Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Was haben die Annunakis mit dem Menschen gemacht?

1.434 Beiträge, Schlüsselwörter: Aliens, Außerirdische, Telekinese, Annunakis

Was haben die Annunakis mit dem Menschen gemacht?

14.04.2013 um 10:12
@Spöckenkieke

der hat wohl was gegen die archäologen, wie's scheint.
kaum zu glauben...


melden
Anzeige

Was haben die Annunakis mit dem Menschen gemacht?

14.04.2013 um 10:37
@Alienpenis
Alienpenis schrieb:ich weiss, dass du das hier nicht ernst meinst.
kann gar nicht anders sein.

du provozierst - und das ist dir gelungen.
Ich hab da eine ganz blöde Befürchtung...

Ich hab als Jugendlicher eine Archäologin kennengelernt.
Ich hatte durch Zufall Scherben gefunden. Diese Dame half mir zu begreifen was ich da gefunden hatte und förderte mich in den folgenden Jahren.
Ich lernte viel über die Suche nach historischen Gegenständen und was sie bedeuten.

Wenn ich nun lese das ein Jungspund sagt das Archäologen nur sabbernde grenzdebile Vollhonks sind, dann hab ich große Angst um das deutsche Bildungssystem.

Wo sind die Lehrer die Jugendliche an die Natur führen und die Kinnerkes für die deutsche Geschichte begeistern? Und allgemein für das Historische.

Das ist kein alter, toter Kram. Das sind WIR!
Ich kann meine Vorfahren bis zum 16.-17. Jahrhundert zurückverfolgen.
Das ist ein schönes Gefühl.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haben die Annunakis mit dem Menschen gemacht?

14.04.2013 um 10:50
Ziusudra schrieb:Da bekommen Nichtsnutze Titel die sich unmöglich rechtfertigen lassen.
Genau.

Die Titel gebühren der Freidenkern und über den Tellerrandglotzern.

Nur diese Leute haben den Durchblick und wissen aus dem Bauch heraus, wie sich tatsächlich alles abspielte.


melden

Was haben die Annunakis mit dem Menschen gemacht?

14.04.2013 um 10:57
@amsivarier
ich denke bei Z. lief es anders.
Vielleicht hat es Scherben gefunden und darin den PD Beweis schlechthin gesehen, und wurde von einem Archäologen darauf hingewiesen dass Scherben an Polterabenden normal sind.
Irgendwoher muss ja der Hass auf Archäologen kommen.


melden

Was haben die Annunakis mit dem Menschen gemacht?

14.04.2013 um 10:59
@Dorian14

Oder unser junger Freund Z. hat beim toben in der Vorschulgruppe eine Vase umgeworfen die der Uroma der Betreuerin gehörte...


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haben die Annunakis mit dem Menschen gemacht?

14.04.2013 um 11:51
@Ziusudra scheint nicht nur keine Ahnung vom archäologischen
Arbeiten zu haben, sondern auch nicht vom Kalorienverbrauch –
was er aber ebenfalls behauptet es zu „wissen“.
Ziusudra schirb:
Du machst keinen Sport?! Sonst würdest du dich mit dem Kaloienrechnen auskennen und das sofort in Lebensmittel übertragen können.
So verbraucht er nur 200kcal nach einem 32km Lauf.
Ziusudra schirb:
...Ein Mensch braucht 2000kcal am Tag ohne was zu machen. … Heute bin ich laut dem GPS 32 km gelaufen und habe dabei 2200 kcal verbraucht. ...
Eine Durchschnittsfamilie (Eltern, 5 Kinder und Großeltern) aber
verbrauchen nach seinen Angaben:
Ziusudra schirb:
4000 kcal für den Arbeiter+3000 für seine Frau + je 2000 für jedes Kind + 1600 für jeden Großelternteil ...
Also rund 18'600kcal/Tag für jede Familie. Schon allein 2'000
kcal für ein Kind zu veranschlagen, zeigt doch, daß er auch ernäh-
rungstechnisch keinen blassen Schimmer hat.

Naja, vielleicht gibt's ja auch eine Art Sitchin für Ernährungsfragen
den er gelesen hat.


melden

Was haben die Annunakis mit dem Menschen gemacht?

14.04.2013 um 21:30
@der-Ferengi,

schreib nicht so einen Müll. 2000Kcal sind ein durchschnittlicher Wert. Dieser Wert bedeutet aber das man keinerlei Arbeit verrichtet. Alles was dazu kommt muss man auch zu den 2000kcal rechen. Natürlich sind das alles Durchschnittswerte. Als langjähriger Marathonläufer bin ich damit vertraut.

Ich empfehle das große Buch vom Marathon.

http://www.lauftipps.ch/laufsport/marathon-laufen/buecher-marathon-laufen/

Mit Trainings und Ernährungsplänen. Und Kalorien Berechnungen.

@Alienpenis, @amsivarier,

ihr könnt doch nicht ernsthaft behaupten das ihr Archäologen als ernsthafte Wissenschaftler betrachtet.
Sicher machen sie sich viel Arbeit. Nur wenn man sieht was sie für hanebüchene Schlüsse daraus ziehen kann man sie nur auslachen. Es liegt daran das die Grundlagen auf die sie aufbauen wollen Müll sind.

Einen Archäologen für voll zu nehmen ist so etwas lächerliches..tzzz.


melden

Was haben die Annunakis mit dem Menschen gemacht?

14.04.2013 um 21:33
Also mir fehlen da gerade die Worte...


melden

Was haben die Annunakis mit dem Menschen gemacht?

14.04.2013 um 21:43
Warum kommt ihr hier mit derart Vorurteilen wie der Anerkennung von Archäologen als Wissenschaftler?

Das Auszuschließen sollte dich Basis jeder Diskussion sein.

Mir werft ihr hier vor ein junger Spund zu sein. Was mich mit 45 doch ehrt.:-) Aber nehmt Archäologen für ernst. das ist so lächerlich das man keine Worte findet.


melden

Was haben die Annunakis mit dem Menschen gemacht?

14.04.2013 um 21:46
*grübel* - ist Marathonlauf eventuell hirnschädigend?


melden

Was haben die Annunakis mit dem Menschen gemacht?

14.04.2013 um 21:55
@FrankD

warum? nur weil ich der Archäologie jeglichen Anspruch auf Ernsthaftigkeit abspreche? Den Müll den die absondern darf man nicht hinnehmen.


melden

Was haben die Annunakis mit dem Menschen gemacht?

14.04.2013 um 21:56
Ich dachte wir können hier offen diskutieren. Solltet ihr das Forum nicht als treff der ewiggestrigen umbenennen.


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haben die Annunakis mit dem Menschen gemacht?

14.04.2013 um 21:58
@Ziusudra
Ziusudra schrieb:Solltet ihr das Forum nicht als treff der ewiggestrigen umbenennen.
Da musst du beim NSL-Stammtisch oder bei den Freigeistern kucken, hier bist du da nicht richtig.


melden

Was haben die Annunakis mit dem Menschen gemacht?

14.04.2013 um 22:01
@Ziusudra

Darf man bitteschön fragen, aus welchem Grund du dir anmaßt, der Archäologie sämtliche Kompetenzen abzusprechen? Würd mich mal interessieren, warum ausgerechnet DU es anscheinend besser weißt. Da wir ja hier in einem Forum sind, indem man offen diskutieren kann, wie du richtig erkannt hast, bin ich neugierig. Bis jetzt wirfst du nur mit leeren Worthülsen um dich, untermauert durch überhaupt nichts, ausser dein "ich weiß es besser", "ich kann mir vorstellen, dass.." "kann ja garnicht sein, dass die Pyramiden so und so gebaut worden sind, weil ich es mir einfach nicht so vorstellen kann" usw. Kommt da noch was mit Substanz? Oder entspricht deine Meinung lediglich deiner subjektiven Wahrnehmung der Sachverhalte? Von denen du, mit Verlaub, keine Ahnung hast, wie dein Auftritt hier beweist.

Edit: @FrankD

Da waren wir wohl beide gleich schnell mit einer recht ähnlichen Schlussfolgerung ;)


melden

Was haben die Annunakis mit dem Menschen gemacht?

14.04.2013 um 22:02
@Ziusudra
Aus all Deinen Kommentaren wird klar, dass Du nicht den leisesten Schimmer hast, was Archäologen wirklich sagen und schreiben. Und dass Du das, von dem Du MEINST, was sie sagen, mit einer unglaublichen Arroganz herausbrüllst. Und Dich damit zum Horst machst.


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haben die Annunakis mit dem Menschen gemacht?

14.04.2013 um 22:04
@Ziusudra
Das es Durchschnittswerte sind, ist mir schon be-
wußt, worauf ich nicht klarkomme ist, wieso man
im Ruhezustand nur 2'000kcal braucht und nach
einem 32km Lauf, nur gerademal 200kcal mehr
als im Ruhezustand.

Weiterhin frage ich mich, warum eine durchschnitt-
liche ägyptische Familie rund 18'600kcal pro Tag
brauchen sollte.


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haben die Annunakis mit dem Menschen gemacht?

14.04.2013 um 22:08
@Ziusudra
Ziusudra schrieb:... nur weil ich der Archäologie jeglichen Anspruch auf Ernsthaftigkeit abspreche? Den Müll den die absondern darf man nicht hinnehmen.
Ach ja, zum Thema:
... nur weil Du dem Herrn Sitchin jeglichen
Anspruch auf Ernsthaftigkeit zugestehst?
Den Müll den der absondern darf man nicht
hinnehmen.
Und nun?


melden

Was haben die Annunakis mit dem Menschen gemacht?

14.04.2013 um 22:22
@Ziusudra

Aha, ja, das hab ich mir schon gedacht mit den Archäologen...

Und machen wir doch gleich weiter: Warum sollte man DICH für voll nehmen?


melden

Was haben die Annunakis mit dem Menschen gemacht?

14.04.2013 um 23:39
@Ziusudra
Ich finde es einfach geil von dir. Du hast keine Ahnung, aber streitest den Archäologen jegliche Kompetenz ab. Das ist doch mal der Brüller.

Aber wie weit bist du mit deiner Überprüfung von Sitchin gekommen? Ich habe dir ja alle Links gegeben die du brauchst. Was ist passiert? Kein Interesse mehr Sitchin zu prüfen?


melden
Anzeige

Was haben die Annunakis mit dem Menschen gemacht?

14.04.2013 um 23:54
Hier mal was die Sportmediziner zur Ernährung sagen http://www.tt.com/Überblick/Freizeitüberblick/Leben/1022147-6/legionäre-ohne-figurproblem.csp

Und was haben die Legionäre gegessen? Brei, Fett und Brot. Fleisch gab es nur selten. Dennoch haben die Römer genug Kalorien für den Tagesbedarf bekommen. Wie das geht ist, wenn man sich zumindest etwas mit Ernährung auskennt kein Geheimnis. 100g Getreidebrei haben etwa 500kcal. Packt man nun noch etwas Fett dazu (50g), damit das ganze schmackhafter wird, hat man schon etwa 900kcal pro 100g Brei. Und naja, was sind 100g Brei am Tag? Also kann man rechnen, dass man mit einem Teller voll Brei so etwa 250g schon 2500kcal aufnahm. Nimmt man noch ein alkoholisches Getränk dazu und eventuell Honig, welcher als Süßigkeit gegessen wurde ist man schnell bei einem Kaloriengehalt von 3000 für eine Mahlzeit. Das wir uns heute nicht mehr so ernähren, hat diverse Gründe. Aber wie ich schon sagte, noch vor gar nicht so langer Zeit war es üblich so zu essen. Bratkartoffeln mit Speck und noch 6 Eier pro Person waren übliches Abendessen. Die Leute wurden dennoch nicht dick, da sie genug zu tun hatten.
Beim Marathonlauf ist es übrigens so, dass man Pro Stunde 1000kcl verbraucht. Das braucht man zusätzlich zu den normalen 1800-2000kcal die man zum Leben braucht.
http://www.huenerberg-running.de/pages/deutsch/dr_nachtigall.html#energieverbrauch_beim_dl


melden
213 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt