weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Waren die Götter der antike Aliens?

517 Beiträge, Schlüsselwörter: Aliens, Götter, Aliengötter
pumpelskie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Waren die Götter der antike Aliens?

07.08.2009 um 22:24
Was ist das genau Pan-Spermie ???? Von den meisten Wissenschaftlern wird die Panspermie jedoch bisher als reine Spekulation betrachtet, da bislang nur auf der Erde Leben ...... @FrankD


melden
Anzeige

Waren die Götter der antike Aliens?

07.08.2009 um 22:27
@pumpelskie
da Viren zu primitiv zum Denken sind und einige dazu einen Menschen , also ihre Welt , innerhalb ihrer Lebensdauer vernichten können sind sie wohl nicht fortschrittlich ,aber was hat daas jetzt mit den Göttern der Antike und ihrer möglichen ausserirdischen Abstammung zu tun ?


melden
pumpelskie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Waren die Götter der antike Aliens?

07.08.2009 um 22:51
Ich denke schon das man Leben ausstreuen kann .... deswegen hatte ich das Beispiel mit dem Mars gebracht.
Ich vermute eher das Leben auf die Erde gebracht worden ist., wenn du willst Götter oder keine Ahnung was, das ist für mich eher eine Möglichkeit @querdenkerSZ
als diese mit der Suppe.


melden
pumpelskie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Waren die Götter der antike Aliens?

07.08.2009 um 22:55
@FrankD
DANKE fuer den Tip .... lese immer noch Pan spermie


melden

Waren die Götter der antike Aliens?

08.08.2009 um 01:05
Je länger Legenden und Sagen die Zeiten überdauert zu haben scheinen, desto größer ist die Chance, das die ihnen innenwohnende Story verändert worden ist, es sei denn die zugehörige Kultur hat eine Schriftsprache entwickelt und die verschiedenen Versionen notiert. Eine Legende oder Sage, die dazu einen religiösen Gehalt hat, hat eine größere Chance notiert zu werden, und alles was notiert wurde, kann irgendwann in der Zukunft gefunden werden, gleichsam als eine Konserve altgeschichtlichen Denkens. Von diesen Aufzeichnungen, die eine größere zeitliche Nähe zu den die Geschichten erzeugenden Ereignissen haben, kann auch eher auf die Natur dieser Ereignisse Rückschlüsse gezogen werden.

Wenn die Ereignisse aber weit in der Vergangenheit liegen, sind die Aufzeichnungen nur das Resultat von Überlieferungen, die von Generation zu Generation
weitergegeben wurden, gleichsam wie eine Stille Post der Vorzeit, und die Aufzeichnungen werden dann auch nicht mehr den ursprünglichen Gehalt der Ereignisse widergeben können. Wenn man das berücksichtigt, dann könnte man verstehen, das selbst Landungen von Aliens sich im Laufe der Zeit zu Göttergeschichten werden können, man kann aber ebenso davon ausgehen, das sich ganz andere Ereignisse plus der Erfindungen der jeweiligen Priester ebenfalls zu Göttergeschichten entwickeln können, womit man eine Erklärung hat, die ganz ohne das seltene Ereignis einer Alien-Landung auskommt.

Solange man keinen direkten Beweis einer Landung hat, kann man die Göttergeschichten ohne weiteres anderen Gründen zuschreiben. Die Geschichten an sich sind kein definitiver Beweis, aber sie sind ein interessanter Ausgangspunkt für Überlegungen...


melden

Waren die Götter der antike Aliens?

08.08.2009 um 10:50
naja, der Beweis ist ja erbracht ;-) du rennst hier rum.
Spass ..... Leben findet einen Weg !!! aber du es nun glaubst oder nicht.
-----------------------------------------

????????ß Leicht daneben die Antwort, wie gesagt LEben findet keinen Weg wenn die gesamte Erdkruste sich wieder verflüssigt. Leben entstand erst als der ERklumpen kälter ist. Und der Mond scheint auch sehr Steril zu sein genau wie manche wüstenoberflächen.


melden
maxtron
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Waren die Götter der antike Aliens?

08.08.2009 um 12:41
Fedaykin schrieb:Und der Mond scheint auch sehr Steril zu sein genau wie manche wüstenoberflächen.
Welche Wüste ist den Steril auf der Erde? Ein kleiner
Fussmarsch durch die Sahara Nachts würde Dich vom
Gegenteil überzeugen, in die Gobi trauen sich
Nachts nur wenige die keine Angst vorm Killerwurm
haben (Überlieferung der Einwohner).
Du könntest aber auch einen der ca. 5 Millionen
Einwohner der Sahara fragen... die zeigen
Dir gerne die Insekten, Reptilien und Tiere die
sich an das Klima angepasst haben.

Ünglücklich gewählt, dein Vergleich.


melden

Waren die Götter der antike Aliens?

08.08.2009 um 14:26
Es gibt Wüsten wo das leben erst zimlich tief in der Oberfläche steckt, die Oberfläche selbst ist ziemlich steril wegen a ) Kein Flüssiges Wasser und B) UV Strahlung.


-----------
Ünglücklich gewählt, dein Vergleich
-----------
war als Beispiel gedacht das sogar auf der Erde ziemlich tote Flecken sind.

aber deswegen führte ich ja noch den Mond mit an


melden
maxtron
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Waren die Götter der antike Aliens?

08.08.2009 um 14:54
Ich Denke Du hast eine falsche Vorstellung von Wüsten, das Leben
ist da auf, in und unter der Oberfläche. Es gibt genügend
Lebewesen die in der Lage sind auf Flüssiges Wasser täglich
zu verzichten. Die haben andere Möglichkeiten an Wasser zu
kommen und ziemlich Steril gibt es nicht, sicher mag es
in einem Regenwald mehr Leben / Arten geben aber einen
Freien Lebensraum auf der Erde gibt es nicht.
Man muss nur genau hinsehen, selbst auf der MIR
hat man damals Leben gefunden das sich an
diesen Lebensraum angepasst hatte, Du errinnerst Dich?


melden
pumpelskie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Waren die Götter der antike Aliens?

08.08.2009 um 15:13
????????ß Leicht daneben die Antwort, wie gesagt LEben findet keinen Weg wenn die gesamte Erdkruste sich wieder verflüssigt. Leben entstand erst

--------------------

erst ????
kein Leben zuvor ??? du musst ja über Quellen verfügen die uns normal Menschen fern sind.
Der Mond ist steril ??? !!! keine Ahnung ist er das wirklich ??

Ich habe dir das kleine Beispiel mit unseren Freund "der Eiswurm" gebracht (sogar mit BILD) .... nach deiner These dürfte er nicht Leben, aber unser kleiner Freund hat es geschafft und einen Weg gefunden.
du kannst es ja mal versuchen wie lange du im Eis Überlebst ;-)

die gesamte Erdkruste war verflüssigt ??? keine Ahnung, vielleicht war es so, aber woher kam nach deiner Vorstellung dann das LEBEN ???? @Fedaykin
Die Erdkruste wurde kalt und Leben entsprang wie und wo .... ein Virus aus dem All ??? oder aus der Suppe.


melden
pumpelskie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Waren die Götter der antike Aliens?

08.08.2009 um 15:23
da Viren zu primitiv zum Denken sind und einige dazu einen Menschen , also ihre Welt , innerhalb ihrer Lebensdauer vernichten können sind sie wohl nicht fortschrittlich ,aber was hat daas jetzt mit den Göttern der Antike und ihrer möglichen ausserirdischen Abstammung zu tun ?
-------------------------

Es hat sehr viel damit zutun .... Viren sind im Stande so ein kleinen Trip auf dem Mond hin und wieder zurück zu überleben, demzufolge wäre es denkbar das diese auch Leben hervorgebracht haben .... Viren brauchen einen Wirt .. und vielleicht haben die uns erschaffen damit sie überleben.
@querdenkerSZ


melden

Waren die Götter der antike Aliens?

08.08.2009 um 15:30
da wir Viren erst seit etwas über 100 jahren kennen möchte ich stark bezweifeln das sie etwas mit den Göttern derAntike zu tun haben können .
Und die Gegenfragen ohne Nachweise sind kein Beweis , kannst Du @pumpelskie einen A 380 Fliegen , ein neues Worldtrade Center konstruieren oder einen Atomreaktor ?
Nein .................komisch trotzdem gibt es das und Leute die können das .
Was willst du also mit dieser Art der Argumentation erreichen ?


melden
pumpelskie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Waren die Götter der antike Aliens?

08.08.2009 um 15:46
da wir Viren erst seit etwas über 100 jahren kennen möchte ich stark bezweifeln das sie etwas mit den Göttern derAntike zu tun haben können .
------------
??? lese mal was du hier schreibst.....
Wie kennen Viren seit 100 Jahren und nun ..... ???

Und die Gegenfragen ohne Nachweise sind kein Beweis
-----------
na hör mal, du kannst doch nicht ernsthaft erwarten, das ich deine Thesen so stehen lassen nur mit der Begründung ich kenne die Antwort nicht. was wäre das für eine Diskussion. (niemand kennt die Antwort)
Dein Wort zählt aber bitte nicht nachfragen.

einen A 380 Fliegen , ein neues Worldtrade Center konstruieren oder einen Atomreaktor ?
----------------
das sind doch keine Beweise für Intelligenz ;-) also ein A 380 die DInger fallen ab und an mal vom Himmel, Twin Tower, das ist ein Bauwerk schaue dich mal im Tierreich so um und du wirst dich wunder was die alles so bauen, davon mal ganz abgesehen kopieren wir vom Tierreich.
Atomreaktor ??? Intiligent ??? du kennst die Abfälle die aus solchen enstehen ??? sehr Intelligent..... @querdenkerSZ

Was willst du also mit dieser Art der Argumentation erreichen ?
----------------
Ich will Meinungen hören, andere Ideen.
Aber Gegenfrage (darf ich dasssss) wir fliegen ein Flugzeug demzufolge sind wir intelligent und Punkt aus und Schluss ;-) was wäre das für eine Diskussion ???


melden

Waren die Götter der antike Aliens?

08.08.2009 um 15:51
keine über die Frage ob die Götter der Antike Aliens waren !


melden

Waren die Götter der antike Aliens?

08.08.2009 um 17:09
Ich Denke Du hast eine falsche Vorstellung von Wüsten, das Leben
ist da auf, in und unter der Oberfläche.
-----------------

Nein nicht in der Wüste, sprich an der Oberfläche waren keine Microben.

Klar können da Viecher drüber laufen,


http://www.spiegel.de/wissenschaft/weltall/0,1518,328721,00.html

die meinte ich, KLar nicht völlig steril aber doch ziemlich Tod für Erdverhältnisse



-----------------
Man muss nur genau hinsehen, selbst auf der MIR
hat man damals Leben gefunden das sich an
diesen Lebensraum angepasst hatte, Du errinnerst Dich?
------------------------------------

Äh, nein, die Mir ist nicht der Weltraum, und Viren sind auch noch nicht wirklich leben.

außerdem wurde es von der Erde mitgebracht. Das Schwerlosigkeit nicht Akkut Tödlich ist ist wohl klar

wie gesagt Leben kann in Räume vordringen die Unwirtlich sind und sich dort anpassen, es entsteht aber nicht in absolut lebensfeindlichen räumen.


melden

Waren die Götter der antike Aliens?

08.08.2009 um 17:16
erst ????
kein Leben zuvor ??? du musst ja über Quellen verfügen die uns normal Menschen fern sind.
Der Mond ist steril ??? !!! keine Ahnung ist er das wirklich ??
------------------------

Ja, weil die UV Strahlung auf Dauer nicht gut ist, ebenso die ABwesenheit von Sauerstoff, Flüssigem Wasser und uvm.



------------------------------------
Ich habe dir das kleine Beispiel mit unseren Freund "der Eiswurm" gebracht (sogar mit BILD) .... nach deiner These dürfte er nicht Leben, aber unser kleiner Freund hat es geschafft und einen Weg gefunden.
du kannst es ja mal versuchen wie lange du im Eis Überlebst ;-)
----------------------------

Oh mann der Eiswurm hat isch den Lebensraum erstritten, er ist dort aber nicht spontan entstanden, Du kannst ja mal nen Eisblock nehmen und Steril irgendwo hinpacken, meinst du da entsteht irgendwann mal Leben oder dergleichen?


------------------------------------------
die gesamte Erdkruste war verflüssigt ??? keine Ahnung, vielleicht war es so, aber woher kam nach deiner Vorstellung dann das LEBEN ???? @Fedaykin
Die Erdkruste wurde kalt und Leben entsprang wie und wo .... ein Virus aus dem All ??? oder aus der Suppe.
--------------------------------------------------------------------------------

KLar als die ERde bzw das Sonnensystem entstand war die Erde wohl ein Flüssiger Gesteinsbrocken, aufgrund der Kräfte die dort wirken.

blätter zurück und schau nach wie wir auf Flüssige Erdkruste kommen. Es ging um eine These wo manceh meinten ein Supermeteor hätte die Erde getroffen und die Bahn geneigt, und das hätte eventuell schon vorhandenes Leben überleben können.

Ich bezweifele jedoch das irgendeine Art von Leben in Komplett flüssigem Magam überleben kannn.


-----------------------
Die Erdkruste wurde kalt und Leben entsprang wie und wo .... ein Virus aus dem All ??? oder aus der Suppe.
--------------------------------------------------------

Nun wahrscheinlich bildeten sich aus den reichlich vorhandenen unterschiedlichen Verbindungen und Elementen auf der Erde die ersten Organischen verbindungen.

das funktioniierte aber weil gewisse gebenheiten vorhanden waren, unter anderem die Richtige Temperaturbereiche und halt auch Schutz vor der Kosmischen strahlung,


melden

Waren die Götter der antike Aliens?

08.08.2009 um 17:21
Es hat sehr viel damit zutun .... Viren sind im Stande so ein kleinen Trip auf dem Mond hin und wieder zurück zu überleben, demzufolge wäre es denkbar das diese auch Leben hervorgebracht haben .... Viren brauchen einen Wirt .. und vielleicht haben die uns erschaffen damit sie überleben.
------------------------

Viren haben keinen Stoffwechsel also können sie nichts erschaffen, sie sind nicht mal wirkliches Leben per Definition.




---------------------
das sind doch keine Beweise für Intelligenz ;-) also ein A 380 die DInger fallen ab und an mal vom Himmel, Twin Tower, das ist ein Bauwerk schaue dich mal im Tierreich so um und du wirst dich wunder was die alles so bauen, davon mal ganz abgesehen kopieren wir vom Tierreich.
Atomreaktor ??? Intiligent ??? du kennst die Abfälle die aus solchen enstehen ??? sehr Intelligent.....
---------------------------

naja ich sehe schon dein Einstellung zum Thema Zivilisation ect machen die Disskussion doch schwierig.

und ja es erfordert Intiligenz Energie aus Kernspaltung zu schaffen


melden

Waren die Götter der antike Aliens?

08.08.2009 um 17:21
Hey ist ja cool,über sowas habe ich mir auch schon gedanken gemacht!Und auch komisch ist,wiso die Christen immer wenn sie zu Gott beten immer nach Oben schauen,als ob sie warten das er vom Himmel kommt!Und Jesus ist lebendig in den Himmel gefahren,das ist wohl ein eindeutiger beweis!


melden

Waren die Götter der antike Aliens?

08.08.2009 um 20:29
@exuria

Murks ist das und sicher kein "eindeutiger" Beweis.


melden
Anzeige
pumpelskie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Waren die Götter der antike Aliens?

08.08.2009 um 21:37
Oh mann der Eiswurm hat isch den Lebensraum erstritten, er ist dort aber nicht spontan entstanden, Du kannst ja mal nen Eisblock nehmen und Steril irgendwo hinpacken, meinst du da entsteht irgendwann mal Leben oder dergleichen?
------------------

er stritten ... hast du schnell ein anders Wort für suchen müssen ;-)))) Er hat einen Weg gefunden .... @Fedaykin das Leben findet immer einen Weg ;-)


melden
116 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden