weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Google Earth Koordinaten mysteriöser/undefinierbarer Bilder

732 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Bilder, Google, Test, Australien, Google Earth, Rakete, Koordinaten
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google Earth Koordinaten mysteriöser/undefinierbarer Bilder

26.06.2011 um 21:35
@Ppu
Ppu schrieb:Was das für eine Wolke im Bild?
Schätzungsweise Cumulus humilis, vielleicht auch schon Cumulus mediocris.

Ich weiß nicht, wie der Weißabgleich bei diesen Kameras funktioniert, aber von oben hat man oft einen Blaustich, was auch etwas vom Sonnenstand abhängig ist. Und diesen Blaustich sieht man leider gerade in den Wolken. Ich versuche meist, das nachträglich zu ändern, aber das gelingt nicht immer:


melden
Anzeige

Google Earth Koordinaten mysteriöser/undefinierbarer Bilder

28.06.2011 um 09:18
56141,1309245483,Krass.JPGIch glaub das geht zurzeit rum is aber auch krass
38°13'35.83"N 112°17'56.65"W


melden

Google Earth Koordinaten mysteriöser/undefinierbarer Bilder

28.06.2011 um 11:13
Kondensstreifen sind da meiner Meinung nach.

Und womöglich sind die Flügel in schwarz "lackiert"?

thSaQNL plane7uf7


melden

Google Earth Koordinaten mysteriöser/undefinierbarer Bilder

28.06.2011 um 20:22
56141,1309285360,Bomber.JPGja aber sieht aber sehr verdächtig nach ne bombe aus oder das is auch hart
52°20’10.98″N 0°11’43.17″W
müsster jahr 2003
müsste dan so wie im anhang aussehen


melden

Google Earth Koordinaten mysteriöser/undefinierbarer Bilder

28.06.2011 um 20:26
und ich glaub daher hatt apple das logo her weil das is richtiger zufall
50° 0'37.63"N 110° 6'47.47"W


melden
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google Earth Koordinaten mysteriöser/undefinierbarer Bilder

28.06.2011 um 20:45
@V2John
V2John schrieb:müsste dan so wie im anhang aussehen
Nein, bei GE erkennt man die Kondensstreifen und an den Triebwerken erkennt man eindeutig, dass es ein Jet ist. Die Triebwerke scheinen sehr dicht am Rumpf zu sein, was bei keinem aktuellen Jet der Fall ist, der die Triebwerke an den Tragflächen hat. Deshalb tippe ich auf eine Kurve nach links. Die Tragflächenform erinnert mich etwas an den Dreamliner, aber das kann bzw. wird täuschen.


melden
ems
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google Earth Koordinaten mysteriöser/undefinierbarer Bilder

28.06.2011 um 20:57
http://maps.google.com/maps?hl=en&t=k&ll=27.379884566968705,33.632744550704956&z=17

Ein Sandkornkreis.....


melden
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google Earth Koordinaten mysteriöser/undefinierbarer Bilder

28.06.2011 um 20:59
@ems
ems schrieb:Ein Sandkornkreis.....
*g* Interessant ist sowas aber.


melden
ems
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google Earth Koordinaten mysteriöser/undefinierbarer Bilder

28.06.2011 um 21:01
Daswar/ist ein Kunstwerk einer Geo-Künstlerin.Das dauerte mehrere Jahre.
Interessantes Wortspiel: Sandkornkreis

Hier der Link:

https://11k2.wordpress.com/2009/02/07/kornkreise-im-wustensand/


melden
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google Earth Koordinaten mysteriöser/undefinierbarer Bilder

28.06.2011 um 21:02
Schatten ohne Flugzeug: http://maps.google.de/maps?hl=de&ie=UTF8&ll=52.579759,13.476487&spn=0.000613,0.001717&t=h&z=20


melden
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google Earth Koordinaten mysteriöser/undefinierbarer Bilder

28.06.2011 um 21:05
@ems
ems schrieb:Daswar/ist ein Kunstwerk einer Geo-Künstlerin.Das dauerte mehrere Jahre.
Buddelkasten für Große. :)

Da muss man sich mal vorstellen, wieviel Arbeit da drin steckt. Die Zeit dafür muss ja auch finanziell überbrückt werden.

Danke für den Link!


melden
ems
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google Earth Koordinaten mysteriöser/undefinierbarer Bilder

28.06.2011 um 21:06
@A380
Könnte die Vegetation verfärbt sein wegen einem abgestürzten Flieger unter der Grasnarbe?
Bei historischen Bauwerken ist das auch so.
Der Acker rechts vom Flieger könnte das bestätigen.


melden
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google Earth Koordinaten mysteriöser/undefinierbarer Bilder

28.06.2011 um 21:11
@ems
ems schrieb:Könnte die Vegetation verfärbt sein wegen einem abgestürzten Flieger unter der Grasnarbe?
Bei historischen Bauwerken ist das auch so.
Nein, das muss an den Aufnahmen liegen. Vielleicht sind es welche von verschiedenen Zeitpunkten.

Hier ist nur einer abgestürzt und das war der:



Das ist ungefähr die Stelle, an der ich die Flieger immer knipse. ;)


melden

Google Earth Koordinaten mysteriöser/undefinierbarer Bilder

28.06.2011 um 21:13
@A380

was soll den der countdown oben auf deinem bild mit dem flieger in der luft darstellen?


melden
ems
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google Earth Koordinaten mysteriöser/undefinierbarer Bilder

28.06.2011 um 21:15
@A380
Ist es nicht möglich das dort ein Bomber aus dem 2.Weltkrieg liegt?
Möglicherweise ein russischer im Anflug auf Berlin?


melden
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google Earth Koordinaten mysteriöser/undefinierbarer Bilder

28.06.2011 um 21:16
@Dick
Dick schrieb:was soll den der countdown oben auf deinem bild mit dem flieger in der luft darstellen?
Oben ist links das Allmy-Logo und rechts daneben das Aufnahmedatum.


melden
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google Earth Koordinaten mysteriöser/undefinierbarer Bilder

28.06.2011 um 21:19
@ems
ems schrieb:Ist es nicht möglich das dort ein Bomber aus dem 2.Weltkrieg liegt?
Möglicherweise ein russischer im Anflug auf Berlin?
Das würde von der Kontur her nicht übereinstimmen, denn die stammt von einer Boeing 737, wahrscheinlich -700. Die Bomber hatten eine flachere Tragflächenpfeilung und auch eine andere Tragflächenform.


melden
ems
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google Earth Koordinaten mysteriöser/undefinierbarer Bilder

28.06.2011 um 21:19
tRT6aYQ IICT2w Bundesarchiv Bild 183-D0331-0042-

So ein Ding vielleicht


melden
ems
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google Earth Koordinaten mysteriöser/undefinierbarer Bilder

28.06.2011 um 21:21
Mir fehlt der Schatten der linken Tragfläche.Und der Acker sieht so aus als wenn recht was eingeschlagen wäre (Die Pfützen) und wäre dann weiter gerutscht.
Naja,ist nur eine Idee.Bei uns im Dorf sind auch 2 Amis abgeschmirgelt.


melden
Anzeige
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google Earth Koordinaten mysteriöser/undefinierbarer Bilder

28.06.2011 um 21:29
@ems
ems schrieb:Mir fehlt der Schatten der linken Tragfläche.
Das liegt an den hellen Streifen auf dem Acker. Dort, wo es noch grün ist, sieht man noch den Stummel der Tragfläche. Der hört dann an dem weißen Streifen auf.
ems schrieb:Und der Acker sieht so aus als wenn recht was eingeschlagen wäre (Die Pfützen) und wäre dann weiter gerutscht.
Naja, das ist der trockene Brandenburger Boden, der an der Stelle von den Malchower Bauern bewirtschaftet wird. Wer weiß, was die da gemacht haben.
ems schrieb:Naja,ist nur eine Idee.Bei uns im Dorf sind auch 2 Amis abgeschmirgelt.
Ja, klar, eine Möglichkeit wäre es auf alle Fälle. Aber so, wie der Boden durch die Bauern strapaziert wird, dürfte man davon nichts mehr sehen. Und halt die Kontur - die sieht nach einer Boeing 737 aus und die Tragflächen haben sich im Laufe der Zeit doch ganz schön geändert. Auf Deinem Foto sieht man das auch - die Tragflächen sind vorn viel gerader als bei dem Schatten. Dazu kommt, dass die Größe des Schattens zu einem Airliner passt, da die hier in ca. 800 m Höhe unterwegs sind.

Naja, und davon abgesehen würde ich davon hier wahrscheinlich etwas wissen.


melden
296 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden