Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum gibt es NIE gute UFO-Aufnahmen?

348 Beiträge, Schlüsselwörter: Ufos, Fotos, Aufnahmen, Bildqualität

Warum gibt es NIE gute UFO-Aufnahmen?

08.12.2008 um 17:49
@Sonny-Black:
wenn du gray´s und company glaubst, die mit fliegenden Doppelsuppenschüsseln überraschte AirForce Piloten im Bermudadreieck abschmieren lassen oder den Eric Cartmans dieser Welt Analsonden mit Antenne einpflanzen (jetzt mal stark übertrieben ausgedrückt) - Nein.
Das in diesem unvorstellbar großen Universum nur wir als Leben im äußeren Teil einer einzigen kleinen Galaxie existieren: eher unwahrscheinlich, ich denke, irgendwo da draußen lebt noch was. nicht unbedingt intelligent, aber es lebt.

@Vymaanika: mag sein. Aber Populär gemachte Bilder sind im groben alle unscharf oder aber wirken "aufgesetzt". Das es U.F.O.´s gibt, seh ich ein, aber da hier auch als großes Oberthema Aliens/Ufologie vorhanden ist, und ich bereits meine Meinung zu Sonny-Black dazu geäußert habe, empfinde ich alle "UFO from outer space" - Bilder, die bisher umherkursierten als mehr oder minder schlechte manipulationen oder aber wetterphänomene, bildfehler und was weiß ich sonst noch.

Fakt ist: wenn mal der Herr Marsianer wütend bei Proto nachts mit der Analsonde ans Fenster klopft, bin ich gerne und absolut vom Gegenteil überzeugbar und werde es auch öffentlich bekunden.

MfG Proto


melden
Anzeige

Warum gibt es NIE gute UFO-Aufnahmen?

08.12.2008 um 19:10
@Protschleim

Also denkst du wir seien die einzigsten Intelligenten Lebewesen im All? Mit anderen Worten wir Menschen sind die höchsten und intelligentesten Wesen im All? lol daran glaubst du doch selbst nicht oder?

Was soll eine andere Civilisation daran gehindert haben, sich vie weiter zu entwickeln als wir? Wenn es uns gibt, warum soll es sonst keine anderen geben? Oder meinst du 2 Civilisationen wären zu viel für unser Universum... :-)


melden

Warum gibt es NIE gute UFO-Aufnahmen?

08.12.2008 um 19:26
@Protoschleim
Protoschleim schrieb:Aber Populär gemachte Bilder sind im groben alle unscharf oder aber wirken "aufgesetzt".
Daran wird der Überraschungseffekt schuld sein.Ufos tauchen plötzlich auf und legen eine wahnsinne Geschwindigkeit an den Tag.Da gibt es auch etwaige Faktoren zu berechnen z.B. an den Einstellungen der Kamera.Und selbst wenn es eine mit Automatik ist, was heute Standart ist, dann ist man sicher nervös und das knappe Zeitfenster tut das Übrige zur Qualität.


melden

Warum gibt es NIE gute UFO-Aufnahmen?

08.12.2008 um 19:56
@sonny: lies bitte meinen Post nochmal ;) ich meinte "nicht unbedingt"

@Vymaanika: zwar ein Punkt für deine These, aber ich glaube nicht an Außerirdische UFO's. Wenn wir wirklich außerirdische People hier zu Besuch hätten, dann können die sich ruhig offen vorstellen, und bitte nicht immer diese unaerodynamischen Tortenböden fliegen... ;)

MfG Proto


melden

Warum gibt es NIE gute UFO-Aufnahmen?

08.12.2008 um 20:04
@Protoschleim
Protoschleim schrieb:aber ich glaube nicht an Außerirdische UFO's. Wenn wir wirklich außerirdische People hier zu Besuch hätten, dann können die sich ruhig offen vorstellen, und bitte nicht immer diese unaerodynamischen Tortenböden fliegen..
Es ist dein gutes Recht nicht daran zu glauben, ich will dir nur sagen, dass der Glaube manchmal hilft, Berge zu versetzen.Das erreicht man nicht immer mit der Wissenschaft, denn auch die Wissenschaft basiert auf Vorstellungskraft und Glaube und nicht immer nur Berechnungen.

Warum sollten sich Aliens vorstellen?Auch hier werden wieder irdische Maßstäbe genommen, zuersteinmal müssen wir erfahren, was sie hier überhaupt wollen, solange das nicht klar ist, müssen wir uns auch nicht die Frage stellen, warum sie nicht auf einen Kaffee bleiben.

Soll heißen, darüber kann man seitenweise spekulieren.


melden

Warum gibt es NIE gute UFO-Aufnahmen?

08.12.2008 um 20:19
seh ich ein. aber meiner erfahrung nach sind sehr sehr viele Dinge, die wir Menschen für mysteriös halten, schlicht und ergreifend durch unsere stammesgeschichtliche Hirnentwicklung fehlinformiert worden - von ihrem eigenen Verstand.
Um's dabei zu belassen:
Gott -vielleicht, eher ja, weil ich dran glauben will
Geister- ne, eher nicht, aber der Verstand spielt einem ja gerne Streiche
UFO's- möglich, aber so gut wie immer nachweislich irdisch, bzw. erklärbar
Aliens- joa, aber nicht in diesem Quadranten..
UFO's mit Aliens auf Fotos/Video's: wegen Punkt "Aliens" - nö, glaub nicht dran.

wer weiß, bald werd ich vllt. doch eines besseren belehrt, aber bis dato bleib ich dabei.
;)

Proto


melden
geodei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum gibt es NIE gute UFO-Aufnahmen?

08.12.2008 um 20:30
der Glaube und vor allem, wenn sich das ganze Selbstwertgefühl darauf stützt -
hat vielen Soldaten und auch liberal denkenden Menschen das Leben und die Freiheit gekostet.
Der Glaube ist keine besonders gute Sache. Auch weil der Mensch glaubt die Krönung der Schöpfung zu sein - aber so wie unserer Welt im Dreck steckt und die Konsumgesellschaft nicht mehr weis was sie glauben oder kaufen soll, um glücklich zu sein könnten wir uns langsam umstellen und einfach mal die Dinge sehen, wie sie sind und nicht wie wir glauben wollen, dass sie sein sollen ;)

Es könnte sein dass sich unserer Toleranz bald als dämliche Ignoranz entpuppt
und unser Glaube als lächerlicher und tragischer Selbstbetrug.

Jedenfalls gibt es keine guten Ufoaufnahmen weil es wahrscheinlich gar keine
Aliens gibt, die mit uns Katz und Maus spielen wollen und wenn höchstens solche
die nicht wissen, dass der Mensch mehr den Glauben an jede Idiotie liebt, um sich wichtig zu fühlen, als an seine tatsächliche Wirklichkeit - in der er auch ab und zu zugeben müsste ein Idiot zu sein ;)


melden

Warum gibt es NIE gute UFO-Aufnahmen?

09.12.2008 um 12:59
geodei schrieb:Der Glaube ist keine besonders gute Sache.
Doch, denn der Glaube erhält uns am Leben.Mit Glaube verbinde ich übrigens nicht die Kirche, falls du das denken solltest.
geodei schrieb:Auch weil der Mensch glaubt die Krönung der Schöpfung zu sein
Das sagt die Religion den Menschen, ich finde es gradezu anmaßend so egoistisch zu sein, ist hier aber nicht Thema.
geodei schrieb:Es könnte sein dass sich unserer Toleranz bald als dämliche Ignoranz entpuppt
und unser Glaube als lächerlicher und tragischer Selbstbetrug.
Unsere dämliche Ignoranz liegt längst offen da und doch selbst dieser offensichtliche Zustand wird ignoriert, so ignorant sind wir.

Und das gute ist, du lieferst gleich ein Beispiel mit:) :
geodei schrieb:Jedenfalls gibt es keine guten Ufoaufnahmen weil es wahrscheinlich gar keine
Aliens gibt,
Immerhin bindest du das Wort "wahrscheinlich" ein, dass relativiert deine Ausage immerhin, es würde sie nicht geben.Es IST ignorant zu sagen, dass wir alleine im Universum sind.


melden

Warum gibt es NIE gute UFO-Aufnahmen?

09.12.2008 um 13:48
vielleicht ist der Mensch auf der Erde die Krone der Schöpfung...vielleicht ist das so gemeint....


melden

Warum gibt es NIE gute UFO-Aufnahmen?

09.12.2008 um 13:58
Vymaanika schrieb:Es IST ignorant zu sagen, dass wir alleine im Universum sind.
Nö! Diese Aussage ist wie ihr Gegenstück schlichtweg eine unbewiesene Behauptung.

Der Grund warum es keine guten Aufnahmen gibt ist, dass man auf guten Aufnahmen etwas erkennt. Und damit wir die Wahrscheinlichkeit für das U in UFO schon mal um ein gutes Stück kleiner.


melden

Warum gibt es NIE gute UFO-Aufnahmen?

09.12.2008 um 14:01
Ich denke, die Wahrscheinlichkeit, dass wir NICHT alleine sind, ist größer, als dass wir alleine sind.Immerhin gibt es die zugegebenermaßen umstrittende Drake-Gleichung, aber es gibt kein Gegenstück, keine Gegenrechnung dazu.Die besteht nur aus einem Faktor, und der ist 0.


melden

Warum gibt es NIE gute UFO-Aufnahmen?

09.12.2008 um 14:11
Ja, du kannst gerne Wahrscheinlichkeiten multiplizieren, nur dabei wirst du nie Sicherheit erlangen, aber sobald einer der Faktoren Null ist, kann man eine sichere Aussage treffen ;)

Und ob das Gebilde wirklich Vollständig ist, oder sich die einzelnen Multiplikatoren wieder aus vielen Einzelwahrscheinlichkeiten zusammensetzen, bedenkt dabei sowieso nie jemand.

Davon mal abgesehen, die Wahrscheinlichkeit für Leben muss größer Null sein. Sonst könnte ich mir das Tippen sparen, weil es niemand lesen würde :D Daraus aber ableiten zu können, das die Filme die wir hier gerne vorgesetzt bekommen etwas mit Außerirdischen zu tun haben, die Wahrscheinlichkeit geht stark gegen Null.


melden
geodei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum gibt es NIE gute UFO-Aufnahmen?

09.12.2008 um 20:02
@intruder
Vymaanika schrieb:Immerhin bindest du das Wort "wahrscheinlich" ein, dass relativiert deine Ausage immerhin, es würde sie nicht geben.Es IST ignorant zu sagen, dass wir alleine im Universum sind.
Es gibt bis jetzt noch keinen einzigen Beweis dafür, dass wir nicht alleine sind
und auch wenn wir nicht alleine wären, müssten intelligente Lebensformen
kein Interesse daran haben so zu denken und zu leben wie "Wir"

Was sind wir den schon?
Nur weil wir ein paar Molekulare Zusammenhänge verstehen und uns die meiste Zeit damit beschäftigen, uns Wichtig zu geben und mit Aggressivität zu beweisen wer besser und gescheiter ist - ob das nun in religiöser, wirtschaftlicher oder sonst in irgend einem Bereich - unter anderem auch in "Politik" - geschieht - beschränken wir uns darauf zu glauben, wir hätten die Dinge im Griff.. aber das ist ein tragischer Selbstbetrug

Solange wir uns nicht bewusst sind, dass wir nicht mal die Zusammenhänge unserer
eigenen Welt und ihrem Leben begreifen.. was wollen wir da draußen?

etwa uns und anderen beweißen, dass wir die Besten in allem sind und neue Herausvorderungen brauchen..??


melden

Warum gibt es NIE gute UFO-Aufnahmen?

09.12.2008 um 20:08
Vymaanika schrieb:Es IST ignorant zu sagen, dass wir alleine im Universum sind.
>
intruder schrieb:Nö! Diese Aussage ist wie ihr Gegenstück schlichtweg eine unbewiesene Behauptung.
>
Ich würde ignorant durch arrogant ersetzen.


melden

Warum gibt es NIE gute UFO-Aufnahmen?

09.12.2008 um 22:58
@geodei
Das was du zitierst stammt nicht von mir.

@cohiba
Tja, was soll ich sagen, so wie es aussieht, hast du etwas nicht so ganz verstanden, denk vielleicht noch einmal darüber nach.


melden

Warum gibt es NIE gute UFO-Aufnahmen?

09.12.2008 um 23:13
guten abend zusammen .
wer weiß wieviel bilder oder videos ,die wir schon gesehen haben ,echt (real) waren.
(z.b. im internet,u.s.w.)die auch noch von guter qualität waren.und sie sind als fake betittelt worden. MFG RS (vielleicht,die möglichkeit beständ bei so vielen)


melden

Warum gibt es NIE gute UFO-Aufnahmen?

09.12.2008 um 23:16
@geodei
geodei schrieb:Solange wir uns nicht bewusst sind, dass wir nicht mal die Zusammenhänge unserer
eigenen Welt und ihrem Leben begreifen.. was wollen wir da draußen?

etwa uns und anderen beweißen, dass wir die Besten in allem sind und neue Herausvorderungen brauchen..??
Es ist völlig irrelevant, was wir wollen.Es gilt festzustellen, ob wir allein sind oder auch nicht.es ist eine extenzielle Frage, ob wir alleine sind und ich kann nur hoffen, dass diese Frage bald beantwortet wird.Niemand muss etwas beweisen, aber das Zusammentreffen mit AI wird uns sicher ein neues Bewusstsein eröffnen und den Blick von uns lenken, damit wir eben erkennen, dass wir NICHT der Mittelpunkt des Universums sind.

Diese Erkenntnis wird ein Umdenken erzeugen, welches unser Bewusstsein öffnen wird.


melden

Warum gibt es NIE gute UFO-Aufnahmen?

09.12.2008 um 23:17
@rs51

Die waren alle echt;)Was denkst du denn?Kannst ja mal googeln, wir sind hier nicht der Lieferservice für reale Videos/Fotos.


melden

Warum gibt es NIE gute UFO-Aufnahmen?

09.12.2008 um 23:24
war meine eigene meinung zum thema der frage hier.also easy


melden
Anzeige
misterman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum gibt es NIE gute UFO-Aufnahmen?

09.12.2008 um 23:59
hmm... angeblich sollen es pro Galaxie zwischen 1E+10 und 1E+11 Sonnen sein. Und 1E+9 Galaxien sollen es ja mind. sein. Nehmen wir also mal durchschnittlich 3.3E+10 Sonnen pro Galaxien an und, dass es wirklich nur 1 Milliarde Galaxien gibt. Macht dann jedoch trotzdem noch 3.3E+19 Sonnen pro Universum (wer weiss, vielleicht gibts ja mehrere?) Wir haben also eine Zahl die so aussieht: 33'000'000'000'000'000'000

Angeblich soll es jedoch deutlich mehr Galaxien geben. Ca. 500 Milliarden. Wir nehmen also die Zahl: 16'500'000'000'000'000'000'000 äh tschuldigung 1.65E+22

Angenommen davon hätten nur 1% überhaupt einen Planeten. Das wären dann 1.65E+20 potentielle Sonnensysteme.

0.001% von diesen Planeten wären in der Lebenszone.

Nehmen wir mal an, lediglich 0.0000001% aller Planeten, die in der Lebenszone sind, hätten tatsächlich Leben auf sich. (1'650'000 Planeten immerhin)

Und von diesen Planeten wäre 1% intelligentes Leben. Dann gäbe es im Universum immerhin noch 16'500 Planeten mit intelligentem Leben. Die Wahrscheinlichkeit, dass wir die einzigen intelligenten sind wäre bei diesen Zahlen also überschaubar.

Die Frage ist jedoch: ob es auf diesen 16'499 anderen Planeten auch so viele Leute gibt die ihre Intelligenz zu nichts anderem brauchen als Depressionen zu entwickeln und sich als schlechtesten intelligenten Planeten im Universum zu erklären?


melden
336 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden