Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Philosophie Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung +

Die UFO Welle über Belgien

1.367 Beiträge, Schlüsselwörter: Ufos, UFO
dietmar
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


Die UFO Welle über Belgien

25.04.2005 um 20:01
Die Cenap-Gruppe hat da ja jede Menge Unsinn als Erklärung für die UFOs, die Ende der 80er bis Anfang der 90er gleich über mehrere Jahre im belgischen Luftraum gesichtet wurden, geschrieben und gesagt. Von drogenschmuggelnden Ultraleicht-Flugzeugen bis zum Diskotheken Besitzer, der mit seinem Skaytracker rumspielte war alles dabei. Das belgische Militär hat sogar F-16 Jets hochgeschickt um diese Objekte zu jagen, doch leider waren die F-16 Jets zu langsam. ;-) Eins der nächtlichen Bilder, das ein Zeuge gemacht hat wurde untersucht. Das Ergebnis lautete, dass das Foto mit den drei Lichtern echt ist und es sich um ein massives dreieckiges Fluggerät handelt. Zeugen, darunter zwei Polizisten, berichteten ebenfalls von dreieckigen Flugobjekten (Plattformen) mit drei grellen Lichtern. Was meint Ihr, was dort los war?


melden
Anzeige
felippo
ehemaliges Mitglied


Die UFO Welle über Belgien

25.04.2005 um 20:30
Das angeblich echte Foto hat sich als Flugzeug herausgestellt.

Das mit den F-16 ist nicht belegbar.

Die meisten Sichtungen waren gewöhnliche Flugzeuge.

Bei gutem Wetter soll ein Ultralight gesehen worden sein.

Wenn man sich alle Zeugenaussagen genau durchliest, kommt man schnell zu dem Schluss, das dort gar nicht's los war. Nach durchsicht der Fotos und Videos ändert sich der Eindruck nicht.

Dieses Thema existiert schon unter Triagle oder ähnlich, und wird wohl bald gelöscht werden, falls du nicht mehr vorzuweisen hast.

Gruss Felippo



Seti@Home


melden
neutrinos
ehemaliges Mitglied


Die UFO Welle über Belgien

25.04.2005 um 20:33
felippo ja klar alles ist blödsinn !
träum weiter in deiner tollen welt !
wenn du aufwachst sags uns !


melden
felippo
ehemaliges Mitglied


Die UFO Welle über Belgien

25.04.2005 um 21:03
Hier der Link:

Diskussion: Triangel-Ufo - irdisch oder außerirdisch?





Seti@Home


melden
matti
ehemaliges Mitglied


Die UFO Welle über Belgien

25.04.2005 um 21:33
@neutrinos

Ich muss Felippo da Recht geben .

Es ist in der Tat alles Unsinn !

Warum, werde ich demnächst in einem neuen zusammenfassenden Thread erklären .

wir werden auch nicht schneller als die anderen Kinder alt .


melden
felippo
ehemaliges Mitglied


Die UFO Welle über Belgien

25.04.2005 um 21:40
@neutrinos

Wenn ich sage, das die Militärflüge nicht belegbar sind, dann ist das so. Es gibt keine Aufzeicchnungen darüber.

Von Blödsinn habe ich nichts geschriweben.

Seti@Home


melden
neutrinos
ehemaliges Mitglied


Die UFO Welle über Belgien

25.04.2005 um 21:57
Klar scheint erscheint es als Unsinn aber es könnten doch Testflugzeuge der Amerikaner oder Russen sein ?
Und das ist aufjedenfall glaubwürdiger!
GRuß


melden
kaleun
ehemaliges Mitglied


Die UFO Welle über Belgien

25.04.2005 um 22:06
@neutrinos
warum sollen die Amis oder die Russen ihre "geheimen"Flugzeuge über Belgien testen ?

haben die nicht bessere unbesiedelte Gebiete in ihrem eigenen Land um diese Dinger zu testen ohne das es Aufmerksamkeit erregt ?



zu Hause liegt jetzt sicherlich schon Schnee ( das Boot )


melden
derpate
ehemaliges Mitglied


Die UFO Welle über Belgien

25.04.2005 um 22:31
massives dreieckiges und"" Lautloses"" Fluggerät


melden
matti
ehemaliges Mitglied


Die UFO Welle über Belgien

26.04.2005 um 02:05
Eure Sorgen hätt´ ich gern .

wir werden auch nicht schneller als die anderen Kinder alt .


melden
doncarlos
ehemaliges Mitglied


Die UFO Welle über Belgien

26.04.2005 um 02:52
Ich hab mit einigen Leuten in Ostbelgien gesprochen. Die waren stinkesauer.
Tenor: Wir haben es gesehen und keiner will es glauben; wir sprechen mit keinem Journalisten mehr, die halten uns für verrückt!

DC

Das Fundament ist die Basis jeder Grundlage.


melden
dietmar
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


Die UFO Welle über Belgien

26.04.2005 um 11:30
@felippo

Seltsam ist nur, dass die belgische Luftwaffe selber zugab, dass in deren Luftraum mysteriöse Fluggeräte unterwegs waren und sogar auf Radar gesichtet wurden und sie gab auch zu F-16 Jets hochgeschickt zu haben.

Flugzeuge: Die Dinger waren lautlos, konnten in der Luft stehenbleiben und von 0 auf gleich in sehr hoher Geschwindigkeit davon fliegen.

Flugzeug auf Foto: Welches Flugzeug hat in einem Sreieck angeordnete grelle Scheinwerfer und ein rotes Licht in der Mitte?

Ultraleichtflugzeug: Die Dinger waren zu schnell für ein Ultraleichtflugzeug.


melden
felippo
ehemaliges Mitglied


Die UFO Welle über Belgien

26.04.2005 um 11:51
@dietmar

Zeig bitte mal dieses Foto.

Gruss Felippo

Seti@Home


melden
dietmar
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


Die UFO Welle über Belgien

26.04.2005 um 12:16
@felippo

http://www.mysterien.org/videos/belgien.jpg


melden

Die UFO Welle über Belgien

26.04.2005 um 12:49
Es ist ja immer so, berichte über UFO's werden sofort lächerlich gemacht und versucht zu erklären. Es war ein Flugzeug oder ein Wetterballon, natürlich wenn die Flugzeuge in der Luft stehenbleiben können oder die Wetterballons auf überschallgeschwindigkeit beschleunigen können, is schon klar.

Ich denke aber auch das es manchmal verwechslungen gibt mit irgendwelchen bekannten irdischen Fluggeräten, doch nicht immer


melden
johnholmes
ehemaliges Mitglied


Die UFO Welle über Belgien

26.04.2005 um 13:08
" Es war ein Flugzeug oder ein Wetterballon, natürlich wenn die Flugzeuge in der Luft stehenbleiben können oder die Wetterballons auf überschallgeschwindigkeit beschleunigen können, is schon klar. "

Stell dir mal vor es ist wirklich nur ein Ballon, ein Flugzeug oder ein Wetterphenomän denn "Überschallgeschwindigkeiten" ziehen die UFO Fans hauptsächlich aus Radarkontakten und nicht aus optischen Effekten.

Das mit den Radardaten ist dann eben so eine Sache, die absolute Mehrheit ( bis auf die handvoll Leute welche sich ihre Aussagen von "Sachbuchauthoren" oder Sektierern bezahlen lassen ALLE!!!) der Leute die an Radargeräten arbeiten sehen in solchen "Ghosts" nichts spektakuläres da sie vorallem auf älteren Systemen recht häuffig auftreten.
Der ganze UFO Boom über Washington in den 50´ern basiert auf der sehr frühen Radartechnik und als man den Fehler fand und das System verbesserte verschwanden diese Erscheinungen um etwa 85 Prozent!
Bis heute wurde weiter verbessert auch wenn immernoch hin und wieder ein paar Ghosts erscheinen lässt das die Luftüberwachung relativ kalt, man kann ja zur Not auf andere Stationen oder die militärische Luftraumüberwachung per Satellit zurückgreifen was dem ganzen "UFO´s" dann einfach die Luft entzieht da sie schlicht nicht da sind!


Das Hirn ist zum Denken da.


melden
felippo
ehemaliges Mitglied


Die UFO Welle über Belgien

26.04.2005 um 13:17
@dietmar

Bist du der Meinung, daß dieses Foto etwas belegt ?

Das könnte auch gemalt sein. Fakt ist, daß man darauf nichts wirklich erkennt, oder die Größe abschätzen kann.

Meines Wissens ist es das einzige seiner Art, und unterscheidet sich deutlich von den Sichtungen in Belgien, die auf Video aufgezeichnet wurden.

Für mich gibt dieses Foto absolut nichts her, da es vieles darstellen könnte. Und das naheliegendste ist sicherlich nicht, das es sich um den Besuch von Aliens handelt.

Gruss Felippo

Seti@Home


melden

Die UFO Welle über Belgien

26.04.2005 um 13:17
Nummer dummerweis gab es damals in den 50' dutzende von Leuten die behaupten sie hätten diese UFOs mit EIGENEN augen gesehen.

Irgendwo hab ich mal gelesen, dass man sogar den Befehl gab diese Dinger zu beschissen wenn sie wieder auftauchen! Ein Tag darauf sendeten mehrere empörte Bürger ein Protest-telegramm an das Weisse Haus, das prominenteste Telegramm kam von Albert Einstein!

ja tebja ljublju


melden
dietmar
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


Die UFO Welle über Belgien

26.04.2005 um 13:17
Auf Radar waren die Dinger tatsächlich sehr schnell, aber auch Augenzeugen berichteten, dass die Dinger fußballfeld-groß und blitzschnell waren.


melden
dietmar
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


Die UFO Welle über Belgien

26.04.2005 um 13:21
Das Original zeigte nur drei grelle Lichter und ein etwas kleineres in der Mitte. Der Rest war schwarz wie die Nacht. Dieses Foto wurde vom Computer bearbeitet, um zu sehen, was man darauf noch so erkennen kann und genau dieses aufhellen eines dunklen Nachtfotos ind dieses etwas undeutliche Foto wurde im TV gezeigt, also ist es echt und nicht gemalt.


melden
Anzeige
dietmar
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


Die UFO Welle über Belgien

26.04.2005 um 13:22
Ich kenne eine Videoaufnahme, die ein solches Lichterdreieck filmte und das Objekt sah ganz genauso aus.


melden

111.255 Mitglieder
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden