Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

UFOs legten US-Verteidigungssysteme lahm

179 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: UFO, USA, TV ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

UFOs legten US-Verteidigungssysteme lahm

24.07.2008 um 11:24
Politiker sagen ja nicht DAS was die Zielgruppe hören will, sondern DAS was sie sagen
MÜSSEN! Und letztentlich SCHADEN diese Politiker damit der Gesellschaft, obwohl das
Gegenteil eigentlich sein Job ist.
---------------------------------

Nee, wenn sie das sagen was sie sagen müssen, dann würden sie nicht wieder gewählt, also Sagen sie was den Wählern schmeicherlt, gutes Beispiel dafür, die Linkspartei, auch wenn sie es gar nicht finanzieren können.


-----------------------------------------
UFOlogen hingegen Berichten von etwas, wo drüber Politiker schweigen, oder gar
Lügen oder beides. Die meisten Berichte von UFOlogen sind im I-net Kostenlos
verfügbar.
--------------------------------

Bitte was sollen Politiker denn über Ufos sagen, wenn es außer Filmaufnahmen und gelegentlichen Zeugenaussagen nichts dazu zu sagen gibt. SCheinbar hat aber auch noch nieman also die Mehrheit irgendeine Petition oder sonstwas geschrieben. Ich gehen mal davon aus das die Mehrzahl der Bewohner sich mehr sorgen um die Spritpreise macht als um die Ufologie, zumal Ufos herzlich wenig Einfluss haben auf das Weltgeschehen.


nebenbei ist es schade das wird diese Raketengeschichte nicht auseinanderflücken wo Fakten sind und wo Infos fehlen.

die Komplette Raketenstory ist natürlich nicht ins Internet gestellt oder?


melden

UFOs legten US-Verteidigungssysteme lahm

24.07.2008 um 12:43
@Fedaykin...
Nee, wenn sie das sagen was sie sagen müssen, dann würden sie nicht wieder gewählt, also Sagen sie was den Wählern schmeicherlt, gutes Beispiel dafür, die Linkspartei, auch wenn sie es gar nicht finanzieren können.


Das ist doch Unsinn @Fedaykin!
Oder willst du behaupten das es dir schmeichelt, das die CDU einen neuen Ausweiß
rausbringt mit integrierten Chip wo Fingerabdrücke etc. drauf gespeichert sind.
Oder schmeichelt es dir etwa das man uns sagt, wir müssen den Gürtel enger schnallen.
Usw ... usf... muß ich noch mehr Beispiele nennen, ich denke nicht.

Was also erzählst du da?

Die Linkspartei ist doch die einzig Partei die noch die Wahrheit spricht, natürlich nicht
für die Elite und auch nicht für die Industrie uns Wirtschaft, schon klar.

Bitte was sollen Politiker denn über Ufos sagen

Die Politiker erzählen nichts über UFOs weil es der Geheimhaltung unterliegt.
Mensch so schwer ist das doch nicht zu verstehn.



melden

UFOs legten US-Verteidigungssysteme lahm

24.07.2008 um 12:47
Die Politiker erzählen nichts über UFOs weil es der Geheimhaltung unterliegt.

Naja, bei den Deutschen Politikern vermute ich, dass es sie einfach nicht interessiert.

Wie´s bei den Ami´s ist weiß ich nicht.



melden

UFOs legten US-Verteidigungssysteme lahm

24.07.2008 um 13:20
@Rigor

Du hast selber das Beispiel Wahlversprechen und Lügen vor der Wahl gebracht. Wie du einen Tag später einen Beitrag, der eben dieses Beispiel aufgreift, Unsinn nennen kannst, wird sich sicher nur dir erschließen. Hast du also gestern Unsinn geschrieben, obwohl, überraschen würde mich das jetzt auch nicht ;)


melden

UFOs legten US-Verteidigungssysteme lahm

24.07.2008 um 13:35
Du solltest einfach genauer lesen @intruder, dann kannst du dir solche Postings sparen!


melden

UFOs legten US-Verteidigungssysteme lahm

24.07.2008 um 13:35
Das reicht jetzt auch!

Bitte wieder "Topic" !


melden

UFOs legten US-Verteidigungssysteme lahm

24.07.2008 um 13:37
Oder willst du behaupten das es dir schmeichelt, das die CDU einen neuen Ausweiß
rausbringt mit integrierten Chip wo Fingerabdrücke etc. drauf gespeichert sind.
Oder schmeichelt es dir etwa das man uns sagt, wir müssen den Gürtel enger schnallen.
Usw ... usf... muß ich noch mehr Beispiele nennen, ich denke nicht
-------------------------------------------

Ja, das ist aber eher Beweis für Mut zur Ehrlichkeit, zumindest auch unangenehme Sachen zu vermelden,. Die Vorgänger haben ja manches schön gerechnet, und immer gestrahlt. Und viele Politiker bedienen sich ja immer noch des Populismus

im Überigen hast du den neuen Ausweis und auch seinen Nutzen noch nicht verstanden. Für dich ist das mal wieder alles Mittel zu Kontrolle, schon klar, aber de facto wie oft wurde denn bis jetzt dein Ausweis verlangt?


-
------------------------------------------
Die Linkspartei ist doch die einzig Partei die noch die Wahrheit spricht, natürlich nicht
für die Elite und auch nicht für die Industrie uns Wirtschaft, schon klar.
-------------------------------------------------

Populismus pur, sagen sie, sie sagen keine Wahrheit, sondern das was ihre Zielgruppe hören will, sie liefern einen Sündenbock, und machen Versprechungen die gar nicht finanzierbar sind, klar der MEnsch der die Zusammenhänge erkennt das nicht, aber für den ist Geld ja auch einfach etwas was Reiche automatisch haben und bekommen.


melden

UFOs legten US-Verteidigungssysteme lahm

24.07.2008 um 13:40
Die Politiker erzählen nichts über UFOs weil es der Geheimhaltung unterliegt.
Mensch so schwer ist das doch nicht zu verstehn.
-------------------------

Neee das ist eine Unterstellung, das sie was Wissen, reines Mutmaßen gesteigert durch diverse VTs. Genau da ist die Haltung wo ufogläubige wieder einfach Dinge dazuerfindne ohne Anhaltspunkte sprich es dem Rest ihre Infos anpassen. Na dann gib mir mal einen Beweis, Sprich nachprüfbaren Beweis, das alle Regierungen der WElt von den Ufos wissen.

ich stell mir gerade vor wie Helumut SChmidt in seinen Bungerlow in Hamburg sitzt, schach spielt, und sich erinnert das das ständig Ufos Kreisen.

Helmut Kohl, heiratet, aber die Ufos Ufos, da hat er belogen, die Spendenaffäre ist aufgeflogen, aber die Ufos konnte er Gott sei dank vertuschen.


melden

UFOs legten US-Verteidigungssysteme lahm

24.07.2008 um 13:48
Ob das wohl an der Schweigepflicht liegt dem man unterworfen ist und ob es den Leuten im Renten da sein egal wohl egal ist, weil sie nichts mehr weiter zu verlieren haben.
Ich weiß nicht wie es bei den Amis ist, in Deutschland unterliegt man zumindest auch nach Beendigung des aktiven Dienstes der Schweigepflicht und ich kann mir kaum vorstellen, das es bei den Amerikanern anders ist. Zumindest wurde ich dementsprechend bei der Bundeswehr belehrt und musste das auch unterschreiben, wenn ich mich recht entsinne. Nein, es waren keine großen militärische Geheimnisse, nur medizinische.



melden

UFOs legten US-Verteidigungssysteme lahm

29.03.2009 um 13:16
The Paracast:
Neue Zeugen zu UFO-Vorfällen über Atomraketen-Basen
Robert Hastings, ein langjähriger UFO-Forscher, der sich hauptsächlich mit dem Thema "UFOs und Atomwaffen" beschäftigt, hat zwei neue, militärische Zeugen gefunden. Die beiden pensionierten Militärangehörigen erzählen zum ersten Mal in der Internet-Radiosendung "The Paracast" öffentlich über ihre Erfahrungen mit UFOs, die über sensiblen Raketenabschussbasen auftauchten.
Weiter im Link ...

Quelle: http://exonews.blogspot.com/2009/03/paracast-neue-zeugen-zu-ufo-vorfallen.html (Archiv-Version vom 30.04.2009)

Sehr interessant ...

Gruß
:)
cohiba


melden

UFOs legten US-Verteidigungssysteme lahm

04.04.2009 um 10:50
UFOs schalten Atomraketen ab!
Wen interessierts?

Mich auf alle Fälle schon ...

Weiter im Link ...

Quelle: http://exonews.blogspot.com/2009/04/ufos-schalten-atomraketen-ab-wen.html (Archiv-Version vom 12.04.2009)

Gruß
:)
cohiba


melden

UFOs legten US-Verteidigungssysteme lahm

04.04.2009 um 15:49
merkwürdig finde ich das es erst heist, es gäbe dokumente die veröffentlicht wurden, am schluss sagt er es wäre unmöglich dokumente darüber zu finden. suspekt.

nördliche atombasem sind nicht so weit von russland entfernt. könnte doch ne aktion von den russen sein.

ich kenn mich nicht aus darum stelle ich die frage: hätte man von aussen die kontrolle übernehmen können?
leitung anzapfen?

hacken?

BÖ?


115 zeugen hört sich gut an. ich freue mich auf das gruppenfoto von denen. ;-)
und ihre geschichten.


melden

UFOs legten US-Verteidigungssysteme lahm

04.04.2009 um 15:52
hat er werbung für ein buch oder film gemacht? hab den old-thread gelesen


melden

UFOs legten US-Verteidigungssysteme lahm

05.04.2009 um 11:44
Die Atomrakengeschichte ist Uralt

Komischerweise wurde nie gesagt was da wirklich abgeschaltet wurde, Die Elektri vom Silo, von der Rakete oder gar der Sprengkopf selber wobei ich mir das schwer vorstelle was man da ausschalten will


melden

UFOs legten US-Verteidigungssysteme lahm

06.04.2009 um 10:55
Warum versucht man nicht mit paar stinger-raketen diese ufos abzuknallen? :D


melden

UFOs legten US-Verteidigungssysteme lahm

06.04.2009 um 10:57
@Bonesman

Weil man nicht einfach auf UFO's ballern kann.
Könnte sich ja auch um eine Passagiermaschine handeln, und dann klebt einem die Scheiße am Bein, wenn man für den Tod hunderter Menschen verantwortlich ist.


melden

UFOs legten US-Verteidigungssysteme lahm

06.04.2009 um 11:00
@Bukowski

Welche Menschen?In Ufos sitzen Aliens.


1x zitiertmelden

UFOs legten US-Verteidigungssysteme lahm

06.04.2009 um 11:06
@Bonesman
Zitat von BonesmanBonesman schrieb:Welche Menschen?In Ufos sitzen Aliens.
NEIN NEIN NEIN!!!
Gott, warum denkt jeder der von UFO's hört gleich das da kleine grüne Menschen drin sitzen?! :D

Ein UFO ist ein Unidentifiziertes Flugobjekt.
Über 80% aller UFO Meldungen stellen sich später als Meteore heraus, als Vögel, Flugzeuge, Ballone, etc.


melden

UFOs legten US-Verteidigungssysteme lahm

06.04.2009 um 14:36
@Bukovski

Naja 80%,und was ist mit den restlichen 20%? :D


melden

UFOs legten US-Verteidigungssysteme lahm

06.04.2009 um 15:26
@Bonesman

Die bleiben ungeklärt, was aber nicht heißt das sie von kleinen grünen Männchen gesteuert werden. ;)


melden