Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Leben auf dem Mars! (Offiziell)

431 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Außerirdische, Mars, Disclosure ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Leben auf dem Mars! (Offiziell)

30.11.2009 um 19:33
grad gefunden und ich finde es sieht komisch aus

https://www.youtube.com/watch?v=-5jfd46NdkI


melden

Leben auf dem Mars! (Offiziell)

30.11.2009 um 20:23
Hi erst mal bin neu hier.

Hab etwas schönes in der nacht oder schon am morgen auf arte gesehen
Schaut hier nach!
http://www.arte.tv/de/programm/242,day=2,dayPeriod=morning,week=49,year=2009.html (Archiv-Version vom 01.12.2009)

Auf der Suche nach Leben im All, es beweißt praktisch das es leben gab oder noch gibt auf den Mars es ist richtig gut gemacht man begleitet eine sonde die jetzt gerade unterwegs ist und gerad dabei ist unser sonnensystem mit infos unserer Welt zu verlassen um intieligentes leben zu finden und auf uns aufmerksamm zu machen!

Es sind auch richtig schöne und vorallem dingen orginalle bilder der Saturn monde zu sehen die oft vertuscht wurden.. es gibt dort einen mond der ist wie die erde die bilder wurden jetzt erst veröffentlicht dort sind seen und flüße zu sehen(pangea) ich sag mal eine Inselwelt!!! alles vorhanden was leben brauch, es zeigt aber auch auf das leben sogar auf toxichen oder gasriesen entstehen kann! ein link zur doku hab ich noch net gefunden aber zieht es euch rein!

wirklich der hammer und wer dann noch denkt wir sind allein der spinnt! sry

sagt bitte eure meinung dazu


melden
maxtron Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Leben auf dem Mars! (Offiziell)

30.11.2009 um 20:29
NASA heute:
The new research focused on investigating alternate proposals for the creation of materials thought to be signs of ancient life found in the meteorite. The new study argues that ancient life remains the most plausible explanation for the materials and structures found in the meteorite.
Früheres Leben (Auf dem Mars)ist die plausibelste Erklärung für das
Material und die Struktur die in dem Meteoriten gefunden wurden.

http://www.nasa.gov/centers/johnson/news/releases/2009/J09-030.html


2x zitiertmelden

Leben auf dem Mars! (Offiziell)

30.11.2009 um 20:44
@maxtron

look mein beitrag die bauten und strukturen werden in der doku auch beschrieben!

und vieles mehr


melden
maxtron Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Leben auf dem Mars! (Offiziell)

30.11.2009 um 20:51
@AxZis
Bitteschön... ;)

https://www.youtube.com/watch?v=aZ-L-zbv6Ww

1 von 9, der rest ist bei Youtube...


melden

Leben auf dem Mars! (Offiziell)

30.11.2009 um 20:59
@maxtron
thx :)


melden

Leben auf dem Mars! (Offiziell)

01.12.2009 um 12:56
@maxtron
Kannst Du auch mal alles Lesen, oder stänkerst Du nur so zum Spass.
Meinst Du ich trage hier jedem alles hinterher, es wurde schon
alles geschrieben, nur lesen musst Du selber. Also manchmal
glaube ich drei seiten sind schon zuviel Informationen für
manche....

-----------------

MENSCH, gehts noch?

Du brauchst nichts nachzutragen, weil du keinen offiziellen Link gepostet hattest. Und nur darum ging es mir, also erzähl hier nicht, dass ich nicht nachgelesen hätte. Lies mal selber, was du da verzapfst.

Jetzt hast du es mal getan und einen NASA link bereit gestellt und ich habe mir die Meldung durchgelesen.

Da steht aber auch gar nichts davon, dass die NASA öffentlich zugibt:

"ES GIBT LEBEN AUF DEM MARS. BEWEIS GEFUNDEN!"

Das wäre dann dem Threadtitel entsprechend gewesen.

Die erzählen, dass sich über die Jahre der Verdacht immer mehr verfestigt, dass Leben auf dem Mars möglich war. Und DAS eben auf Grund neuer Untersuchungen dieser wissenschaftlichen Gruppe da (Johnson Space Center).

Also hau nicht bei dem Threadtitel und bei den Ausführungen so auf die Kacke und bleib mal bescheiden in deinen Mutmaßungen, aber da habt ihr euch (ihr wißt wen ich meine) ja schon immer auf Bild-Zeitungs-Niveau bewegt...

ZU DEM FOTO:
Das Foto stammt aus dem Artikel, richtig, aber davor stammt es von der NASA Seite und zwar von dem Link, den ich gepostet habe...

Hättest du dir den Nasa-Worldbook link nur EINMAL angesehen, hättest du nur einmal runterscrollen müssen und tataaaa... wäre das Foto zu sehen gewesen.

Kann sein, dass ich jetzt ein wenig stänker, aber du bist auch nicht gerade der Ausbund an Diplomatie... hat doch schon keiner mehr Lust, mit dir überhaupt irgendwas zu bereden... und ich schalte mich hier jetzt auch aus...

Mit Leuten wie dir kann ich nicht reden und du bist mir auch im höchsten Maße unsymphatisch... das habe ich in anderen Threads, wo du die Wortführung wie so oft an dich gerissen hast, immer wieder feststellen können.


1x zitiertmelden
maxtron Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Leben auf dem Mars! (Offiziell)

01.12.2009 um 13:22
@moric
Und jetzt ruderst Du aber ganz schön rum....
Zitat von moricmoric schrieb:Du brauchst nichts nachzutragen, weil du keinen offiziellen Link gepostet hattest.
Ach, diejenigen die kein aufmerksamkeits Problem haben sehen gleich
2 offizielle Links im ersten Posting. Dann schrieb ich das in den nächsten
tagen noch mehr kommt, auch das ist passiert und wird weitergehen.
Die einzigen die in die Fäkalien hauen sind mal wieder die unnötigen
Skeptiker die alle Aussagen solange verdrehen bis es Ihnen passt.
Nur diesmal sind die Artikel offiziel von der NASA und Sie haben
alle Skeptiker wiederlegt. (Die von 96)
Zitat von moricmoric schrieb:Kann sein, dass ich jetzt ein wenig stänker, aber du bist auch nicht gerade der Ausbund an Diplomatie... hat doch schon keiner mehr Lust, mit dir überhaupt irgendwas zu bereden... und ich schalte mich hier jetzt auch aus...
Es ist Dein Niveau, auf dem ich antworte, die Art und Weise spielt
für mich eine grosse Rolle. Wir sind hier nicht auf dem Schulhof oder
in der Gosse, man kann auch zivilisiert diskutieren ohne Fäkalsprache
und Niveauloses getue.


melden

Leben auf dem Mars! (Offiziell)

01.12.2009 um 19:19
Offiziell ist anders...

http://www.astronews.com/news/artikel/2001/11/0111-016.shtml


melden

Leben auf dem Mars! (Offiziell)

01.12.2009 um 19:24
Auszug aus Wikipedia...

"Zudem ist die Größe der Strukturen nur im Bereich von einigen Nanometer und damit viel kleiner als gewöhnliche irdische Bakterien. Zwar wurden „Nanobakterien“ angeblich auch auf der Erde entdeckt, bisher ist dieser Befund jedoch selbst noch umstritten."
Wikipedia: ALH 84001

http://www.wort-und-wissen.de/index2.php?artikel=sij/sij61/sij61-5.html


Offiziell? Nicht wirklich...


melden

Leben auf dem Mars! (Offiziell)

01.12.2009 um 19:43
Ach und bevor ich es vergesse: die NASA hat am 7.8.1996 einen wirkliche, echte öffentliche Bekanntmachung dazu verfasst...

http://nssdc.gsfc.nasa.gov/planetary/text/mars_life.txt

Auszug:
"There is not any one finding that leads us to believe that this is evidence of past life on Mars."


melden
maxtron Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Leben auf dem Mars! (Offiziell)

01.12.2009 um 20:32
@MorpheuS8382
Willkommen in der Gegenwart, Deine Links und Aussagen sind seit ein
paar tagen überholt, und jetzt? Kommt mir doch nicht immer mit sachen
die die NASA mal 96 oder 01 gesagt haben, heute sagen Sie was
anderes, offiziell. Einige scheinen echt ein aufmerksamkeits
Problem zu haben, es steht doch alles da, auf drei seiten,
mit Links zu den NASA seiten, was denn noch?
when they are considered collectively, particularly in view of their spatial association, we conclude that they are evidence for primitive life on Mars.”
wenn man alles betrachtet, können wir auf einfaches Leben
auf dem Mars schliessen.



melden

Leben auf dem Mars! (Offiziell)

01.12.2009 um 22:52
Ob 1996, 2001 oder 30.11.2009... Deine Überschrift ist und bleibt falsch...

http://www.nasa.gov/centers/johnson/news/releases/2009/J09-030.html


"In this study, we interpret our results to suggest that the in situ inorganic hypotheses are inconsistent with the data, and thus infer that the biogenic hypothesis is still a viable explanation"

"“We believe that the biogenic hypothesis is stronger now than when we first proposed it 13 years ago,” said Gibson, NASA senior scientist."

"The evidence supporting the possibility of past life on Mars has been slowly building up during the past decade"

"This evidence includes signs of past surface water including remains of rivers, lakes and possibly oceans, signs of current water near or at the surface, water-derived deposits of clay minerals and carbonates in old terrain, and the recent release of methane into the Martian atmosphere, a finding that may have several explanations, including the presence of microbial life, the main source of methane on Earth."



Was genau sagen sie denn, "offiziell"??? Wo steht, dass es sich auf jeden Fall um Marsbakterien handelt und es keine andere Möglichkeit gibt? Und ich meine NASA-Seiten als Quelle, und nicht eine x-beliebige.


melden
maxtron Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Leben auf dem Mars! (Offiziell)

02.12.2009 um 00:02
Zitat von maxtronmaxtron schrieb:The new study argues that ancient life remains the most plausible explanation for the materials and structures found in the meteorite.
Früheres Leben (Auf dem Mars) ist die plausibelste Erklärung...
http://www.nasa.gov/centers/johnson/news/releases/2009/J09-030.html
-------------------------------
Was ist das LPI:
The Lunar and Planetary Institute is a research institute that provides support services to NASA and the planetary science community, and conducts planetary science research under the leadership of staff scientists, visiting researchers, and postdoctoral fellows.
Zitat von maxtronmaxtron schrieb am 28.11.2009:we conclude that they are evidence for primitive life on Mars.”
Showing that the carbonate globules formed when liquid water was abundant makes it more plausible that they might contain traces of life.
McKay and his co-workers describe three kinds of features in ALH 84001 that they interpret as evidence for ancient martian life. These features are all in (and near) the carbonate mineral globules, which McKay and co-workers believe to have formed on Mars from liquid water. In the carbonate globules of ALH 84001, McKay and his co-workers found microscopic shapes that resemble living and fossil bacteria on Earth; microscopic mineral grains like some produced by living and fossil bacteria on Earth; and organic chemical compounds that resemble the decay products of bacteria on Earth.
so they conclude that the bacteria-shaped structures in ALH 84001 are not Earth bacteria.
From this, they infer that the PAHs in ALH 84001 are too abundant to have come from pre-industrial Earth sources, and so must be extraterrestrial.
Their paper presents evidence that, on its surface, is consistent with ancient life on Mars; McKay and co-workers believe that the evidence is more consistent with life on Mars than any other explanation or explanations. Almost all of their conclusions can be disputed and will likely be disputed.
http://www.lpi.usra.edu/lpi/meteorites/life.html


melden

Leben auf dem Mars! (Offiziell)

02.12.2009 um 00:53
So wie ich das hier ausdeute, sieht der Fund in dem besagten Meteoriten zumindestens nicht nach irdischem Leben aus, das hätte man wohl doch bemerkt. Man kann einem außerirdischen Fossil -sollte es sich denn darum handeln- auch nicht übelnehmen, das es eine andere Struktur aufweist, wie vielleicht irdische Lebensformen einer ähnlichen Entwicklungsstufe. In Anbetracht der ungeheuren Vielfalt von Mikroorganismen auf unserer eigenen Erde, die wir dazu noch nicht alle kennen dürften, und einer Frühgeschichte des Lebens auf der Erde, die sich unseren Blicken entzieht, können wir nicht einfach behaupten, das es sich nicht um Fossielien handelt. Die eine Frage ist, ob wir irgendwo auf der Erde noch Mikroorganismen finden können, die als solche Fossielien enden könnten
Die andere Frage ist, ob eine Kombination abiotischer Vorgänge exakt solche Spuren verursachen könnte, und das vielleicht auch noch in mehr als einem Meteoriten. Wenn man diese Frage verneinen kann, dann haben wir es mit den Spuren marsianischer Lebensformen zu tun...


melden
maxtron Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Leben auf dem Mars! (Offiziell)

02.12.2009 um 02:39
In this new study, the JSC research team reassessed the leading alternative non-biologic hypothesis that heating or shock decomposition produced the magnetites. The authors argue that their new results do not support the heating hypothesis for the formation of the magnetites. They conclude that the biogenic explanation is a more viable hypothesis for the origin of the magnetites.
Sie kommen zu dem Schluss das die biochemische Erklärung
die realistischere Annahme ist für die Herkunft des Magnetits.

-----------
Es gibt ähnliche Bakterien auf der Erde, aber nicht in der Antarktis und
nicht so kleine, das PAH ist auch nicht von der Erde und 25% des Meteoriten
bestehen aus einem Mineral das von den Bakterien mit Wasser gebildet
wurden, auf dem Mars.
Das bestätigt auch die andere Arbeit nachdem der Mars von grossen
Ozeanen bedeckt war und eher wie die Erde aussah.


melden

Leben auf dem Mars! (Offiziell)

02.12.2009 um 07:15
Mal eine Frage wieso sehen die Bilder vom Marsrover aus als wären sie gerendert worden mit irgendeinem 3D Programm. Die sehen unwirklich aus.


melden

Leben auf dem Mars! (Offiziell)

02.12.2009 um 12:55
The new study argues that ancient life remains the most plausible explanation for the materials and structures found in the meteorite.

Früheres Leben (Auf dem Mars) ist die plausibelste Erklärung...
Es ist eine Erklärung. Tut mir leid, aber es steht nicht geschrieben, dass es die einzige ist. Wie ich schon aus dem Link der NASA zitiert hab, sind Marsbakterien EINE der Möglichkeiten für diese Spuren/Formen...


melden
maxtron Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Leben auf dem Mars! (Offiziell)

02.12.2009 um 14:07
Die plausibelste, da alles dafür spricht, die Argumente von 96 sind
wiederlegt weil man bessere Elektronenmikroskope hat.


1x zitiertmelden
maxtron Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Leben auf dem Mars! (Offiziell)

02.12.2009 um 14:11
Es spricht ja auch alles für Darwin, oder, weil es die plausibelste Erklärung ist...


melden