weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Google Earth Koordinaten mysteriöser/undefinierbarer Bilder

732 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Bilder, Google, Test, Australien, Google Earth, Rakete, Koordinaten
Kongo_Otto
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google Earth Koordinaten mysteriöser/undefinierbarer Bilder

15.08.2010 um 21:40
@mcmanu
Hää?
Bei unterirdischen Nuklearwaffentests ist die Gefahr des Austritts radioaktiven Materials relativ gering, aber doch stets vorhanden, insbesondere bei porösem Gestein. Für die Durchführung eines unterirdischen Nuklearwaffentests wird mit einem Bohrgerät ein etwa 1000 Meter tiefes Loch gebohrt, in welches die Nuklearwaffe mitsamt Messgeräten versenkt wird. Anschließend wird dieses Loch mit Beton versiegelt. Im Unterschied zu einer oberirdischen Nuklearwaffenexplosion mit ihrem spektakulären Atompilz ist von einer unterirdischen Nuklearwaffenexplosion ein Erdbeben zu spüren.
Solche Tests sind gang und gebe.


melden
Anzeige

Google Earth Koordinaten mysteriöser/undefinierbarer Bilder

15.08.2010 um 22:42
@bit


Ich weis was es ist oder viel mehr was sich darunter befindet :P:

uf56141,1281904945,h3 e32006 structure

Allerdings wäre es dann an der völlig falschen stelle :P

ehrlich ich wüsste auch gern was es ist, hatte auch erst auf einen Krater vom Einschlag getippt, was aber laut wiki ausgeschlossen wird.


melden

Google Earth Koordinaten mysteriöser/undefinierbarer Bilder

16.08.2010 um 08:20
Die Franzosen haben ihre ersten Atombomben in der Sahara getestet, aber weit entfernt im Nachbarland Algerien. Ein Atomwaffentest scheidet also definitiv aus.
http://www.seismo.ethz.ch/bsv/nuclear_explosions/france.html

Die Wissenschaftler können zwar nicht genau sagen wie "Guelb er Richat" entstanden ist, es soll aber vor etwa 500-600 Millionen Jahren gewesen sein. Damals gab es weder Tiere noch Pflanzen an Land.
Tiere und Pflanzen findet man dort heute auch nicht mehr und wenn man den blauen Himmel übersieht, dann könnte man meinen man wäre auf dem Mars.
http://www.panoramio.com/photo/3105587

Ach ja, auf dem Mars hat man letzten Monat eine ähnliche Struktur gefunden.
http://hirise.lpl.arizona.edu/ESP_018522_2270

Wo sind eigentlich die Kornkreisexperten wenn man sie mal braucht?


melden
Leibhaftiger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google Earth Koordinaten mysteriöser/undefinierbarer Bilder

21.08.2010 um 10:41
4°55'46.75"N
5°39'39.17"E

kann mir wer sagen was das sein könnte? man sieht im osten 1 leuchtendes objekt, südlich 2 leuchtende objekte, nordwestlich 1 kleineres


melden

Google Earth Koordinaten mysteriöser/undefinierbarer Bilder

21.08.2010 um 12:55
@Leibhaftiger
Das sind "gas flares".
guggst du hier
http://www.google.de/images?hl=de&safe=off&rls=com.microsoft:de:IE-SearchBox&rlz=1I7GPEA_de&q=gas+flare+nigeria&um=1&ie=...


melden

Google Earth Koordinaten mysteriöser/undefinierbarer Bilder

22.08.2010 um 20:07
Also ich möchte noch mal das "Triangelufo" ( 30° 30.587'S 115° 22.961'E ) aufgreifen. Soweit ich weiß konnte dessen Herkunft ja noch nicht geklärt werden. Also hab ich mal ein bisschen gesucht und Herrausgefunden das sich in nicht mal 4 km entfernung ein Geocache befindet (
GC102HA ) (Geocaching: Wikipedia: Geocaching ) . Jetzt könnte man doch einfach mal den Besitzer des Geocaches bitten in der Cachbeschreibung die Cacher die diesen Cache aufsuchen wollen darum zu bitten die Fragliche stelle doch bei dieser Gelegenheit mal aufzusuchen und zu berichten was es dort zu sehen gibt.

mbmbmb


melden

Google Earth Koordinaten mysteriöser/undefinierbarer Bilder

22.08.2010 um 21:26
@mbmbmb
Das ist ein Sendemast.
man sieht sogar den Schatten des Mastes und die hellen Flecken an den Ecken sind die Aufnahmepunkte der Halteseile


melden

Google Earth Koordinaten mysteriöser/undefinierbarer Bilder

22.08.2010 um 22:03
Aber wie is dann dieses dunkle dreieck zu erklären ?


melden

Google Earth Koordinaten mysteriöser/undefinierbarer Bilder

22.08.2010 um 22:18
@mbmbmb
gemähter rasen oder andere Bepflanzung innerhalb des bereichs der halteseile.


melden

Google Earth Koordinaten mysteriöser/undefinierbarer Bilder

04.09.2010 um 00:15
10°57'21.53"S 62°50'56.36"W

so ich hatte das schonmal gepostet, war aber lange Zeit net on

@voidol
@oiwoodyoi

hier noch ne markierung was ich meine

http://img269.imageshack.us/img269/4275/ufo1b.jpg

Das Objekt hat 1,15 Km Durchmesser, und ein Randhöhe von 100Metern.

Könnte aber auch nur eine Laune der Natur sein, wer weis. ^^


melden
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google Earth Koordinaten mysteriöser/undefinierbarer Bilder

04.09.2010 um 02:07
@turbotoni
In einen Wald kann ich alles reinzeichnen. Danke fürs Rufen zu einem Schrott.


melden
sunny5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google Earth Koordinaten mysteriöser/undefinierbarer Bilder

15.09.2010 um 13:46
@turbotoni

Das ist ein ... ähm ... wartemalwartemal .... wie heißt das noch .... HÜGEL. Genau.


melden

Google Earth Koordinaten mysteriöser/undefinierbarer Bilder

16.09.2010 um 18:36
uf56141,1284654997,8iDas ist doch mal ein wirklich mysteriöses Bild


melden

Google Earth Koordinaten mysteriöser/undefinierbarer Bilder

16.09.2010 um 18:37
Ähm ja.


melden

Google Earth Koordinaten mysteriöser/undefinierbarer Bilder

16.09.2010 um 18:44
Ui, das ist der Arsch der Welt!


melden

Google Earth Koordinaten mysteriöser/undefinierbarer Bilder

22.09.2010 um 16:26
@turbotoni
Wenn man mal rauszoomt und sich die umgebenden Hügel anguckt, dann sieht da nach einem ganz normalen Teil der Hügelkette da aus. Die anderen Hügel sehen auch alle so aus, so wahnsinnig mysteriös find ich da nix dran.

Und diese Kreise im Gebiet der Area 51 können auch was ganz einfaches sein. Nein, kein verbuddeltes Ufo. Sondern ein sog. Bombodrom. Also quasi eine Zielmatrix zum Training von Bomberpiloten oder zum Prüfen der Genauigkeit von Flugkörpern jeder Art.
Dazu würde man dann ein Ziel in die Mitt setzen. Und entweder einen Bomber losschicken, bombardieren, oder eben das als Raketenziel einprogrammieren. Und dann gucken wo die einschlagen. Denn anhand der Ringe kann man dann gucken, wie hoch die Genauigkeit ist.


melden

Google Earth Koordinaten mysteriöser/undefinierbarer Bilder

24.06.2011 um 20:51
56141,1308941498,puerto ricoIch habe hier etwas über Puerto Rico entdeckt. Keine Ahnung was das ist. Bitte seht es euch mal an es ist laut Google-Lineal ziemlich gross.


melden

Google Earth Koordinaten mysteriöser/undefinierbarer Bilder

24.06.2011 um 20:54
@nissa23
Das sieht sehr nach einer Art Luftschiff oder Ballon aus, der Schattenwurf auf dem Boden zeigt das ganz gut. Das scheint deswegen so groß zu sein, weil es sich wohl ein ganzes Stück über der Erdoberfläche befindet.


melden

Google Earth Koordinaten mysteriöser/undefinierbarer Bilder

24.06.2011 um 20:57
@nissa23

Du meinst das weiße pralluftschifförmige Ding, welches einen gleichförmigen Schatten auf den Boden wirft?
http://www.netz-treff.de/forum/mix_entry.php?id=273832


melden
Anzeige

Google Earth Koordinaten mysteriöser/undefinierbarer Bilder

24.06.2011 um 20:58
Ja das hatte ich mir auch gedacht aber wenns eine Art Zeppelin ist, was soll der mitten in der Pampa? Soetwas wird ja hauptsächlich aus Werbezwecken geflogen.


melden
272 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
ROD'S21 Beiträge
Anzeigen ausblenden