Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Herkunft/Expansion des Grey-Bildnisses...!

291 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Alien, ET, Grey ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Die Herkunft/Expansion des Grey-Bildnisses...!

27.07.2010 um 22:25
@Entilsar
Zitat von EntilsarEntilsar schrieb:Hab ich weiter oben gepostet. Hab auch schon gepostet das meine erste Angabe falsch ist...lesen hilft
na dann wiederhols nochmal für mich....

ich kann keine genaue zeitangabe für den evolutionssprung entdecken..
waren es 10, 100, 1000, 10.000, 100.000 jahre?


melden

Die Herkunft/Expansion des Grey-Bildnisses...!

27.07.2010 um 22:49
@Entilsar
Du bist hier nicht der Erste mit entsprechenden Ideen. Das Board gibts nicht erst seit Vorgestern. Hier gibts ne Menge wirklich gut informierter Leute in bestimmten Fachbereichen (nein, Muroc, Maxtron, Rigor & co zähl ich nicht dazu) deren Informationen Du eventuell mal nachvollziehen solltest...

Ich beschäftige mich mit dem Themenkomplex Prä-Astronautik auf wissenschaftlicher Basis z.B. seit mehr als 20 Jahren...


melden

Die Herkunft/Expansion des Grey-Bildnisses...!

27.07.2010 um 23:24
Dann werde ich das einfach mal machen und noch ein wenig nachschauen was ich hier noch so finde^^ Danke für die Info
Aber es wird ja noch erlaubt sein ein Gedankenspiel zu posten^^
Jaaa, mit muroc hab ich auch schon Bekanntschaft gemacht.

Ah, du machst das schon so lange und auch wissenschaftlicher Basis, das ist wirklich beeindruckend! Klar, da kann ich nich mithalten.


melden

Die Herkunft/Expansion des Grey-Bildnisses...!

06.09.2010 um 20:35
/dateien/uf64103,1283798159,Grey Public Domain

Aus den 50ern.


melden

Die Herkunft/Expansion des Grey-Bildnisses...!

06.09.2010 um 20:55
@couleur24
quelle bitte


melden

Die Herkunft/Expansion des Grey-Bildnisses...!

06.09.2010 um 21:22
Wikipedia: Greys


melden

Die Herkunft/Expansion des Grey-Bildnisses...!

06.09.2010 um 21:27
@couleur24
hatten wir schon stammt aus den 90er

Die Herkunft/Expansion des Grey-Bildnisses...! (Seite 4)


melden

Die Herkunft/Expansion des Grey-Bildnisses...!

07.09.2010 um 00:43
@couleur24

Das Foto zeigt eine Alienpuppe aus dem Film "Intruders - In der Gewalt von Außerirdischen".

http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B00004RNRO/tierhorror-21

Irgendwo habe ich genau diese von Dir gepostete Bild gesehen, nur im Farbe und mit einer Frau neben dran...so das ersichtlich wurde das es ne Puppe ist. Vielleicht war das sogar auf der Cenap Seite von Werner Walter.

Der Film ist übrigens absoluter Schrott und nen Propagandafilm für die Schrottbücher von Budd Hopkins. Und die Schattenregierung hat da auch ihre Finger im Spiel.


melden

Die Herkunft/Expansion des Grey-Bildnisses...!

07.09.2010 um 02:48
@Metepec

Du meinst dieses Photo?


/dateien/uf64103,1283820492,Intruders thumb5B45D1

ja du hast recht es ist ein Photo von der Puppe aus dem Film Intruder.Nur verwundert mich dass du dies als Propoganda siehst denn es kommt alles vor Entführungen,Geheimhaltung und sogar Hybriden...

Dass Foto selbst wurde aber von Robert Dean präsentiert(siehe S:4) und er hatt es aus Mexiko von....Ay Caramba Maussen !

http://marcianitosverdes.haaan.com/2007/01/el-extraterrestre-de-intruders/

hier noch ein Ausschnitt aus dem Kult Intruders in dem man die "Besucher" sieht:

https://www.youtube.com/watch?v=5ZEEueCzJZw


PS: Dir ist aber schon bewusst dass du gerade zugegeben hast dass Mitglieder von Exopolitik/Disclosure hoaxen :D..Gratuliere!



http://marcianitosverdes.haaan.com/2007/01/el-extraterrestre-de-intruders/


1x zitiertmelden

Die Herkunft/Expansion des Grey-Bildnisses...!

07.09.2010 um 08:27
@smokingun
Zitat von smokingunsmokingun schrieb:Du meinst dieses Photo?
Ja, genau...dieses Foto meine ich! Bis ich das gesehen hatte war ich mir auch nicht sicher ob das Foto echt ist oder nicht, mir war aber vorher schon die Ähnlichkeit zu den Filmalien aufgefallen.
Zitat von smokingunsmokingun schrieb:Nur verwundert mich dass du dies als Propoganda siehst denn es kommt alles vor Entführungen,Geheimhaltung und sogar Hybriden...
Ja nun...Propaganda für die angstmachenden Bücher von Budd Hopkins. Ja, natürlich...es kommt alles vor das den Menschen Angst macht und den Haß gegen Außerirdische schürrt. Wenn mans genau nimmt wird in den Filmen sogar noch die Majestic bzw. Nachfolgegruppe als "die Guten" hingestellt. Die halten zwar alles geheim aber die Außerirdischen sind ja die bösen Baby Entführer.
Was für eine vermenschlichste Scheiße...alles das was Menschen sich gegenseitig schlimmes antun projezieren die auf die Außerirdischen. Gut, ich gebe zu das die Schattenregierung mit ihren Fake Entführungen ihren Teil dazu beiträgt.
Zitat von smokingunsmokingun schrieb:Dass Foto selbst wurde aber von Robert Dean präsentiert(siehe S:4) und er hatt es aus Mexiko von....Ay Caramba Maussen !
Boahh...den Robert Dean möchte ich echt mal in den Arsch treten...der hat doch schon auf der X Konferenz 2009 die dämliche Raketenstufe zum UFO erklärt. Echt nervig der Kerl, leider und mittlerweile!
PS: Dir ist aber schon bewusst dass du gerade zugegeben hast dass Mitglieder von Exopolitik/Disclosure hoaxen ..Gratuliere!
In wie fern?


1x zitiertmelden

Die Herkunft/Expansion des Grey-Bildnisses...!

07.09.2010 um 10:43
@Metepec
Zitat von MetepecMetepec schrieb:Ja, genau...dieses Foto meine ich!
Das ist der mexikanische billig hoax : Teile übersetzt aus dem spanischen mit google :(
UFO-Kreisen Mexikaner sagte, es sei das authentische Bild einer außerirdischen. Während des Kongresses von 1994, erhielt Dean O einer dieser Quellen.. Robert Dean machte es unter Ufologen Amerikaner bekannt. Durch die Sicherstellung, dass keine mexikanischen Hut vor ihrer Quellen, da das Foto zeigte ein Ausländer ähnlich wie in anderen Fotos zu sehen während der Arbeit für die Regierung der Vereinigten Staaten, haben gezeigt, dass seine Quellen ("Maussan?) Nichts zuverlässig, und wurden dass alles, was über seine angebliche UFO-Untersuchungen innerhalb der Armee sagte, war es Lügen waren.
...Home Video in einem Interview, wo Robert Dean O zeigt die Photographie seiner "Alien Das ursprüngliche Bild wurde beschnitten. Es verfügt über eine Frau posiert neben der Puppe. Die "seltsame" Züge des Gesichts-, Hals-und außerirdische Position wurde wegen eines animatronic Marionette von Gummi und Stoff. Anzumerken ist, dass, obwohl bekannt war Hopkins Doll, und er schrieb den Roman und das Drehbuch für die TV-Serie, Dean fand nie seinen Irrtum, die sagen, dass Roman nicht in den Händen zu lesen, bestätigt werden .
Zitat von MetepecMetepec schrieb:Ja nun...Propaganda für die angstmachenden Bücher von Budd Hopkins. Ja, natürlich...es kommt alles vor das den Menschen Angst macht und den Haß gegen Außerirdische schürrt. Wenn mans genau nimmt wird in den Filmen sogar noch die Majestic bzw. Nachfolgegruppe als "die Guten" hingestellt.
stimmt schon .Akte X begann so richtig die MJ12 Verschwörung mit dem "Smoker" in eine andere richtung zu lenken
Zitat von MetepecMetepec schrieb:Boahh...den Robert Dean möchte ich echt mal in den Arsch treten.
Es gibt ein Interview von ihm dass er führte am besagten Disclosure Tag nach der Pressekonferenz über versch Alienrassen die unter uns weilen.Dass war wirklich überzeugend.Der könnte sogar den "Grinch" verkaufen und man glaubte ihm.Aber dass er ein Foto bringt dass er (vermutlich)einfach ein Teil ausgeschnitten hatt nach seiner Rückkehr aus Mexico zeigt auf das er kein Insider ist ,ansonsten würde er schon gar nicht wegen einem Schnipsel zu Maussen gehen(siehe mexikanischer ufologe).
Zitat von MetepecMetepec schrieb:In wie fern?
in so fern dass Dean ein wichtiger "Zeuge" von Disclosure ist und beim Exopolitik Meeting 2009 eine wesentliche Rolle spielte.

ergo: egal wie überzeugend jemand etwas vorträgt was zählen sind nur Fakten,Fakten,Fakten....


1x zitiertmelden

Die Herkunft/Expansion des Grey-Bildnisses...!

07.09.2010 um 11:18
@smokingun
Zitat von smokingunsmokingun schrieb:stimmt schon .Akte X begann so richtig die MJ12 Verschwörung mit dem "Smoker" in eine andere richtung zu lenken
Selbst in Akte X waren es "durch die Hintertür" am Ende der Serie bzw. schon im ersten Film die guten weil ja nur eine Alieninvasion aufhalten wollten und deshalb nur zum Schein mit den Aliens ein Bündnis eingingen.
Zitat von smokingunsmokingun schrieb:in so fern dass Dean ein wichtiger "Zeuge" von Disclosure ist und beim Exopolitik Meeting 2009 eine wesentliche Rolle spielte.
Das stimmt allerdings hat sich im Exopodcast Deine "Haßliebe" ;) Robert Fleischer dazu geäußert und gemeint das sowas einfach nicht passieren darf das man da ein Raketenteil als UFO verkauft.
Wenn mans genau nimmt - Dean hatte ja gesagt das er "neue" Fotos von UFOs auf dem Mond zeigen wollte und dann kamen Fotos die es schon seit Jahren im Internet gibt, auch das hatte Robert Fleischer bemängelt.

Einziger Lichtblick und guter Vortrag bei der X Konferenz 2009 war Steven Greers Vortrag...ich weiß - dafür bekomme ich gleich "Schläge"von Dir. :D


melden

Die Herkunft/Expansion des Grey-Bildnisses...!

07.09.2010 um 17:24
@ metepec:

Von "echt" war nie die Rede. Ich glaube nicht an "kleine graue Männchen", außer an die Asgard vielleicht (löl) und die sind bekanntlich tot.

Im übrigen die Verschwörer in Akte X sind mit Sicherheit nicht die "Guten".


melden

Die Herkunft/Expansion des Grey-Bildnisses...!

07.09.2010 um 17:33
@smokingun
Hi

weißt du wo und wann das Bild her ist?

/dateien/uf64103,1283873582,tiny-alien-like-creature-captured-in-mexico

Hab das jetzt fast ne halbe Stunde gesucht, hab das mal in nem Buch gesehen was ich aus der Bibliothek ausgeliehen hatte.
Ich find ja das das Gesicht irgendwie menschlich aussieht.


melden

Die Herkunft/Expansion des Grey-Bildnisses...!

26.05.2011 um 20:43
<object id="dtvplayer" width="480" height="360"> <param name="movie" value="http://www.disclose.tv/swf/player.swf (Archiv-Version vom 14.05.2011)" /> <param name="wmode" value="transparent" /> <param name="allowFullScreen" value="true" /> <param name="allowscriptaccess" value="always" /> <param name="flashvars" value="config=http://www.disclose.tv/videos/config/flv/65009.js" /> <embed type="application/x-shockwave-flash" width="480" height="360" allowFullScreen="true" src="http://www.disclose.tv/swf/player.swf (Archiv-Version vom 14.05.2011)" flashvars="config=http://www.disclose.tv/videos/config/flv/65009.js"/></embed></object>
Disclose.tv - http://www.disclose.tv/action/viewvideo/65009/EBE_1_amp_2/


http://www.disclose.tv/action/viewvideo/65009/EBE_1_amp_2/

hmm... hab probleme beim video einbetten.

hat jemand mehr infos über dieses video?

bitte keine sinnlosen fake-rufe....wenn ihr meint dass es fake ist, begründet es doch einfach.


melden

Die Herkunft/Expansion des Grey-Bildnisses...!

26.05.2011 um 21:12
@magickman

das ist der "ich hab zwar neh Nase aber keine Nasenlöcher " Grey.. diese Leute übertreiben es auch dauernd mit den Falschfarben und "rieseln" um es alt aussehen zu lassen. .. Roswell war nicht in der Stummfilmzeit ;)..


melden

Die Herkunft/Expansion des Grey-Bildnisses...!

26.05.2011 um 21:20
@smokingun
wieso roswell? soll dieser clip denn von roswell sein? und nebenbei, gab es denn nicht mal eine zeit in der ton und video seperat aufgenommen wurden? könnte mir vorstellen dass man das beim militär noch etwas länger so gemacht hat....

naja...weißt du woher das vid stamm? oder gibt es dazu gerüchte? ich find irgendwie nichts brauchbares....


melden

Die Herkunft/Expansion des Grey-Bildnisses...!

26.05.2011 um 21:21
@Katori
Hast schon bei http://www.tineye.com danach gesucht?


melden

Die Herkunft/Expansion des Grey-Bildnisses...!

26.05.2011 um 21:32
@magickman

ich glaub schon dass es der Ebe von Roswell sein soll.. ich weiss gerade nicht woher das genau stammt, aber neu ist es nicht. sry..

Ausserdem handelt es sich hier um eine mediale Figur... hast du den Eingangspost gelesen?


melden

Die Herkunft/Expansion des Grey-Bildnisses...!

26.05.2011 um 21:34
@Kongo_Otto

das Bild ist ein grausamer scherz... es stammt aus dem Konzentrationslager


1x zitiertmelden