weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Geheimnis vom Mond,was weiß die USA darüber?

183 Beiträge, Schlüsselwörter: Nasa, Mondlandung

Das Geheimnis vom Mond,was weiß die USA darüber?

22.11.2008 um 03:01
für dich, weil ich son dufter typ bin :

http://www.astroshop.de/buecher/einsteiger/fernrohr-fuehrerschein-in-4-schritten


melden
Anzeige
jared
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Geheimnis vom Mond,was weiß die USA darüber?

22.11.2008 um 03:03
@marsgesicht


Das kann nur nen übler Scherz sein :D


Ich hab selbst den Mond mit nem Teleskop beobachtet und viele Einzelheiten entdeckt ;-)

und ich musste sogar nachjustieren oO

bewegt sich dein helles licht etwa ? und was ist bei Neumond ? Birne durch ? oder halbmond ? Lampe verdreckt ?`


melden

Das Geheimnis vom Mond,was weiß die USA darüber?

22.11.2008 um 09:15
Finde es interessant dass es jetzt nur 3 Seiten gedauert hat bis der Thread vollkommen ins lächerliche gezogen wurde. Obwohl...

Bin aber mal gespannt auf die Liveansicht, jetzt bin ich neugierig geworden. Schon allein weil ich wissen will wie man hier bei Allmy eine Liveübertragung hochstellt.


melden
glücklicher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Geheimnis vom Mond,was weiß die USA darüber?

22.11.2008 um 09:20
@alle

Der Mond existiert auch nicht. Guckt durch euren Teleskop und ihr werdet sehen das, das gesehene dem entspricht was ihr erwartet :) Den Mond....Den woher habt ihr den das Wissen das der Mond exsitiert ?! Von Geburt an manifestiert in euren Gedanken ?!
Es ist jediglich nur ein Gedankenkonstrukt der Aufgebaut wurde zu exsitieren.

So gesehen hat Marsgesicht doch recht und wieder nicht. Der Mond wird erst dann exsitentn sein wenn man denkt das es etwas exsitentes geben muss wie den Mond und dementsprechend seine Sicht auf dem Wissen und erklärungen anderer aufbaut.

Das der Mond überhaupt exsitiert würdet ihr nicht selbst erfahren bzw merken. Es muss euch gesagt werden was es ist....und das einzige was man dann den Menschen hier auf erden beibringt ist das dieses Leuchtende Teil die wir ja alle mit dem Teleskop sehen können der MOND ist.


So viel zum Thema Geheimnss vom Mond *g*







wink


melden

Das Geheimnis vom Mond,was weiß die USA darüber?

22.11.2008 um 09:37
uf47706,1227343038,bst mondsichel 5feb 03k.jpeg

wenn der mond das nächste mal vor meiner linse ist, werde ich eine liveschaltung machen, dann wirst du sehen, dass es nichts zu sehen gibt, ausser ein helles licht

Herrje...

Ich hab selbst ein Teleskop und ich hab den Mond auch schon durch mehrere Teleskope (größere und kleinere) beobachtet und ich hab immer die gleichen schönen Krater gesehen. Glaub mir, der Mond ist mehr als nur ein Lichtlein.

Anbei noch ein kleines Foto von mir, da sieht man die Krater auch ganz schön. Ne Liveansicht kann ich leider nicht bieten, aber selbst wenn würdest Du ja trotzdem bei Deiner Meinung bleiben.;)

Ich vermute ja Du versuchst uns zu verarschen.:D


melden

Das Geheimnis vom Mond,was weiß die USA darüber?

22.11.2008 um 09:41
bewegt sich dein helles licht etwa ? und was ist bei Neumond ? Birne durch ? oder halbmond ? Lampe verdreckt ?`


Da muß ich daran denken dass mein Bruder als Kleinkind immer bei Neumond gesagt hat: Schau mal die Lampe ist putt...

Er wusste wohl damals schon über diese Verschwörung bescheid. :D


melden
marsgesicht
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Geheimnis vom Mond,was weiß die USA darüber?

22.11.2008 um 14:32
@Nereide da haste dich jetzt aber mit deinem angeblich selbst geschossenem mondfoto ins nasse gesetzt, denn wenn du mit deinem teleskop dieses foto gemacht hast, dann kannst du auch eine liveansicht herstellen...zu deinem kleinen bruder, jo kinder sagen solange intuitiv die wahrheit, bis ihnen das lügen beigebracht wird.

@Comguard2
du bist ein teil jener, die diesen thread ins lächerliche ziehen, weil du deine erkenntnisse nur auf informationen berufst, die durch irgendwelche bücher etc. dir vorgesetzt worden sind...ebendso noch einige andere hier, die noch nie einen blick durch ein teleskop getan haben, aber hier dick rumposaunen.

sämtliche bilder und videos, könnt ihr euch an den popo schmieren...es zählt nur eine liveansicht. wer dies nicht bieten kann, soll die fresse halten


melden
marsgesicht
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Geheimnis vom Mond,was weiß die USA darüber?

22.11.2008 um 14:33
ach ja...würde mich mal interessieren, wer hier alles ein teleskop hat??? wenns geht auch mit technischen angaben


melden

Das Geheimnis vom Mond,was weiß die USA darüber?

22.11.2008 um 14:49
Viven 150 mm Newton auf Super Polaris - und ich schau mir den Mond recht oft an, vergesse aber nicht, scharfzustellen bzw. ein Okular einzusetzen :-D


melden
marsgesicht
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Geheimnis vom Mond,was weiß die USA darüber?

22.11.2008 um 15:24
na dann bin ich auf deine liveansicht gespannt grossmaul ;)


melden
marsgesicht
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Geheimnis vom Mond,was weiß die USA darüber?

22.11.2008 um 15:40
...und vergiss vorallem nicht die mondlandschafts und krater schablone zu entfernen ;)

ach ja...gleiches modell habe ich auch


melden

Das Geheimnis vom Mond,was weiß die USA darüber?

22.11.2008 um 16:09
@marsgesicht:

Ich glaube, jetzt muiss ich das Missverständnis von Seite 3 doch mal aufklären.

Ich meinte nicht dass du unbedingt nur Beiträge posten sollst, die dir Freundschaften einbringen, ich wollte nur darauf hinweisen, dass Leute mit deinen Umgangsformen hier i.d.R. nicht lang Mitglied bleiben - und ich möchte deine Lifeshow schon noch erleben, also zügel dich bitte mal, damit du die große rote Karte erst danach bekommst.

CU m.o.m.n.


melden

Das Geheimnis vom Mond,was weiß die USA darüber?

22.11.2008 um 16:46
hier scheinen einige wirklich den glauben zu hegen...

das wir menschen ohne den Himmelskörper namens mond..existieren würden...und überhaupt das leben auf erden????

da bin ich baFF...

das ich sowas noch erleb im jahre 2008 :D

vor 50 jahren hätt ichs noch verstanden aber jetzt ...


melden
marsgesicht
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Geheimnis vom Mond,was weiß die USA darüber?

22.11.2008 um 17:20
@MyMyselfAndI ich habe mir meine posts in diesem thread noch einmal durchgelesen und festgestellt, dass ich sachlich und diplomatisch bin, allerdings nur solange, bis leute hier unsachlich und undiplomatisch mir, und meiner theorie werden. äusserungen, wie, ich soll mal das okular umdrehen, halte ich für unsachlich und da gibts von mir auch einen dummen spruch.

dass admins hier willkürlich und ohne verstand und ausreichender begründung threads löschen, ist mir schon aufgefallen. begründungen der admins, wie, "unsinn" oder "keine beweise" finde ich recht spärlich und subjekttiv und spiegelt im grunde auch das niveau dieses forums wieder....wieviele leute sehen ufos, oder werden von aliens entführt und haben dafür auch keine beweise, diese threads werden auch nicht gelöscht. aber naja, dieses phänomen scheint in allen "ufoforen" an der tagesordnung zu sein. was mich in diesem forum, länger als in anderen foren dieser art hält, ist nur die vielfältigkeit der themenbereiche. löschen kann mich sowieso niemand, denn ich besitze das phänomen der unlöschbarkeit ;)

@0ne2seven dass die eigenschaften unserer existenz auf erden, unbedingt durch einen himmels"körper", also masse und materie gewährleistet wird, bleibt dahingestellt...ich komme mir hier auch vor, als würde ich behaupten, die erde ist keine scheibe, sondern rund

DIE ERDE HAT KEINE FORM; SIE IST EINFACH NUR UNENDLICH


melden

Das Geheimnis vom Mond,was weiß die USA darüber?

22.11.2008 um 17:27
dann kannst du auch eine liveansicht herstellen...

Ne leider nicht, kann mein Teleskop nicht an meinen PC anschließen. Aber wo bleibt eigentlich Deine Liveansicht?

Und noch was, wenn der Mond gar nicht existiert, wie entsteht dann bitteschön ne Sonnenfinsternis?


melden
marsgesicht
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Geheimnis vom Mond,was weiß die USA darüber?

22.11.2008 um 17:30
wie hast du dann das foto vom mond gemacht???


melden

Das Geheimnis vom Mond,was weiß die USA darüber?

22.11.2008 um 17:31
Mit ner ollen Digicam. ^^


melden

Das Geheimnis vom Mond,was weiß die USA darüber?

22.11.2008 um 17:37
@marsgesicht

"unbedingt durch einen Himmelskörper gewährleistet"

z.b. Ebbe und Flut...sind mit den Mondphasen verbunden...
dein gegenargument?

oder erkläre mir die Sonnenfinsterniss...wie kann ein helles "licht" am tag...die Sonne verdunkeln? phototechnisch ist das nicht möglich...

Es zwingt dich keiner wie z.b. den Galileo seine These zu widerrufen... oder den bitteren Tod zu erleiden...
Nein im gegenteil du wirst hier aufgefordert deine Meinung offen darzustellen.

genau wie ich mich dazu aufgefordert fühle...

und es ist auch gut so..


___________________________________
ein Beweis ist nur so lange ein Beweis bis die Indizien dafür sprechen..
Keine Indizien...--> ergo auch kein beweis...


melden

Das Geheimnis vom Mond,was weiß die USA darüber?

22.11.2008 um 17:38
@Nereide
danke das du schneller warst =)


melden
Anzeige
marsgesicht
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Geheimnis vom Mond,was weiß die USA darüber?

22.11.2008 um 17:50
@Nereide das glaube ich dir nicht ;) ...ich habe den mond vom 01-15. eines jeden monats vor der linse, musst dich noch eine weile gedulden, werde dich aber anschreiben, wenn es soweit ist, dann können wir beide bei spekulatius keksen und glühwein, romantisch den mond betrachten;)

@0ne2seven mein gegenargument für alles was du sagst, ist: glaub nicht alles, was in der zeitung steht...oder besser noch, geh in die kirche und nur wenn du einen euro in den klingelbeutel gibts, bist du on deinen sünden befreit.


melden
292 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden