weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Es gibt News vom NASA-Hacker Garry McKinnon

372 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Regierung, Nasa Hacker, Geheime Unterlagen, Garry Mckinnon

Es gibt News vom NASA-Hacker Garry McKinnon

09.07.2006 um 19:12
Link: www.spiegel.de (extern)


Briten wollen UFO-Hacker ausliefern

Großbritannien folgtdem
Auslieferungsantrag der USA gegen Gary McKinnon, den angeblich "größtenMilitärhacker
aller Zeiten". Der fürchtet, in den USA kein faires Verfahren zubekommen - und sieht
sich als Opfer einer "UFO- Verschleierungsaktion".




http://www.spiegel.de/netzwelt/politik/0,1518,425512,00.html


melden
Anzeige
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt News vom NASA-Hacker Garry McKinnon

09.07.2006 um 19:20
>...und sieht sich als Opfer einer "UFO- Verschleierungsaktion".

was auchsonst!


melden

Es gibt News vom NASA-Hacker Garry McKinnon

09.07.2006 um 19:27
In der Story war von Anfang an der Wurm drin sodas sie durch das Ende weder wahrer, nochgehaltvoller wird. Die Behörden der USA werden seinen Rechner konfiszieren, was von derPro-UFO-Fraktion natürlich gleich wieder als Verschwörungstheorie genutzt und in diebestehenden eingewebt wird. Gleichzeitig wird Gary McKinnon diesen Fakt natürlich auch"verkaufen" um so die 'Wahrheit' seiner Geschichte zu unterstreichen obgleich er nichtsin der Hand hat da er ja schlicht weg zu dämlich war auch nur den geringsten Beweis zusichern. Schon allein dafür gehört er einfach eingesperrt. Für eine Schwalbe gibt es negelbe Karte, für ein Märchen Spott und Hohn...


melden
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt News vom NASA-Hacker Garry McKinnon

09.07.2006 um 19:32
ja aber das sieht mir mehr nach roten karte aus!
gelb bedeutet verwahrnung und Rotdas aus!
So wie es aussieht ist er raus!


melden

Es gibt News vom NASA-Hacker Garry McKinnon

09.07.2006 um 19:37
"So wie es aussieht ist er raus! "

Neee, drinne ist er. Im Knast für den Restseines Lebens. Anstelle Geld für Sicherheitstechnologie auszugeben (oder weil ihre Leuteeinfach zu blöd sind sich sicher zu verhalten) verknacken Sie den Typen nun um so einExempel zu statuieren und alle anderen Hacker und Neugierigen aus den Rechner raus zuhalten.

Der Kerl ist ne arme Sau der versucht irgendwie noch besserrauszukommen. Und das tut es solange die Welt auf ihn schaut. Deshalb die UFO-Story, sohat er publicity, was ihm vielleicht viele Jahre Knast erspart.


melden
trustnoone
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt News vom NASA-Hacker Garry McKinnon

09.07.2006 um 19:52
Was dieser blödsinn soll - es gibt schon zig echte UFO Aufnahmen die auch authentischbewiesen wurden

http://www.fast-geheim.de/html/rundflugzeuge1.html


melden

Es gibt News vom NASA-Hacker Garry McKinnon

09.07.2006 um 19:55
www.fast-geheim.de. ... -.-

So echt und authentisch wie www.bild.t-online.deoder www.paranews.de.


melden
caná
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt News vom NASA-Hacker Garry McKinnon

09.07.2006 um 19:57
Vielleicht ist er schlicht und einfach verrückt...
Um sowas zu behaupten?
hm, ichweis nicht.


melden
trustnoone
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt News vom NASA-Hacker Garry McKinnon

09.07.2006 um 20:05
@outsider

Die Bilder + Story der Rundflugzeuge aus der Nazi-Zeit sindauthentisch.
Kam vor ein paar Jahren an die Öffentlichkeit und wurde vom Militärbestätigt - quasi erzwungen

Über die anderen Themen möchte ich nicht näher aufderen Wahrheitsgehalt eingehen


melden

Es gibt News vom NASA-Hacker Garry McKinnon

09.07.2006 um 20:27
@trustnoone

Ach sooo. Na dann... -.-

Wahrscheinlich haben die Nazis aufGrund der zu hoch entwickelten Technologie den Krieg verloren, oder? Propagandaund Bullshit...


melden
trustnoone
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt News vom NASA-Hacker Garry McKinnon

09.07.2006 um 20:43
Nehmen wir mal an du entdeckst eine neuartige Waffe brauchst aber Zeit zum erforschen,sie besitzt weder einen Abzug noch irgendein Magazin. Also wirklich etwas neuartiges.Doch im selben Moment greift dich einer an, dieser hat zwar eine veraltete Waffe weißdiese aber zu benutzen - wer glaubst du gewinnt den Kampf?


melden
roshan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt News vom NASA-Hacker Garry McKinnon

09.07.2006 um 20:50
wenn dese naziufos existent waren hhätten die allierten sie auf jeden in ihrwaffenarsenal eingeführt. als beispiel die russen machten aus der stg44 technologie ihreak47.


melden
trustnoone
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt News vom NASA-Hacker Garry McKinnon

09.07.2006 um 21:05
Du bist dir so sicher das die Allierten das nicht bereits gemacht haben?


melden

Es gibt News vom NASA-Hacker Garry McKinnon

09.07.2006 um 21:06
Ach und wir haben keine "alte" Technik gehabt welche wir ausgezeichent anwenden konnten?Sorry, aber von militärischen Sachen hast du scheinbar nicht viel Ahnung, oder duversteckst es ziemlich gut... ;)

Wie Roshan schon sehr gut erkannte, hätten dieAlliierten diese Technologie mitgenommen und eingesetzt. Aber statt VRIL haben die Amisdie V2 mitgenommen, sie weiterentwickelt und sind damit zum Mond geflogen. Macht keinenSinn wenn man doch hätte Fluscheiben nehmen können, oder?


melden

Es gibt News vom NASA-Hacker Garry McKinnon

09.07.2006 um 21:14
Wenn er erst mal in den Staaten ist werden wir nichts mehr von ihm hören.


melden
trustnoone
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt News vom NASA-Hacker Garry McKinnon

09.07.2006 um 21:16
Du wiedersprichst dich selber

"Wahrscheinlich haben die Nazis auf Grund der zuhoch entwickelten Technologie den Krieg verloren, oder?"

"Ach und wir habenkeine "alte" Technik gehabt welche wir ausgezeichent anwenden konnten?"

Natürlich haben wir die gehabt nur hatten die Allierten leistungsfähigere Waffen bzw.Einheiten, zu deinem zweiten Punkt - warum bist du dir so sicher das die Allierten dieseTechnologie nicht doch mitgenommen haben?


melden

Es gibt News vom NASA-Hacker Garry McKinnon

09.07.2006 um 21:29
Ich widerspreche mir nicht selber! Wie du an meiner Einstellung gegenüber der angeblichenFlugscheiben eigentlich hättest erkennen können, war mein Satz, welchen du als ersteszitiert hast, ironisch gemeint...

Wenn sie diese Technologie mitgenommen hätten,hätten sie auch Waffen und Gerät entwickelt! Haben sie aber nicht! Die sind mit eienerSaturn zum Mond und nicht mit einer Haunebu...


melden
trustnoone
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt News vom NASA-Hacker Garry McKinnon

09.07.2006 um 21:40
Wenn sie denn am Mond waren... jaja ich weiß ;)

Im Ernst: Zum erneuten Male,woher weißt du das sie keine Waffen und Geräte mit solch einer Technologie entwickelthaben bzw. warum bist du dir so sicher das sie mit einer Haunebu geflogen wären?


The Truth is out there ;)


melden

Es gibt News vom NASA-Hacker Garry McKinnon

09.07.2006 um 21:46
WEIL ES EINFACH KEINE GAB! Das ist alles Nazipropaganda... Wo ist das denn alles? Auf demGElände ehemaliger Fliegerhorste findet man noch heute Reste von deutschen Fliegern. Voneinzelnen Flugzeugteilen, über Munition, ja sogar ganze Flugzeuge sollen angeblich nochin bis dato verschlossenen Hallen gefunden worden sein, was ich allerdings nicht glaubeda Hitler wirklich alles und jeden verheizt hat. Und jetzt willst du wissen woher ichwissen will das die Nazis keine Flugscheiben hatten? Selbst von den ersten Nurflüglerngab es Videos. Von der Me 262 welche schon als Wunderwaffe angepriesen wurde. Undjetzt kommst du und sagst es gab Flugscheiben? Keine davon auf Videos oder Bildern zusehn? Macht dich das kein bisschen stutzig?


melden
Anzeige
trustnoone
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt News vom NASA-Hacker Garry McKinnon

09.07.2006 um 21:53
Es kann einen natürlich stutzig machen und eine gewisse Skepsis find ich auch toll -Bilder gibt es, vermutlich auch Videos, aber ganz bestimmt nicht der breiten Massezugänglich


melden
115 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden