weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Alienentführung- Mein Erlebnis

498 Beiträge, Schlüsselwörter: Entführung, Schlafwandeln
ThePhönix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alienentführung- Mein Erlebnis

09.11.2008 um 19:55
Achso.... Es war nicht ironisch gemeint.


melden
Anzeige

Alienentführung- Mein Erlebnis

09.11.2008 um 20:07
Achso. :D

Sry, nehm ich das oben gesagte zurück. Ist aber trotzdem nicht von mir, kann mich nicht so recht dran erinnern wer das gesagt hat..


melden

Alienentführung- Mein Erlebnis

09.11.2008 um 20:11
Es gab mal einen First Sergeant, der hat mit einem ganzen Trupp einen "Landeplatz" untersucht im Wald, nachdem die Soldaten es vom Militärflugplatz ein landendes Flugobjekt beobachtet haben. Als sie an der Stelle waren, gab es mehrere Vertiefungen und der Geigerzähler schlug aus. Zwr nicht lebensbedrohlich, aber messbar. Konnte man sich bis heute nicht erklären, der First Sergeant sagt heute vor zahlreichen Konferenzen zur Untersuchung solcher Phänomene aus..


melden
ThePhönix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alienentführung- Mein Erlebnis

09.11.2008 um 20:45
Wo war das?


melden

Alienentführung- Mein Erlebnis

09.11.2008 um 20:49
Mal was zum Thema, Entführungen durch Ausserirdische und mögliche Erklärungen.

http://www.igpp.de/german/eks/michael_schetsche_ufo.pdf


melden

Alienentführung- Mein Erlebnis

09.11.2008 um 20:49
Groß-Britannien, genaueres vom ort ist mir nicht bekannt. :)


melden

Alienentführung- Mein Erlebnis

09.11.2008 um 20:52
Ja ich stell mir das so vor du hattest nen Alptraum wolltest dann zu Mami gehen bist im Flur aber mit deinem Zeh gegen die Wand geknallt. Das tat dir dann so weh das du nun erst recht zu deiner Mutter wolltest auf dem Weg dorthin bist du wieder eingepennt und deine Mutter hat dich ins Wohnzimmer gebracht wo du dann wieder aufgestanden bist.


melden
ThePhönix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alienentführung- Mein Erlebnis

09.11.2008 um 20:56
@MysteryX_X
Soll das witzig gewesen sein?


melden

Alienentführung- Mein Erlebnis

10.11.2008 um 00:08
@ThePhönix
Wo war das?

Das war 1980 in Rendlesham, in der Nähe eines Stützpunktes. Zwei Offizire näherten sich dem UFO usw... Näher im Vid...



melden

Alienentführung- Mein Erlebnis

17.11.2008 um 21:58
@ThePhönix
Nein das war nicht witzig.
Sollte es auch nicht sein, aber ich hab mir jawohl was bei meiner Antwort gedacht.
Undzwar gibt es Schlafwandler die noch nie geschlafwandelt sind und nur einmal passiert ist danach nie wieder.
Hmm klingt mysteriös nicht?
Ich bin Kritiker und bei sowas brennt meine Krawatte.
Ich find sowas ist Unsinn.
Meistens sind Leute die sowas schreiben nur heiß darauf beachtet zu werden oder in die Nachrichten zu kommen (wenn es dazu kommen würde). Nur um einmal beachtet zu werden.


melden
ThePhönix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alienentführung- Mein Erlebnis

17.11.2008 um 22:07
@MysteryX_X
Es kann aber schon sein, dass man nur einmal schlafwandelt........... Ich habe bis jetzt ja auch nur einmal geschlafwandelt.


melden
Laremi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alienentführung- Mein Erlebnis

17.11.2008 um 22:22
Ist es gerade "in", das man von Aliens entführt wird?? O.O


melden
ThePhönix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alienentführung- Mein Erlebnis

17.11.2008 um 22:28
Wieso? Nur weil man schlafwandelt? Schlafwandeln muss nichts mit Aliens zu tun haben.


melden
Laremi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alienentführung- Mein Erlebnis

17.11.2008 um 22:33
War ja nicht auf dich bezogen, sondern auf den Threadersteller :P


melden
myth
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alienentführung- Mein Erlebnis

18.11.2008 um 21:26
Die aliens da sind schon ein paar perverse schweine. ;)
Kleine Kinder entführer und experimente machen.

Die gehören doch alle eingesperrt oder hingerichtet.
Sollen die mal zu mir kommen.

Dann heißts Messer rein, Messer raus, Messer rot Alien tot :)

:D:D


melden
ThePhönix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alienentführung- Mein Erlebnis

18.11.2008 um 21:54
Eigentlich kann man froh sein, dass die "Opfer" immer unversehrt zurückgebracht werden.


melden

Alienentführung- Mein Erlebnis

19.11.2008 um 17:49
@ThePhönix:
Ich las gerade unverzehrt... uf47445,1227113364,laugh
--------------
Wenn die Aliens was gegen uns hätten, wären wir schon längst tot.
Wenn die Blut brauchen und es uns deswegen abnehmen, ist es im Prinzip doch nicht so schlimm. Blöd nur, wenn die Opfer deswegen psychische Leiden haben.
Hast du irgendwelche seltsamen Geschehnisse in letzter Zeit erlebt oder sonderbare Begebnisse bemerkt?

Oder wollte er sich nur einen "kleinen" Spaß erlauben und geht jetzt nicht mehr in diesen Thread?
Es ist echt mies, dass es solche Leute gibt.


melden

Alienentführung- Mein Erlebnis

19.11.2008 um 18:59
@ ThePhönix

"Eigentlich kann man froh sein, dass die "Opfer" immer unversehrt zurückgebracht werden."

Leider trifft das nicht bei allen zu. Es gibt viele Fälle von menschlichen Verstümmelungen,die auf ihre Art der Tötung nur auf eine Aliens-Entführung zurück zu schließen sind.


melden

Alienentführung- Mein Erlebnis

19.11.2008 um 19:23
Zum Eingangspost würde ich sagen:

Entweder schlafgewandelt oder halbwach durch die Wohnung gelatscht und sich irgendwo gestoßen, sich dann total benebelt aufs Sofa gesetzt; die Hühner wurden gestohlen (passiert ab und zu).

Auch wenn das jetzt total freaky klingt, auweia. :(


melden
Anzeige

Alienentführung- Mein Erlebnis

20.11.2008 um 16:47
möglicherweise hatte der ketuckyfried chicken mars keine hühnchen mehr


melden
247 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Quantensprung 201324 Beiträge
Anzeigen ausblenden