weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

2.019 Beiträge, Schlüsselwörter: Aliens, Verschwörung, Ufos, Außerirdische, Fremde Wesen
trinity1707
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

15.02.2010 um 20:03
@reticulum

Wer sagt das das er ein Lügner war?


melden
Anzeige

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

15.02.2010 um 20:19
@trinity1707
ich sag das , den ich stufe ihn als einen menschen mit einer Narzisstischen Persönlichkeitsstörung ein...brauchst du dir nur das video angucken , was der teilweise was für einen unsinn da erzählt...


melden

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

15.02.2010 um 20:21
@reticulum

Warum glaubst du dass er ein Lügner ist???


melden

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

15.02.2010 um 20:31
@zwirni
schau dir das video an ,der blabbert nur zeug nach was er schon mal irgendwo gehört hat und erfindet dann seine lügen dazu , hohle erde usw was für ein scheiss...


melden

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

15.02.2010 um 20:47
@reticulum
Ich schau mir mal den Film nochmal unter diesen aspeken an.....mal schauen....


melden

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

15.02.2010 um 20:50
hi Zwirni,
wenn du genau so wie ich vor so vielen Fragen stehst für die du inmoment keine Erklärung hast, dann glaube das erst mal so lange NICHT, bis du es mit deinen eigenen Augen gesehen hast. Das beruhigt meine Nerven immer. Ich meine schau mal, lange Reisen im All bringt so manche Probleme mit sich. Kalzium Abbau, Verstahlungen usw. Und wo bitte schön soll den in so ein Raumschiff so viel Energie herkommen, dass diese Viecher oder von mir aus auch Alliens solche Entferntungen zurücklegen könnten. Die 4 Grundnaturgesetze des Universums haben überall Gültigkeit. Und Wie Einstein schon sagte, kann man nicht mit Lichtgeschwindigkeit fliegen. Weil Masse = unendlich. Aber naja das würde zumindest erklären warum diese Alliens so lange Köpfe und einen hesslich langen Hals haben. Aber ok. Spaß bei Seite. Wenn Du aber doch noch eines Tages eines von diesen Dingern siehst, dann klatsch Ihnen erst mal in den Gesicht. Und wenn dann keine Verkleidung oder Maske abfällt dann lauf um dein Leben. Denn wenn Sie uns doch besuchen, dann scannen Sie gerade die Erde ab, um Sie dann zu besetzen oder vielleicht andere Dinge mit uns anzustellen. Wir könnten dann gegen so eine Intelligenz was es geschaft hat die 4 Naturgesetze zu überwinden so wie so nichts anhaben. Hoffe nur Sie meine es gut mit uns und nicht wie in Spielbergs Krieg der Welten. Aber freiwillig Schlafen werde ich auf keinen Fall mit solchen hesslichen Viechern. Und Diese öminösen Lichter GESCHICHTEN bei AREA 51. Naja meiner Meinung nach irgendwelche Lichter Spielereien. Ich meine Las Vegas die Stadt der 1000 Lichter ist ja auch nicht gerade sehr weit weg, oder. Meine Meinung zu dem Video da mit Belgien. Irgendein schwarzes Projekt. machs gut und schlaf gut..... Hoffe du oder die Community antworten mir :-)


melden

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

15.02.2010 um 21:00
@acid_man
lies den Thraed bitte ganz durch, zwirni hatte ein Erlebniss mit eigenen Augen ;)


melden

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

15.02.2010 um 21:01
ach so. naja der Thred ist ja auch gerade nicht sehr kurz. auf welcher Seite denn??


melden

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

15.02.2010 um 21:04
@acid_man
Ich glaub ab 10 aber um unörtige Probleme zu vermeiden rate ich dir alles durch zu lesen hier, dauert zwar aber lohnt sich.


melden

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

15.02.2010 um 21:08
ok. werd ich machen.


melden

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

15.02.2010 um 21:52
@acid_man

Hi...willkommen in unserem Thread...ja ich hab schon selber Sachen gesehen und erlebt...aber es stimmt ich bin sehr neugierig und sammle hier mit anderen guten Mtgliedern Beweise auch wir sind dabei skeptisch...aber trotzdem offen für alles......


melden

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

15.02.2010 um 22:39
hmmm, ok. und welcher von den beiden bist du da auf dein Profilbild. Der Linke oder der rechte.? :-) Zwirni, ich lese gerade ein Artikel von Bob Lazar. Er berichtet von Zivilisationen die es geschaft haben sollen Raum und Zeit zu krümmen. Weiterhin berichtet er von Vermischungen von Außerirdischen DNA mit menschlichen DNA. Was natürlich den Missing Link in der Menschliche Zivilisation erklären würde. Keine Ahnung was er da meint. Bin nur FachInformatiker und kein Kernphysiker. Aber für meine Ohren klingt das alles nicht so ganz bescheuerd was Lazar da erzählt. Und Community. Bitte keine Lästereien über Lazar. Habe schon vieles über Ihn gelesen, dass er ein Lügner sei und so weiter. Aber ich habe mein eigenes Bild von Ihm. Wie gesagt, irdendwie glaube ich Lazar. Ich meine klar, so viele Galaxien und wir sollen die einzigsten sein? Glaub ich nicht. Aber Entfernungen über Lichtjahre zurückzulegen kann ich mir auch nicht vorstellen. Diese fremde Wesen müsster ja an die gleichen Naturgesetze gebundne sein wie wir. Gott macht da keinen Unterschied.


melden
trinity1707
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

16.02.2010 um 00:03
@acid_man

Es gibt keinen Gott!
Der Imaginäre Gott wurde nur erfunden um eigene Interessen in seinem Namen durchzuführen und zu rechtfertigen .
Was das war wissen wir ja!


melden

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

16.02.2010 um 00:16
@acid_man
Ich finde nicht das Bob Lazar ein Lügner ist...was ich von ihm bis jetzt gehört habe ist sehr interessant....Naturgesetze....wir sind doch erst am Anfang unserer wissenschaftlichen Entwicklung...wir haben doch mit unseren Entdeckungen bis jetzt nur an der Oberfläche gekratzt....Wir werden noch oft von unseren alten Überzeugungen los lassen müssen um Bahnbrechende Entdeckungen machen zu können...Lies dir doch mal den ganzen Thread durch....du wirst da einige Sachen sehen die wir mit unserer Wissenschaft nicht erklären können....Ich glaube es gibt nicht Wirklich Entferungen.....diese werden wir irgendwann in kurzer Zeit einfach überwinden können....wenn wir unser Wissen über das Universum bahnbrechend erweitert haben und wesentlich mehr und neue Naturgesetze entdeckt haben.......


melden

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

16.02.2010 um 00:24
Hier meine eigene Erfahrung aus meiner Jugend:

Januar 1991
Im Alter von neun Jahren hatte ich meine erste Begegnung mit einem Außerirdischen, zumindest war ich damals fest davon überzeugt. Der Außerirdische sah wie ein Krake aus und seine Stimme klang wie die eines Delfins. Er hatte wohl genauso viel Angst vor mir wie ich vor ihm, als ich ihn vor meinem Bett sah, es war Nacht und ich hatte schon geschlafen, schrie ich so laut ich konnte, genau wie er und Sekunden später war er verschwunden. Dieses Erlebnis oder dieser Traum bestärkte mich in meinem Glauben an Aliens.

1991 bis 1994
In den nächsten dreieinhalb Jahren lief alles ganz normal, bis zum 31. Juli 1994, dem Tag an dem meine Mutter einen fast tödlichen Unfall hatte lange imKrankenhaus, auch in der Nervenklinik lag, ich allein mit meinem Vater wohnte, der total überfordert war, so dass wir nur noch stritten und diese Zeit traumatisierte mich.
So flüchtete ich mich in meine eigene Welt, obwohl ich sie nie Traumwelt nennen würde. Neben meinem Engagement im Naturschutz in der eigenen Umweltgruppe ließ ich mir auch keine Dokumentation über Außerirdische und UFO’s entgehen. Ich war fasziniert von diesem Thema. Wie gesagt auch Naturschutz, vor allem dem Schutz der Regenwälder Südamerikas interessierte mich. Außerdem zeichnete ich Comics, und tue es immer noch. Also nicht, dass ihr jetzt denkt, ich wäre in dieser Zeit schon total auf dieses Thema
fixiert.

Februar 1995
Als ich zwölf war, wurde alles schon mysteriöser. Einmal sah ich, wieder nachts, nachdem ich schon schlafen gegangen war, dass vor meinem Fenster ein fliegendes helles Objekt mitten in der Luft stand. Dann erinnere ich mich an nichts.

April 1995
Zwei Monate, kurz nach meinem 13 Geburstag träumte ich dann, dass ich mich, an Bord eines UFOs, mit kleinen grauen Männern mit großen schwarzen Augen telepatisch komunizierte, die mir ihr Raumschiff mit vielen verschiedenen außerirdischen Tier- und Pflanzenarten zeigten. Sie erklären mir telepatisch, dass wir Menschen dabei sind unseren Planeten zu schaden und alle anderen Arten gefährden. Sie deuteten an, dass ihr Raumschiff so was wie eine Arche Noah sei, die jede Art im bekannten Raum vor dem Aussterben schützt und das, wenn wir so weiter machen, wir auch bald dran sein würden...


melden

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

16.02.2010 um 00:36
@Chris1982
Das ist ja sehr interessant.......hast du schon mal mt jemanden gesprochen?? oder traust du dich hier das erste mal bei uns.....


melden

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

16.02.2010 um 00:48
@Chris1982
Dein erstes Erlebniss, was macht dich so sicher das "es" ausserirdisch wahr?


melden

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

16.02.2010 um 00:51
Als Jugendlicher und als Kind ging ich ganz offen damit um. Aber das ganze endete nicht gut für mich und so landete ich 1997 in der Psychiatrie. Aber ich bin ehrlich, danach habe ich alles was damit zu tun hatte weggeschmissen. Ich wollte nichts mehr damit zu tun haben. Ich habe sogar zeitweise eine fremde Sprache gesprochen. Ich war auf dem Nachhauseweg mit meinen Freunden und rutschte aus. Ich stürzte mitten auf den Kopf. Danach tat ich etwas sehr seltsames:
Ich sang ein Lied in einer anderen Sprache. Damals war ich der Meinung, das sei die Sprache der Maya. In meiner Klasse glaubten einige sogar das ich entführt wurde. Heute mache ich Comics und Hörspiele zu dem Thema...


melden

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

16.02.2010 um 00:59
@trinity1707
Schau mal. Wenn du das Universum rein Materiel batrachtest wirst du es nicht sehen, dass es doch irdendwas war was diese Materie erschaffen hat. Das ist mein Gott. Das dies mit all dem was die Meschen hier miteinander abziehen nichts zu tun hat ist mir schon klar. Aber Was hat diese Materie erschaffen?

@zwirni
endlich habe ich die Stelle entdeckt, wo du von deinen Erlebnissen berichtest. Ich kann da auch nur sagen. Sei froh, dass du zu dennen gehörst, die solch ein Erlebnis hatten. Vielleicht gehörst du ja zu einen der Auserwählten die errettet werden, wenn diese Welt vielleicht bald sein Ende findet.

Also was ich da mit den Post von da oben meine. Schau mal angenommen, diese Aliens würden auf der Erde sein, würde ja bedeuten, dass die ja Sauerstoff und Stickstoff einatmen. Denn das am meisten vorkommende Element auf Erde ist ja Stickstoff. Das würde ja heissen,dass diese Dinger von einem Planeten kommen müssten, wo es auch Ozon um den Planeten gibt. Oder sehe ich das falsch?? Meine Frage jetzt. Könnten Wesen die auf der Erde klarkommen also Luft atmen und letztendlich aus Knochen bestehen müssten, mal eben sich in ein Raumschiff setzen können und wie in StarDRECK mit Lichtgeschwindigkeit quer durchs universum reisen können?? Ich weiß es nicht. Aber wie schon gesagt, solange ich das nicht mit meinen eigenen Augen sehe, gilt es in meinen Augen als nicht beweisbar. Eine Gleichung die einfach nicht aufgeht.


melden
Anzeige

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

16.02.2010 um 01:01
@EdwardNewgate
Ich bin heute überhaupt nicht mehr sicher, aber ich war es damals. Außerdem merke ich das wenn ich den Leuten davon erzähle sie es mir oftmals glauben.

Im UFO mit 13 Jahren bei den Grauen habe ich ganz am Anfang noch bevor ich mit dem typischen: "Habe keine Angst!" begrüßt wurde eine Art Käfig gesehen in der dieses Tier, sage ich jetzt mal drin war, da waren auch "außerirdische Pflanzenarten" drinn.


melden
286 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden