Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Hat schon wer persönlich ein Ufo gesehen?

1.192 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Alien
Dennis75
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat schon wer persönlich ein Ufo gesehen?

03.01.2019 um 14:26
sayhello schrieb:gibt halt viele bedingungen die es kurvig aussehen lassen können,atmosphäre eintrittwinkel etc, denk schon auch das es ne schnuppe war
Schon möglich. Allerdings müssten Sternschnuppen die scheinbar Kurven fliegen dann gar nicht so selten sein.
Daher habe ich auch erstmal auf Youtube nachgeschaut in der Nacht, aber nichts in dem Sinne ähnliches gefunden.

Hab nachträglich aufgezeichnet und danach auszurechnen versucht wie groß die Abweichung von der linearen Flugbahn gewesen sein mag,
und kam auf einen Bogen von 10 bis 15 Grad. SO viel ist das vielleicht auch nicht.


melden
Anzeige

Hat schon wer persönlich ein Ufo gesehen?

03.01.2019 um 14:31
"Ich habe mir überlegt, ob es nicht sein könnte, dass diese Meteoroide ungewöhnlich flach in die Erdatmosphäre eindringen und dann etwas abprallen, ähnlich einem flachen Stein, der über Wasseroberfläche hüpft." beim goggeln zu ähnlichen kram gefunden, wär ja auch mal cool zu wissen. wer gibt hier bissl physikunterricht für laien ? :D


melden
Dennis75
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat schon wer persönlich ein Ufo gesehen?

03.01.2019 um 14:42
sayhello schrieb:Ich habe mir überlegt, ob es nicht sein könnte, dass diese Meteoroide ungewöhnlich flach in die Erdatmosphäre eindringen und dann etwas abprallen, ähnlich einem flachen Stein, der über Wasseroberfläche hüpft.
Interessanter Gedanke.

Wenn ich Steine über den Teich glitsche, klappt das nur wenn ich sie im Wurf in eine Seitwärtsdrehung versetze.
Mit Vorwärts- oder Rückwärtsdrehung saufen sie sofort ab.

Einerseits: Die Seitwärtsdrehung könnte eine kleine Bahnänderung wie beim Baseball oder Tennis bewirken,
ob zehn Grad oder mehr da bin ich mir nicht so sicher.

Andererseits: Eine Vorwärtsdrehung könnte einen rapiden Abfall an Höhe bewirken, nach dem Stein-Glitschen-Prinzip.
Das könnte dann vielleicht auch deutlich als Kursänderung wahrgenommen werden ("absaufen").

Ja, so könnte es sein.
Fragt sich nur, warum Sternschnuppen die Kurven fliegen dann scheinbar trotzdem die große Ausnahme sind.


melden

Hat schon wer persönlich ein Ufo gesehen?

03.01.2019 um 18:54
@Dennis75

Die kurze Sichtbarkeit von ca. 2 Sekunden spricht schon stark für eine Sternschnuppe und 10 bis 15 Grad sind auch nicht besonders enorm sodaß der Eindruck einer leichten Flugkurve durchaus enstehen kann. Als im letzten Jahr die Perseiden zu sehen waren sah es während des Meterorstroms auch so aus als würde die ein oder andere Sternschnuppe für einen kurzen Moment eine kleine Richtungsänderung vornehmen, besonders aus einem peripheren Blickwinkel heraus ist dieses Phänomen gar nicht so ungewöhnlich.


melden

Hat schon wer persönlich ein Ufo gesehen?

04.01.2019 um 02:48
@Dennis75
und selbst wenn rück oder vorwärts dreht, frag ich mich ja wie angemerkt ob dann auch der magnus effekt greifen könnte(?). wiegesagt worden ist sind 10 -15 grad eig wirklich nicht viel, vorallem wenn durch den eigenen blinkwinkel und der beschaffenheit der atmosphäre das auch nochmal verzerrt wie zzzzau wirken kann ^^


melden

Hat schon wer persönlich ein Ufo gesehen?

04.01.2019 um 10:48
Jupp


melden
Dennis75
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat schon wer persönlich ein Ufo gesehen?

04.01.2019 um 10:50
@sayhello
Alles richtig, aber bei wie vielen Sternschnuppen sieht man das?
Auf Youtube kann man sich tausende ansehen, und keine einzige fliegt nen Bogen.

Das muss doch irgendeinen Grund haben.
Denn welcher Meteorit dreht sich NICHT in irgendeine Richtung um sich selbst?


melden

Hat schon wer persönlich ein Ufo gesehen?

06.01.2019 um 18:20
Sturmtochter
(Sonntag, 06 Januar 2019 14:03)
Ich weiß das es Ufos gibt!
Die erste Begegnung hatte ich mit neun
Ich war mit meinem Bruder 6Jahre auf einem Hügel, als ein Gleisendes rundes etwas über uns hinweg schoss.
Wir ließen uns auf die Erde fallen dann war es verschwunden.
Jahrzehnte später, ich hatte schon Kinder, es war gegen 22.00 Uhr als ich draußen ein lautes Droehnen hoerte, aber nichts am Himmel entdecken konnte, keine Lichter, aber ich fühlte mich wie unter einer Glocke! Das unheimlichliche aber war das meine vierjährige Tochter wach geworden ist und mir sagte das jemand in ihrem Zimmer war und gesagt haben sie soll sich nicht rühren sonst würden sie sie mitnehmen.
#5
Sturmtochter
(Sonntag, 06 Januar 2019 14:17)
Ich habe viele Fragen!


melden

Hat schon wer persönlich ein Ufo gesehen?

06.01.2019 um 18:29
Gestaltwandler schrieb:Ich weiß das es Ufos gibt!
Da bist du vermutlich nicht der einzige.
Gestaltwandler schrieb:Ich war mit meinem Bruder 6Jahre auf einem Hügel
Was habt ihr dort solange gemacht?


melden

Hat schon wer persönlich ein Ufo gesehen?

06.01.2019 um 18:34
Meine Familie und ich waren in den Ferien auf einem Bauernhof, kurz vor Mitternacht sind wir noch spazieren gegangen, als auf einmal Lichter über uns aufgetaucht sind, große Runde Lichter in Dreieck sehr groß und leise, unerklärlich! Meine Tochter war wie gelähmt und starrte hinauf ich hab sie gegriffen und weggezogen, danach waren die Lichter sehr schnell verschwunden. Wir hatten Angst und gingen wieder ins Haus.
Die letzte Begegnung hatte ich vor etwa 10 Jahren, Diesmal bemerkte ich nichts außergewöhnliches aber meine Tochter kam Nachts runter zu mir und hatte Angst sie sagte ein großes weißes Wesen mit dunklen Augen haette unter unseren Tisch gesessen! Den nächsten Morgen hatte ich drei Flecke auf meinem Bein im Dreieck angeordnet.


melden

Hat schon wer persönlich ein Ufo gesehen?

06.01.2019 um 18:39
Ich würde gerne wissen, ob man sich verändern kann nach solchen Erfahrungen!?
Ob diese Erlebnisse Einfluss auf das weitere Leben haben!


melden

Hat schon wer persönlich ein Ufo gesehen?

06.01.2019 um 18:41
Was wollten Sie von uns oder ging es nur um meine Tochter?


melden

Hat schon wer persönlich ein Ufo gesehen?

06.01.2019 um 18:54
Gestaltwandler schrieb:Bauernhof
auf so etwas haben sie es gern abgesehen:


3d-ufo-wallpaper
Gestaltwandler schrieb:Was wollten Sie von uns oder ging es nur um meine Tochter?
meistens untersuchen sie nur Nutztiere (die nicht wiederkehren)

GettyImages-975099086-cows-ufo-aliens-fa

Menschen kehren für gewöhnlich wieder und können sich meist nur unter Hypnose an Details erinnern.
Auch von Implantaten wird berichtet.


melden

Hat schon wer persönlich ein Ufo gesehen?

06.01.2019 um 19:00
Gestaltwandler schrieb: großes weißes Wesen mit dunklen Augen
das war ein Grey. Die sind für gewöhnlich harmlos.


iStock 000021811863 Medium-1200x1200


melden

Hat schon wer persönlich ein Ufo gesehen?

06.01.2019 um 19:17
Gestaltwandler schrieb:drei Flecke auf meinem Bein
das könnte böse enden:


Zwischenablage01

Quelle:
John A. Keel und der Stein der Weisen: Auf dem Weg zur Lösung des UFO-Phänomens
von Roland M. Horn


melden

Hat schon wer persönlich ein Ufo gesehen?

06.01.2019 um 19:23
KaMailLeon schrieb:Da bist du vermutlich nicht der einzige.
Naja sagen wir mal er glabut etwas zu wissen. Kindheitserinnerungen etc, Nix Konkretes. Ist ja nicht so als würden sich solche Ausagen wiederholgen.
Gestaltwandler schrieb:Meine Familie und ich waren in den Ferien auf einem Bauernhof, kurz vor Mitternacht sind wir noch spazieren gegangen, als auf einmal Lichter über uns aufgetaucht sind, große Runde Lichter in Dreieck sehr groß und leise, unerklärlich!
Nicht wirklich.
Gestaltwandler schrieb:Meine Tochter war wie gelähmt und starrte hinauf ich hab sie gegriffen und weggezogen, danach waren die Lichter sehr schnell verschwunden. Wir hatten Angst und gingen wieder ins Haus.
Die letzte Begegnung hatte ich vor etwa 10 Jahren, Diesmal bemerkte ich nichts außergewöhnliches aber meine Tochter kam Nachts runter zu mir und hatte Angst sie sagte ein großes weißes Wesen mit dunklen Augen haette unter unseren Tisch gesessen! Den nächsten Morgen hatte ich drei Flecke auf meinem Bein im Dreieck angeordnet.
Hach Ärgerlich das die Leute dann nie Bilder mit dem Smartphone machen.

Aber wie ich sehe ist diese Geschicht auch schon Uralt. Und Kinder sehen viel in ihrem Zimmer. Gespenste, Monster, Wichtelmännchen...
Kybela schrieb:das war ein Grey. Die sind für gewöhnlich harmlos.
Japp, definitiv, wenn es kein EInhorn war war es ein Grey. Obwohl die genauso Wahrscheinlich als Erklärung herhalten wie die Klingonen.
Gestaltwandler schrieb:Was wollten Sie von uns oder ging es nur um meine Tochter?
Niemand wollte irgendwas von Euch. Da ist schon dein Denkfehler, du glaubt das überhaupt was da war owohl sämtliche Beweise Fehlen.

Beschäftig ihr euch sonst viel mit UFos? Ich mein neben an die viel mit Geistern oder sonstigne Beschäftigen sehen und hören das auch dann immer wieder. Ja das Gerhirn kann schon mal gemein sein
Kybela schrieb:meistens untersuchen sie nur Nutztiere (die nicht wiederkehren)
Auch dafür fehlt natürlich jeglicher Beleg. Aber das war eben eine der uralt UFO Storries, und wenn man drüber nachdenkt muss das ja Sinn machen, also Interstellar Reisen um dann auf primitive Art und Weise Nutzvieh zu verstümmeln.

Kann ja auch sein das es Interstellare Metzger sind auf Bildungsreise.


melden

Hat schon wer persönlich ein Ufo gesehen?

06.01.2019 um 19:27
@Gestaltwandler
als ein Gleisendes rundes
Klar. Einwandfreie Identifizierung eines Identifizierten Flug Objektes, also ein sogenanntes IFO. Muss einfach ein Alienraumschiff gewesen sein.


melden
gentoo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat schon wer persönlich ein Ufo gesehen?

06.01.2019 um 20:44
Gab's bei Rewe wieder reduzierte Bücher in der Grabbelbox?

Dark Swan - Sturmtochter mit Gestaltwandler Kiyo.


melden

Hat schon wer persönlich ein Ufo gesehen?

07.01.2019 um 15:32
Gestaltwandler schrieb:Ob diese Erlebnisse Einfluss auf das weitere Leben haben!
das liegt nur an dir selber!

vergiss den kram und beschäftige dich mit anderen sachen.
das klingt alles so unwirklich und regt nur auf.


ein leben ohne UFOs (und ausserirdische) ist möglich und sinnvoll!

:alien:


melden
Anzeige

Hat schon wer persönlich ein Ufo gesehen?

08.01.2019 um 07:31
Hallo,
Ich habe mit ca. 16 Jahren etwas gesehen. Ich habe bei meinem besten Freund übernachtet und wir waren gegen 22 Uhr unterwegs weil wir uns immer gerne bunte Tüten gekauft haben bei Kiosk im Ort. Als wir auf dem Rückweg waren liefen wir aus dem Ort raus auf einen Feldweg weil mein bester Freund damals etwas außerhalb wohnte. Es war eine klare Nacht, man konnte die Sterne gut sehen, und dann sahen wir es, er zuerst. Ein Licht, so hell und so groß wie die anderen Sterne, doch das Licht bewegte sich wie ein malen nach Zahlen Spiel von Stern zu Stern. Wir sagten wie kann das sein Sterne sind doch weit voneinander entfernt. Dann haben wir uns Panik gemacht und sind zu ihm nach Haus gerannt xD. Kann mich aber noch gut erinnern. Hat jemand mal was ähnliches gesehen? Mfg


melden
152 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Was kann das sein?45 Beiträge