Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was, wenn es keine Raumschiffe sind?

143 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: UFO, Aliens, Ufos ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Was, wenn es keine Raumschiffe sind?

01.05.2010 um 12:42
@Tenebrae1

Doch Massensichtungen sind Beweise, auch vor Gericht, genauso wie Zeugenaussagen auch Beweise sind. Wenn z.b. zwei oder mehr Zeugen sagen das ich etwas geklaut habe dann ist das ein Beweis und ich werde verurteilt, auch wenn ich gar nichts geklaut habe und die Zeugen z.b. lügen würden um mir eins auszuwischen.


1x zitiertmelden

Was, wenn es keine Raumschiffe sind?

01.05.2010 um 14:09
@Muroc
Zitat von Tenebrae1Tenebrae1 schrieb:Auch noch soviele Sichtungen sind kein Beweis!
in der UFO frage reichen massensichtungen als beweis wahrscheinlich nicht aus.
denn trotz sichtung ist nix geklärt.
ich glaube, wir werden noch lange über derart lichterscheinungen rätseln.
dass das raumschiffe von ausserirdischen sind, denke ich nicht.


melden

Was, wenn es keine Raumschiffe sind?

01.05.2010 um 15:49
gibt ja nur 6 möglichkeiten

1:Aliens würde mir pers gut gefallen wegen der alten kulturen und ihre Götter.

2:Zeitreisende wäre evtl ja möglich aber zu welchen zweck?

3:Lebewesen die von der Erde kommen und nur manchmal zusehen sind beispiel Quallen die wir noch nicht kennen also Tiere.

4:MIlitär Spielzeug mit Sicherheit sind wir weiter als wir es [DAS VOLK] es überhaupt sich vorstellen können.

5:Wetter Phänomen damit kenn ich mich nicht wirklich aus möglich ist es sicher.

6:Risse in den Zeitebenen zwischen unserer Welt und einer anderen die zeigen evtl ja technik die wir sehen aber sie uns nicht warnhemen,denn nicht jedes ufo reagiert auf laserpointer. letzteres ist sehr gewagt


melden

Was, wenn es keine Raumschiffe sind?

01.05.2010 um 16:09
@Muroc
Zitat von MurocMuroc schrieb:Doch Massensichtungen sind Beweise, auch vor Gericht, genauso wie Zeugenaussagen auch Beweise sind. Wenn z.b. zwei oder mehr Zeugen sagen das ich etwas geklaut habe dann ist das ein Beweis und ich werde verurteilt, auch wenn ich gar nichts geklaut habe und die Zeugen z.b. lügen würden um mir eins auszuwischen.
Da irrst du dich. Wenn du etwas geklaut hast hast du eine erwiesene Tatsache und die dazugehörigen Zeugenaussagen sind die Indizien! Genau deshalb sind blosse Sichtungen kein Beweis! Dazu bedarf es schon etwas mehr. Ein Beweis wäre es erst wenn eines dieser UFOs tatsächlich landen, und etwas aussteigen würde das devinitiv nicht irdisch ist!


melden

Was, wenn es keine Raumschiffe sind?

01.05.2010 um 16:42
Wetter Phänomen das würde niemals als bewei gezählt werden da zu ist die menschheit zu verbort <


melden

Was, wenn es keine Raumschiffe sind?

01.05.2010 um 18:46
@Tenebrae1

Du willst mir jetzt sagen das wenn mich zwei oder mehr Zeugen des Diebstahls beschuldigen, das ich dann nicht vor Gericht vorurteil werden würde, wenn wir mal annehmen es wäre gelogen, also z.b. eine Intrige von mehreren Leuten? Kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen.


1x zitiertmelden

Was, wenn es keine Raumschiffe sind?

01.05.2010 um 18:56
@Muroc

Wenn mehrere Leute etwas Unbekanntes sehen, ist das der Beweis, dass sie etwas Unbekanntes gesehen haben, aber nicht, dass sie Raumfahrzeuge Außerirdischer gesehen haben.

Der Zeugenvergleich passt dann eher: 20 Leute haben dich in einem Geschäft gesehen. Dies beweist aber nur, dass du dort warst, aber nicht, dass du was hast mitgehen lassen.


melden

Was, wenn es keine Raumschiffe sind?

01.05.2010 um 22:47
@Muroc
Zitat von MurocMuroc schrieb:Du willst mir jetzt sagen das wenn mich zwei oder mehr Zeugen des Diebstahls beschuldigen, das ich dann nicht vor Gericht vorurteil werden würde
Nein, ich will dir sagen das, wenn zwei oder mehr Zeugen dich des Diebstahls beschuldigen, aber nichts gestohlen wurde, dich kein Gericht nur auf Grund dieser Aussage verurteilen wird.
Vor allem nicht wenn dich die Zeugen auch noch in verschiedenen Geschäften gesehen haben.

Sicher gibt es zahlreiche Berichte über Sichtungen, aber wer kann wirklich sagen was diese Menschen da gesehen haben? Etwas anderes wäre es wenn wir sicher wüßten das ausserirdisches Leben existiert. So ist aber praktisch alles möglich. Sogar Zeitreisende, Wetterphänomene, geheime Prototypen, Hirngespinste oder eben die gute, alte Lüge!


melden

Was, wenn es keine Raumschiffe sind?

02.05.2010 um 19:39
Roller im Weltall. :D


melden

Was, wenn es keine Raumschiffe sind?

02.05.2010 um 19:50
°.0 < __ /


melden

Was, wenn es keine Raumschiffe sind?

02.05.2010 um 19:57
Ich behaupte einfach mal das etliche dinge die gesichtet werden organisch sind also Lebewesen.

Ich behaupte auch das es Lebewesen gibt die sich in der Strahlung,Schwerelosigkeit und Unendlichkeit zwischen den Planeten entwickelt haben die nicht atmen müssen um einen Stoffwechsel zu haben...usw

Ich sehe das Universum, als ein Meer, mit anderen Voraussetzungen an.


Dieser Gedanke ist viel gruseliger.......


melden

Was, wenn es keine Raumschiffe sind?

03.05.2010 um 11:41
massensichtungen gibt es genug. quellen dazu findest du auch reichhaltig. jedoch wird es systematisch von den medien klein gehalten oder es findet garnicht erst beachtung. klar das wenn man als ein skeptiker nicht danach sucht, auch nix zu hören oder zu sehen bekommt. mensch = krohne der schöpfung *gääähn*
----------------------------------------------------------------------------

Massensichtungen von UFOS sind keine BEweise für AI Besucher, da bedarf es auch mehr, es geht hier auch vor allem um Beweis im Sinne von Wissenschaft, nicht im Sinne von Gerichtsverfahren.

@lllojim


Und der Mensch ist nun mal die höchste Zivilisation auf Erden, bis auf weiteres.


1x zitiertmelden

Was, wenn es keine Raumschiffe sind?

03.05.2010 um 13:12
@Fedaykin
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Und der Mensch ist nun mal die höchste Zivilisation auf Erden, bis auf weiteres.
Na ja, das stimmt ja so nun auch wieder nicht! Denk an die vielen Vertreter von Außerirdischen die hier auf der Erde, in Basen im Meer und in Gebirgen z.b. Mount Shasta :D , leben. Zählt man die alle als galaktische Gemeinschaft zusammen dann sind wohl ohne Zweifel diesedie höchste Zivilisation auf der Erde.


melden

Was, wenn es keine Raumschiffe sind?

03.05.2010 um 13:23
Na ja, das stimmt ja so nun auch wieder nicht! Denk an die vielen Vertreter von Außerirdischen die hier auf der Erde, in Basen im Meer und in Gebirgen z.b. Mount Shasta , leben. Zählt man die alle als galaktische Gemeinschaft zusammen dann sind wohl ohne Zweifel diesedie höchste Zivilisation auf der Erde
---------------------------------------------

ja, ist schon klar, so jezt geht es aber wieder rein ins KLassenzimmer mit dir, deine Pausenspiele kannst du dann für nachmittags aufheben.

irgenwie schon traurig, ich dachte Fanatische Glaube und Abeglaube wäre auf dem Rückzug, oder nur noch in isolierten Gegenden der Welt zu finden. naja

btw, wenn du Lemuria findest, bring mir doch nen Gals von deren Marmelade mit, die soll toll sein.


2x zitiertmelden

Was, wenn es keine Raumschiffe sind?

03.05.2010 um 13:41
@Muroc
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Na ja, das stimmt ja so nun auch wieder nicht! Denk an die vielen Vertreter von Außerirdischen die hier auf der Erde, in Basen im Meer und in Gebirgen z.b. Mount Shasta , leben. Zählt man die alle als galaktische Gemeinschaft zusammen dann sind wohl ohne Zweifel diesedie höchste Zivilisation auf der Erde.
Wer behauptet dass sie unter uns sind?
________________________________________________________________________


ich schließe einfach mal aus dass es sich um zeitreisende handelt, das ergibt keinen sinn. und gezielte zeitmanipulation dürfte nicht möglich sein.

auch organische lebensormen schließe ich aus. das macht noch weniger sinn.....

bleiben wir beim logischen, die einfachste möglichkeit ist oft die richtige.


1x zitiertmelden

Was, wenn es keine Raumschiffe sind?

03.05.2010 um 14:07
@Fedaykin
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:so jezt geht es aber wieder rein ins KLassenzimmer mit dir, deine Pausenspiele kannst du dann für nachmittags aufheben.
*lol* Wie geil... :D Wenn Du so weiter machst, mache ich Dir noch nen Heiratsantrag! ^^
Zitat von Prof.nixblickProf.nixblick schrieb:Wer behauptet dass sie unter uns sind?
Dafür liefert Timothy Good in seinem Buch Top Secret - Die UFO Akten deutliche Hinweise.


melden

Was, wenn es keine Raumschiffe sind?

03.05.2010 um 14:23
@Muroc

irgendwie steht auf und in jedem buch dass es "top secret" ist. aber woher wissen die das? wenns so geheim ist, dann kann man das wohl kaum mit investigativer arbeit beweisen.

ich find es immer wieder interessant, dass das was in büchern geschrieben steht, auch direkt als wahrheit gilt. schon mal auf die idee gekommen dass all diese autoren nur verkaufen wollen? dass von punkt eins zu punkt drei mit fantasie aufgefüllt wird?


melden

Was, wenn es keine Raumschiffe sind?

03.05.2010 um 14:39
Tja...im original Titel heißt das Buch Alien Base:

http://www.amazon.de/Alien-Base-Earths-Encounters-Extraterrestrials/dp/0099255022/ref=sr_1_4?ie=UTF8&s=books-intl-de&qid=1272890100&sr=1-4


oder auch mit verschiedenen Untertiteln:

http://www.amazon.de/Alien-Base-Evidence-Extraterrestrial-Colonization/dp/0380804492/ref=sr_1_5?ie=UTF8&s=books-intl-de&qid=1272890100&sr=1-5


Warum man allerdings ausgerechnet dieses Buch Top Secret und dann auch noch Die UFO Akten genannt hat, ist mir echt schleierhaft denn gerade Top Secret Sachen und UFO Akten werde in diesem Buch am wenigsten behandelt.
Wahrscheinlich fiel dem deutschen Verlag oder Übersetzer kein besserer Titel ein... :(

http://www.amazon.de/Secret-Akten-Begegnungen-au%C3%9Ferirdischen-Intelligenzen/dp/3426774100/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=books&qid=1272890184&sr=1-1

Ich find den deutschen Titel auch dusselig. :(


melden

Was, wenn es keine Raumschiffe sind?

03.05.2010 um 14:39
@Prof.nixblick


melden

Was, wenn es keine Raumschiffe sind?

03.05.2010 um 14:46
@Muroc

tja, deutsche kreativ-übersetzter....

ich geb zu das buch nicht zu kennen! aber ich habe auch vor jahren aufgehört "enthüllungsbücher" zu lesen. da wird nichts enthüllt.....nicht mal im ansatz.

wenn ich mir ein buch zur hand nehme, dann sci-fi oder "echte ufo begegnungen".


melden