schon wer persönlich ein Ufo gesehen?

31.03.2017 um 15:42
@Fedaykin
So und warum? Weil man glaubt, man sei abgeschottet.
Als würde so ein Planet nicht schon beobachtet worden sein. 
Wir machen nichts anderes und vermutlich sieht es auch so aus wenn wir mal so weit sind auf anderen Planeten. Nicht mehr diese Fly-bys sondern richtige Drohnen die den auskundschaften. 


1x zitiertmelden

Hat schon wer persönlich ein Ufo gesehen?

31.03.2017 um 16:32
Zitat von A.I.A.I. schrieb:So und warum? Weil man glaubt, man sei abgeschottet.
Nein, das hat mehr was mit Astronomie und Physik zu tun
Als würde so ein Planet nicht schon beobachtet worden sein.
Warum sollte man annehmen der Planet würde Beobachtet? Das erfordert noch viel mehr Annahmen..
Zitat von A.I.A.I. schrieb:Wir machen nichts anderes und vermutlich sieht es auch so aus wenn wir mal so weit sind auf anderen Planeten. Nicht mehr diese Fly-bys sondern richtige Drohnen die den auskundschaften. 
Finde den Unterschied zwischen Exoplaneten Such/ Teleskopsuche, und nachts eine Drohne rumschwirren zu lassen.


melden