weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

WOW Signal

1.147 Beiträge, Schlüsselwörter: Grenzwissen, Seti, Kometen, Jerry, Sagitarius, Big Ear, Wow Signal, Sagittarius, Ehman
overlord
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

WOW Signal

16.07.2006 um 14:58
Wow-Signal
aus Wikipedia,

Das so genannte Wow-Signal war einSchmalband-Radiosignal, das der Astrophysiker Jerry R. Ehman im Rahmen einesSETI-Projekts am Big Ear-Radioteleskop der Ohio State University am 15. August 1977aufzeichnete. Es kann ausgeschlossen werden, dass das Signal terrestrischen Ursprungs istoder von einem Objekt innerhalb des Sonnensystems stammt. Das Signal dauerte 72 Sekundenund wiederholte sich niemals; alle späteren Nachforschungen – durch Ehman selbst unddurch andere – konnten es nicht mehr ausfindig machen. Die Natur des Signals bleibtdeshalb ungeklärt, bislang können lediglich einige Möglichkeiten ausgeschlossen werden.[.....]
Es wurde spekuliert, ob interstellare Szintillation eines schwächeren,kontinuierlichen Signals (ein Effekt ähnlich dem atmosphärischen Funkeln der Sterne) einemögliche Erklärung ist (obwohl diese einen künstlichen Ursprung des Signals nichtwiderlegen würde). Jedoch konnte das Signal mit dem wesentlich empfindlicheren Very LargeArray auch nicht festgestellt werden. Die Wahrscheinlichkeit, dass ein Signal unterhalbder Empfindlichkeit des Very Large Array vom Big Ear-Radioteleskop wegen interstellarerSzintillation empfangen wird, ist mit weniger als 10^-40 extrem gering.

___

Möglicherweise ein Signal von Außerirdischen ?

Was meint ihr ?
Aberwarum war es dann nur 1 mal aufgefangen worden und nicht wieder ?


melden
Anzeige
ophiuchus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

WOW Signal

16.07.2006 um 15:08
Eins hab ich nicht verstanden^^

Was ist das?
>>interstellare Szintillation


melden
kai_s
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

WOW Signal

16.07.2006 um 15:11
Erstmal setzt ja das SETI Programm vorraus das Auserirdische Radiosignale verwenden.Diese brauchen dann ja noch Ewigkeiten um zu uns zu gelangen. Außerdem müssen wir ja nochdie richtige Freuqenz absuchen und die richtige Richtung. Es ist als sehrunwahrscheinlich ein Auserirdisches Signal zu empfangen. Und wie gesamt Auserirdischekönnen ja ganz andere Kommunikationswege benutzen.

Es könnte natürlich auch seindas das Signal natürlicher Herkunft ist und man es eben nur nicht einordnen kann. Manwusste ja früher auch nicht wie z.b. Gammablitze entstehen.

Außerirdische würdenja nicht nur einmal senden sondern kontinuierlich wie wir auch mit unseren TV Signalenetc..


melden
azathoth
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

WOW Signal

16.07.2006 um 16:25
Vielleicht war es ein Ping Signal und die Außerirdischen warten jetzt auf eine Antwort.

Ping : Wikipedia: Ping_(Datenübertragung)

mfg


melden
corelli
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

WOW Signal

16.07.2006 um 19:25
mhh...
Wurde das Signal aufgezeichnet?
Ergab das irgendeinen Sinn `?
Vieleicht wars ja n Hilferuf: AHHHH unser PLanet explodiert :P NEED HELP !
najavieleicht auch nich^^
Ist bestimmt auf natürlichem Wege zu erklären.
Aberspannend ist es trotzdem :)


melden
yo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

WOW Signal

16.07.2006 um 19:31
wenn sich das signal innerhalb von 72 sekunden kein einziges mal wiederholte, spricht daseher gegen eine botschaft von et's. wenn ein mensch 72 sekunden spricht, gibt es vielewiederholungen von häufigen wörtern. bei potenziellen et's wird es auch nciht anderssein, egal, welche sprache sie sprechen.


melden
azathoth
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

WOW Signal

16.07.2006 um 19:52
"wenn sich das signal innerhalb von 72 sekunden kein einziges mal wiederholte, sprichtdas eher gegen eine botschaft von et's. wenn ein mensch 72 sekunden spricht, gibt esviele wiederholungen von häufigen wörtern. bei potenziellen et's wird es auch ncihtanders sein, egal, welche sprache sie sprechen."

Kommt darauf an wie die Zeitdefinieren, was ist wenn die 72sek. bei denen bei uns 50Jahre sind ?


melden
yo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

WOW Signal

16.07.2006 um 20:06
na ja, dann ist es sowieso egal, ob es diese et's gibt, weil dann eine vernünftigekommunikation und interaktion mit ihnen eh unmöglich ist.


melden
chaotarch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

WOW Signal

16.07.2006 um 20:09
wow..was für ein Signal..


melden

WOW Signal

16.07.2006 um 20:13
"wenn sich das signal innerhalb von 72 sekunden kein einziges mal wiederholte, sprichtdas eher gegen eine botschaft von et's. wenn ein mensch 72 sekunden spricht, gibt esviele wiederholungen von häufigen wörtern. bei potenziellen et's wird es auch ncihtanders sein, egal, welche sprache sie sprechen."

Kommt darauf an wie die Zeitdefinieren, was ist wenn die 72sek. bei denen bei uns 50Jahre sind ?
-----------

Dann müssten ja noch viel mehr Wiederholungen auftauchen.

Aber zum Thema:"Ideal" komprimierte Daten lassen sich von Rauschen (willkürliche Daten ohne Sinn) NICHTunterscheiden da keine Redudanz in den komprimierten Daten vorkommt.

Würde sichalso Aliens mit ideal komprimierten Datenströmen unterhalten, so könnten wir diese, auchwenn wir sie empfangen, nicht als künstlich erkennen.


melden
chaotarch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

WOW Signal

16.07.2006 um 20:16
@Uff

wow..geile Erklärung...


melden
yo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

WOW Signal

16.07.2006 um 20:24
wieso sollten sie sich untereinander mit komprimierten datenströmen unterhalten?vermutlich unterhalten sie sich gar nicht mehr verbal. insofern denke ich, dass diesessignal eher eine nachricht für aus ihrer sicht außerplanetarische wäre. und folglichwürden sie wohl nicht wollen, dass z. b. wir ihr signal als bloßes rauscheninterpretieren.


melden
greenline
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

WOW Signal

16.07.2006 um 20:56
yo @

lol, scheinst ja ziemlich verwiert zu sein.soltest mal zum einen psyciatergehn.


melden
greenline
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

WOW Signal

16.07.2006 um 20:58
2yo
vermutlich unterhalten sie sich gar nicht mehr verbal.

woher weist dudas denn ;-)

tuts weh???


melden

WOW Signal

16.07.2006 um 21:03
Es könnte doch auch sein das weit entfernn ein planet von überdimensionaler grösseexplodiert ist und das wir dieses signal aufgefangen haben. man kann schließlich ja auchsignale empfange wenn eine bombe explodiert. Natürlich müsste dieser planet vor einigenmilliarden jahren explodiert sein da signal ja auch zeit brauchen und es muss ein sehrstarkes signal gewesen sein vom planet aus wäre es nähmlich zu schwach gewesen wäre esvor unserer erde erloschen.


melden
greenline
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

WOW Signal

16.07.2006 um 21:09
overLord @

das kann doch alles moegliche sein,so weit sind wir nun auch wiedernicht das wir sagen koennen das es sich um ein exterrasishes signal handel, kann auchanormalie der weltraums sein (stoerungen duch kommtern was auch immer) oder hast du sovertrauen an unseren heutigen wiessen schaft???


melden

WOW Signal

16.07.2006 um 21:15
Es muss sich doch nich ma um ein annormales signal handeln ich mein (schlechtervergleich) aber die nächste volle sonnenfinsterniss werde ich wohl nich mehr erleben.


melden

WOW Signal

16.07.2006 um 22:21
Aber kann mann einen explodierenden Stern nicht ausschließen, weil dabei noch weitere,charakteristische Signalmuster entstehen, die dieses dann als natüriches Phänomenidentifizierbar machen?


melden
greenline
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

WOW Signal

16.07.2006 um 22:24
@darthhotz

....identifizierbar machen

das ist doch der punkt, diekoennen auch heut zu tage das nicht unter scheiden.

denke ich mal


melden

WOW Signal

16.07.2006 um 22:31
mit der technik von heute kann man bestimmt noch nich alle signale identifizierengeschweige denn orten und selbst wenn wie ich demnach denke ein stern explodiert ist eingewaltiger wovon whrscheinlich einige wellen von ausgegangen sind konnten wir nur eineidentifizieren.

ich habe allerdings auch schon an eine supernova gedacht, oderdas ein ganzes system verschlungen oder zerstört wurde.


melden
Anzeige
greenline
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

WOW Signal

16.07.2006 um 22:41
koente es auch ein flugzeug sein oder die raaumstation ? die ausgerechnet uber die radioantenne geflogen ist .es koennte doch alles sein


melden
156 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden