Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bob Lazar und die Area 51

3.320 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Ufos, Area 51, Bob Lazar ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Bob Lazar und die Area 51

21.10.2015 um 15:40
Zitat von Hulk91Hulk91 schrieb am 24.09.2015:Der Grund für den Beschleuniger war, dass er ein spezialles Material brauchte, um den Wasserstoff für die Speicherung zu absorbieren.
jaja dazu spricht er übrigens noch von radioaktiven nuklearen material und mit dem gartenbeschleuniger -verfahren würden auch die wasserstoff -Atombomben hergestellt :D

das sind übrigens die verfahren für Wasserstoff -Erzeugung :

Wikipedia: Wasserstoffherstellung


für die zerlegung wasser in wasserstoff&sauerstoff macht man eine elektrolyse:

exer electrolyseur gr

das ist auch der grundsatz für seine angesprochenen wasserstoff antrieb bei Autos durch eine knallgas reaktion:

Wikipedia: Knallgas

bezüglich seiner angesprochenen wasserstoffbombe ist auch wieder was ganz anderes und dazu braucht es Reaktoren:

Wikipedia: Kernfusionsreaktor
Wikipedia: Kernfusion
Wikipedia: Kernspaltung

achja für die speicherung von wasserstoff gibts auch keine probleme dafür benötigt man lediglich ein tank oder druckbehälter.



also für was genau brauchte jetzt lazar ein Wikipedia: Teilchenbeschleuniger ?

mit Auto krafstoffe und wasserstoffbomben hat es jedenfalls nix zutun und welches "spezielle material" soll dabei rauskommen?

naja vermutlich die unsichtbare materie die auch sein ET Fahrrad antreibt :


B9wJy QIEAA4lt0


2x zitiertmelden

Bob Lazar und die Area 51

21.10.2015 um 16:23
Zitat von smokingunsmokingun schrieb: gartenbeschleuniger
Hey, mein Wasserhahn beschleunigt auch "Partikel"...


melden

Bob Lazar und die Area 51

22.10.2015 um 14:40
Zitat von smokingunsmokingun schrieb:mit Auto krafstoffe und wasserstoffbomben hat es jedenfalls nix zutun und welches "spezielle material" soll dabei rauskommen?
Es geht hier aber nicht um die Zerlegung von Wasser in Wasserstoff und Sauerstoff, sondern um die Speicherung des bereits extrahierten Wasserstoffes für die Verwendung in einem Wasserstoffverbrennungsmotor: Wikipedia: Wasserstoffspeicherung


Wikipedia: Hydride

Sagt er doch selbst im Video (38:24): Youtube: Area 51 & Aliens: Another UFO Disinformation Scandal?
Area 51 & Aliens: Another UFO Disinformation Scandal?



melden

Bob Lazar und die Area 51

22.10.2015 um 17:05
@Hulk91

Knapp fragt da für was er den Teilchenbeschleuniger im Garten hatte .Lazar`s Antwort ist wasserstoff speichern, Wasserstoff absorbieren ,wasserstoffbombe,nuklear, "spezielles "material "...?!

alle aussagen von Lazar sind nur geschwurbel und unterscheidet sich im prinzip nicht von Esoterikern die wissenschaftliche buzzwords irgendwie zusammen mixen.

bei seinem Physik geplapper bemerkt man ja auch woher er seine inspirationen teilweise her hat die er überträgt auf irgend ein fantasie-gebilde das aber gar nix damit zutun haben kann und absolut keinen sinn ergeben oder einfach komplett falsch sind..

Bob Lazar erkennt ja nichtmal den unterschied von Gravitation &Kernkraft

Quote:

Gravity A is what is currently being labeled as the "strong nuclear force" in mainstream physics ...



melden

Bob Lazar und die Area 51

24.10.2015 um 01:00
Bei BOBO BOB stellt sich nur die frage Klapsmühle oder Knast ?


melden

Bob Lazar und die Area 51

24.10.2015 um 09:48
@Spacefrost

Wieso das denn? Klar, der erzählt Schwachsinn, aber das ist dann doch etwas drastisch.

Ich sehe da weder einen Straftatbestand noch eine Geisteskrankheit, die eine Einweisung notwendig machen würde.

Der Mann hat eine Geschichte erfunden, mit der er über einen sehr langen Zeitraum Geld verdienen konnte, einmal über direkte Interviews und Vorträge zu seinen Behauptungen und später dann durch Nutzung seiner Bekanntheit.


1x zitiertmelden

Bob Lazar und die Area 51

24.10.2015 um 15:40
Zitat von CommonsenseCommonsense schrieb:Der Mann hat eine Geschichte erfunden, mit der er über einen sehr langen Zeitraum Geld verdienen konnte, einmal über direkte Interviews und Vorträge zu seinen Behauptungen und später dann durch Nutzung seiner Bekanntheit.
So ist es. Es war eine mehr oder weniger kluge Marketingaktion von Bob und wie man sieht hat sie auch gefruchtet. Nicht viel anders verhält es sich auch mit diversen Autoren und Entertainer esoterischer oder evangelikaler Programme und Produkte mit deren gut verpackten Murks sich erschreckender weise bereits nicht wenige schon eine goldene Nase verdienten.

Ein anderes populäres Beispiel wäre auch Erich von Däniken mit seinen prä-astronautischen Fantasybüchern und Fernsehauftritten mit deren Einnahmen sich sein Leben sicher ein wenig versüßen ließ.


melden

Bob Lazar und die Area 51

04.12.2015 um 04:09
@smokingun

smokingun schrieb:
bei Halt wissen wir aber das der lebenslauf stimmt und er auch an dieser position war als der vorfall geschah. bei Dr. Krangle fehlt jegliche basis.


Wurde von der CIA gelöscht um seine Geschichte unglaubwürdig erscheinen zu lassen ;)
@smokingun

Stanton Friedman ein bekannter Debunker von Bob Lazar hat sich dieser Geschichte angenommen.
Dr. Krangle hat in der Tat seinen Dr. in Physik auf dem MIT gemacht.
Weiter arbeitete Dr. Krangle als Auftragsarbeiter in Los Alamos.
Im Juni 1982 erschien in der Zeitung "Los Alamos Monitor" ein Bericht über Robert Lazar und seinen „Honda Jet Car“
die ihn als Physiker aus Los Alamos ausgab.
Eine Ortszeitung die also auch allen wissenschaftlichen Arbeitern bekannt gewesen sein muss. Hätte Bob Lazar nicht als Physiker für Los Alamos gearbeitet wäre er dort mit Sicherheit zum gespött der Leute geworden.
Und Dr. Krangle bestätigt weiter das Bob Lazar unter den Wissenschaftlern bekannt war und er als Physiker dort gearbeitet hat.

Somit ist bewiesen, Bob Lazar hatte eine Sicherheits-Zugangsberechtigung für geheime Projekte und er arbeite als Physiker in Los Alamos.


2x zitiertmelden

Bob Lazar und die Area 51

04.12.2015 um 05:56
@leonard99
Zitat von leonard99leonard99 schrieb:Stanton Friedman ein bekannter Debunker
bitte was?

Friedman?


melden

Bob Lazar und die Area 51

04.12.2015 um 05:59
Ein bekannter Debunker "entlarver", von Bob Lazar.

Bitte gewöhnt euch doch mal an Zitate nicht aus dem Kontext zu nehmen. Das macht so keinen Spaß.

Liest man "Stanton Friedman ein bekannter Debunker" ( was nicht stimmt )
hat das eine ganz andere Bedeutung als
"Stanton Friedman ein bekannter Debunker von Bob Lazar"

Alles klar soweit?


melden

Bob Lazar und die Area 51

04.12.2015 um 06:02
jetzt fehlt noch dass Friedman der Vorzeigeskeptiker ist, dann passt das *g*


melden

Bob Lazar und die Area 51

04.12.2015 um 06:05
Hast du einfach Spaß am stänkern?
Natürlich ist Friedman kein "Vorzeigeskeptiker" aber ein Gegner Bob Lazars


melden

Bob Lazar und die Area 51

04.12.2015 um 08:04
Mir wurde gesagt auf Area 51 sind keine Aliens und das wäre eine fehlinterpretation,Es werden Prototypen flugzeuge der US Airforce gestestet und solche sachen gemacht.

Aliens wissen das weil sie dort Spionieren woher solen sie sonst diese Info haben ?Ausserdem würde Akten über Aliens von aluiens bestätigen das diese RAsse für spioangeaktione längst bekannt ist und rückt sie darum nicht raus.

Die Menschheit ist nicht die einzigste Spezies die auspioniert wird und der sowas bekannt ist von diesem Pack.


1x zitiertmelden

Bob Lazar und die Area 51

04.12.2015 um 08:19
Zitat von pppp555pppp555 schrieb:Mir wurde gesagt auf Area 51 sind keine Aliens und das wäre eine fehlinterpretation,Es werden Prototypen flugzeuge der US Airforce gestestet und solche sachen gemacht.

Aliens wissen das weil sie dort Spionieren woher solen sie sonst diese Info haben ?Ausserdem würde Akten über Aliens von aluiens bestätigen das diese RAsse für spioangeaktione längst bekannt ist und rückt sie darum nicht raus.

Die Menschheit ist nicht die einzigste Spezies die auspioniert wird und der sowas bekannt ist von diesem Pack.
Eieiei, da weiß man ja gar nicht wo man anfangen soll, man muss ja nicht 100% auf Rechtschreibung achten, aber so hinrotzen, muss ja nicht sein.

"Auf Area 51" schweben die nun über der Basis?
" Aliens wissen das" Was sollen die Aliens wissen ?
" weil sie dort spionieren, woher sollen sie sonst diese Info haben" Was für eine Info?

Der Rest deines Beitrags hat mit der deutschen Sprache nicht viel am Hut.


melden

Bob Lazar und die Area 51

04.12.2015 um 08:28
@pppp555
Welches Pack spaeht die Menschen aus? Scheint als haettest du insiderwissen.


melden

Bob Lazar und die Area 51

04.12.2015 um 08:29
@babykecks

das ist die Alienlügenpresse :-)


melden

Bob Lazar und die Area 51

04.12.2015 um 08:33
@leonard99
Kann ich die abbonieren, mich interresiert schon was es neues auf Golganfricham oder dem Froschstern gibt. Ausserdem will ich unbedingt nxt Jahr zum Restaurant am Ende des Universums. Die Erde ist so abgelegen und man bekommt kaum Infos ueber den Rest der Galaxie.


melden

Bob Lazar und die Area 51

04.12.2015 um 10:53
Don't drink and post...


melden

Bob Lazar und die Area 51

04.12.2015 um 18:33
@leonard99
wo hat Friedman denn mal lazar debunked?


melden

Bob Lazar und die Area 51

04.12.2015 um 19:34
@ Dorian14

http://www.stantonfriedman.com/index.php?ptp=articles&fdt=2011.01.07


melden