weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Eine ganz andere Alientheorie

143 Beiträge, Schlüsselwörter: Aliens, Krieg, Ufos, Evolution, Waffen, Theorie, Friedlich, Pazifistisch

Eine ganz andere Alientheorie

02.12.2008 um 20:19
@kaltesfeuer

Kein Bedarf, ich weiß schon, wovon du redest, das hatten wir schonmal und das trifft zu.

Gut, das ist wahr, ja dann eben Faustfeuerwaffen und Sniper-Rifles, kp^^


melden
Anzeige
kaltesfeuer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine ganz andere Alientheorie

02.12.2008 um 20:26
Vor einigen Jahrtausenden haben sich dort, wo heute Indien ist, außerirdische Supermächte mit Atomwaffen bekämpft. Man sagt, dass diese Waffen sogar Seelen verbrennen konnten. D.h. du stirbst durch die Dinger nicht nur, deine Seele wird auch vernichtet.

Ich weiß nicht, ob Letzteres stimmt, aber so sagte man eben.

*g*


melden

Eine ganz andere Alientheorie

02.12.2008 um 20:29
@kaltesfeuer

wer sagte das so ?


melden
kaltesfeuer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine ganz andere Alientheorie

02.12.2008 um 20:30
@reason

Ich z.B. :D


melden

Eine ganz andere Alientheorie

02.12.2008 um 20:33
kaltesfeuer schrieb:Vor einigen Jahrtausenden haben sich dort, wo heute Indien ist, außerirdische Supermächte mit Atomwaffen bekämpft.
Das ergibt Sinn, weil im Mahabharata auch über Vimaanas geschreiben wurde.

Zitat:
Städte, Raumstationen – am Himmel… Strahlenwaffen, gewaltige Bomben, Flugzeuge, Raketen und zahlreiche andere Dinge mehr, all das finden wir den alten Schriften der Inder.


melden
kaltesfeuer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine ganz andere Alientheorie

02.12.2008 um 20:34
@Vymaanika

Genau darauf wollte ich hinaus - danke fürs Posten - auch wenn niemand so etwas als Beweis ansehen würde, die reimen sich alle lieber irgendwas Absurdes zusammen und halten das dann für "rational" :D


melden

Eine ganz andere Alientheorie

02.12.2008 um 21:03
Vielleicht haben die Aliens eben doch einen gewissen "Respekt" vor uns und wollen es lieber nicht unbedingt drauf ankommen lassen.

Das eher weniger.Wenn man sich einige vorfälle anschaut,dann sieht man das unsere waffen für die aliens keine bedrohung darstellen.Die müssen sowas wie ein schutzschild besitzen und eine ungeheure energie aussenden wodurch die irdischen waffensysteme und die instrumente ausfallen.Aber sie sehen das wir waffen bauen und wenns drauf ankommt eben halt feindlich gesinnt sind, und ihre raumschiffe jagen.Vor unserer rasse könnten sie respekt haben.


melden

Eine ganz andere Alientheorie

02.12.2008 um 21:18
Ich soll hier etwas reinschreiben? Na fein.

Also - ich denke nicht, dass hochintelligente Aliens, noch an Seelen und solchen Quatsch glauben.

Aber Buddha wäre sicher ein Fan von ihren Waffen gewesen. Atombomben, die Seelen vernichten können - es gibt wohl kaum einen schnelleren Weg ins Nirwana.

@Topic
Wenn man das Wissen besitzt, um durchs Weltall zu reisen, dann ist man sehr wahrscheinlich bei der Forschung nach diesem Wissen, auch auf andere Dinge gestossen. Aliens die durchs All reisen können, haben sicher auch irgendwelche Waffen.
Es sei denn, es handelt sich um Lebewesen, die nur aufgrund ihrer Körperfähigkeiten durchs All reisen können; Weltallvögel oder so.


melden

Eine ganz andere Alientheorie

02.12.2008 um 21:26
So bin mal wieder zurück als Diskussionsleiter. ^^ Danke für das ganze Feedback und die alternativen Theorien. Sind alle sehr interessant.

Aber wie gesagt:
"Meine" Theorie geht im wesentlichen von der Evolution aus. Es könnte eine Zivilisation geben, die psychisch schlichtweg soetwas wie "Hass", "Krieg", "Kampf" einfach nicht kennt, aber trotzdem technisch hochentwickelt ist. Uns also demnach schon lange kennt - und eben auch hier her kommen kann. Diese Zivilisation kommt nun aus irgendwelchen (politischen) Gründen in Konflikt mit einer anderen Zivilisation, die uns ähnlich ist. Im Grunde gleich intelligent, aber eben auch mit Kriegswissen, bedingt durch die Millionen Jahre Entwicklung.

Und ich könnte mir eben vorstellen, dass diese Wesen erkennen, dass sie nicht so schnell "Kriegsdenken" entwickeln können, um diese Katastrophe abzuwenden. Deshalb suchen sie "Hilfe" bei anderen Wesen, die etwa gleich intelligent sind, aber auch andere evolutive Wege eingeschlagen haben.
Das könnte auch erklären, wieso es die richtigen UFO-Sichtungen erst seit den 40er Jahren gibt. Dieser "Konflikt" existiert vielleicht eben noch nicht so lange.

Oh Gott! Wenn ich das selbst lese, wird mir schwindelig! Egal... Zumindest als Theorie bleib ich mal dabei, für mich könnte sie durchaus plausibel sein.

Bin weiter offen für Beiträge, auch kritische.


melden

Eine ganz andere Alientheorie

02.12.2008 um 21:35
@Arikado

Was aber nicht unbedingt zutreffen muss.Andere Rassen können auch friedlich eingestellt sein, worauf antharis79 grade nochmal hingewiesen hat.Evt. haben sie ja auch nur Kanonen, welche mit Liebe schießen;)


melden
kaltesfeuer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine ganz andere Alientheorie

02.12.2008 um 21:43
Die Alien-Existenz-Verleugner sagen ja z.B. Folgendes: Es müsste theoretisch Rassen in praktisch ALLEN Entwicklungsstufen und mit ALLEN Gesinnungen geben. Daher muss die Chance, dass gerade JETZT feststellbare Spuren im Sonnensystem zu finden sind, sehr hoch sein. Da das aber nicht (offiziell) der Fall ist, gibt es wahrscheinlich keine solchen Zivilisationen.

Die sagen das, nicht ich.


melden

Eine ganz andere Alientheorie

02.12.2008 um 21:45
Ich wette die Ufos sind voll mit Waffen die wir garnicht kennen,wenn sie wollten könnten sie innerhalb 1ner minute die ganze Welt lahm legen.Meinte mit Waffen nicht Kanonen Bomben Gewehre und soweiter die andere mittel.


melden

Eine ganz andere Alientheorie

02.12.2008 um 21:46
Die haben andere mittel


melden
fuzzy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine ganz andere Alientheorie

02.12.2008 um 21:53
Antharis79 schrieb:"Meine" Theorie geht im wesentlichen von der Evolution aus. Es könnte eine Zivilisation geben, die psychisch schlichtweg soetwas wie "Hass", "Krieg", "Kampf" einfach nicht kennt, aber trotzdem technisch hochentwickelt ist.
@Antharis79

Ich denke schon, wenn es soetwas wie ein HORMON bei den Aliens gibt, warum denn nicht.


melden

Eine ganz andere Alientheorie

02.12.2008 um 21:54
Was denn so so?Plasmaraumverkrümmungskondensatoren oder eher Langstreckenevolutionsauslöscher?


melden

Eine ganz andere Alientheorie

02.12.2008 um 21:55
andere mittel wie nano plasma und laser waffen


melden
kaltesfeuer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine ganz andere Alientheorie

02.12.2008 um 21:55
Ihr redet immer von "den Aliens"..... dabei ist das doch nur eine große Vielfalt und ihr seid EIN TEIL dieser Vielfalt.... nicht mehr und nicht weniger


melden

Eine ganz andere Alientheorie

02.12.2008 um 21:58
Stellt euch vor, Aliens hätten die ganze Zeit ein Übermaß an Serotoninausschüttung und das ohne Grund(Glückshormon s. fuzzy), dann wären sie quasi die Blumenkinder vom Sirius.


melden
kaltesfeuer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine ganz andere Alientheorie

02.12.2008 um 21:59
@Vymaanika

lol.... geil :D


melden
Anzeige

Eine ganz andere Alientheorie

02.12.2008 um 22:01
@ _alien_

Und warum machen sie es dann nicht? Weil sie prinzipiell pazifistisch sind?
NEIN!
Die lieben Krieg noch mehr wie wir! Nicht? Die haben technische Waffen, die können wir uns garnicht vorstellen... Und trotzdem rennen die sogar vor einfachen Schrotflintenschüssen einer amerikanischen Farmerfamilie ( die Suttons in Kenntucky) weg. So aggressiv sind die...


melden
355 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden